Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Ernährung

Fleischesser gehören der Vergangenheit an - Veganz stellt zum Weltvegantag europäischen Ernährungsreport vor

Die repräsentative Veganz-Ernährungsstudie mit über 2.600 Teilnehmer*Innen aus ganz Europa kommt zu bemerkenswerten Ergebnissen. Von den 69,1% der Omnivoren können sich bereits 27,2% vorstellen, zukünftig nur noch zu Veggie-Alternativen zu greifen. Die omnivore Lebensweise wird damit in Zukunft nur noch von weniger als 42% der Europäer*Innen weiterhin verfolgt werden. Weiter lesen …

Grüne Revolution: Milliarden Insekten, Spinnentiere und Milben sorgen in Andalusien für gesundes Obst und Gemüse für Europa

Sie sind winzig klein, aber in ihrer Masse erzielen sie eine enorme Wirkung. Experten sprechen von einer "grünen Revolution": 30 Milliarden Insekten, Milben und Spinnentiere durchstreifen seit einigen Tagen die Solargewächshäuser im Süden Andalusiens, einem der größten Obst- und Gemüseanbaugebiete Europas. Ihre Aufgabe: Bekämpfung von Schädlingen die Paprika, Tomaten, Auberginen, Gurken und Zucchini befallen. Weiter lesen …

86 000 Tonnen Speisekürbisse wurden 2019 geerntet

Orange und omnipräsent - rund um Halloween kommt man an Kürbissen nicht vorbei. Gut 86 000 Tonnen Speisekürbisse wurden 2019 in Deutschland geerntet. Damit erleben die farbintensiven Früchte nicht nur wegen der Bräuche zum 31.Oktober auch weiterhin einen Boom: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, ist die Erntemenge seit 2009 um 79 % gestiegen. Weiter lesen …

Hoffnung für den Veggie Burger

Im Streit um Veggie-Burger oder -Schnitzel im Europaparlament bietet die Europäische Volkspartei jetzt einen Kompromiss an. Fleischhaltige Produkte sollen weiter das "Veggie-Label" führen können, sagte der Vorsitzende des Agrarausschusses, Norbert Lins, dem Tagesspiegel. Weiter lesen …

Greenpeace-Recherchen: Supermärkte setzen weiter auf Billigfleisch

Gut 90 Prozent des Frischfleischs der großen Einzelhandelsketten stammt von Tieren, die unter qualvollen und häufig gesetzeswidrigen Bedingungen gehalten wurden. Sie sind mit der freiwilligen Fleischkennzeichnung Haltungsform 1 oder 2 ausgewiesen. Zu diesem Ergebnis kommt Greenpeace nach Auswertung einer schriftlichen Abfrage bei Aldi Nord, Aldi Süd, Edeka, Kaufland, Lidl, Netto, Penny und Rewe. Weiter lesen …

Nachrichten

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kahle in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Fleischesser gehören der Vergangenheit an - Veganz stellt zum Weltvegantag europäischen Ernährungsreport vor / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/137749 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Veganz Group AG"
Fleischesser gehören der Vergangenheit an - Veganz stellt zum Weltvegantag europäischen Ernährungsreport vor
"Seid mutig!" - Friederike Pfeiffer-de Bruin im Interview
"Seid mutig!" - Friederike Pfeiffer-de Bruin im Interview
Dieter Nuhr (2017)
Dieter Nuhr über Attila Hildmann: "Ein Fall für einen Psychologen und nicht für eine Auseinandersetzung in der Öffentlichkeit"
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Das Parlamentsgebäude (links) neben dem Regierungsgebäude an der Plaza Murillo in La Paz
Bolivien: Chlordioxid auf Erfolgstour
Die illegale Meinungszensur und Unterdrückung von zumeist wissenschaftlichen Fakten hat bei Youtube eine Qualität angenommen, die die Bücherverbrennungen im 3. Reich bei weitem übertrifft (Symbolbild)
Youtube Kanal von KenFM stillgelegt - Die Gründe
Einkaufstüte von Aldi Bild: Kku - wikipedia.org
Handelskonzern Aldi kassiert EU-Agrarsubventionen in Millionenhöhe
Ein offener Brief an Del Bigtree
Die unterschätzte Gefahr der zweiten Welle
Bürokratie...
4.782 neue Stellen für Bundesministerien und Behörden
Fritzi Haberlandt (li) und Liv Lisa Fries (2017)
Fritzi Haberlandt ist genervt von Kommentaren über ihr Aussehen
Anteil islamischer Anhänger in Europa in Zukunft (Symbolbild)
Erzbischof enthüllt: „Es gibt einen Plan, Europa mit Einwanderern zu islamisieren“
Hoffen, beten und glauben (Symbolbild)
Duisburger OB appelliert an Thyssenkrupp-Management für Erhalt der Stahl-Arbeitsplätze
Aktuelle Corona-Statistik Deutschland: Fälle pro Woche im Verhältnis zur Anzahl der Tests, Stand 02.08.2020
Entwarnung: Seit April keine Corona-Viren in RKI Sentinelproben gefunden
GALA Cover 45/2020 (EVT: 29. Oktober 2020) / Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"
Brenda Patea & Alexander Zverev: Baby trotz Trennung