Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes

Nuess: Gemälde aus Atelier gestohlen

In der Nacht von Samstag (18.09.), 17 Uhr, auf Sonntag (19.09.), 12:30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter insgesamt sieben Gemälde aus einem Atelier an der Sebastianusstraße. Entsprechende Spuren an einer Tür zeugten von ihrem kriminellen Tun. Die Polizei sicherte Spuren am Tatort. Weiter lesen …

45 Jahre im Dienste der Marine: Befehlshaber Flotte nimmt Abschied

Am 23. September 2021, wird der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Kay-Achim Schönbach (56), die Flotte und Unterstützungskräfte der Marine von Herrn Vizeadmiral Rainer Brinkmann (63) an seinen Nachfolger, Herrn Konteradmiral Jan Christian Kaack (58), übergeben. Die Zeremonie findet an der Marineschule Mürwik in Flensburg statt und endet mit einem Großen Zapfenstreich für Vizeadmiral Brinkmann. Weiter lesen …

Neun Sprachtalente siegen beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Die Sieger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen stehen fest: Es sind neun Schülerinnen und Schüler, die die Expertenjury von ihrem Können am besten überzeugten. Bei dem Wettbewerb, den das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung jedes Jahr ausrichtet, gab es außerdem 18 zweite und 15 dritte Plätze. Das Wettbewerbsfinale fand auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich digital statt. Weiter lesen …

Historischer Tiefststand: Deutlich weniger Kinder-Verkehrsunfälle im Corona-Jahr 2020

Das coronabedingt geringe Verkehrsaufkommen im Jahr 2020 hat sich besonders stark auf die Zahl der Verkehrsunfälle mit Kindern ausgewirkt: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, kamen rund 22 500 Kinder bei Unfällen im Straßenverkehr zu Schaden; im Schnitt wurde damit alle 23 Minuten ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt oder getötet. Weiter lesen …

Nachrichten