Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Videos

Videos

Aktion Gänseblümchen

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Aus diesem Grund startet ExtremNews jetzt gemeinsam mit Karma Singh die Aktion "Gänseblümchen". Was sich dahinter verbirgt ist am Ende des Beitrages zu sehen. Weiter lesen …

Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“

Während die halbe Welt in Panik verfällt, präsentiert ExtremNews nun in einem brandaktuellen Videointerview mit Autor, Referent und Forscher Traugott Ickeroth eine alternative Sichtweise auf die möglichen Hintergründe der „Corona Agenda“. Warum es laut Ickeroth außer Uninformiertheit keinen wirklichen Grund für eine Panik gibt, können Sie in der durchaus bewusstseinserweiternd wirkenden neuen Folge von „Auf der Spur unserer Geschichte“ erfahren! Weiter lesen …

Wird die Menschheit bezüglich "Viren" belogen?

Die sogenannte "Corona-Pandemie" stürzt die Welt mittlerweile in einen Zustand, der schon fast einem globalen Krieg gleichkommt. Nur diesmal fallen keine Bomben, jedoch können die Folgen noch verheerender sein. Der offizielle Auslöser davon ist etwas, dem man den Namen "Virus" (Gift) gegeben hat inkl. einer Theorie darüber, für die es bis zum heutigen Tag keinen echten wissenschaftlichen Beweis gibt. Wieso dies so ist, kann man am Ende des einleitenden Textbeitrages in einem Gespräch mit der Medizinjournalistin Feli Popescu sehen. Weiter lesen …

Löst die Wellengenetik das Rätsel der "Junk DNA"?

Sollte die Evolution wirklich über 90 Prozent der DNA übersehen haben oder hat dieser Bereich, der teilweise auch als "nicht-codierend" und "Junk DNA" bezeichnet wird, doch eine Bedeutung? Und was ist unter dem Begriff "Wellengenetik" zu verstehen? Diese und weitere Fragen, wie beispielsweise warum die Gentechnik und auch Ultraschall für Lebewesen gefährlich sind, beantwortet der Entdecker der Linguistischen Wellengenetik Dr. Pjotr Garjaev in der neuesten Sendung von "ExtremNews unterwegs". Weiter lesen …

"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?

Anfangs war der sogenannte "Coranvirus" in China bzw. Covid19, wie dessen offizieller Name nun lautet, lediglich eine Randnotiz in den Mainstream Medien, obwohl es bereits zu Beginn verstörende Videos und Berichte über Menschen gab, die anfingen plötzlich zu bluten oder einfach "tot" umgefallen sind. Inwieweit das Material allerdings den Tatsachen entspricht, lässt sich bis zum heutigen Tag nicht verifizieren. Die Berichterstattung in den hiesigen Medien änderte sich erst, nachdem vor ein paar Wochen die ersten Fälle bei Mitarbeitern einer deutschen Firma auftraten. Mittlerweile wurde nahezu in einen "Panikmodus" umgeschaltet, Millionen Menschen abgeriegelt, Krankenhäuser, die eher an ein Gefängnis erinnern in Rekordzeit errichtet, Großveranstaltungen weltweit abgesagt, die Wirtschaft und Börsen davon beeinflusst, Menschen auf Kreuzfahrtschiffen festgehalten und einiges mehr, wodurch die Leute immer mehr verunsichert werden. Dies alles wirft zahlreiche Fragen auf, wie zum Beispiel: Was passiert wirklich hinter den Kulissen und was hat es mit dem sogenannten "Coronavirus" tatsächlich auf sich? Weiter lesen …

Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"

Am Anfang existiert oft nur eine Idee, die zur Realität werden soll. Doch damit dies geschieht, benötigt es Mut. Vielfach traut man sich aus den unterschiedlichsten Gründen nicht diesen Schritt zu gehen und man verharrt so in einem Leben, das sich nicht richtig anfühlt. Um einen Wechsel der eigenen Lebensumstände herbeizuführen, bedarf es nicht nur Mut, sondern auch noch Begeisterung, eine tiefe Überzeugung, dass man etwas Wichtiges macht und die Fähigkeiten zur Umsetzung. Wenn dies alles vorhanden ist schaffen wir auch den Wechsel, zu einem Leben, das uns erfüllt und glücklich sein lässt. In der neusten Sendung von "Ihr Thema ..." kam jetzt mit dem Filmemacher Norbert Peters ein Studiogast, der genau die genannten Eigenschaften für sein Projekt "Mut der Film" aufbringt. Im Interview erzählt er, welche Idee und ungewöhnliche Vorgehensweise den Film ausmachen. Weiter lesen …

Die Kaste als geistiges Niveau

Mit dem Wort "Kaste" wird allgemein das aus Indien bekannte Kastensystem verbunden. Doch Vitaly Prisyazhnyuk, Begründer des Systems „Hara-Wissen“ sowie „HA-THA Welle“ und Autor des Buches „Ehre“, hat entdeckt, dass es ein natürliches Kastensystem gibt, was zu unserer Seele gehört. Bei dem indischen Kastensystem handelt es hingegen nur um ein Ersatzsystem, welches in seiner epochaler Bedeutung erst vor nicht allzu langer Zeit erschaffen wurde. Bevor das Video folgt, in dem Vitaly Prisyazhnyuk über den Aufbau der Varna, Kaste und des Charakters der Menschen berichtet, hier noch eine Erklärung der einzelnen Begriffe. Weiter lesen …

Krebs? Na und?

Mediziner und Politiker, aber auch die Bevölkerung, zeigen sich immer wieder empört, wenn Fälle aufgedeckt werden, bei deren Ermittlungen es darum geht, dass Ärzte, Apotheker und Pharma-Manager Millionen mit Krebsmedikamenten ergaunert hätten. Doch sind dies wirklich nur die sogenannten "schwarzen Schafe" der Szene und Einzelfälle? Über dieses und weitere Themen haben wir mit dem Buchautor Karma Singh in der Sendung "Aufgelesen" gesprochen, nachdem wir uns sein neuestes Werk mit dem Titel "Krebs? Na und?" näher angeschaut haben. Weiter lesen …