Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

5. Oktober 2012 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2012

Daryl Hannah bei Protest gegen Ölpipeline festgenommen

Die US-Schauspielerin Daryl Hannah ist bei einer Protestaktion gegen eine Ölpipeline festgenommen worden. Die 51-Jährige, sowie die 78-jährige Besitzerin einer Farm in Texas, wurden von der Polizei am Donnerstag vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Frauen hatten versucht, das Farmland vor dem Bau der Pipeline des kanadischen Energiekonzerns TransCanada zu schützen, indem sie sich vor eine Erdbaumaschine stellten. Weiter lesen …

VW-Vorstand Winterkorn will Angebot an Erdgasantrieben weiter ausbauen

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn räumt Erdgas-Fahrzeugen ein hohes Potenzial für die Zukunft ein. "Dieses Thema müssen wir intensiver angehen. Die Technik funktioniert in allen Modellreihen", sagte der Vorstandsvorsitzende dem "Westfalen-Blatt". Erdgas sei in großen Mengen verfügbar, stoße deutlich weniger CO2 aus als Benziner oder Diesel und produziere keine Rußpartikel. Weiter lesen …

Wird das Bewusstsein der Menschen durch eine „Dunkle Wolke“ in den Quantenfeldern gestört?

Bei dem neuesten Video des englischen Geistheilers Karma Singh handelt es sich nicht direkt um eine Fernheilungstransmission für den Einzelnen, sondern um eine globale Transmission. Verschiedene internationale Forscher haben festgestellt, dass ein alternatives, wahrscheinlich künstlich Quantenfeld besteht, das im negativen Sinn genutzt wird. Dieses Feld hat Karma Singh aufgrund seiner Fähigkeit als Hellseher als "Dunkle Wolke" identifiziert und im Gespräch gegenüber ExtremNews bestätigt. Zum Neutralisieren dieses Feldes und um gleichzeitig die freie, selbständige und unabhängige Entwicklung der Menschen zu fördern, hat er nun eine besondere Transmission aufgenommen. Je mehr Zuschauer sich diese Transmission ansehen, desto schneller sind die Menschen von dieser Störung befreit. Weiter lesen …

SPD-Politikerin Dreyer: Absenkung des Rentenniveaus auf 43 Prozent "nicht zu verantworten"

Die designierte rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat in der Rentendebatte ihrer Partei in Konzept mit einer "guten Lösung" gefordert, in dem das Rentenniveau über 43 Prozent des letzten Nettolohns liegen müsse. Ein Sinken des Rentenniveaus auf 43 Prozent sei "nicht zu verantworten", sagte die Sozialministerin der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagsausgabe). Weiter lesen …

Unisex Tarife werden die Beiträge in der privaten Krankenversicherung nachhaltig verändern

Den Interessenten an einer privaten Krankenversicherung drohen ab dem 21.12.2012 steigende Beiträge. Die Schuld dafür tragen die vom europäischen Gerichtshof in einem Urteil aus dem Jahr 2011 geforderten Unisex Tarife, welche die alten Bisex Tarife ablösen werden. Bis zur Unisex Tarif Einführung dürfen private Krankenversicherungen jedoch noch bei der Festsetzung von Tarifen und Beiträgen geschlechtsspezifische Merkmale berücksichtigen. Mit dem 21.12.2012 verlieren sie jedoch dieses Recht, wodurch die PKV Beiträge für Männer steigen werden. Weiter lesen …

Gehirn "erblindet" beim Erinnern

Das Konzentrieren auf eine Sache oder der Versuch, sich an etwas Bestimmtes zu erinnern, macht den Menschen blind für das, was um ihn herum passiert. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung des University College in London. Wenn Objekte während dieser aktiven kognitiven Tätigkeit direkt im Sehfeld stehen, sieht sie das Auge zwar, das Gehirn nimmt sie jedoch nicht wahr. Weiter lesen …

Schweiz: Heilsarmee will beim Eurovision Song Contest antreten

Eine Band der Schweizer Heilsarmee will beim Eurovision Song Contest 2013 im schwedischen Malmö antreten. Mit ihrem Lied "You and me" wollen sich die sechs Musiker Mitte Oktober gegen die Schweizer Konkurrenz durchsetzten, gab die Heilsarmee am Donnerstag bekannt. "Am Anfang war alles nur einfach eine verrückte Idee. Aber dann hat die Idee innerhalb der Heilsarmee immer mehr begeisterte Anhänger gefunden", sagte Martin Künzi, Projektverantwortlicher der Heilsarmee. Weiter lesen …

Medien: Fusion von EADS und BAE Systems vor dem Aus

Die geplante Fusion von EADS mit BAE Systems steht offenbar vor dem Aus. Wie "Spiegel-Online" am Freitag berichtet, endete die entscheidende Verhandlungsrunde ohne Ergebnis. Die drei beteiligten Regierungen Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens konnten sich dem Bericht zufolge nicht darauf einigen, welche Staatsanteile sie in einem künftigen Firmengebilde halten dürfen. Weiter lesen …

Polarstern bringt aktuelle Erkenntnisse aus der zentralen Arktis während des Eisminimums 2012 mit

Am 8. Oktober 2012 wird das Forschungsschiff Polarstern nach gut zwei Monaten von der Expedition IceArc in der Zentralarktis in Bremerhaven zurück erwartet. 54 Wissenschaftler und Techniker aus zwölf verschiedenen Ländern haben über zwei Monate im Hohen Norden den Rückgang des Meereises und die Konsequenzen für den Arktischen Ozean und seine Lebensgemeinschaften erforscht. Weiter lesen …

Fußball: FC Bayern auch gegen Hoffenheim ohne Robben

Der FC Bayern München muss auch im Bundesliga-Spiel gegen 1899 Hoffenheim auf die Künste seines Flügelflitzers Arjen Robben verzichten. Der Niederländer laboriere weiter an muskulären Problemen, die ihn schon an einem Einsatz in den letzten beiden Spielen des deutschen Rekordmeisters hinderten, wie die Münchener am Freitag auf einer Pressekonferenz mitteilten. Weiter lesen …

DFB-Team wieder mit Schweinsteiger

Bastian Schweinsteiger wird bei den WM-Qualifikationsspielen gegen Irland und Schweden wieder im Aufgebot des DFB-Teams stehen. "Es war immer klar, dass Bastian gegen Irland und Schweden wieder zur Mannschaft gehören wird", erklärte Bundestrainer Joachim Löw am Freitag. Weiter lesen …

Steinbrück will Honorar für Vorträge offenlegen

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will alle Informationen zu seinen Honorar-Vorträgen so schnell und umfassend wie möglich offenlegen. Das kündigte der frühere Bundesfinanzminister in der "Bild-Zeitung" (Samstagausgabe) an. Er habe bereits eine renommierte Düsseldorfer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft damit beauftragt, alle Unterlagen zu seinen Vorträgen noch einmal zu prüfen, sagt Steinbrück. Weiter lesen …

CSU fordert Vetorecht der Bundesbank im EZB-Rat

Die CSU hat in ihrem europapolitischen Leitantrag zum Parteitag in zwei Wochen weitreichende Kompetenzen für die Bundesbank gefordert: "Die Bundesbank soll im EZB-Rat ein Vetorecht erhalten, wenn die EZB parallel zu ESM-Programmen Staatsanleihen kaufen will. Das Gewicht der Mitgliedstaaten mit den größten Kapitalanteilen innerhalb der EZB muss gestärkt werden", heißt es in dem Papier, das der Online-Ausgabe der "Welt" vorliegt. Weiter lesen …

Streit im Vorstand der Piratenpartei eskaliert

Der interne Streit im Bundesvorstand der Piratenpartei eskaliert. Der stellvertretende Parteivorsitzende Sebastian Nerz wirft dem politischen Geschäftsführer Johannes Ponader Alleingänge vor und spricht von möglichen Rücktritten. "Es gibt ein Problem des Vorstandes mit Johannes Ponader", sagte Nerz der "Welt". Dieser ignoriere Mehrheitsmeinungen des Vorstandes, wenn diese ihm nicht passten. "Teilbereiche des Vorstandes sind heute nicht arbeitsfähig." Weiter lesen …

Sofia Vergara ist stolz auf ihr Äußeres

Die kolumbianische Schauspielerin Sofia Vergara ist stolz auf ihr Aussehen. "Ich finde nicht, dass ich mich für mein Aussehen entschuldigen muss", sagte die 40-Jährige dem "Glamour"-Magazin. Sie sei jetzt seit 23 Jahren im Showbusiness aktiv und wisse, dass es immer jemanden gebe, der jünger und hübscher sei als sie selbst. Weiter lesen …

Facebook: User sollen in Zukunft bezahlen

Seit dieser Woche können ausgesuchte Facebook-User in den USA zum Preis von sieben Dollar ihre Status-Updates mit Gewalt auf die besten Plätze der Timeline ihrer Kontakte pressen, wie die Financial Times berichtet. In mehr als 20 Ländern wurde diese Möglichkeit zwar schon seit Mai eingeführt, mit dem Testlauf im Mutterland des sozialen Netzwerks wird das Angebot jetzt aber zu einem zentralen Bestandteil der neuen Facebook-Strategie, mit der endlich Geld verdient werden soll. Damit verabschiedet sich das soziale Netzwerk von der Philosophie, User nicht für Kernanwendungen bezahlen zu lassen. Weiter lesen …

Adults-only-Hotels liegen im Trend

Keine Kinder toben im Pool, keine Animationshits der Familiendisco am Abend: Wer im Urlaub vor allem Ruhe und Entspannung sucht, wählt immer häufiger ein so genanntes "Adults-only-Hotel", das nur für Erwachsene buchbar ist. TUI, Deutschland, führender Reiseveranstalter, hat rund 60 solcher Hotels im Angebot. In den Katalogen sind diese mit dem Signet "18 Plus" gekennzeichnet. Weiter lesen …

Westerwelle: Russland und China sollten Haltung im Sicherheitsrat überdenken

In der sich verschärfenden Situation zwischen Syrien und der Türkei hat Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) Russland und China dazu aufgerufen, ihre Blockadehaltung im UN-Sicherheitsrat zu überdenken. "Russland und China sollten die jüngsten Spannungen an der türkisch-syrischen Grenze zum Anlass nehmen, ihre Haltung im Sicherheitsrat noch einmal zu überdenken. Wir brauchen eine politische Lösung und einen Neuanfang für Syrien", erklärte Westerwelle im Gespräch mit der "Passauer Neuen Presse" (Freitagausgabe). Weiter lesen …

Shrimps im genetischen Flaschenhals - Auch Abkühlung führt zum Verlust von Artenvielfalt

Wissenschaftler von Senckenberg am Meer in Wilhelmshaven haben gemeinsam mit Kollegen aus Großbritannien und Neuseeland erstmals ein Artverbreitungsmodell für antarktische Garnelen erstellt. Sie konnten sowohl die aktuelle Verbreitung der Tiere rekonstruieren als auch Rückschlüsse auf ihren Lebensraum während der letzten Eiszeit ziehen. Die Ergebnisse zeigen, dass nicht nur Klimaerwärmung, sondern auch Abkühlung eine Gefahr für die Artenvielfalt darstellt. Die zugehörige Studie wurde kürzlich im Fachjournal PLoS ONE veröffentlicht. Weiter lesen …

Zeitung: Bundesländer geben unnütz hunderte Millionen Euro für Straßenplanung aus

Die Bundesländer geben hunderte Millionen Euro für die Planung neuer Straßen aus, die vermutlich nie gebaut werden. Wie aus einer Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der Linkspartei hervorgeht, haben die Länder bis August 2012 insgesamt 114 Straßenprojekte fertig geplant. Bis Ende 2013 rechnet das Ministerium mit 66 weiteren sogenannten Planfeststellungsbeschlüssen. Weiter lesen …

Firmen-E-Mails zerstören sich selbst

Der indische Sicherheits-Software-Anbieter Seclore hat eine Möglichkeit gefunden, E-Mails mit einer Art Fernzünder zu versehen, der dem Absender erlaubt, die Selbstzerstörung der Nachricht einzuleiten, wie Tech Crunch berichtet. Firmen sollen mit der Software genau kontrollieren können, was mit den E-Mails, die Angestellte verschicken, passiert. Mit dem Programm lässt sich festlegen, wie lange die Empfänger Zugriff auf Informationen haben, was sie mit mit ihnen machen und von wo aus sie zugreifen dürfen. Weiter lesen …

Samsung kann Gewinn verdoppeln

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung hat im dritten Quartal einen Gewinn in Höhe von rund 7,3 Milliarden US-Dollar erzielt und damit fast doppelt so viel verdient wie im Vorjahreszeitraum. Insbesondere die Galaxy-Smartphones hätten zu dem gesteigerten Gewinn beigetragen, teilte Samsung am Freitag in einer ersten Schätzung mit. Weiter lesen …

IWF erwartet weitere Abkühlung der Weltwirtschaft

Der Internationale Währungsfonds (IWF) blickt wenig optimistisch in die Zukunft: Für dieses Jahr rechnet der Fonds nur noch mit einem Wachstum der Weltwirtschaft von 3,3 Prozent, 2013 soll das globale Bruttoinlandsprodukt um 3,6 Prozent zulegen. Der IWF revidierte damit seine bisherigen Prognosen um 0,1 beziehungsweise 0,3 Prozentpunkte nach unten. "Die weitere Abkühlung des Wachstums der Weltwirtschaft in diesem und im nächsten Jahr geht mit einer deutlichen Zunahme der Abwärtsrisiken einher", heißt es in dem Weltwirtschaftsbericht, der dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe) in Auszügen vorliegt und Anfang nächster Woche vorgestellt werden soll. Weiter lesen …

Salma Hayek: Meine Kurven lassen mich jünger aussehen

Für die Schauspielerin Salma Hayek sind ihre Körperrundungen das Geheimnis ihres jungen Aussehens. "Ich liebe Essen und Wein", gestand die 46-Jährige im Gespräch mit dem US-Modemagazin "Harper’s Bazaar". Dies sei zwar nicht das beste für die Mode, aber für die Stimmung der Schauspielerin. "Ich bin glücklich, weil ich esse", so Hayek. Weiter lesen …

Grünen-Politiker Beck fordert Reform des Gesetzes über Nebeneinkünfte

Der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen-Bundestagsfraktion, Volker Beck, hat angesichts der Debatte über die Nebentätigkeiten des Bundestagsabgeordneten Peer Steinbrück (SPD) eine drastische Verschärfung des betreffenden Gesetzes gefordert. "Die Veröffentlichung der Nebeneinkünfte sollte künftig in zehn Stufen erfolgen, damit gerade die großen Honorare ersichtlich werden", sagte Beck der "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Immer mehr Beschäftigte haben Zweitjobs

Immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland verdienen sich neben ihrer Hauptbeschäftigung noch etwas hinzu. Das berichtet die "Saarbrücker Zeitung" (Freitagausgabe) unter Berufung auf aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Demnach ging im Vorjahr bereits jeder elfte Beschäftigte mit einer sozialversicherungspflichtigen Stelle zusätzlich mindestens einem Minijob nach. Weiter lesen …

Rösler fordert Schwarz-Gelb zu Neubesinnung auf

Angesichts schlechter Umfragewerte hat FDP-Chef Philipp Rösler die führenden Köpfe der schwarz-gelben Koalition zu mehr Gemeinsamkeit und Handlungsstärke aufgefordert. In einem Interview mit der "Bild-Zeitung" verlangte Rösler "eine Neubesinnung auf das, was uns verbindet, was wir gemeinsam durchsetzen wollen". Weiter lesen …

Ramsauer will "Idiotentest" reformieren

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer will noch im Herbst eine Arbeitsgruppe zur Reform des umstrittenen "Idiotentests" einsetzen. Das berichtet die "Bild-Zeitung" unter Berufung auf das Bundesverkehrsministerium. Wie "Bild" weiter schreibt, sollen Autofahrer schon in Kürze gegen ihrer Meinung nach willkürliche Testergebnisse vorgehen können. Bis neue bundeseinheitliche Regeln für die "Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU)" gelten, will Ramsauer im Internet ein Beschwerdeportal freischalten lassen. "Beschwerden landen dann direkt bei den Verantwortlichen", sagte der Minister gegenüber "bild.de". Weiter lesen …

Steinbrück will nicht SPD-Chef werden

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat ausgeschlossen, den Parteivorsitz der Sozialdemokraten zu übernehmen. Er sei froh, dass es mit Sigmar Gabriel "einen sehr guten Parteivorsitzenden gibt", sagte er in einem Interview der "Welt". "Und ich bin garantiert nicht der Typ Parteivorsitzender." Es sei gut, wenn man seine Möglichkeiten, aber auch seine Grenzen kenne. Weiter lesen …

Samaras: Neo-Nazis in Griechenland auf dem Vormarsch

Der griechische Ministerpräsident Antonis Samaras hat in dramatischen Worten vor den Folgen einer weiteren Verschlechterung der wirtschaftlichen und sozialen Lage seines Landes gewarnt. In einem Interview mit dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe) verglich Samaras die Situation seines Landes mit der Weimarer Republik. "Die griechische Demokratie steht vor ihrer vielleicht größten Herausforderung", sagte der Regierungschef. Weiter lesen …

Deutschlandtrend: Union bei Sonntagsfrage mit höchstem Wert seit mehr als vier Jahren

In der Sonntagsfrage des aktuellen ARD-Deutschlandtrends kann die Union im Vergleich zum Vormonat um zwei Punkte zulegen und erreicht 39 Prozent. Dies ist ihr höchster Wert in der Umfrage seit März 2008. Die SPD legt um einen Punkt zu und kommt auf 31 Prozent. Die Grünen verlieren zwei Punkte und erreichen elf Prozent. Die FDP bleibt unverändert bei vier Prozent. Die Linke legt um einen Punkt zu auf sieben Prozent. Die Piraten verlieren gegenüber dem Vormonat zwei Punkte und kommen nur noch auf vier Prozent. Weiter lesen …

Europa League: Gladbach verliert gegen Fenerbahce Istanbul mit 2:4

Borussia Mönchengladbach hat im zweiten Gruppenspiel der Europa League gegen Fenerbahce Istanbul mit 2:4 (1:2) verloren. Hannover 96 hat im zweiten Gruppenspiel der Europa League gegen den spanischen Verein UD Levante in Unterzahl mit 2:1 (1:1) gewonnen und Bayer Leverkusen siegte bei Rosenborg Trondheim mit 1:0 (0:0). Zudem verlor der VfB Stuttgart beim norwegischen Verein Molde FK mit 0:2 (0:0). Weiter lesen …

Lieberknecht fordert Rentenreform und verteidigt Bündnis mit SPD für Mindestlohn

Die thüringische Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) hat eine Angleichung der Rentengesetze in Ost- und Westdeutschland gefordert. "Es geht um ein Versprechen im Koalitionsvertrag. Ich erwarte, dass sich Bund und Länder zusammensetzen, um Klarheit zu schaffen", sagte Lieberknecht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Sie forderte die schwarz-gelbe Koalition in Berlin auf, sich noch in dieser Legislaturperiode mit einer Rentenreform zu beschäftigen. Weiter lesen …

E-Reader verkaufen sich immer besser

Die Verkaufszahlen von E-Readern in Deutschland steigen rasant an. Nach einer aktuellen Prognose des Hightech-Verbands Bitkom werden im Jahr 2012 rund 800.000 E-Reader verkauft werden. Das entspricht einem Anstieg von 247 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Umsatz mit den Geräten steigt demnach um 163 Prozent auf 78 Millionen Euro. Weiter lesen …

Karbonhersteller SGL plant Einstieg in China

Der Karbonhersteller SGL Group will sich an einem Wettbewerber in China beteiligen. "Wir stehen kurz davor, in China eine Grafitelektrodenfertigung auf die Beine zu stellen", sagte Vorstandschef Robert Koehler dem "Handelsblatt". Dazu will SGL eine Partnerschaft mit einem lokalen Produzenten eingehen. Diese Elektroden verkauft der Konzern an Metallproduzenten, die damit Stahl und Aluminium herstellen. Der Deal könnte noch in diesem Jahr besiegelt werden. Weiter lesen …

Robbie Williams gab für Tochter Tabak und Alkohol auf

Der Popstar Robbie Williams hat seiner neugeborenen Tochter zuliebe das Rauchen und das Trinken aufgegeben. Der ZEIT sagte Williams: "Von drei Packungen am Tag bin ich auf null. Ich kann selbst nicht fassen, dass ich das geschafft habe. Ich trinke auch keinen Alkohol mehr. Vater zu werden heißt eben auch: entscheiden, was im Leben wichtig ist." Weiter lesen …

Die Geissens: "Wir müssen unsere Kinder schützen"

Die TV-Millionäre Robert (48) und Carmen Geiss (48) sorgen sich um ihre Töchter Davina Shakira (9) und Shania Tyra (8). Im Interview mit "IN - Das STAR & STYLE Magazin" gesteht Carmen: "Auf unseren Wunsch hin gibt RTL2 keine Bilder mehr von unseren Töchtern raus. Wir wollen sie auch aus der Serie ein bisschen mehr raushalten." Weiter lesen …

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte taube in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Gern gelesene Artikel
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Bild: "obs/Dr. Jacobs Institut"
Vitamin-D-Mangel: Je niedriger der Vitamin-D-Wert, desto schwerer die COVID-19-Verläufe in klinischen Studien
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Cannabisextrakt aus dem Jahr 1937
5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Dr. Bodo Schiffmann: Corona Crash laut Bildzeitung und Faktencheck