Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen

Bundesverwaltungsgericht bestätigt zwei Abschiebungsanordnungen

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Klagen von zwei salafistischen Gefährdern gegen Abschiebungsanordnungen des Niedersächsischen Innenministeriums abgewiesen. Das Ministerium hatte im Februar 2017 die Abschiebung eines Algeriers und eines Nigerianers angeordnet. Nachdem deren Anträge auf vorläufigen Rechtsschutz abgelehnt worden waren, wurden sie abgeschoben. Weiter lesen …

Gabriel: US-Vorgehen in Afghanistan eng mit Europa abstimmen

Nach der Vorstellung der neuen US-Strategie für Afghanistan von US-Präsident Donald Trump hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) die USA aufgefordert, ihr Vorgehen eng mit Europa abzustimmen. "Wir erwarten von Washington, dass die USA ihr Vorgehen eng mit uns Europäern abstimmen. Weitere Migration destabilisiert nicht nur Afghanistan, sondern auch Europa", sagte Gabriel am Dienstag. Weiter lesen …

CDU begrüßt Trumps Afghanistan-Strategie

Der außenpolitische Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt (CDU), hat die neue Afghanistan-Strategie von US-Präsident Donald Trump begrüßt. "Das, was der Präsident heute Nacht vor den Soldaten in Fort Myers vorgetragen hat, ist im Prinzip die Linie, die die europäischen Nato-Partner im Kampf gegen die Taliban mit der Vorgängerregierung Obama verabredet haben", sagte Hardt dem Sender Phoenix. Weiter lesen …

Nachrichten

Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen mit Verantwortung für Mensch und Natur
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
5. Kongress für freie Wissenschaften
66130 Saarbrücken
16.09.2017
Vortrag von Traugott Ickeroth: Potentiale – Welche Fähigkeiten in uns stecken
35452 Heuchelheim
19.09.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: setcookie / pixelio.de
Hacker Guccifer: CIA, NSA und State Department stehen hinter Hackerattacken auf USA
White phosphorus used during the conflict (picture from Al-Jazeera). Bild Archivbild
US-Luftschlag mit Phosphorbomben tötet 43 Menschen in Rakka
Muhammad Ahmad Hussein
Jerusalems Großmufti kritisiert Israels Umgang mit dem Tempelberg
Präsident Putin von Russland, "Nachtwölfe"-Präsident Alexander "Chirurg" Saldostanow treffen die 8 köpfige Gruppe der Deutschen Mitte (DM) mit Christoph Hörstel
Partei Deutsche Mitte (DM) zu Gast auf der Krim: Bike-Show der Nachtwölfe und Besuch bei Präsident Putin
Atombombe „Castle Romeo“ auf dem Bikini-Atoll, 1954
Wie viele Menschen würden bei einem Atomkrieg sterben?
Die Forschergruppe: Emmanuel Ndahayo, Lars Wissenbach, Marie-Christine Ofori und Prof. Dr. Johannes Schädler (v.l.) Quelle: Universität Siegen (idw)
Wie können Migranten freiwillig in ihre Heimatländer zurückkehren?
Sierra Leone auf der Welt
Hunderte Tote nach Überschwemmungen in Sierra Leone
Anthony Scaramucci (2016)
Trumps Ex-Kommunikationschef spricht über Putsch-Pläne im Weißen Haus
Grenze Nordkorea-Südkorea bei Panmunjeom
Trump droht Nordkorea
Bild: Jordi Bernabeu Farrús, on Flickr CC BY-SA 2.0
Omar al Asad: „US-Koalition vernichtet syrische Städte, anstatt sie zu befreien“
Panzergrenadiere im Alarmposten während der Grundausbildung
Wehrbeauftragter will Reform der Grundausbildung
GBU-43/B Massive Ordnance Air Blast
„Mutter aller Bomben“ doch atomar? Afghanen leiden an Krankheiten, alle Tiere tot
Satellitenbild der Ägäis
Starke Nachbeben auf der griechischen Ägäis-Insel Kos
Sitzungssaal des Bundesverwaltungsgerichts
Bundesverwaltungsgericht bestätigt zwei Abschiebungsanordnungen
Ein typischer Anblick in Afghanistan: US Militär mit Hilfe Internationaler Partner, darunter Deutschland, zerstören das Land (Symbolbild)
Gabriel: US-Vorgehen in Afghanistan eng mit Europa abstimmen