Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Ernährung

Klopftest hilft beim Kürbis-Kauf

Beim Einkauf von Kürbissen im Lebensmittelgeschäft oder auf dem Markt sollten Verbraucher auf eine unversehrte, matte Schale und einen verholzten Stiel achten. Anschließend empfiehlt sich ein Klopftest, wie das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" schreibt: Klingt der Kürbis hohl, ist er reif. Weiter lesen …

Hervorragende Vitaminspender

Sprossen und Keimlinge sind gesund und bringen Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe auf den Speiseplan - wenn sie richtig behandelt werden: Wer Sprossen und Keimlinge nicht im Supermarkt,- Bio- oder Asialaden kauft, sondern selbst ziehen möchte, sollte sorgfältig auf Hygiene achten, da das Grünzeug schnell verkeimt. Weiter lesen …

Damit die Energie im Essen bleibt

Gesund leben und gleichzeitig Geld sparen. Am heimischen Herd ist beides möglich: "Über 25 Prozent des Stromverbrauchs eines durchschnittlichen Drei-Personen-Haushalts entfallen auf die Küche", weiß E.ON-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Noetel. "Das macht etwa 251 Euro jährlich aus." Beachtet man beim Kochen ein paar clevere Maßnahmen, lässt sich der Betrag überraschend reduzieren. Maßnahmen, mit denen gleichzeitig die wertvollen Nährstoffe und Vitamine in den Lebensmitteln erhalten bleiben. Weiter lesen …

Laktoseintolerant oder veganer Lifestyle - Happinez stellt Alternativen zu Kuhmilch vor

Ob gesundheitliche Probleme wie Laktose-Unverträglichkeit, ethische Gründe in Bezug auf Tierhaltung oder der Gedanke an die Umwelt: Immer mehr Menschen verzichten auf Kuhmilch und suchen nach Alternativen. Happinez stellt sie vor und liefert gleich noch passende Rezepte, wie Frühlingssuppe mit Kokosmilch & Pilzen, Pudding aus Mandelmilch mit Birnen oder Sojamilchshake. Weiter lesen …

Tipps & Tricks