Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Videos

Videos

1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht

Der 1. August 2020 in Berlin war ein überwältigender Tag, deshalb lohnt es sich nicht sich über die Fake News und Propaganda in den Mainstreammedien zu ärgern. Deren Beiträge spielen keine Rolle, denn das "System" kennt die wirkliche Zahl der Teilnehmer. Waren es nur "Zwanzigtausend", würden die Politiker anders auf die Demonstration reagieren. Das jetzige Verhalten zeigt jedoch, wie erschrocken sie sind, weil sie nicht damit gerechnet haben, dass tatsächlich das über nahezu unzählige Jahre nach dem Prinzip "Teile und Herrsche" zum Machterhalt und der Unterdrückung eingesetzte „Schubladendenken“ auf einmal nicht mehr greift. Es ist ein geschichtsträchtiges Datum, wenn in Deutschland mit einer Bevölkerung, die als nicht demonstrationsfreudig bekannt ist, eine Million Menschen gemeinsam friedlich auf die Straße gehen. Man könnte zusammengefasst auch vom "Wunder von Berlin" sprechen. Weiter lesen …

Toxikologe: Maskenwahrsinn durch Studien widerlegt

Weil Dr. Uwe Häcker bereits zwei Videobotschaften über den „Maskenwahnsinn“ veröffentlicht hat, wurde er von einem Abgeordneten des deutschen Bundestages gebeten zu erklären, ob eine Einmalmaske gegen Viren hilft, oder ob sie sogar schädlich sein kann.Nachfolgend erfahren Sie was der namhafte Toxikologe dazu sagt. Weiter lesen …

America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch

Das im Jahr 2020 wohl meistzensierte Video weltweit ist eines, das in der Liveübertragung nach einer Analyse einer NBC-Reporterin bereits mehr als 20 Millionen Aufrufe hatte und seitdem auf nahezu jeder Plattform rigoros gelöscht wird. Es handelt sich um Aufnahmen der ersten Pressekonferenz von "America's Frontline Doctors" über COVID-19, Hydroxychloroquin und mehr vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten vom 27. Juli. Ebenso wurde der Internetauftritt der Gruppierung vom Provider gekündigt und sämtliche Mainstreammedien berichten einseitig in fast schon verleumderischer Manier über die Gruppe, aber nie über die Inhalte der Konferenz. Daher hat das Team von ExtremNews nun die wichtigsten Redebeiträge unzensiert auf deutsch übersetzt. Weiter lesen …

Dr. Andrew Kaufman - Eine unbequeme COVID Wahrheit

Die Zensurwelle auf Youtube schlägt nach wie vor wild um sich. Vor wenigen Tagen wurde der erfolgreiche Kanal "The Highwire" von Del Bigtree, einem Amerikanischen Fernseh- und Filmproduzenten und CEO einer Anti-Impf-Gruppe namens "Informed Consent Action Network", von Youtube ohne vorherige Ankündigung gelöscht. Vielleicht hängt dies damit zusammen, dass er den, wie er sagt, gefragtesten Amerikanischen Arzt Dr. Andrew Kaufman kürzlich in seiner Sendung hatte. Die "unbequeme COVID Wahrheit", die Dr. Kaufman zu berichten wusste, wurde nun in Zusammenarbeit mit weiteren freien Medienschaffenden vom ExtremNews-Team auf deutsch synchronisiert. Weiter lesen …

Eine Rothschild packt aus

Dieses Interview wurde anlässlich des Super Soldier Summits im Mai 2013 von Kerry Lynn Cassidy für das Whistleblowerportal Project Camelot geführt. Erin Green Hicks alias Erin Rothschild erzählt ihre Geschichte aus der Perspektive von Zeitreisen und ihrer Erfahrung, als Rothschild aufgewachsen, gefoltert worden und durch Illuminati Mind-Kontrol und satanische Rituale gegangen zu sein. Das Team von ExtremNews hat das Interview jetzt auf deutsch übersetzt und vertont. Weiter lesen …

Unterliegt die gesamte Menschheit einem massiven medizinischen Experiment

Was sich vielleicht noch letztes Jahr für die allermeisten als absolut unglaublich angehört hätte, wie zum Beispiel, dass es sich bei der "Corona Plandemie" um ein medizinisches Experiment handelt oder es gar um eine Konditionierung der Menschheit geht, um ihnen die Freiheit zu nehmen, wird durch den Lockdown und die an die Oberfläche kommenden Informationen immer mehr zur Wirklichkeit. Was dies alles mit der "Plandemie" auf sich hat und über das, was möglicherweise noch kommt, darüber sprach ExtremNews ein weiteres Mal mit Karma Singh in einem Interview. Weiter lesen …

Ist der Mund-Nasen-Schutz ein Gesundheitsrisiko?

Wissenschaftler, wie zum Beispiel der Virologe Professor Dr. Hendrik Streeck, sehen in dem Mund-Nasen-Schutz oder in der sogenannten "Alltagsmaske", wie man ihn mittlerweile nennt, einen „wunderbaren Nährboden für Bakterien und Pilze“. Nun sagt in einem Artikel der Bild-Zeitung Hygiene-Professor Dr. Klaus-Dieter Zastrow; "Alles Quatsch, der Mund-Nasen-Schutz ist überhaupt kein Gesundheitsrisiko. Wer das behauptet, irrt gewaltig.“ ExtremNews bat zu diesem Widerspruch den namhaften Toxikologen Dr. Uwe Häcker, der weltweit unter anderem für die WHO beispielsweise bei Ebola bis hin der aktuellen Coronakrise schon in vielen Krisengebieten im Einsatz war, um eine Stellungnahme. Weiter lesen …