Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes

Mettmann: Schlangenfund beschäftigte Polizei und Feuerwehr

Am Samstagmorgen des 08.08.2020, gegen 09.45 Uhr, erschien ein Ratinger Bürger in der örtlichen Polizeiwache in Ratingen-Mitte, um dort einen eher ungewöhnlichen Fund abzugeben. Der Mann berichtete, dass er in seinem Vorgarten in Ratingen-Mitte eine Schlange gefunden habe. Diese hatte er dann auch schon selber eingefangen, in einen Eimer mit Deckel verfrachtet und einfach gleich zur Polizei mitgebracht. Weiter lesen …

Diskriminierung und Sexismus: Die Feuerwehren und Verbände stehen für Gleichberechtigung und Respekt

Im Deutschen Feuerwehrverband (DFV), seinen Mitgliedsverbänden und in den Feuerwehren haben Diskriminierungen und Sexismus keinen Platz. Wir legen als Gemeinschaft der Feuerwehr großen Wert auf Gleichberechtigung und Respekt. Der DFV wehrt sich gegen aktuelle Gerüchte und Vorverurteilungen seiner Organmitglieder und Beschäftigten sowie seiner Mitgliedsverbände deutlich. Weiter lesen …

Landesbischof Meister: Der Mensch hat ein Recht auf Selbsttötung - Mehr Befugnisse für Ärzte

Der Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Ralf Meister, hält eine Selbsttötung auch aus christlicher Perspektive für zulässig und plädiert für eine aktivere Rolle der Ärzte. Der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte Meister: "Der Mensch hat ein Recht auf Selbsttötung, wobei ich hier Recht nicht juristisch meine, sondern theologisch als eine Möglichkeit verstehe." Weiter lesen …

Hamburg: Mann von S-Bahn am Hauptbahnhof erfasst

Nach erstem Sachstand der Bundespolizeiinspektion Hamburg wurde ein Mann (31) am 09.08. gegen 04.50 Uhr von einer am Hauptbahnhof in Richtung Station Berliner Tor ausfahrenden S-Bahn erfasst und schwer verletzt. Der Triebfahrzeugführer der S-Bahn entdeckte den Mann bei Ausfahrt am Gleis 3 liegend und leitete nach eigenen Angaben umgehend eine Schnellbremsung ein. Weiter lesen …

Nachrichten

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ciudad in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Am 01.08.2020 fanden sich zur Demo "Ende der Pandämie und Tag der Freiheit" über 1.300.000 Menschen aus ganz Deutschland ein.
Polizei verteidigt Vorgehen bei Corona-Demo in Berlin
Die Polizei zur Unterdrückung von Menschlichkeit? (Symbolbild)
GdP: Testpflicht könnte "am Ende auch mit Zwang" durchgesetzt werden
Warum sich Impfdiskussionen ewig im Kreise zu drehen scheinen
Warum sich Impfdiskussionen ewig im Kreise zu drehen scheinen
Bayern: Verfassungsgerichtshof weiterhin auf Blockadekurs
Bayern ändert schon wieder Corona-Verordnung - Klage erweitert
Die gefundene Ringelnatter - zusammengerollt und friedlich schlummernd! Bild: Polizei
Mettmann: Schlangenfund beschäftigte Polizei und Feuerwehr
Statistisches Bundesamt
Privatschulen: Eltern bezahlen im Schnitt 2 000 Euro pro Jahr für einen Platz
Frau mit Selbstmordgedanken / Suicid / Selbsttötung (Symbolbild)
Landesbischof Meister: Der Mensch hat ein Recht auf Selbsttötung - Mehr Befugnisse für Ärzte
"Die Heilige Kirche" hatte schon immer ein Händchen für Geldgeschäfte, auch Jesus mußte Geldmacher aus dem Tempel werfen (Symbolbild)
Religionssoziologe begrüßt EKD-Debatte über Kirchensteuer-Rabatt
Bild: "obs/health tv"
Essen: "Wir haben viele Schulen, die mehr als runtergerockt sind"
Symbolbild
Hamburg: Mann von S-Bahn am Hauptbahnhof erfasst
Brennender Pkw Neuss Bild: Polizei
Neuss: Pkw brennt komplett aus
Entlaufener Hund Bild: Polizei
Celle-Heese: Entlaufener Hund sucht Eigentümer
Toto Lotto (Symbolbild)
Lottozahlen vom Samstag (08.08.2020)
Aiman A. Mazyek (2013)
Zentralrat der Muslime fordert als Konsequenz aus Kölner Silvesternacht mehr Menschen mit Migrationshintergrund für die Polizei