Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Verbraucherinfos

TÜV Rheinland: Dächer nur von Experten räumen lassen

Der Winter hat Süddeutschland und die Alpenregionen fest im Griff, auch in den kommenden Tagen warnt der Deutsche Wetterdienst vor teilweise sehr ergiebigen Schneefällen. Herausforderungen bringt dies nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch für Haus- und Immobilienbesitzer. Einstürze von flachen Dächern und schwere Unglücke wie bei der Sporthalle in Bad Reichenhall sind äußerst selten, dennoch ist klar: Schnee belastet Dachkonstruktionen teilweise erheblich. Weiter lesen …

Werttransporteur SecuTrans warnt vor neuer Betrugsmasche beim Online-Kauf wertvoller Uhren

Vorsicht ist beim privaten Online-Kauf immer geboten. Vielmehr noch, wenn begehrliche Güter, wie wertvolle Markenuhren, Chronographen, oder andere Wertgegenstände zum Kauf angeboten werden. Dreiste Trickbetrüger nutzen den guten Ruf renommierter Werttransporteure, um ahnungslose Kaufinteressenten zu täuschen und damit zur Zahlung des Kaufbetrages zu bewegen. Weiter lesen …

Diensträder für Selbstständige ab 1. Januar steuerfrei

Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende müssen den privaten Nutzungsanteil geleaster Diensträder ab dem 1. Januar 2019 nicht mehr versteuern. Auf die Privatentnahme muss in Zukunft außerdem keine Umsatzsteuer mehr entrichtet werden. Die Neuregelung (§ 6 Abs. 1 Nr. 4 EStG - neue Fassung) gilt für Fahrräder und Pedelecs, also E-Bikes mit elektrischer Motorunterstützung bis 25 km/h, die dem Betriebsvermögen zuzuordnen sind. Sie ist zunächst bis zum 31. Dezember 2021 befristet. Weiter lesen …

Rückruf von "San Fabio Amarenakirschen in dunkler Schokolade; 150g"

Die Firma Nawarra Süßwaren GmbH, D-48329 Havixbeck ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes vorsorglich das Produkt «San Fabio Amarenakirschen in dunkler Schokolade, 150g» (EAN-Code: 28278320) zurück. Das Produkt kann nicht deklarierte Haselnussbestandteile enthalten. Das kann bei Personen, die an einer Haselnussunverträglichkeit leiden, zu allergischen Reaktionen führen, weshalb bei diesem Personenkreis vor dem Verzehr dringend abgeraten wird. Weiter lesen …

IKEA ruft GLIVARP Ausziehtisch wegen eventuell herunterfallender Glasplatten zurück

IKEA bittet alle Kunden, die einen GLIVARP Ausziehtisch in der Farbe Weiß mit gefrostetem Glas erworben haben, diesen nicht mehr zu benutzen und sich an IKEA zu wenden. IKEA erhielt Berichte von Kunden, dass sich eine der Ausziehplatten des GLIVARP Tisches aus den Schienen gelöst hatte und heruntergefallen war. Um die Gefahr für unsere Kunden zu reduzieren, bittet IKEA alle Kunden, die einen GLIVARP Ausziehtisch besitzen, das Produkt zu IKEA zurückzubringen. Dort wird ihnen der Kaufpreis voll zurückerstattet. IKEA benötigt keinen Kaufnachweis. Weiter lesen …

Verbraucherinformation: dm ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel "DAS gesunde PLUS Beauty Kollagen" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2020 und der L-Nr.: L39/1148 zurück

dm-drogerie markt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel "DAS gesunde PLUS Beauty Kollagen" zurück. Betroffen ist die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 06.2020 und der L-Nr.: L39/1148. Das Mindesthaltbarkeitsdatum und die L-Nummer sind leicht auf dem Boden der Verpackung zu erkennen. Grund für den Rückruf: Es ist nicht auszuschließen, dass es nach dem Verzehr vorübergehend zu leichten allergieähnlichen Reaktionen, wie zum Beispiel Hitzegefühl oder Hautrötungen kommen kann. Weiter lesen …

Ratgeber