Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Weltgeschehen

Juristen wollen Corona-Krise aufklären: „Hat mit Rechtsstaat und Demokratie nichts mehr zu tun“

Die von der Politik beschlossenen und bei allen Lockerungen weiterhin durchgesetzten Anti-Corona-Maßnahmen sind ohne sachliche und rechtliche Begründung. Darauf haben am Freitag in Berlin Juristen aufmerksam gemacht. Sie wollen aufklären, warum und auf welcher Grundlage die Politik das gesellschaftliche Leben weitgehend eingeschränkt hat, dass berichtet das Magazin "Sputnik". Weiter lesen …

Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu

Mitten in „Coronazeiten“ bringt Andreas Kalcker den Nachweis dafür, dass Chlordioxid höchstwirksam ist gegen COVID-19 – so wie es der Tierarzt Dirk Schrader seit langem vermutete: "In Equador wurden zum Teil lebensgefährlich Erkrankte binnen 3 Tagen in das Leben zurückgeholt. Und nun hat dort das Militär und die Polizei Chlordioxid als erste Waffe gegen diese fiese Erkrankung auserkoren." Weiter lesen …

Brenner Basistunnel: Durchschlag des Erkundungsstollens geglückt

Nach 16,7 Kilometer Vortrieb mittels Tunnelbohrmaschine ist die Verbindung zwischen den beiden Baulosen Tulfes-Pfons und Pfons-Brenner hergestellt. Um 08:27 Uhr bohrte sich die Tunnelbohrmaschine „Günther“ von Norden kommend Richtung Süden durch die letzten Gesteinsbrocken. Insgesamt 16,7 Kilometer hat sich diese „Fabrik im Berg“ damit ausgehend von Ahrental bei Innsbruck vorgearbeitet. Weiter lesen …

Naturwissenschaftler über Corona-Krise: Panik-Politik und Katastrophen-Journalismus

Der Naturwissenschaftler Gunanr Jeschke sieht das politische Vorgehen in der Corona-Krise und die offiziellen Begründungen dafür deutlich kritisch. Im Interview mit Tilo Gräser, beim online Magazin "Sputnik", erklärt er, warum er an den Erklärungen dafür zweifelt und wo Fehler nachweisbar sind. Aus seiner Sicht werden Politik, Wissenschaft und Medien ihrer Verantwortung nicht gerecht. Weiter lesen …

Studie: Corona-Maßnahmen treffen Kinder besonders hart

Eine Studie der Linkspartei stellt fest, dass Kinder besonders hart von den Corona-Maßnahmen betroffen sind. Die Autoren behaupten, dass die Politik mit den drastischen Einschränkungen gegen die UN-Kinderrechtskonvention verstößt. Besonders Kinder aus armen Haushalten seien betroffen. Auch hätten Kinder in der Krise kein Mitspracherecht. Dies berichtet das Magazin "Sputnik". Weiter lesen …

Berichte

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rostet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Coronavirus (Symbolbild)
COVID-19-Pandemie: Das Haus steht in Flammen - schnell, gib mir ein Pflaster!
Bischof Athanasius Schneider und Papst Franziskus (Jorge Mario Bergoglio SJ)
Bischof: „Hinter der Migration steht ein Plan, die europäischen Völker auszutauschen“
Bild:  Sputnik / Tilo Gräser
Juristen wollen Corona-Krise aufklären: „Hat mit Rechtsstaat und Demokratie nichts mehr zu tun“
Jacques Attali (2020)
Jacques Attali: „Weltregierung über eine gute, kleine Pandemie erreichen!“
Nachricht an die Dunkelmächte von Laura Eisenhower
Laura Eisenhowers Botschaft an die Dunkelmächte
Bild: Oliver Nevermind
Marc Dutroux und die Gladio-Satanisten
Papst Benedikt XVI Bild: Fabio Pozzebom
ITCCS erhebt schwerste Vorwürfe gegen Joseph Ratzinger
Germanwings: Flugroute kurz vor dem Aufprall
Germanwings Flug 9525 – das Lügengebilde bricht zusammen
Variante der ISIS-Flagge mit dem ersten Teil der Schahāda (oben) und dem Siegel Mohammeds (unten)
Wurde die IS von den Amis gegründet?
Bild: Gabi Eder / pixelio.de
NSA– Whistleblower Snowden enthüllt schockierende Wahrheit hinter den Chemtrails