Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Allgemein

Zeichnen gegen die Krise: Die 10 beliebtesten Malvorlagen für Kinder daheim

Inmitten der Corona-Krise stehen viele Eltern vor einer schwierigen Herausforderung: Aufgrund der Kita- und Schulschließungen muss der Nachwuchs tagsüber sinnvoll in den eigenen vier Wänden beschäftigt werden und soll dabei idealerweise auch gleich etwas lernen. TV-Sendungen und Computerspiele bieten kurzfristige Ablenkungen, sind jedoch keine Lösung auf Dauer. Weiter lesen …

Autopannen: Auf standfeste Warndreiecke achten

Im Handel tauchen immer wieder Warndreiecke auf, die nicht halten, was sie versprechen. "Besonders an Standfestigkeit mangelt es häufig", darauf weist Thorsten Rechtien hin, Experte von TÜV Rheinland. "Zu leichte Warndreiecke halten z.B. der Druck- oder Sogwelle eines vorbeifahrenden Lkws nicht stand", weiß der Fachmann. Schwere Unfälle können die Folge sein. Weiter lesen …

Corona: Die Zeit zu Hause sinnvoll nutzen

Ob zur Prävention oder als strikte Maßnahme bei Erkrankten – das Corona-Virus nimmt einen großen Einfluss auf unsere Alltagsgestaltung. Wenn Politiker und Mediziner die Meidung von Sozialkontakten anraten, ist mehr Zeit in den eigenen vier Wänden unverzichtbar. Diese ist sogar zwingend vorgeschrieben, wenn Erkrankte für wenigstens 14 Tage in Quarantäne sind. Dabei bietet die Auszeit im eigenen Zuhause auch das Potenzial, sich selbst und neue Interessen zu entdecken. Weiter lesen …

Wo gibt es Betreuer für Kinder? Coronavirus: Portal HalloBabysitter.de für 14 Tage kostenlos

HalloBabysitter.de, eines der führenden Portale für Kinderbetreuung in Deutschland, bietet ab Montag, 16. März, zunächst für 14 Tage einen kostenlosen Zugang an. Dazu haben sich die Verantwortlichen wegen der Meldung über Schul- und Kitaschließungen in Zeiten der Corona-Krise entschieden. Das Portal listet in ganz Deutschland mehr als 300.000 Betreuungskräfte. Weiter lesen …

Das machte einen Imagefilm besonders

Ein ebenso altbekanntes wie beliebtes Marketinginstrument sind Imagefilme. Sie sind aus der Wirtschafts- und Marketingwelt nicht mehr wegzudenken und es geht bei Imagefilmen um wesentlich mehr als nur die Schärfung der Corporate Identity. Imagefilme sollen das Profil des Unternehmens oder der Institution schärfen, aber noch viel mehr erreichen – je nach der Zielsetzung des Unternehmens. Es kann sich um einen sehr informativen Imagefilm handeln, oder um einen Imagefilm, der mehr einen gewissen Flair vermitteln soll, den Kunden oder Anteilseigner mit dem Unternehmen oder seinen Produkten verknüpfen sollen. Weiter lesen …

Tipps für einen entspannten Tierarztbesuch

Tierarztbesuche mit Hund oder Katze können eine echte Herausforderung sein. Ein neuer Flyer der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) klärt Katzen- und Hundebesitzerinnen und -besitzer darüber auf, was sie schon im Vorfeld tun können, damit der Tierarztbesuch für alle entspannt abläuft. Weiter lesen …

Tipps & Tricks