Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes

Das BAAINBw übernimmt zweiten Airbus A321LR für die Bundeswehr

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat heute in Hamburg den zweiten Airbus A321LR (Long Range) von der Lufthansa Technik AG für die Bundeswehr übernommen. Das Flugzeug mit der taktischen Kennung 15+11 steht der Luftwaffe in Kürze für Truppentransporte und den parlamentarischen Flugbetrieb zur Verfügung. Eine Erweiterung des Einsatzspektrums auch für medizinische Transport- und Evakuierungsaufgaben (MedEvac) ist für das kommende Jahr geplant. Weiter lesen …

Strompreis-Wucher geht weiter: Bis zu 600 Prozent Teuerung möglich

Wer glaubt die Spitze der Preiserhöhungen sei schon erreicht und die Maßnahmen der Regierung seien ausreichend, dürfte sich schwer getäuscht haben. Denn die Teuerungen sind noch gar nicht wirklich bei den Verbrauchern angekommen und an den Energiebörsen explodieren die Preise weiter. Bis zu 600 Prozent Preiserhöhungen sind in den kommenden Jahren durchaus realistisch. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Verdacht gezielter Löschung - Neue Cum-Ex-Details belasten Scholz

Der Skandal um die Cum-Ex-Geschäfte der Hamburger Privatbank Warburg wird für Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zunehmend zum Problem. Mit Datum 22. Juni 2022 hat die Staatsanwaltschaft Köln dem Untersuchungsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft Ermittlungsergebnisse übermittelt, die den Verdacht stützen, dass Scholz als Hamburger Bürgermeister dafür gesorgt haben könnte, die Bank trotz mutmaßlich krimineller Aktiengeschäfte und zu Unrecht kassierter Steuerrückzahlungen vom Hamburger Fiskus zu verschonen. Das berichtet der "Spiegel" am Freitag vorab. Weiter lesen …

Nachrichten