Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Internet

Unhygienische Ausbeutung: Indische Kinder müssen Stäbchen für Covid-Testkits verpacken

Ein Video zeigt, wie indische Kinder unter unhygienischen Bedingungen Teststäbchen für Testkits einpacken. Sind es die selben Stäbchen, die unseren Kindern in die Nase gesteckt werden? Es ist grundsätzlich ein trauriges Thema: die Kinderarbeit. Vor allem in Entwicklungsländern wie Indien arbeiten Kinder oft in Fabriken. Früher war es vor allem die Textilproduktion, in der sich die kleinen Kinder verdingen mussten. Heute werden sie zusätzlich in der großen Geschäftemacherei mit Corona ausgebeutet. Dies schreibt das Magazin "Wochenblick.at" unter Verweis auf Videoaufnahmen. Weiter lesen …

Basta Berlin (Folge 86) – Sonderrechte für Geimpfte: Lockdown für den Rest?

Nein, Geimpfte werden in Deutschland nicht bevorzugt. Ungeimpfte werden lediglich benachteiligt. Diese Tatsache soll noch mehr Menschen für den Impfstoff "begeistern". Hinzu kommen Politiker und Medien, die stets vor einer drohenden Corona-Apokalypse warnen. Wo hört Wissenschaft auf und wo fängt Manipulation an? Die Grenzen sind oft fließend...so berichtet das russische online Magazin „SNA News“ in einer weiteren Folge Basta Berlin. Weiter lesen …

AHA-Regeln? Niederländer feiern riesige Fußball-Party

Trotz der Appelle der Behörden an Fußballfans, das Stadion aufgrund der Corona-Krise zu meiden, versammelten sich nach dem Ajax-Sieg der niederländischen Fußballmeisterschaft Tausende Fans am Stadion, um gemeinsam zu feiern. Wie "De Telegraaf" berichtet, hatte die Polizei "aus Angst vor Unruhen" jedoch nicht in die 12.000-Mann-Party eingegriffen. Weiter lesen …

Antifa-Prozess in Stammheim

Diesmal war der Vorsitzende der Gewerkschaft Zentrum Automobil, Oliver Hilburger, im Night-Talk-Gespräch mit Petr Bystron. Anlass war das Attentat auf drei Kollegen Hilburgers in Stuttgart, das gerade vor Gericht in Stuttgart Stammheim aufgerollt wird. Ein spannendes Interview, das Licht auf die Verwicklungen zwischen der linksextremen Antifa-Stiefeltruppe und der IG Metall wirft, aber auch ein erschütterndes Zeitdokument. Weiter lesen …

Tausende sterben nach Corona-Impfung!“

Wie sieht die Bilanz nach ca. 3 Monaten Corona-Impfungen tatsächlich aus? Diese Dokumentation zeigt, was in deutschen Altenheimen nach den Corona-Impfungen geschehen ist. Offizielle Zahlen des Paul-Ehrlich-Institutes und der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) sind höchst alarmierend. Da diese Zahlen von den Massenmedien verschwiegen bzw. verharmlost werden, ist dieser „Dringende Weckruf“ ein Aufruf an alle Menschen, die schockierenden Fakten dieser Sendung ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen! Weiter lesen …

Schändung der weißen Rose

Bekanntlich wurde bei einem Familienrichter eine Haus- und Autodurchsuchung durchgeführt und sein Handy beschlagnahmt, da er nicht systemkonform rund um Corona „funktionierte“. Sein „Vergehen“: Der Jurist hatte am 8. April 2021 unter Verweis auf die Kindeswohlgefährdung eine Aussetzung der Maskenpflicht und anderer Schutzmaßnahmen an zwei Schulen angeordnet. Unzählige empörte Bürger gedachten mit einen temporären Gedenkstätte der Aushebelung des Rechtsstaats und dessen „mutigen Verteidiger“, wie man dort lesen konnte. Weiter lesen …

„Ruhe bewahren“ – Ein Gebot der Stunde: Die Gerichtsentscheide von Weimar und Leipzig unter der Lupe

Immer mehr Eltern machen sich Sorgen um das Wohl ihrer Kinder, das sie durch die Corona-Verordnungen gefährdet sehen. Einige angerufene Familiengerichte geben dem statt und sprechen Befreiungen von Corona-Verordnungen aus. Beim Rechtsweg lohnt es sich aber, die Ratschläge von Rechtsexperten genau umzusetzen, wenn es nicht ins Auge gehen soll. Aber selbst für so einen Fall gibt es wieder einen guten Ausweg. Weiter lesen …

Lifestyle