Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen

Die 10 Top Familien-Campingplätze am Mittelmeer: 5-Sterne-Plätze in Italien, Kroatien, Frankreich und Spanien

Ferien am Mittelmeer stehen bei Campern hoch im Kurs. Besonders beliebte Regionen sind unter anderem die Dalmatinische Küste in Kroatien, Katalonien in Spanien und Venetien in Italien. Welche Ausstattung die Urlauber auf den Campingplätzen finden, listet der ADAC Campingführer auf - damit findet jede Zielgruppe schnell den passenden Platz. Für Familien stellt die Campingführer-Redaktion der ADAC Verlag GmbH & Co. KG die besten rund ums Mittelmeer vor. Weiter lesen …

"Im Urlaub kein Geld für bettelnde Kinder!"

Bei fast jeder Urlaubsreise trifft man auf bettelnde Kinder. Die SOS-Kinderdörfer weltweit raten dringend davon ab, diesen Kindern Geld zu geben. "Wer das Betteln unterstützt, verschlimmert die Situation für die Kinder und ihre Familien. Er trägt dazu bei, dass sie im Kreislauf der Armut gefangen bleiben", sagt Sandro Greco, nationaler Leiter der SOS-Kinderdörfer in Brasilien. Weiter lesen …

Luther beflügelt Tourismus in Sachsen-Anhalt

Das Reformationsjubiläum beschert den Lutherstätten in Sachsen-Anhalt einen massiven Zuwachs an Besuchern - und lässt den Tourismus im Land über den Bundestrend hinaus wachsen. So ist die Zahl der Übernachtungen von Januar bis Mai um vier Prozent gestiegen - bundesweit war es in diesem Zeitraum nur ein Prozent. Weiter lesen …

Spritpreise ziehen leicht an

Zum Höhepunkt der Sommerreisezeit sind die Kraftstoffpreise in Deutschland wieder gestiegen. Ein Liter Super E10 kostet nach Angaben des ADAC derzeit im Tagesmittel 1,312 Euro. Gegenüber der Vorwoche ist dies eine Verteuerung von 1,1 Cent. Der Dieselpreis kletterte um 1,3 Cent je Liter auf 1,114 Euro. Weiter lesen …

Tanken in Hamburg erneut günstig - Baden-Württemberger müssen tiefer in die Tasche greifen

Autofahrer in Hamburg können sich mitten in der Sommerferienzeit weiter über den günstigsten Sprit in der Republik freuen. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 dort 1,272 Euro, ein Liter Diesel 1,062 Euro. In Brandenburg, Sachsen, Berlin und Bremen ist das Spritpreisniveau für beide Sorten ebenfalls niedrig. Am teuersten ist es aktuell in Baden-Württemberg. Ein Liter E10 schlägt hier im Durchschnitt mit 1,312 Euro zu Buche. Für einen Liter Diesel ist 1,118 Euro fällig. Weiter lesen …

Goldener Herbst am Hochkönig

Im Herbst, wenn das Laub in satten Rot- und Gelbtönen leuchtet, zeigt sich die Region Hochkönig von ihrer schönsten Seite. So bunt wie das Naturschauspiel ist auch das Programm, das den Besuchern vom 29. August bis zum 08. Oktober 2017 geboten wird. Weiter lesen …

Reisewelle fast auf dem Höhepunkt ADAC-Stauprognose für das Wochenende 21. bis 23. Juli

Die Verkehrssituation spitzt sich am Wochenende weiter zu, auf den meisten Urlauberrouten sind Staus kaum mehr zu umgehen. In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein sowie im Norden der Niederlande beginnen jetzt die Sommerferien, aus Nordrhein-Westfalen und dem Süden der Niederlande rollt eine zweite Reisewelle. Auf den Rückreiserouten ist die Staugefahr inzwischen ebenfalls sehr groß. Viele Urlauber, vor allem aus Skandinavien, sind bereits auf dem Heimweg. Weiter lesen …

Lifestyle