Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport

MagentaSport Cup: DEG gewinnt erstes Spiel gegen Krefelds Pinguine

Ruhe, bitte! Das ist aktuell der größte Wunsch der Krefelder Pinguine, die durch eine ganze Reihe von Personalrochaden bislang nur das hatten: Unruhe! Beim 1:2 im Derby des MagentaSport Cups in Düsseldorf waren die Krefelder sehr darum bemüht, die Lage zu versachlichen. "Aus meiner Sicht ist nichts Schlimmes passiert", sagte Geschäftsführer Sergey Saveljev im MagentaSport-Interview. Laurin Braun empfahl seinen Mitspielern: "Definitiv ist das nicht schön, aber da gibt´s nur eins: Handy weg, Laptop weg, Internet abschalten." Am Rande des MagentaSports Cup-Spiels verkündete DEG-Geschäftsführer Harald Wirtz: "Wir planen die gesamte Saison ohne Fans!" Zumindest sei dies die wirtschaftliche Planungsbasis. Dennoch sollen noch ein bis zwei Spieler verpflichtet werden. Weiter lesen …

Trainer Frings trotz 0:1 stolz: "Wir hatten 13 Corona-Fälle mit mittleren bis schweren Symptomen"

Nach über 3 Wochen Corona-Pause ist der SV Meppen mit einem 0:1 in Wiesbaden wieder in den Spielbetrieb zurückgekehrt. "Ich habe der Mannschaft gesagt, dass ich stolz bin auf sie. Wir hatten 13 Corona-Fälle mit mittleren bis schweren Symptomen", sagte Trainer Frings. Der MSV Duisburg stoppt seinen Sturzflug, holt ein 2:2 in Mannheim. Moritz Stoppelkamp bilanzierte: "Wir hatten was gut zu machen. Das haben wir gemacht." Spitzenreiter Saarbrücken verteidigt den ersten Platz durch ein 1:1 bei Türkgücü München. Der Blick von Trainer Kwasniok ging schon Richtung Duell gegen Kaiserslautern: "Die zwei Punkte, die wir schon gegen Wehen Wiesbaden und auch heute haben liegen lassen - es wird Zeit, dass wir uns die gegen Lautern zurückholen." Der TSV 1860 München reiste mit Verspätung in Verl an, die Partie musste eine halbe Stunde später angepfiffen werden. Trainer Köllner war mittelmäßig zufrieden mit diesem Umstand und dem 1:1 - war mehr drin: "Wir haben jetzt nicht glücklich einen Punkt geholt. Und dann ärgert`s mich." Weiter lesen …

Nachrichten

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte grob in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Riesen Skandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
FC Schalke 04
1. Bundesliga: Technischer Direktor Reschke verlässt Schalke 04
Basketball (Symbolbild)
Basketball EM-Quali am Freitag und Sonntag in Frankreich: Deutsche Länderspiele als Free TV-Angebot live bei MagentaSport
2. Bundesliga Logo
2. Bundesliga: Nürnberg siegt deutlich in Osnabrück
Warum erhält Joe Biden 100% aller neu ausgewählten Stimmen und 4 weitere Kandidaten 0,00%?
Massiver Wahlbetrug in den USA
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Dr. med. James Meehan, Archivbild
Mediziner warnt: "Bakterielle Lungenentzündungen sind auf dem Vormarsch durch das Tragen von Masken"
Soll die Menschheit gewaltsam mit giftigen Substanzen geimpft werden? (Symbolbild)
Plan der Bundesregierung: Ein Arzt soll täglich 96 mal impfen
59. Präsidentschaftswahl
US-Präsidentenwahl: Bei Nachauszählung in Georgia über 2600 nicht gezählte Stimmen entdeckt
Ultraschalluntersuchungen schaden ungeborenen Kindern (Symbolbild)
Gesundheitsbelastung für Kinder durch Ultraschall-Untersuchungen bei Schwangeren
Polizeitruppen (Symbolbild)
Haintz: Polizei in Murnau verläßt den Boden der Rechtsstaatlichkeit
Markus Söder und seine Frau stehen in der Dauerkritik vieler Menschen (Symbolbild)
Söder fordert schärfere Regeln für Schulen
Kontakte halbieren - Maske tragen (Symbolbild)
Länder machen Merkel Gegenvorschlag für neue Corona-Regeln
Dieter Nuhr (2017)
Dieter Nuhr über Attila Hildmann: "Ein Fall für einen Psychologen und nicht für eine Auseinandersetzung in der Öffentlichkeit"