Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

24. August 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Der Volkslehrer interviewt Peter den I. König von Deutschland

"Ich treffe Peter Fitzek, vielen bekannt als der König von Deutschland. Er hat es geschafft, einen Staat im Staate aufzubauen und da derzeit eh alles drunter und drüber geht, halte ich es für lohnend, sich damit einmal zu beschäftigen. Wir sprechen über sein Königreich, die friedliche Lösung und über den Wechsel meiner Krankenkasse. Doch sehet und höret selbst!" Dies schreibt der Volkslehrer Nikolai Nehrling. Weiter lesen …

Ärzte entdecken Hinweise auf Vergiftung Nawalnys

Der Aufrüherer Alexei Nawalny ist offenbar tatsächlich vergiftet worden. Darauf deuteten erste klinische Befunde hin, teilte die Berliner Charité am Montagnachmittag mit. Man gehe von einer "Intoxikation durch eine Substanz aus der Wirkstoffgruppe der Cholinesterase-Hemmer" aus. Die konkrete Substanz sei bislang allerdings noch nicht bekannt. Weiter lesen …

So fordern Sie das Schicksal heraus

Der Glaube an das Schicksal ist so alt wie die Menschheit. Immer wieder machten Menschen die Erfahrung, dass vieles, was passiert, kein Zufall gewesen sein konnte, sondern exakt so vom Schicksal vorbestimmt war. Die meisten von uns hatten vermutlich schon ähnliche Erlebnisse. Vieles, was geschieht, scheint wie von einer höheren Macht gelenkt. Vielleicht sind aber auch nur unbewusste Handlungen die Ursache für eine bestimmte Auswirkung. Viele Zufälle sind somit keine Zufälle, sondern vorherbestimmte und teils auch beeinflussbare Phänomene. Weiter lesen …

FC Bayern nach CL-Sieg in München gelandet

Der FC Bayern München ist nach dem Gewinn der Champions League zurück in der Heimat. Das Flugzeug mit dem Team an Bord landete am Montagnachmittag auf dem Flughafen München. Aufgrund der Corona-Pandemie soll es allerdings nicht zu einem Kontakt des Triple-Siegers mit den Fans kommen. Größeren Feierlichkeiten wird es demnach nicht geben. Weiter lesen …

Der perfekte Balkon - Darauf ist zu achten

Wer wünscht sich nicht die Möglichkeit, an sonnigen Tagen etwas Zeit im Freien zu verbringen? Wer einen Balkon hat, muss dafür noch nicht einmal aus dem Haus gehen. Entsprechend groß ist der Wunsch vieler Menschen, bei der Suche nach einer neuen Wohnung über diese wertvolle Ausstattung zu verfügen. Wie der Traum am besten in die Tat umgesetzt werden kann, das sehen wir uns hier in diesem Artikel an. Weiter lesen …

BVB-Torwart Bürki fühlt sich in Dortmund zu Hause

BVB-Torwart Roman Bürki fühlt sich in Dortmund wohl. "Zuhause ist der Ort, an dem ich mich auf meine Couch setze. Heimat ist, wo alles gestartet ist, auch was Fußball anbelangt, wo heute noch die Familie lebt", sagte der 29-Jährige in einem Interview, welches am Montag auf der Vereinswebseite veröffentlicht wurde. Seine Heimat sei Münsingen im Kanton Bern, wo er geboren wurde und seine Familie lebt. Weiter lesen …

Röttgen hält Vergiftung Nawalnys für "hochplausibel" - "Das ist die Methode des Kremls!"

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), hält eine Vergiftung des russischen Oppositionspolitikers Alexei Nawalny für "hochplausibel". Es gebe einen "starken Verdacht", der sich auf eine "feststehende, bewiesene Serie von Mordanschlägen und auch Vergiftungen und Ermordungen von Oppositionellen und Überläufern" gründe, sagte der CDU-Politiker am Montag im Deutschlandfunk. Weiter lesen …

So stärkst du dein Immunsystem richtig - Dr. med. Patrick Assheuer

Dr. med. Patrick Assheuer ist niedergelassener Arzt Berlin. Seine Schwerpunkte sind innere Medizin, Umweltmedizin und Immunologie. Er ist Vorstandsmitglied der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren Berlin/Brandenburg und Mitglied der Gesellschaft für anthroposophische Ärzte in Deutschland. Im hier veröffentlichten Interview spricht Dr. Heidi Wichmann mit ihm über seine Erfahrungen aus der Praxis und warum Umweltmedizin ein so wichtiges, jedoch kaum berücksichtigtes Gebiet ist. Weiter lesen …

US-Experte: Conways Abgang wird Trumps Wahlkampf schaden

Mit dem angekündigten Rücktritt seiner Beraterin Kellyanne Conway verliert US-Präsident Donald Trump nach Ansicht von Politologe Thomas Jäger eine enorm wichtige Beraterin. "Conway war nach außen in der ganzen Zeit wichtig", sagte der Professor für Internationale Politik und Außenpolitik an der Universität zu Köln zur Rolle Conways dem Nachrichtenportal Watson. Weiter lesen …

Erst wenig Corona-Überbrückungshilfen für Reisebranche bewilligt

Aus dem Milliardentopf für Corona-Überbrückungshilfen an besonders betroffene Firmen ist bisher nur wenig bei der Reisebranche angekommen. Wie das Bundeswirtschaftsministerium auf Anfrage des "Handelsblatts" mitteilte, wurden in der Reisebranche (Beherbergungsgewerbe, Gastronomie, Reisebüros, Reiseveranstalter) insgesamt 11.691 Anträge mit einem Volumen von 299,2 Millionen Euro gestellt. Weiter lesen …

Köln: Absturz in 10 Meter tiefen Kaminschacht mit Schutzengel

Am Freitagnachmittag (21. August) haben starke Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr -, unterstützt von der Polizei Köln, in einem vierstündigen Rettungseinsatz das Leben einer in einem Kaminschacht eingeschlossenen Minderjährigen gerettet. Deren Erziehungsberechtigte (35, 38) hatten den Notruf gewählt, nachdem die kleine "Streunerin" von einem Flachdach im dritten Obergeschoss in den alten Backsteinschacht gestürzt war. Weiter lesen …

E-Mobilität für den Personennahverkehr: EnBW testet induktives Laden von E-Bussen während der Fahrt

Im Rahmen eines Demonstrationsprojektes testet die EnBW das kontaktlose Laden von elektrisch betriebenen Bussen im Personennahverkehr. In Karlsruhe baut das Unternehmen hierfür eine Teststrecke, auf der ein Elektro-Nahverkehrsbus während der Fahrt über induktive Ladetechnik im Straßenbelag aufgeladen und emissionsfrei betrieben werden kann. Weiter lesen …

Die besten jetzt verfügbaren PlayStation-Spiele

Die Playstation 5 ist nach der PS 4 eine ausgereifte Plattform mit einer umfangreichen Auswahl beeindruckender Spiele. Einige der alten Titel werden sogar noch besser auf der neuen Konsole laufen, die voraussichtlich in dieser Urlaubssaison erscheinen wird. Die meisten Spiele und Konsolen finden Sie in deutschen Webshops. Weiter lesen …

Gruppe Börse Stuttgart entwickelt Finanzierungsmethode für industrielle Investitionsgüter auf Blockchain-Basis

Die Gruppe Börse Stuttgart hat in einem gemeinsamen Grundlagenprojekt mit dem Bosch-Forschungsteam "Economy of Things", Daimler Mobility und dem Technologiepartner 51nodes eine flexible Finanzierungsmethode für industrielle Investitionsgüter auf Basis der Blockchain entwickelt. Neben der technischen Machbarkeit umfasste das seit Mai 2019 laufende Projekt auch rechtliche und regulatorische Aspekte. Weiter lesen …

Schachtschneider: Friedensvertrag für Deutschland!

COMPACT, das "Magazin für Souveränität", hat sich "Freiheit für Deutschland" zur Aufgabe gemacht. Im Interview: Der bekannte Staatsrechtler Karl Albrecht Schachtschneider. Er spricht über den fehlenden Friedensvertrag als Defizit und die Feindstaatenklausel der UNO als fortwährende Bedrohung deutscher Handlungsfähigkeit. Weiter lesen …

Brandner: Aufstehen gegen gesellschaftlichen Umbau!

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat in einem Interview deutlich gemacht, dass er die aktuelle ‚Corona-Krise‘ als Möglichkeit begreife, gesellschaftliche Veränderungen durchzusetzen, die bisher nicht durchsetzbar gewesen seien. Weiter erklärte er, dass ‚wir‘, wobei er offenlässt, wer ‚wir‘ ist, die Wirtschafts-und Finanzunion, die ‚wir‘ politisch bisher nicht zustande gebracht haben, jetzt hinbekommen könnten. Weiter lesen …

Wirtschaftsministerium will deutschen Quantencomputer bis 2025

Das Bundeswirtschaftsministerium hat sich das Ziel gesetzt, bis 2025 die Technologie für einen deutschen Quantencomputer zu entwickeln. "Was wir jetzt machen, wird darüber entscheiden, ob wir die industrielle Kompetenz der deutschen Wirtschaft erhalten können", sagte Thomas Jarzombek (CDU), Beauftragter des Wirtschaftsministeriums für digitale Wirtschaft, dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Verdi warnt vor zu frühem Sparkurs

Verdi-Chef Frank Werneke hat die Regierungskoalition gewarnt, zu früh wieder auf einen Sparkurs umzuschalten. Im Moment sei die wirtschaftliche Entwicklung erfreulich positiv, auch weil die Politik mit Kurzarbeit und Konjunkturpaket gut reagiert habe, sagte der Gewerkschafter dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Etiketten: Den Überblick im Kinder-Kleiderschrank behalten

Im Kindergarten, der Kita oder beim Treffen zum Spielen mit anderen Kindern - schnell werden Jacken, Schals und Mützen vertauscht. Da tauchen auf einmal ganz neue Kleidungsstücke im Kinderzimmer auf oder der Lieblingspulli ist verschwunden. Um diesem Chaos entgegen zu wirken, ist es sinnvoll die Kleidung sowie Taschen und Schuhe mit hübschen kleinen Etiketten zu versehen. Auf diese Weise weiß nicht nur das Kind, was ihm oder ihr gehört. Weiter lesen …

NRW-Schulministerium prüft Schul-Angebote am Wochenende

Das NRW-Schulministerium prüft aufgrund der geringen Nachfrage nach dem neuen Sommerferien-Programm nun auch Schul-Angebote am Wochenende. Eine Überarbeitung der bisherigen Ferienprogramme sei notwendig, hieß es schriftlich aus dem Schulministerium auf Anfrage der Düsseldorfer "Rheinischen Post": "Zudem wird geprüft, ob es künftig auch Angebote an Wochenenden geben kann", so das Ministerium. Weiter lesen …

Maskenpflicht: Deutsche Bahn erhöht Präsenz von Sicherheitskräften

Die Deutsche Bahn wird in den Abendstunden ihre Präsenz von Sicherheitskräften an Stationen erhöhen. Wie die "Bild" berichtet, soll das zusätzlich eingesetzte Personal die Einhaltung der Maskenpflicht an den Bahnhöfen kontrollieren. "Maske tragen ist keine unverbindliche Empfehlung, sondern Pflicht. Es ist deshalb für uns nicht hinnehmbar, wenn sich Einzelne nicht an die Regeln halten", sagte Hans-Hilmar Rischke, Sicherheitschef der Deutschen Bahn, der "Bild". Weiter lesen …

CDU-Vorsitz: Daniel Günther warnt vor Personalquerelen

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) will sich bei seinem Treffen mit Nordrhein-Westfalens Regierungschef Armin Laschet für einen Kompromiss auf der Suche nach einem neuen CDU-Vorsitzenden einsetzen. Er werde "mit ihm über die Frage sprechen, wie die Kandidaten doch noch zusammenkommen könnten, berichtet die "Welt". Weiter lesen …

SPD-Kanzlerkandidat Scholz nennt drei zentrale Themen für die Bundestagswahl nach Corona

SPD-Kanzlerkandidat Scholz ist entschieden gegen "brachiale Kürzungsprogramme" nach Corona. "Die ersten sagen schon, nun müsse überall brachial gekürzt werden, bei Investitionen, bei Straßen- und Verkehrswegen, bei Bildung und Forschung, beim Sozialstaat. Wir sagen: Gerade weil Deutschland einen vergleichsweise handlungsfähigen Staat und robuste Sozialsysteme hat, sind wir bisher gut durch die Krise gekommen. Weiter lesen …

Union nennt Scholz` Schulden-Position unverantwortlich

Äußerungen des Bundesfinanzministers und SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz zur Schuldenpolitik stoßen beim Koalitionspartner auf Widerspruch. "Herr Scholz gibt immer mehr den Kanzlerkandidaten der SPD als den verantwortungsvollen Bundesfinanzminister", sagte der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Eckhardt Rehberg, der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Weiter lesen …

Vize-Kanzler Scholz lobt Merkels Kanzlerschaft: "Zeit, dass CDU/CSU sich nun in der Opposition regenerieren"

Vize-Kanzler Olaf Scholz hat Angela Merkel zum Ende ihrer Kanzlerschaft gelobt und zugleich die besondere Bedeutung der nächsten Bundestagswahl hervorgehoben. Im nächsten Parlament würden sehr viele Parteien vertreten sein und erstmals seit 1949 trete kein amtierender Kanzler mehr an - "allerdings ein Vizekanzler", sagte Scholz der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen. Weiter lesen …

Walter-Borjans wirft Söder Eitelkeit in Coronakrise vor

Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans hat CSU-Chef Markus Söder Eitelkeit und Versagen in der Coronakrise vorgeworfen. "Markus Söder zerstört gerade seinen selbst gebastelten Mythos als Krisenkönner. Er hat das Managen der Coronakrise zum Kanzlerkriterium gemacht und wird jetzt ertappt, wie er es nicht hinkriegt", sagte Walter-Borjans der "Bild am Sonntag". Weiter lesen …

Göring-Eckardt wirft Regierung schwere Fehler in Coronakrise vor

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat der Bundesregierung schwere Fehler bei der Bewältigung der Coronakrise vorgeworfen. "Dass nur ein verschwindend kleiner Teil der Milliardenhilfen bei Unternehmen ankommt, zeigt, dass es heftige Konstruktionsfehler beim wirtschaftspolitischen Krisenmanagement der Bundesregierung gibt", sagte Göring-Eckardt der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

Lindner verteidigt Teuteberg-Ablösung

FDP-Chef Christian Lindner hat die geplante Ablösung von Generalsekretärin Linda Teuteberg verteidigt. "Eine neue Mannschaftsaufstellung ist im Sport normal", sagte Lindner der "Bild am Sonntag". Es sei wahrscheinlich, dass nach dem Parteitag mehr Frauen in der Führung vertreten seien als davor. "Aber das Geschlecht sollte keine Rolle spielen, wenn richtige Politik gemacht wird." Weiter lesen …

Fitnessstudios fehlen rund ein Fünftel der Kunden

Fitnessstudios haben in der Coronakrise Kunden verloren. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum sei die Mitgliederzahl um 15 bis 20 Prozent gesunken, sagte Botond Mezey, Vorsitzender des Bundesverbands Gesundheitsstudios Deutschland, dem Tagesspiegel. Die befürchtete Insolvenzwelle sei aber bislang nicht eingetreten. "Es sieht derzeit nicht nach einer Pleitewelle aus", sagte Mezey. Weiter lesen …

SPD will stärkste Kraft im Bundestag werden

Die SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben die Zielvorgabe für ihren Kanzlerkandidaten Olaf Scholz deutlich erhöht, indem die SPD bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr die Nummer eins werden soll. Saskia Esken sagte "Bild am Sonntag": "Wir wollen stärkste Kraft im Bundestag werden." Weiter lesen …

Corona-Hilfen bei Weitem nicht ausgeschöpft

Knapp ein halbes Jahr nach den Beschlüssen über das erste Corona-Rettungspaket sind die staatlichen Hilfsprogramme für Unternehmen noch bei Weitem nicht ausgeschöpft. Von den 25 Milliarden Euro, die der Bund für Direktzahlungen an kleine und mittlere Unternehmen vorgesehen hat, wurden bislang erst 14,3 Milliarden Euro in Anspruch genommen, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf Regierungskreise. Weiter lesen …

"Am 11.11. kein Karneval - das geht nicht" Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke (SPD) über die kommende Session in Düsseldorf

Massive Kritik äußern die OB-Kandidaten Dr. Stephan Keller (CDU) und Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) am Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD). Der Amtsinhaber, der bei den Kommunalwahlen erneut antritt, hat ein für September geplantes Popkonzert mit Bryan Adams, Sarah Connor, The Boss Hoss, Rea Garvey, Joris und Michael Mittermeier vor bis zu 13.000 Zuschauern im Fußballstation vorläufig genehmigt. Weiter lesen …

Verfassungsschutz hat Antifa-Kampfsport im Visier

Der Verfassungsschutz in Bund und Ländern beobachtet eine zunehmende Kampfsport-Ausbildung linksextremer Gruppen. Nachdem die "Welt am Sonntag" geschrieben hatte, dass eine als verfassungsfeindlich eingestufte Antifa-Gruppe in Freiburg Kickboxtrainings veranstaltet, bestätigte das Landesinnenministerium Baden-Württemberg, dass "die linksextremistische Gruppierung `Offenes Antifa Treffen Freiburg` monatlich ein `Offenes Kampfsport- und Selbstverteidigungstraining` organisiert". Weiter lesen …

AKK will Söder Kanzlerkandidatur streitig machen

Die Parteivorsitzende der CDU, Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer, will den sich längst als Kanzlerkandidat der Union warmlaufenden Markus Söder in die Schranken weisen. Als guter CSU-Chef wisse der, "dass derjenige, der CDU-Vorsitzender wird, damit den Anspruch verbindet, als CDU-Kanzlerkandidat auch der der gesamten Union werden zu können", sagte Kramp-Karrenbauer der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

Umfrage: Minderheit will schwarz-grüne Koalition

Weniger als die Hälfte der Wähler in Deutschland wünscht sich ein schwarz-grünes Regierungsbündnis nach der Bundestagswahl im kommenden Jahr. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest für die "Welt am Sonntag". Demnach bevorzugen 49 Prozent der Befragten eine Koalition von Union und Bündnis 90/Die Grünen. Weiter lesen …

Lottozahlen vom Samstag (22.08.2020)

In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 1, 2, 8, 10, 29, 37, die Superzahl ist die 5. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 6886345. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 557299 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Helge Schneider sucht neue Auftrittsmöglichkeiten

Helge Schneider könnte nach eigenen Angaben damit leben, auch nach einem Ende der Corona-Beschränkungen vor weniger Publikum zu spielen als zuvor. "Jetzt ist es so: Die Leute sitzen da und sind zwar viel weniger als sonst, aber sie sind sehr aufmerksam und freuen sich. Und ich freue mich auch. Ich könnte mir vorstellen, dass das so auch weitergeht", sagte der Sänger und Komiker dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jetzt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Dieter Nuhr (2017)
Dieter Nuhr über Attila Hildmann: "Ein Fall für einen Psychologen und nicht für eine Auseinandersetzung in der Öffentlichkeit"
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Das Kartenhaus fällt zusammen... (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: "Wir werden verarscht!"
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Dr. Daniele Ganser (2020)
Dr. Daniele Ganser: Corona und die Medien
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi (2020)
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi: "Corona-Impfstoff ist zum Scheitern verurteilt!"
Lockdown?!
Steht ein weltweiter Lockdown Ende Oktober fest?
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Dr. Bodo Schiffmann: Ein weiteres Kind ist möglicherweise am dem Maskengebrauch gestorben - Bitte werdet wach
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild: Screenshot Video: "Exklusiv-Interview: Gigantische Klage gegen Prof. Christian Drosten & Umfeld." (https://youtu.be/gvB0vuM5bek) / Eigenes Werk
Gigantische Milliarden Klage gegen Prof. Christian Drosten, WHO und Umfeld