Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Wissenschaft

Antike Stadt untersucht: Ist die Zerstörung des biblischen Sodoms auf ein Meteor zurückzuführen?

Vor circa 3600 Jahren wurde eine nahöstliche Stadt und alle seine Einwohner von einer riesigen Luftdetonation dem Erdboden gleichgemacht. Forscher haben Belege dafür gefunden, dass die Explosion auf einen Meteoriten zurückzuführen ist und vermuten dort den Ursprung der biblischen Legende von Sodom und Gomorra, und warnen vor ähnlichen Katastrophen. Dies berichtet das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Spaghetti am CERN serviert

Eine Gruppe von Wissenschaftlern von NUST MISIS hat eine neue Technologie für die Herstellung eines Absorbers für das elektromagnetische Teilchenkalorimeter für das LHCb-Experiment am CERN (Genf, Schweiz) entwickelt. Ziel des Experiments ist es, zu erklären und zu verstehen, warum Antimaterie während der Entwicklung des Universums verschwunden ist. Weiter lesen …

Fusionsrekord: „Zehnmal mehr Energie als vorher“

Die Welt ist so nah wie noch nie am Kernfusionskraftwerk. Jedenfalls steht sie seit einem Experiment aus dem August nur noch knapp vor der Zündung. Das Ereignis wird auch gebührend gefeiert. Allerdings geht es in der Versuchsanlage allem Anschein nach eher um die Modernisierung von US-Atomwaffen als um zivile Nutzung. Dies berichtet das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Quantenphysik für den Alltag: Wie funktioniert die ProtectPro-Technologie?

Die Entwicklung des Menschen und seiner Gesellschaftsformen, seine Erfindungen und seine Lebensweise ist untrennbar mit seinem Gehirn verbunden. Unsere ganz frühen Vorfahren, die „fossilen“ Vormenschen hatten tatsächlich deutlich kleinere Gehirne. Aber die Größe des Gehirns allein ist nicht einmal das ausschlaggebende Kriterium für Intelligenz. Gerade die kognitiven Fähigkeiten werden ganz entscheidend in der Art, wie das Gehirn strukturiert und wie eng es vernetzt ist geprägt. Im nachfolgenden Artikel schreibt die Journalistin Niki Vogt nähreres zu diesem Thema. Weiter lesen …

Studie: Typische Impfgegner sind „sehr gut informiert, wissenschaftlich gebildet und gesellschaftlich hoch entwickelt“

Eine Studie [1] des renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) zeigt, dass ein erheblicher Teil der Skeptiker im Bereich der öffentlichen Gesundheit, die sich gegen die Covid-Impfung aussprachen, sehr gut informiert, wissenschaftlich gebildet und anspruchsvoll in der Nutzung von Daten waren. Die Skeptiker verwendeten die gleichen Datensätze wie die Vertreter orthodoxer Auffassungen. Darüber berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa" unter Verweis auf die Studie und einen Bericht in "MPI". Weiter lesen …

Die Energie von morgen – Erfindungen und Lösungen für die Menschheit

Es gab viele große Forscher und Erfinder in der Geschichte der Menschheit. Leonardo da Vinci, der im Prinzip den Hubschrauber erfand und mit seinen Apparaturen das Tor zum Maschinenzeitalter aufstieß oder Johannes Gutenberg, der mit dem Buchdruck den Beginn der Herstellung von Informationsvervielfältigung markiert. Seitdem wurde es immer leichter für den einfachen Menschen, preiswert an Informationen zu kommen und Informationen zu verbreiten. Heute fliegen Informationen geradezu in Echtzeit um die Welt und können in einem Augenblick, millionenfach vervielfältigt, bis in den letzten Winkel der Erde in Minutenschnelle verbreitet werden. Im folgenden Artikel geht die Journalistin Niki Vogt näher darauf ein. Weiter lesen …

Berichte

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lehmig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Arzt Büro Doktor
Schwere Impfschäden: Arzt prangert diktatorische Corona-Politik an
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen
Clemens Arvay (2021)
mRNA-Impfstoffe: Erste Hinweise auf Langzeitfolgen
Meteorit (Symboldbild)
Antike Stadt untersucht: Ist die Zerstörung des biblischen Sodoms auf ein Meteor zurückzuführen?
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Die Wirkung der Natur-Harmonie-Station aus ganzheitlicher Sicht erklärt
Künstlerische Darstellung des 28 kilo Hertz Signals aus der Sonnenpyramide in Bosnien
Auf der Spur unserer Geschichte: Wissensrevolution durch die Entdeckung der Bosnischen Pyramiden
Der Beitrag enthält im Textbereich ein Video. Bild: ExtremNews
Das Dodekaeder - ein platonischer Körper mit vielen Geheimnissen
Prickelnde Berührung nach dem Kamasutra
Ekstase – das Prickeln auf der Haut als spirituelles Phänomen
Vernichteten gewaltige Katastrophen die uralten Zivilisationen?
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
57 führende Wissenschaftler und Ärzte erklären, warum alle COVID-Impfungen sofort gestoppt werden müssen