Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Umfrage: Große Mehrheit hält Bundestagswahl schon für entschieden

76 Prozent der Bundesbürger gehen laut einer Umfrage davon aus, dass die Bundestagswahl am 24. September bereits so gut wie entschieden ist und die SPD nicht mehr stärkste Partei werden kann. In der Erhebung des Forsa-Instituts im Auftrag des Magazins "Stern" gaben 19 Prozent der Befragten an, dass sie noch an einen SPD-Erfolg glauben. Darunter sind 25 Prozent der SPD-Anhänger. Weiter lesen …

Globale Klimaextreme nach Vulkanausbrüchen

Historische Quellen und natürliche Umweltarchive lassen vermuten, dass im vergangenen Jahrtausend mehrere Vulkanausbrüche großflächige Wetterextreme hervorriefen, denen vielerorts Missernten und verheerende Hungersnöte folgten. Hochreichende Aschewolken breiteten sich über weite Teile der Atmosphäre aus, absorbierten Sonnenlicht und sorgten so in weiten Teilen der nördlichen Hemisphäre für außergewöhnliche Klimaanomalien mit kalten und verregneten Sommern. Weiter lesen …

Berti Vogts kritisiert Hype um junge Trainer

Ex-Bundestrainer Berti Vogts hat die Euphorie um junge Trainer in der Fußball-Bundesliga kritisiert. "Bei den jungen Trainern muss man erst mal abwarten, wohin die Reise geht. Noch keiner aus der jungen Trainergeneration hat irgendeinen Titel geholt oder einen Spieler zum Weltklassespieler ausgebildet", sagte der 70-Jährige der "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Demografie-Analyse soll Basis für Bewältigung von Zukunftsfragen sein

Die Alterszusammensetzung der Bevölkerung ändert sich. Städte und Gemeinden sowie die Landkreise wissen, dass sie angesichts dieses Wandels vor großen Aufgaben stehen – aber kaum, wie genau dieser aussieht. Vielfach fehlt es an einer verlässlichen Datenbasis. Die Stiftung Westfalen-Initiative und der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) fördern deshalb eine Studie „Westfalen – Demografische Herausforderungen einer Region“ des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung. Die drei Partner haben am gestrigen Montag, 21. August, letzte Details einer entsprechenden Vereinbarung festgelegt. Weiter lesen …

2016: 84 200 Inobhutnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

Im Jahr 2016 führten die Jugendämter in Deutschland 84 200 vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen durch (Inobhutnahmen). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 6 600 Inobhutnahmen mehr als 2015 (+ 8,5 %). Auch wenn das Plus deutlich geringer als im Vorjahr ausfiel (2015 zu 2014: + 61,6 %), hat sich damit die Zahl vorläufiger Schutzmaßnahmen seit 2013 fast verdoppelt (2013: 42 100 Inobhutnahmen). Hauptgrund für das anhaltend hohe Niveau der Inobhutnahmen sind unbegleitete Einreisen aus dem Ausland: 2016 wurden aus diesem Anlass 44 900 Schutzmaßnahmen durchgeführt, 2 600 mehr als 2015 (+ 6,2 %). Weiter lesen …

Volkswagen-Händler drängen auf Hardware-Umrüstung

Der Verband der deutschen Volkswagen- und Audi-Händler verlangt eine große Hardware-Umrüstung für 5,3 Millionen ältere Diesel-Fahrzeuge in Deutschland. "Das Grundvertrauen der Kunden lässt sich nur durch eine technische Nachrüstung zurückgewinnen", sagte Dirk Weddigen von Knapp, Chef des VW-Händlerverbandes, dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Politik

Weltgeschehen

Sport

Wirtschaft

Vermischtes

Medien

Natur/Umwelt

IT/Computer

Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen mit Verantwortung für Mensch und Natur
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
5. Kongress für freie Wissenschaften
66130 Saarbrücken
16.09.2017
Vortrag von Traugott Ickeroth: Potentiale – Welche Fähigkeiten in uns stecken
35452 Heuchelheim
19.09.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Die Forschergruppe: Emmanuel Ndahayo, Lars Wissenbach, Marie-Christine Ofori und Prof. Dr. Johannes Schädler (v.l.) Quelle: Universität Siegen (idw)
Wie können Migranten freiwillig in ihre Heimatländer zurückkehren?
Panzergrenadiere im Alarmposten während der Grundausbildung
Wehrbeauftragter will Reform der Grundausbildung
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Studie: Jedes achte Kind hat Sprachprobleme
Bild: setcookie / pixelio.de
Hacker Guccifer: CIA, NSA und State Department stehen hinter Hackerattacken auf USA
White phosphorus used during the conflict (picture from Al-Jazeera). Bild Archivbild
US-Luftschlag mit Phosphorbomben tötet 43 Menschen in Rakka
Muhammad Ahmad Hussein
Jerusalems Großmufti kritisiert Israels Umgang mit dem Tempelberg
Golden Record Cover mit Gebrauchsanleitung
Nasa-Forscher bereut, Aliens Karten mit Position der Erde geschickt zu haben
Bild: ExtremNews
Medien: „Bundesregierung bestätigt Chemtrailprojekte“
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
VAXXED zensiert?
Ausverkaufte VAXXED-Vorstellungen: Australien erklärt Produzentin zur unerwünschten Person
Blair Witch Project DVD Cover
Der Blair-Witch-Kult und seine Fakten
Präsident Putin von Russland, "Nachtwölfe"-Präsident Alexander "Chirurg" Saldostanow treffen die 8 köpfige Gruppe der Deutschen Mitte (DM) mit Christoph Hörstel
Partei Deutsche Mitte (DM) zu Gast auf der Krim: Bike-Show der Nachtwölfe und Besuch bei Präsident Putin
Atombombe „Castle Romeo“ auf dem Bikini-Atoll, 1954
Wie viele Menschen würden bei einem Atomkrieg sterben?
Bild: Heiko Schrang
Rundfunkbeitrag: Infomaterial für Asylbewerber und Asylberechtigte - Deutsche zahlen, Asylanten nicht
Peter I, König von Deutschland (2017), Bürgerlich: Peter Fitzek
Prozeßbericht vom letzten Verhandlungstag gegen den König von Deutschland in der 2. Instanz am LG Dessau-Roßlau - Es geht in die Verlängerung