Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Videos

Videos

Bosnische Pyramiden - Updates von Dr. Sam Osmanagich

Bereits im Jahr 2005 wurden in Bosnien-Herzegowina riesige verschüttete und zugewachsene Pyramiden entdeckt, die seither ausgegraben werden. Diese Tatsache allein - neben allen weiteren sensationellen Entdeckungen rund um den Pyramidenkomplex – bringt unser Geschichtsbild enorm ins Wanken, zumal Datierungen ein Mindestalter von über 30.000 Jahren indizieren. Wer war damals in der Lage eine solch gigantische Leistung zu vollbringen? Da aber weder in den Schulen, noch in den Universitäten und schon gar nicht in den Mainstream-Medien hierüber berichtet wird, hat das ExtremNews-Team ein weiteres Interview mit Dr. Sam Semir Osmanagich im Rahmen der beliebten Sendung „Auf der Spur unserer Geschichte“ geführt, um die aktuellen Neuigkeiten der Ausgrabung zu erfahren. Weiter lesen …

Publizist Heiko Schrang: NWO - warum der Plan gescheitert ist!

Übermorgen, vom 9. bis 12. Juni trifft sich der elitäre Kreis der Bilderberger. Doch das diesjährige Treffen in Dresden wirft einige Fragen auf. Wieso findet das Treffen in Deutschland statt, obwohl eigentlich, nach der bisherigen Reihenfolge der Treffen, ein anderes Land dran gewesen wäre? Warum hat man ein Hotel in der Innenstadt von Dresden gewählt, ein Ort, der sich nur schwer abschirmen lässt? Was sind die Themen in diesem Jahr? Über diese und andere aktuelle Themen, wie beispielsweise den RFID-Chip und ein mögliches Bargeldverbot, spricht der Publizist Heiko Schrang, der bereits im letzten Jahr vorab durch Insider-Kontakte sehr treffend über die Bilderberger berichtete. Das komplette Videointerview ist am Ende des Textbeitrages kostenlos in voller Länge zu sehen. Weiter lesen …

Auf dem Weg zu einem höheren Bewusstsein

Wie nicht anders zu erwarten, sorgte unser Interview mit der Forscherin Olga Podorovskaya zum Thema "Unsterblichkeit" für kontroverse Diskussionen. So bezeichneten manche die von ihr angebotenen Transformationsmethoden als Scharlatanerie, andere finden diese wiederum genial. Die Extremnews-Redaktion entschloss sich daher hierzu noch einmal nachzufragen und zu hören, was einer ihrer Seminarteilnehmer über seine Erlebnisse zu berichten hat. Einer ihrer Schüler erklärte sich freundlicherweise für ein Interview bereit, das hier am Ende des Textbeitrages zu sehen ist. Weiter lesen …

Schreibt Michael Tellinger im Jahr 2016 mit der UBUNTU-Bewegung Geschichte?

Wussten Sie, dass ein mit Gold beladener Zug seit dem Jahr 1900 auf mysteriöse Art und Weise in Südafrika für immer verschwand und noch heute Goldsucher aus aller Welt anzieht? Wussten Sie, dass zur gleichen Zeit vor Ort etwa 470.000 britische Soldaten gegen ungefähr 60.000 afrikanische Bauern kämpften? Wussten Sie, dass es etwa 10 Millionen unerklärliche Steinkreisformationen in Südafrika gibt? Und wussten Sie, dass im Jahr 2016 ein sich möglicherweise ebenfalls in Südafrika abspielendes Ereignis die Form und Ausrichtung der Weltwirtschaft für immer zum Positiven verändern könnte? All diese Punkte beleuchtet Interviewgast Michael Tellinger in dieser neuesten Ausgabe der Extremnews-Sendung „Auf der Spur unserer Geschichte“. Weiter lesen …

Geistheiler Sananda: Die unglaubliche Wahrheit über Indigo-Menschen

Mitte Januar veröffentlichte der Geistheiler Sananda ein Buch mit dem Titel "Die unglaubliche Wahrheit über Indigo-Menschen", das schon vor dem Erscheinen das Interesse der ExtremNews-Redaktion geweckt hatte. Grund hierfür war ein Interview, das der Geistheiler Ende Dezember letzten Jahres bei "Bewusst.TV" gegeben hat, das auf parallele Erlebnisse einiger unserer Redakteure schließen ließ. Da es sich hierbei um Geschehnisse handelt, die sich für den normalen "mainstream-informierten" Bürger nach reiner Science-Fiction anhören, wollten wir der Sache nachgehen und baten Sananda ebenfalls um ein Interview. In unserer Sendung "Aufgelesen", die am Ende der Buchbesprechung zu sehen ist, sprachen wir mit ihm über die Entstehungsgeschichte des Buches, seine Erlebnisse und was es bedeutet als Geistheiler tätig zu sein. Weiter lesen …

Solares Geo-Engineering - Der geheime Krieg

"Bereits seit Langem versucht der Mensch sich als „Wettermacher“ (...) gegenwärtig aber unternimmt er Anstrengungen, nicht allein lokale Wetterphänomene, sondern das gesamte globale Klima gezielt zu beeinflussen", liest man auf der Webseite vom Planungsamt der Bundeswehr. Im hier von ExtremNews präsentierten Dokumentarfilm "Solares Geoengineering - Der geheime Krieg" werden die tatsächlichen Hintergründe globaler Geo-Engineering-Programme unter dem Vorwand neue Möglichkeiten einer gezielten Regulierung des Klimas einzusetzen schonungslos offengelegt. Weiter lesen …

Geschichtssensation: Exklusivinterview mit dem Entdecker des Grabes von Alexander dem Großen

Alexander der Große gilt als eine der bekanntesten Personen der Weltgeschichte. Viele Mythen und Legenden ranken sich um den angeblich in Alexandria beigesetzten Herrscher. Bagdad Djillali Difallah, ein französischer Forscher, will kürzlich das echte Grab Alexanders entdeckt haben - allerdings nicht in Ägypten, sondern im Königreich von Jordanien! Dies ist eine der größten Geschichtssensationen der letzten Jahrzehnte. Dass es trotz Pressekonferenz eine weltweite Mediensperre über diese Entdeckung gibt, sollte in vielerlei Hinsicht nachdenklich stimmen. In der neuesten Ausgabe der beliebten Sendung "Auf der Spur unserer Geschichte" steht er dem ExtremNews-Team für ein Exklusivinterview Rede und Antwort und präsentiert sogleich auch Aufnahmen vom Inneren der enorm prunkvollen Grabräume und der zahlreichen Goldschätze. Weiter lesen …

Makroökonom Andreas Popp: "Wir haben eine Gehirnverschmutzung"

Anlässlich des diesjährigen Quer-Denken-Kongresses hatte ExtremNews die Möglichkeit mit Eva Herman und Andreas Popp über die aktuellen Probleme in der Welt und die Folgen für Deutschland zu sprechen. Als Makroökonom bezeichnet Popp das Einwanderungsdilemma letztendlich "nur" als ein Symptom, dessen Ursache vor allem bei der Rüstungsindustrie zu suchen sei. Aus diesem Grund ist Popp auch der Meinung, dass sich eben dieser Industriezweig nach dem Verursacherprinzip an den Kosten, die durch die Flüchtlinge entstehen, mit einer Sondersteuer beteiligen müsste. "Diejenigen, die den Profit haben, sollen auch für die Kosten aufkommen und nicht diejenigen, die das soziale System tragen - die Bürger!", sagt Andreas Popp im Videointerview, das am Ende des Textbeitrages kostenfrei zu sehen ist. Weiter lesen …

Unsterblichkeit, ein Wunschtraum der Menschheit

Wer wünscht sich nicht ein langes und gesundes Leben? Es gibt Forscher, die sagen, wenn der Mensch nicht täglich negativen Beeinflussungen von Außen, wie zum Beispiel Umweltgiften und Stress ausgesetzt wäre, wäre eine Lebenserwartung von 150 Jahren durchaus realistisch. ExtremNews stellt nun in der neuesten Ausgabe von "Ihr Thema ..." mit Olga Podorovskaya eine russische Forscherin vor, die eine ganz spezielle Transformationsmethode entwickelt hat, mit der es jedem möglich sein soll, sein volles Potential zu erreichen. Das Videointerview ist wie üblich am Ende des Textbeitrages kostenfrei zu sehen. Weiter lesen …

Traugott Ickeroth über die Hierarchie der Geheimgesellschaften

"Der Illuminatenorden war eine kurzlebige Geheimgesellschaft mit dem Ziel, durch Aufklärung und sittliche Verbesserung die Herrschaft von Menschen über Menschen überflüssig zu machen", liest man in der "freien" Enzyklopädie Wikipedia. Aber war die Ausrichtung dieser Geheimgesellschaft wirklich so edel - und gibt es gar heute noch sogenannte selbsternannte "Illuminaten", die fern von jeglicher offizieller Aufklärung eine Knechtschaft aller Menschen nicht bloß ermöglichen, sondern gnadenlos anstreben und durchsetzen wollen? Privatforscher, Autor und Referent Traugott Ickeroth stand für ein spannendes und erhellendes Interview dem ExtremNews-Team für eine neue Sendung der beliebten Serie "Auf der Spur unserer Geschichte" Rede und Antwort. Die Sendung kann man im Anschluss an diesen Textbeitrag kostenfrei ansehen. Weiter lesen …