Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare

BERLINER MORGENPOST: Die richtige Entscheidung

Es wird sie nicht geben: die Mauer aus 420 tonnenschweren echten Betonelementen, die für vier Wochen rund um das Kronprinzenpalais in Mitte aufgestellt werden sollte. Die Pläne des russischen Filmemachers Ilya Khrzhanovsky, der dort, in dem Mauerareal, Diktatur erlebbar machen wollte, sind am Widerstand der Berliner Behörden gescheitert. Und das ist aus vielerlei Gründen richtig so. Weiter lesen …

Mitteldeutsche Zeitung: zu Krankschreibungen

Begleitet wird der Aufwuchs an Stellen von einer Veränderung der Altersstruktur. Mehr Ältere arbeiten - und das zudem durch das sich verschiebende Renteneinstiegsalter auch noch länger. Und Ältere sind häufiger und meist auch länger krank. Daraus ist dem Einzelnen kein Vorwurf zu machen. Führen Digitalisierung, die steigenden Zahl an Überstunden und die psychische Last im Beruf aber zu vermehrten Krankschreibungen, wird das individuelle zum gesellschaftlichen Problem. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Indizes neu gemischt

Wird der deutsche Technologieindex TecDax durch die am Montag umgesetzte Indexneuordnung ein besseres Abbild der deutschen Technologiewerte und damit als Investitionsobjekt attraktiver? Die Frage wird am Markt unterschiedlich beantwortet. Neu ist, dass im TecDax enthaltene Titel auch in anderen Indizes der Dax-Familie vertreten sein können - und umgekehrt. Der ETF-Anbieter Comstage begrüßt beispielsweise die Neuordnung der Dax-Familie und meint, das Marktsegment werde damit für Investoren beliebter. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Vor dem Finale

Auf dem informellen EU-Gipfel in Salzburg ist in Sachen Brexit genau das passiert, worauf man eigentlich im Vorfeld schon sein ganzes Geld hätte verwetten können: nämlich nichts. Beide Seiten haben freundlich, aber bestimmt ihre Positionen wiederholt und der anderen Seite gesagt, sie möge sich doch bitteschön endlich einmal bewegen. Doch Bewegung wird es frühestens in zwei Wochen geben - nach dem Parteitag der Tories Anfang Oktober. Weiter lesen …

Rheinische Post: Mal den Fuß vom Gas nehmen

Der starke Anstieg psychischer Erkrankungen ist ein klares Indiz für die Stresszunahme am Arbeitsplatz. Sie sind heute die zweitwichtigste Ursache für Krankschreibungen. Wachsender Leistungs-, Kosten- und Zeitdruck bei zugleich älter werdenden Belegschaften hinterlassen ihre Spuren. Der volkswirtschaftliche Schaden ist bereits deutlich angestiegen, und die Unternehmen dürften das spüren. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Wer hat den längeren Atem?

Es kam, wie es wohl kommen musste. Im epochalen Handelsstreit zwischen den beiden weltweit größten Wirtschaftsnationen legen die USA mit Zöllen auf chinesische Waren im Wert von 200 Mrd. Dollar die Latte ein gewaltiges Stück höher. US-Präsident Donald Trump hat in seiner mittlerweile schon berechenbaren "Unberechenbarkeit" den gleichen Trick wie im Juni angewendet: Es werden zunächst neue Handelsgesprächsrunden in Aussicht gestellt, aber bevor diese Wirkung zeigen können, treten neue Zölle in Kraft, um den Druck zu erhöhen. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Lebenswerk

Wahrscheinlich hatte sich Heinz Hermann Thiele längst entschieden. Schon vor einem Jahr nannte der Eigentümer von Knorr-Bremse einen Börsengang als vorrangige Option für das Regeln seiner Nachfolge. Jetzt ist aus Plan A Gewissheit geworden. Wenn nicht ein plötzliches Ereignis die Aktienwelt erschüttert, wird in etwa vier Wochen das Münchner Unternehmen zum ersten Mal auf der Kursliste im Frankfurter Prime Standard stehen. Weiter lesen …

Stuttgarter Nachrichten: zur Grundsteuerreform

Grundsteuer, die an Immobilienwerte gekoppelt ist, wäre der Traum vieler Finanzminister, doch ein Albtraum für all jene, denen die Miete schon heute die Luft zum Atmen nimmt. Die immer wiederkehrende Aussage, sie solle "aufkommensneutral" gestaltet werden, ist eine gefährliche Beruhigungspille. Natürlich unterscheidet die Grundsteuer nicht, ob eine Wohnung von einem Millionär oder einer Familie bewohnt wird. Weiter lesen …