Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Zeitgeschichte

Kernphysik auf der Suche nach Artefakten: Die ersten 3D-Bilder der ältesten christlichen Kirche in Russland

Wissenschaftler des NUST MISIS haben zusammen mit den Kollegen vom P.N. Lebedev Institut der Russischen Akademie der Wissenschaften, dem Skobeltsyn Institut für Kernphysik der staatlichen Universität Lomonosov in Moskau und der Dagestanischen staatlichen Universität die ersten Ergebnisse eines "Scans" des Untergrundes in der Derbent-Festung von Naryn-Kala veröffentlicht, der mit der Methode der Myonen-Radiografie aufgenommen wurde. Weiter lesen …

Russischer Wachmann veröffentlicht Tagebuch zum mysteriöser Tod von Rudolf Heß

Im Kriegsverbrechergefängnis Berlin-Spandau hat Rudolf Heß als „Gefangener Nr.7“ bis zu seinem Tod 1987 eingesessen. Um die Umstände ranken sich noch immer Geschichten, die Beata Arnold in ihrem Beitrag auf der deutschen Webseite des russischen online Magazin "Sputnik", nach einem Gespräch mit Andrej Plotnikow, näher beleuchtet. Plotnikow hat Heß mit bewacht und hatte so direktem Kontakt mit ihm. Er hat seine Beobachtungen und Gedanken zum Ableben von Hitlers Stellvertreter in einem Buch veröffentlicht. Weiter lesen …

Berichte