Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Zeitgeschichte Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung

Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung

Archivmeldung vom 11.02.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.02.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung

Bild: Extremnews

"Geschichte wiederholt sich", so sagt man. Was wäre, wenn die aktuell spürbare Spaltung innerhalb der Menschheit bereits zur Zeit von Lemurien in einer ähnlichen Art und Weise abgelaufen ist? Inelia Benz beschrieb diesen Zusammenhang in einem sehr prophetischen Text aus dem Jahr 2013. In diesem nun von ExtremNews auf deutsch vertonten Video gibt es einige Informationen zur Verbindung zu den Lemurianern.

In ihrem Artikel vom 8. April 2013 beschreibt Inelia Benz, dass die Lemurianer schon 2011 telepathischen Kontakt zu ihr hergestellt haben sollen. Währenddessen spürte sie eine große Traurigkeit über eine Spaltung: "Die Traurigkeit und der Schmerz und die Tatsache, dass es aufgrund des freien Willens derjenigen, die in der Dualität von Licht und Dunkelheit bleiben wollten, geschehen musste, waren überwältigend.

Familien wurden getrennt, Viele wählten den Tod und die Wiedergeburt in der niederen Schwingung der Erde, damit sie die Energie und das Licht durch die Zeitalter hindurch als menschliche Wesen weitertragen konnten. Andere wollten einfach die Erfahrung von Dunkelheit und Licht machen. Die Trennung "des kollektiven Verstandes/der Seele/des Geistes" war äußerst schmerzhaft."

Weiter berichtete sie: "Zum Zeitpunkt des telepathischen Kontakts, Anfang 2011, verstand ich nicht, warum sie mir das zeigten. Es schien irrelevant zu sein. Im August 2011 wurde ich im Grunde aus der Matrix herausgenommen und während meiner Abwesenheit kam es im menschlichen Kollektiv zu einer Spaltung zwischen denjenigen, die schlafend bleiben wollten, und denjenigen, die eine stärker ermächtigte und erwachte Realität wollten. Du kannst mehr darüber in dem Artikel "Raumschiff Erde und du bist der Kapitän" finden. Als ich in die Matrix zurückkehrte, fühlte ich den Schmerz der Spaltung, er war um ein Vielfaches schlimmer als das, was mir von den Lemurianern gezeigt worden war. Die starke Intensität lag daran, dass ich das Leben in jeder Hinsicht als das menschliche Kollektiv erlebe. Als sich also dieses Kollektiv in zwei Teile spaltete, fühlte es sich an, als ob mein "Körper" in zwei Teile zerrissen worden wäre. Ich brauchte ein paar Wochen, um mich davon zu erholen. Und ich verstand, dass sie dies mit mir teilten, um mich auf das vorzubereiten, was passieren würde."

Alle weiteren Informationen rund um die Kontaktversuche mit den Lemurianern sind nun hier im neuesten Teil der ExtremNews Sendung "Auf der Spur unserer Geschichte" zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=g2JN0qo-6HU

Quelle: ExtremNews / Inelia Benz

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte revue in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige