Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport

1. Bundesliga: Union Berlin gewinnt in Frankfurt

Zum Abschluss des 23. Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Union Berlin das Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt mit 2:1 gewonnen. Durch den Sieg kletterte Union Berlin vom zwölften Rang auf den zehnten Tabellenplatz. Frankfurt rutschte aufgrund der Niederlage vom zehnten Rang auf den elften Tabellenplatz ab. Weiter lesen …

1. Bundesliga: Dortmund gewinnt in Bremen

Am 23. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund das Auswärtsspiel gegen Werder Bremen mit 2:0 gewonnen. Durch den Sieg kletterte der BVB vom dritten Rang vorerst auf den zweiten Tabellenplatz und steht nun zwar punktgleich, aber aufgrund des besseren Torverhältnisses vor dem aktuellen Tabellendritten RB Leipzig, der am Abend noch sein Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 bestreitet. Bremen bleibt trotz der Niederlage auf dem 17. Tabellenplatz. Weiter lesen …

Stefan Kraft vor Geiger und Schmid

Austria-Adler Stefan Kraft (270,3/103+97,5) hat den zweiten Weltcup-Sieg des Allgäuers Karl Geiger innerhalb von 24 Stunden verhindern können. Der 27 Jahre Oberstdorfer wurde am Samstag nach Sprüngen auf 99,5 und 96 Meter im rumänischen Rasnov hinter dem Österreicher Zweiter. Im Duell um den Gesamtweltcup baute Kraft (1.433 Punkte) damit sein Polster wieder um 20 Punkte aus, sein Vorsprung auf den Deutschen (1.315) beträgt nun 118 Zähler. Seinen ersten Podestplatz in der Karriere schaffte mit dem unbekümmerten Youngster Constantin Schmid (260,2/103+95,5) ein weiterer DSV-Adler, der im ersten Durchgang den von Gregor Schlierenzauer aufgestellten Schanzenrekord von 103 m ebenso einstellte wie später auch noch Stefan Kraft. Weiter lesen …

Nachrichten