Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

23. Oktober 2012 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2012

EU-Kommission erwägt Online-Sperren gegen Glücksspielseiten

Die EU-Kommission erwägt offenbar, zur Kontrolle des Glückspielmarktes im Internet unter anderem auch Filter und Sperren einzusetzen. "Die Kommission unterstützt die Entwicklung besserer Instrumente für eine wirksame Alterskontrolle und von Filtern für Online-Inhalte", heißt es in einer Mitteilung vom Dienstag. Es müsse erwogen werden, ob bestimmte Seiten in Absprache zwischen den Ländern EU-weit gesperrt werden könnten. Weiter lesen …

NDR aktuell: IG Metall Küste hoff auf außergerichtliche Lösung mit Management der P+S-Werften

Die IG Metall Küste hofft weiterhin auf eine außergerichtliche Lösung, damit den Beschäftigten der P+S Werften das Altersteilzeitgeld ausgezahlt werden kann: "Wir werden einen weiteren Anlauf machen, und dann muss man sehen, ob man sonst rechtlich weiterkommt", sagte der Sprecher der IG Metall Küste, Heiko Messerschmidt, der Nachrichtensendung "NDR aktuell" im NDR Fernsehen. Weiter lesen …

ZEW: SPD-Steuerpläne schaden der Wirtschaft

Die Steuerpläne der SPD würde die Wirtschaft nach Ansicht des Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung hart treffen. Berechnungen des ZEW für das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe) zeigen, dass die effektive Steuerbelastung eines typischen Großunternehmens um neun, eines mittleren Unternehmens gar um zehn Prozent steigen würde. "Das würde dem Steuerstandort Deutschland sehr schaden", sagte ZEW-Steuerexperte Christoph Spengel. Weiter lesen …

Innenminister Ralf Jäger attackiert "Pro Köln"

Zum Betrugsverdacht gegen Funktionäre der rechtsextremen Splitterpartei "Pro Köln" sagte Innenminister Ralf Jäger (SPD) dem Kölner Stadt-Anzeiger (Mittwochsausgabe): "Die gegen Fraktionsmitglieder von Pro Köln erhobenen Betrugsvorwürfe zeigen einmal mehr, wie skrupellos sich diese Rechtsextremisten den demokratischen Rechtsstaat zur Beute machen wollen." Weiter lesen …

Umfrage: Rechnerische Mehrheit für Rot-Grün

Seit langer Zeit hätten SPD und Grüne erstmals wieder laut einer Umfrage die Mehrheit im Bundestag, wenn jetzt Wahlen wären. Demnach käme die SPD auf 32 Prozent, die Grünen auf 13 Prozent, was für eine rechnerische Parlamentsmehrheit reicht. Beide Parteien gewinnen im Vergleich zur Vorwoche je einen Prozentpunkt hinzu, heißt es in der Studie von INSA/YouGov im Auftrag der "Bild" (Mittwochausgabe). Weiter lesen …

Bundesregierung will Airbus nur unter Bedingungen helfen

Die Bundesregierung hat Forderungen des französischen Ministerpräsidenten Jean-Marc Ayrault, Deutschland solle seine Blockade von Finanzhilfen für den Flugzeugbauer Airbus aufgeben, zurückgewiesen: "Aus haushaltsrechtlichen Gründen ist diese Förderungszusage mit klaren Erwartungen verbunden", erfuhr das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe) aus informierten Kreisen im Bundeswirtschaftsministerium. Weiter lesen …

Aktuelles PETA-Video enthüllt: Illegale und brutale Tötungen in einem Putenmastbetrieb bei Friesoythe

Extrem brutal zeigt sich ein Putenmäster aus Niedersachsen im neuesten Undercover-Video der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. Der junge Mann packt kranke, nicht betäubte Puten mit einer scharfkantigen Zange am Hals, verletzt die Tiere so schwer und wirft sie auf eine Radladerschaufel. Anschließend kippt er auch die noch lebenden Tiere in eine Kadavergrube. Die Bilder stammen aus einem Mastbetrieb bei Friesoythe. Weiter lesen …

Debatte um Altersarmut - Linke erinnert Merkel an ihr Versprechen bei Ostrenten

In der aktuellen Debatte um Altersarmut verlangt die Linke von der schwarz-gelben Bundesregierung, die zugesagte Angleichung der Ostrenten auf Westniveau vorzunehmen. Der Linke-Vorsitzende Bernd Riexinger sagte der in Chemnitz erscheinenden "Freien Presse" (Mittwochausgabe): "Ein Rentenpaket ohne Ostkomponente wäre ein Schlag ins Gesicht für vier Millionen Rentnerinnen und Rentner im Osten." Weiter lesen …

Samsung Display dementiert Bericht über Lieferstopp

Der südkoreanische Bildschirmhersteller Samsung Display hat einen Medienbericht über einen angeblich geplanten Stopp der Belieferung von Apple dementiert. Die "Korea Times" hatte am Montag berichtet, dass die Lieferungen für Apple-Geräte wie das iPhone oder iPad im kommenden Jahr eingestellt würden und sich dabei auf Branchenkreise berufen. Weiter lesen …

User weltweit betroffen: Bitdefender warnt vor „Malvertising“ in Yahoo Messenger

Halb Malware, halb Advertising: Eine bösartige Werbung sorgt seit einigen Stunden in Yahoo Messenger-Fenstern weltweit für Aufruhr. Dieses „Malwaretising“ leitete User auf eine vietnamesische Webseite um. Für Antivirus-Experte Bitdefender deutet alles darauf hin, dass der Yahoo Messenger-Client dazu angewiesen wurde, ein Banner mit einem Link zu der vietnamesischen Webseite Laban.vn anzuzeigen. Weiter lesen …

COMPUTERWOCHE-Gehaltsstudie: IT-Führungskräfte verdienen im Durchschnitt 5,5 Prozent mehr

IT-Führungskräfte gehören mit einem durchschnittlichen Plus von 5,5 Prozent zu den Gewinnern der aktuellen Gehaltsentwicklung in der Branche. Im Vorjahr lag die Gehaltssteigerung dieser Gruppe noch bei vier Prozent. Besonders auffällig ist der Gehaltsanstieg bei Führungskräften in der SAP-Entwicklung, deren Grundgehälter im Durchschnitt um über zehn Prozent gestiegen sind. Weiter lesen …

Särge gefunden

Die polnische Polizei hat die in der vergangenen Woche in Hoppegarten (Märkisch-Oderland) gestohlenen 12 Särge mit deutschen Leichen am Dienstagvormittag in einem Waldstück nahe der Stadt Konin gefunden. Das teilte der Sprecher der Polizei in Posen, Andrzej Borowiak, der "Märkischen Oderzeitung" mit. Die Särge und ihr Inhalt sollen jetzt in Posen gerichtsmedizinisch untersucht werden. Weiter lesen …

LVZ: Ex-Generalinspekteur warnt Merkel vor Bundeswehr-"Abenteuer" in Mali

Der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, hat vor einem "Abenteuer" zu Lasten der Bundeswehr in Mali gewarnt. Gegenüber der "Leipziger Volkszeitung" (Mittwoch-Ausgabe) sagte Kujat zur Ankündigung der Bundeskanzlerin, die Bundeswehr werde sich eventuell an einer europäischen Ausbildungs- und Logistikmission in Mali beteiligen, es sei "eine Illusion zu glauben, man könnte dort unbewaffnet Soldaten ausbilden". Der Auftrag einer solchen Mali-Operation sei überhaupt "völlig unklar", rügte Kujat. Weiter lesen …

Linksparteichefin Katja Kipping warnt vor Rückkehr des Hungers nach Europa

Linksparteichefin Katja Kipping warnt vor einer Rückkehr des Hungers nach Europa. Angesichts aktueller Zahlen des statistischen Bundesamtes, wonach jeder fünfte Deutsche von Armut oder sozialer Ausgrenzung betroffen ist, sagte Kipping der in Essen erscheinenden Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung (NRZ, Mittwochausgabe): "Die wachsende Armut in Europa ist das logische Ergebnis einer falschen Krisenpolitik. Wenn die Wirtschaft abgewürgt und der Sozialstaat weggeschrumpft wird, verlieren Menschen ihre Existenzgrundlage." Weiter lesen …

Schäuble wirbt erneut für Steuerabkommen mit der Schweiz

Wenige Tage vor der geplanten Verabschiedung des Gesetzes im Bundestag wirbt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) erneut um Zustimmung für das Steuerabkommen mit der Schweiz. Das Abkommen schaffe Steuergerechtigkeit, erklärte Schäuble in einem am Dienstag veröffentlichten Internet-Podcast. Niemand solle sich seiner steuerlichen Verpflichtungen entziehen oder selbige reduzieren können, indem die eigenen Einkünfte in einem anderen Land versteckt oder manipuliert würden, betonte Schäuble. Weiter lesen …

Energieberatung: SPD wirft Altmaier "Täuschung der Öffentlichkeit" vor

In der Debatte um steigende Strompreise und kostenlose Energieberatungen hat der Energieexperte der SPD-Bundestagsfraktion, Ulrich Kelber, Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) eine "Täuschung der Öffentlichkeit" vorgeworfen. Hintergrund sind mehrfache Äußerungen von Altmaier, in privaten Haushalten könnten 30 Prozent des Stromverbrauchs eingespart werden - auch mit "kleinen Maßnahmen". Weiter lesen …

Boehringer Ingelheim will umstrittenes Medikament weiter verkaufen

Boehringer Ingelheim will das in Deutschland verbotene Präparat "Buscopan Composto" weiterhin in Entwicklungs- und Schwellenländern verkaufen. Das berichtet das ARD-Politikmagazin "Report Mainz" in seiner heutigen Ausgabe (23. Oktober, 21.45 Uhr im Ersten). Schmerzmittel, wie Buscopan Composto, wurden in Deutschland 1987 vom Bundesgesundheitsamt als "medizinisch nicht vertretbar" eingestuft und vom Markt genommen. Weiter lesen …

ADAC Kundenbarometer BMW, Audi und Mini haben die zufriedensten Kunden

Premiummarken bekommen von ihren Kunden Bestnoten bei der Zufriedenheit mit ihren Autos. Das ist das Ergebnis des ADAC Kundenbarometers, einer neuen, repräsentativen Online-Umfrage unter 20 000 Personen. Die beste Bewertung erhielt BMW. Dahinter rangiert Audi. Es folgen Mini, Mercedes und Volvo. Schlusslicht im Gesamtranking ist Chevrolet. Abgefragt wurden unter anderem Fahreigenschaften, Verarbeitung, Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die Servicequalität. Auch "Markentreue" war Gegenstand der Untersuchung. Ergebnis: Mercedes-Fahrer wechseln ihre Marke am seltensten (62 Prozent Markentreue). Ähnlich treue Fahrer haben VW (55 Prozent) und Suzuki (49 Prozent). Weiter lesen …

"EU-Binnenmarkt droht Opfer der Krise zu werden"

"Der nunmehr 20-jährige EU-Binnenmarkt hat Europa in vielerlei Hinsicht verändert, droht aber zum ersten Opfer der mittlerweile dreijährigen Krise zu werden", befürchtet EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier, am gestrigen Montag, bei einer Pressekonferenz in der Wirtschaftskammer Österreich. Angesichts von rund 500 Mio. Menschen mit 22 Mio. Unternehmen sei Selbstzufriedenheit fehl am Platz. "Der EU-Binnenmarkt sollte doch als Europas größte Chance auf dem Weg aus der Krise gelten", findet Barnier und sieht dessen Notwendigkeit für einen Neustart. Weiter lesen …

Bundesbank organisiert seit einem Jahr Gold-Rücktransport

Die Bundesbank organisiert seit knapp einem Jahr den Rücktransport eines Teils ihrer Goldreserven von New York nach Deutschland. Dies bestätigte eine Bundesbanksprecherin den Lübecker Nachrichten (Mittwochausgabe): "Wir sind mit dem Rechnungshof schon sehr lange in Kontakt, ein gutes Jahr. Genauso lange machen wir uns Gedanken über den Transport." Details zu der Rückholaktion wollte die Sprecherin nicht nennen. Auch über die Kosten sprach sie nicht: "Ich kann mir aber vorstellen, dass wir auf der Bilanzpressekonferenz im Frühjahr darauf eingehen werden." Die Bundesbank werde demnächst auch genauere Angaben machen, wo welcher Teil der Goldreserven gelagert werde. Weiter lesen …

Album-Charts: Bushido an Lena vorbei auf Platz eins

Routinierter Reimkünstler vs. fleißiges Fräuleinwunder: Wer macht in den media control Album-Charts das Rennen? Bushido liefert sich einen spannenden Zweikampf mit Lena, den der Deutschrapper zunächst für sich entscheidet. "AMYF", die Kurzform von Bushidos bürgerlichem Namen Anis Mohammad Youssef Ferchichi, schießt direkt an die Spitze und markiert dessen vierten Nummer-eins-Erfolg nach "7" (2007), "Heavy Metal Payback" (2008) und "Jenseits von Gut und Böse" (2011). Weiter lesen …

LKW mit "Schwarzer Sonne" Beschriftung verärgert Ordnungsamt und einige Bürger

Auf dem deutschsprachigen online Magazin News4Press.com berichtet Autor Mike Bohm darüber, dass in Waltrop, wo sich ein KZ für russische Zwangsarbeiterinnen befand, derzeit geparkte Lastwagen für Ärger sorgen. Nicht, weil sie dort verboten abgestellt wurden, sondern weil fragwürdige Logos darauf angebracht sind. Geworben wird auf den LKWs in altdeutscher Schrift und mit einem Symbol, das heutzutage auch in der rechten Szene verbreitet ist. Der Spediteur erklärt allerdings, dass die Beschriftung nicht politisch zu verstehen sei. Weiter lesen …

Schnelle Änderungen im Erdkern: Magnetfeld und Anziehungskraft im Blick der Satelliten

Jährliche bis dekadische Änderungen des Erdmagnetfeldes in einer Region, die vom Atlantik bis in den Indischen Ozean reicht, weisen einen engen Zusammenhang mit Variationen der Erdschwere in diesem Bereich auf. Daraus kann gefolgert werden, dass sich Prozesse im äußeren Erdkern in Schweredaten widerspiegeln. Dieses Resultat präsentiert eine deutsch-französische Gruppe von Geophysikern in der neuesten Ausgabe von PNAS (Proceedings of the National Academy of Science of the United States). Weiter lesen …

Zeitung: Trinkmilch wird teurer

Den deutschen Molkereien gelingt es offenbar, beim Lebensmitteleinzelhandel (LEH) höhere Preise für Konsummilch durchzusetzen. Ab November wird die 1-Liter-Packung Trinkmilch nach Informationen der Lebensmittel Zeitung (Deutscher Fachverlag) für die Verbraucher voraussichtlich um 10 Cent teurer. Die Preise gelten dann für ein halbes Jahr. Weiter lesen …

Intelligente Apps für das Smartphone

Smartphone-Apps sind schon lange mehr als „Angry Birds“ und die Fahrpläne der Bahn. Apps ersetzen heute teure Fotobearbeitungs-Software, die Spielkonsole, die Stereoanlage und sogar den Fitness-Trainer. So warten zum Beispiel die neuen Modelle der beliebten Nokia Lumia-Reihe mit neuen Apps auf. Weiter lesen …

Grenzstein: Überbetonieren nicht gestattet

Der Zweck von Grenzsteinen besteht darin, Streit zwischen Nachbarn über den Grenzverlauf zu verhindern. Wie das Amtsgericht München nach Mitteilung der D.A.S. entschied, dürfen Grenzsteine nicht einfach überbaut werden – auch dann nicht, wenn im Bauwerk „Sichtlöcher“ offen gelassen werden. Weiter lesen …

Heißes Plasmazentrum, kalter Rand – ein Meisterstück der Regelkunst

Weltrekord für die Heizleistung – bezogen auf die Anlagengröße – hat die Fusionsanlage ASDEX Upgrade im Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP) in Garching erreicht: Ermöglicht hat dies eine raffinierte Steuerung. Weltweit einmalig, stellt eine schnelle Rückkopplungsregelung sicher, dass einerseits die gewünschten, viele Millionen Grad heißen Hochleistungsplasmen erzeugt werden, andererseits die Wand des Plasmagefäßes nicht überlastet wird – ein wichtiges Ergebnis auf dem Weg zu einem Fusionskraftwerk. Weiter lesen …

Schutz der Wohnung: Polizeigewerkschaft fordert steuerliche Anreize

Angesichts der steigenden Zahl von Wohnungseinbrüchen fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) bessere steuerliche Anreize zur Sicherung der eigenen vier Wände. "Während Vermieter Investitionen in die Sicherheit ihrer Wohnungen bei der Steuererklärung absetzen können, bleiben die Besitzer von Eigenheimen weitgehend auf den mitunter hohen Kosten sitzen", sagte GdP-Chef Bernhard Witthaut der "Welt". Weiter lesen …

Auch Gebühren für Gasnetze steigen deutlich

Nach deutlichen Kostensteigerungen beim Stromnetz drehen nun auch die Betreiber der Gasnetze an der Preisschraube. Nach Angaben des Energieanbieters LichtBlick steigen die Gebühren für den Gastransport an Endkunden zum Jahreswechsel um bis zu 35 Prozent. Im Mittel erhöhen die Netzbetreiber die Abgabe um 10 Prozent. Damit steigen die jährlichen Gaskosten für einen Drei-Personen-Haushalt um etwa 30 Euro. Weiter lesen …

Falter mit Migrationshintergrund

Hunderte Naturbeobachter haben geholfen, unbekannte Details zur Wanderung von Schmetterlingen erstmals zu entschlüsseln, indem sie während einer der Massenwanderungen des Distelfalters (Vanessa cardui) rund 60.000 Beobachtungen sammelten. Europas bekanntester Wanderfalter legt in einer Saison bis zu 15.000 Kilometer zurück. Das ist fast das Doppelte der Entfernung, die der berühmte Monarchfalter (Danaus plexippus) in Nordamerika schafft. Die Strecke von Westafrika bis nach Skandinavien überwinden die Distelfalter in Etappen, da sie sich innerhalb kürzester Zeit vermehren können. Weiter lesen …

Offizielle Strahlenmessungen in Fukushima unzuverlässig

Die offiziellen Messstationen in der Region Fukushima weisen das Strahlungsrisiko für die Bevölkerung systematisch als zu niedrig aus. Dies haben neueste Radioaktivitätsmessungen eines Teams internationaler Strahlenexperten von Greenpeace festgestellt. Darüber hinaus bleiben die staatlichen Dekontaminierungsarbeiten weiterhin sehr lückenhaft, fehlgeleitet und unzureichend. Weiter lesen …

Emsisoft Emergency Kit 3.0: Kostenloses Gegengift bei Malware-Infektionen mit verbesserter Dual-Engine

Vier starke Windows-Programme schnürt Emsisoft zum Emsisoft Emergency Kit zusammen. Das portable Toolpaket ist für Privatanwender komplett gratis und beinhaltet den weltweit einzigen kostenfreien Dual-Engine-Scanner, um Schädlinge auf dem Windows-PC zuverlässig erkennen und beseitigen zu können. Die neue Version 3.0 ist durch den Austausch einer Scan-Engine (nun Emsisoft + Bitdefender) noch leistungsstärker. Außerdem schont das Kit wertvolle PC-Ressourcen, sodass es auch auf älteren Rechnern problemlos zum Einsatz kommen kann - gern auch vom USB-Stick aus. Weiter lesen …

Turner: Merkel sollte mehr auf Probleme der Städter eingehen

Der bei der Stuttgarter Oberbürgermeister-Wahl unterlegende CDU-Kandidat Sebastian Turner hat Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel dazu aufgefordert, mehr auf die Probleme der Städter einzugehen. "Die Themen, die für Städter von Bedeutung sind, müssen vorne ins Schaufenster. Sie können in Stuttgart am Wahlstand noch so oft "Kita" sagen, wenn die Wähler in der "Tagesschau" immer nur "Betreuungsgeld" hören", sagte Turner im Gespräch mit der "Welt". Weiter lesen …

Umfrage: Obama gewinnt letztes TV-Duell

US-Präsident Barack Obama hat das letzte TV-Duell gegen den Republikaner Mitt Romney klar für sich entscheiden können. Zu diesem Ergebnis kommt eine Blitzumfrage des US-Fernsehsenders CNN. Demnach gaben 48 Prozent der Befragten an, dass Obama die Debatte für sich entscheiden konnte. Für Romney votierten hingegen 40 Prozent. Weiter lesen …

Sport härtet gegen Schmerz ab

Bewegung verändert die Schmerzempfindlichkeit. Zwar nehmen Sportler Schmerzen genauso wie Nichtsportler wahr, doch lassen sie sich dadurch weniger beeindrucken, berichtet das Patientenmagazin "HausArzt" unter Berufung auf Forscher der Universität Heidelberg. Weiter lesen …

Otto Brenner Stiftung (OBS) legt kritische Studie über die Sendungen von Bohlen, Klum und Katzenberger vor

"Weder die TV-Figur Daniela Katzenberger noch die Casting-Shows mit ihren autoritären Protagonisten Dieter Bohlen und Heidi Klum bieten Modelle für das Einüben gesellschaftlich wichtiger Fähigkeiten und Verhaltensweisen". So lautet das kritische Resümee der neuen Studie "Hohle Idole" von Bernd Gäbler, die bei der Otto Brenner Stiftung erschienen ist. Weiter lesen …

Jede/r Fünfte in Deutschland von Armut oder sozialer Ausgrenzung betroffen

Etwa jede/r Fünfte (19,9 %) in Deutschland - das sind rund 16 Millionen Menschen - war 2011 von Armut oder sozialer Ausgrenzung betroffen (2010: 19,7 %). Dieser Indikator ist neben der Armutsgefährdungsquote ein weiteres wichtiges Ergebnis der Erhebung LEBEN IN EUROPA 2011, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Armut oder soziale Ausgrenzung ist nach der Definition der Europäischen Union (EU) gegeben, wenn bei den befragten Haushalten eines oder mehrere der drei Kriterien "Armutsgefährdung", "erhebliche materielle Entbehrung", "Haushalt mit sehr geringer Erwerbsbeteiligung" vorliegen. Weiter lesen …

Gelgerüst des Lungenschleims hindert Nanopartikel am Durchkommen

Wissenschaftler der Universität des Saarlandes und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) haben die physikalischen Eigenschaften des Lungenschleims enträtselt: Sie fanden heraus, dass im Lungenschleim ein steifes Gelgerüst große, mit Flüssigkeit gefüllte Poren voneinander trennt und die Bewegung von Nanopartikeln über Porengrenzen hinweg verhindert. Die Ergebnisse vertiefen das Verständnis von Erkrankungen der Atmungsorgane, insbesondere von Infektionen, und unterstützen die Entwicklung neuer Medikamente zur Inhalation. Ihre Forschungsergebnisse veröffentlichten die Wissenschaftler jetzt in der renommierten Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Science (PNAS). Weiter lesen …

Studie: Onlinewerbung übertrifft erstmals Fernsehreklame

Der Marktanteil der Werbung im Internet ist erstmals größer als der der Fernsehreklame. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PWC), die dem "Handelsblatt" exklusiv vorliegt. Demnach müssen sich Fernsehkonzerne auf härtere Zeiten einstellen: Das Internet ist laut PWC-Studie mit einem Marktanteil von 23 Prozent der größte Umsatzträger im Unterhaltungs- und Medienmarkt. Die Fernsehwerbung hatte hingegen einen Marktanteil von nur noch 20,8 Prozent. Weiter lesen …

CSU will Zahl der schwergewichtigen Deutschen senken

Die CSU will mit einem Vorsorgeprogramm die Zahl der schwergewichtigen Deutschen senken. "Wir müssen das jetzt angehen", sagte der stellvertretende Unions-Fraktionschef Johannes Singhammer (CSU) der "Süddeutschen Zeitung". Ansonsten stehe das Gesundheitssystem in zehn bis zwanzig Jahren vor dem Kollaps, ausgelöst durch zu viele zu dicke Menschen. "Der Anstieg der Dickleibigkeit in den letzten Jahren ist beängstigend", betonte Sinhammer. "Mit der Dickleibigkeit ist häufig ein großes persönliches Unglück verbunden", sagte Singhammer, "es entstehen aber auch hohe Kosten für die Allgemeinheit." Weiter lesen …

Neue Debatte um Schwarz-Grün

Nach dem Sieg von Fritz Kuhn (Grüne) bei der Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart ist erneut eine Diskussion über mögliche Koalitionen von Union und Bündnis 90/Die Grünen entbrannt. Armin Laschet, CDU-Chef in Nordrhein-Westfalen wandte sich in der Bild-Zeitung gegen schwarz-grüne Gedankenspiele: "Den Grünen nachzulaufen, wäre der falsche Weg. Herr Kuhn war auch erfolgreich, weil er bürgerliche Werte betont hat. Die Grünen in Baden-Württemberg tarnen sich als Schwarze, deshalb muss die Union wieder mehr um bürgerliche Wähler kämpfen." Weiter lesen …

Zeitung: Bundeswehr nimmt "Schatten-Gouverneur" von Kunduz fest

Das "Kommando Spezialkräfte" (KSK) der Bundeswehr hat einen der meistgesuchten Taliban-Führer Nord-Afghanistans festgenommen. Wie die "Bild-Zeitung" berichtet, handelt es sich bei dem Festgenommenen offenbar um den von den Taliban eingesetzten "Schatten-Gouverneur" der Provinz Kunduz, Mullah Abdul Rahman. Der Zugriff erfolgte nach Informationen der Zeitung am Freitagabend. Weiter lesen …

Bildungsministerin Schavan sagt Indien-Reise ab

Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat eine für Anfang November geplante Reise nach Indien abgesagt. Ein Sprecher bestätigte gegenüber der Bild-Zeitung: Die für den 2. und 3. November geplante "deutsch-indische Bildungskonferenz" soll im Frühjahr 2013 im Rahmen der Regierungskonsultationen nachgeholt werden. Als Begründung für die Absage wurden "organisatorische Probleme" angeführt. Weiter lesen …

Fusion von Glencore und Xstrata droht Widerstand aus Brüssel

Der Fusion der Rohstoffkonzerne Glencore und Xstrata droht Widerstand seitens der europäischen Wettbewerbshüter. Das legen Zahlen zur Marktkonzentration aus dem Bundeswirtschaftsministerium nahe. Demnach erhöhte sich der Herfindahl-Hirschmann-Index nach einem Zusammenschluss der Unternehmen im Zinksektor auf 2553. Das wäre ein Anstieg um 627 Punkte. Das geht aus einer Antwort des Ministeriums auf eine parlamentarische Anfrage hervor, die dem "Handelsblatt" vorliegt. Weiter lesen …

2. Bundesliga: TSV 1860 München und Erzgebirge Aue mit 1:1

Im Montagsspiel des zehnten Spieltages der zweiten Fußball-Bundesliga haben sich der TSV 1860 München und Erzgebirge Aue mit 1:1 (0:0) getrennt. An der Tabellenspitze steht nach zehn Spielen weiterhin Eintracht Braunschweig mit fünf Punkten Vorsprung vor Hertha BSC Berlin. Am Tabellenende verbleibt der MSV Duisburg. Aue kann sich durch den Punktgewinn auf den 14. Rang vorschieben, die Münchener liegen auf dem fünften Platz. Weiter lesen …

Ex-Fraunhofer-Präsident kritisiert deutsche Forschung

Der langjährige Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Hans-Jörg Bullinger, wirft der deutschen Forschung mangelnde Qualität, Selbstgerechtigkeit und fehlende Dynamik vor. "Wenn deutsche Unis und Forschungseinrichtungen wirklich so gut sind, wie wir uns dauernd gegenseitig bescheinigen, müssen sie sich fragen, warum niemand weltweit bei ihnen forschen lässt", sagte Bullinger dem "Handelsblatt". Sie müssten sich dem internationalen Leistungsdruck stellen. Weiter lesen …

Obama gibt Jay-Z Erziehungstipps

US-Präsident Barack Obama hat dem Rapper Jay-Z, der mit seiner Frau Beyoncé im Januar Töchterchen Blue Ivy bekommen hatte, Tipps in Erziehungsfragen gegeben. "Ich habe sichergestellt, dass Jay-Z Beyoncé mit Blue Ivy hilft", erklärte Obama in einem Interview mit dem US-Radiosender "Z1079". Weiter lesen …

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nerven in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Gern gelesene Artikel
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Bild: "obs/Dr. Jacobs Institut"
Vitamin-D-Mangel: Je niedriger der Vitamin-D-Wert, desto schwerer die COVID-19-Verläufe in klinischen Studien
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Cannabisextrakt aus dem Jahr 1937
5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Dr. Bodo Schiffmann: Corona Crash laut Bildzeitung und Faktencheck