Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik

BKA-Chef Münch nennt Drohungen von rechts im Netz "demokratiegefährdend" und kündigt "Zentralstelle für Hasskriminalität im Netz" an

Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, hat Drohungen von rechts im Netz als "demokratiegefährdend" bezeichnet und ein schärferes Vorgehen gegen Hetze im Internet mit einer eigenen "Zentralstelle für Hasskriminalität im Netz" angekündigt. "Wir müssen stärker gegen Hasskriminalität im Netz vorgehen. Das Internet scheint manchmal wie die letzte Bastion des Wilden Westens zu sein", sagte Münch der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Nachrichten

Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
15.11.2019 - 17.11.2019
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige
Gern gelesene Artikel
"Altparteien" oder auch "Alteingeingesessene Parteien" werden die "Ettapplierten Parteien" oft von Kritikern genannt (Symbolbild)
Bundestag verhängt Strafzahlungen gegen CDU, SPD, Grüne und Linke
Dei größten Konzerne der Welt: Bei Steuererleicherungen sind Sie die Gewinner Nr. 1 (Symbolbild)
Altmaier stellt Entlastungen für Unternehmen in Aussicht
Stefan Möller (2019)
Thüringer SPD-Bürgermeister droht Vereinen und Geschäftsleuten wegen AfD
Peter Felser (2019)
Felser: Der Stellenabbau bei Voith ist Alarmsignal für verfehlte Standortpolitik
Dr. Alice Weidel (2019)
Weidel: Den Shuttle-Service für Sozialmigranten aus dem befriedeten Äthiopien beenden!
Bild: Gerd Altmann/Shapes:Rursus / pixelio.de
AfD fordert Schutz aller Gotteshäuser und religiöser Einrichtungen vor Terroranschlägen
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
ARD-Vorwahlbefragung Thüringen: Linke stärkste Kraft, CDU und AfD folgen gleichauf
Eine Sexarbeiterin (Symbolbild)
Sexarbeit in der Illegalität - Die Folgen des nordischen Modells
Antje Tillmann (2018)
Reform des Gemeinnützigkeitsrechts: Union sieht SPD-Vorstoß skeptisch
Faschismus ist die Bündelung von Macht und Wissen in den Händen von einigen wenigen (Symbolbild)
Zentralisierung verhindern: CSU-Fraktion spricht sich gegen Nationalen Bildungsrat aus
Spionage, Abhören, Spion, Geheimdienst (Symbolbild)
Experten und Grüne unterstützen Huawei-Initiative von Union
Waffengesetz als unwirksamer Papiertiger / Innenminister-Pläne erzeugen keinen messbaren Sicherheitsgewinn / Trotzdem werden Vorschläge zu mehr Sicherheit ignoriert / VDB-Präsident Jürgen Triebel. Bild: "obs/Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V./VDB-Foto"
Waffengesetz als unwirksamer Papiertiger
Horst Seehofer (2016)
Seehofer kritisiert Berliner Mietendeckel
Wie in China: Mit 5G, Künstlicher Intelligenz und SMART-Häusern und Funkchips unter der Haut, ist die totalitäre Totalüberwachung perfekt. Aus jeder Demokratie wird somit eine absolutistische Diktatur (Symbolbild)
Huawei-Zugang zu 5G-Netz: Unionspolitiker stellen sich gegen Merkel
Dr. Götz Frömming (2019)
Frömming: Recht auf Meinungsfreiheit ist gegen jeglichen Totalitarismus zu verteidigen