Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

8. Juni 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Israelischer Virologe warnt vor Regelbetrieb an deutschen Schulen

Der israelische Virologe Schlomo Maayan hat davor gewarnt, zu schnell auf einen Regelbetrieb an Schulen umzustellen. "Deutschland kann viel aus den Fehlern lernen, die das israelische Bildungs- und Gesundheitsministerium bei der Wiederöffnung der Schulen gemacht haben", sagte der Leiter der Abteilung für Infektionskrankheiten des Universitätskrankenhauses von Aschkelon der "Welt". Weiter lesen …

WHO, Gates-Stiftung und andere kurbeln Impfstoffproduktion mit 750 Millionen Dollar an

750 Millionen Dollar fließen in die Vorproduktion eines Oxforder Impfstoffs. Durch diese finanzielle Zuwendung von Organisationen wie der WHO und der Gates-Stiftung sowie eine Zusammenarbeit mit Indien können bereits bis zu zwei Milliarden Dosen hergestellt werden. Zugelassen ist der Impfstoff derzeit allerdings noch nicht. Dies teilt das russische online Magazin "Sputnik" mit. Weiter lesen …

Petershagen-B61: Sattelzug kommt von Fahrbahn ab, Fahrer verletzt

Bei einem Unfall auf der B 61 ist ein LKW-Fahrer am Montagmorgen verletzt worden. Es entstand hoher Sachschaden. Zuvor befuhr der 33-jährige Mann aus Stolzenau ersten Angaben zufolge um kurz vor 10 Uhr mit einem unbeladenen Sattelzug die Bundesstraße aus Richtung Uchte kommend und verlor im Bereich des Eldagser Wilhelmswegs aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Gespann. Weiter lesen …

Rund 2000 Hochschulprofessoren fordern Rückkehr zur Präsenzlehre an den Universitäten

Gut 2.000 Professoren und Dozenten an deutschen Universitäten haben in einem offenen Brief die Rückkehr zur Präsenzlehre gefordert. Im Inforadio vom rbb sagte am Montag einer der Initiatoren des Briefes und Professor für Germanistik an der Universität Bonn, Johannes Lehmann: "Die selbständige, kritische Aneignung von Inhalten setzt zwingend Präsenz voraus." Weiter lesen …

Erster adjuvantierter quadrivalenter Influenza-Impfstoff von Seqirus erhält EU-Zulassung

Die Europäische Kommission hat heute die Zulassung für Fluad® Tetra, den ersten adjuvantierten quadrivalenten Influenza-Impfstoff erteilt, der für ältere Personen ab 65 Jahren indiziert ist. Der neue Impfstoff basiert auf der bewährten Technologie eines bereits in mehreren europäischen Ländern verfügbaren trivalenten Influenza-Impfstoffs (aTIV). Weiter lesen …

Deutsche Marine nimmt Flugbetrieb mit den neuen Marinehubschraubern "Sea Lion" auf

Heute, am 08. Juni 2020, beginnt der "Anfangsflugbetrieb" mit den neuen Marinehubschraubern des Typs NH90 NTH "Sea Lion" (NATO Helicopter 90 Naval Transport Helicopter). Die Deutsche Marine hatte die drei bereits beim Marinefliegergeschwader 5 in Nordholz stationierten "Sea Lion" am 04. Juni offiziell übernommen. Geplant ist die Beschaffung von insgesamt 18 Mehrzweckhubschraubern. Weiter lesen …

Gauland: Trump nicht alles durchgehen lassen

Zu Ankündigungen von US-Präsident Trump, amerikanische Truppen teilweise aus Deutschland abzuziehen, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende, Alexander Gauland: "Hintergrund von Trumps Ankündigung ist zweifelsfrei die fortgesetzte Weigerung der deutschen Regierung, endlich den in der Nato vereinbarten Zwei-Prozent-Beitrag bei den Rüstungsausgaben zu leisten. Dass Deutschland seit Jahren auf Kosten seiner Bündnispartner am Verteidigungshaushalt spart, erregt verständlicherweise Unmut." Weiter lesen …

Konjunkturpaket: Wasserstofftechnologien stehen dank früher Forschung bereit, kurzfristiger Einsatz möglich

Ein wichtiger Baustein des Anfang Juni geschnürten Konjunkturpaketes der Bundesregierung zur Bewältigung der Corona-Pandemie-Folgen sind Investitionen in Klimatechnologien. Im Rahmen dessen soll auch eine "Nationale Wasserstoffstrategie" vorgelegt, die Nutzung von Wasserstoff anstelle fossiler Energieträger gefördert und der Einsatz von Wasserstofftechnologien unterstützt werden. Weiter lesen …

Hess: Sicherheitsbehörden müssen prüfen, ob Teile der SPD verfassungsfeindlich sind

Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken sieht in Deutschland einen "latenten Rassismus in den Reihen der Sicherheitskräfte" und fordert eine Beschwerdestelle, wo Rassismus und Polizeigewalt gemeldet werden können. Dazu erklärt Martin Hess, ehem. Polizeihauptkommissar mit 27 Jahren Diensterfahrung und stellv. innenpolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion: "Die SPD diskreditiert die deutschen Sicherheitsbehörden." Weiter lesen …

"Ein guter Grund zu feiern" im ZDF Pater Nikodemus Schnabel ergründet an Fronleichnam das Geheimnis guten Weins

Was ist das Geheimnis eines guten Weins? Um das Handwerk der Winzer zu ergründen, begibt sich Benediktinerpater Nikodemus Schnabel an Fronleichnam auf eine Reise nach Würzburg. Dort besucht er für die ZDF-Sendung "Ein guter Grund zu feiern" am Donnerstag, 11. Juni 2020, um 17.45 Uhr, das Weingut des Bürgerspitals zum Heiligen Geist, hilft dort bei der Arbeit und spricht mit den Mitarbeitern. Weiter lesen …

Kühnert verteidigt Demos während Corona-Pandemie

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Kevin Kühnert verteidigt die Demonstrationen gegen Rassismus, trotz zehntausender Teilnehmer und fehlender Abstände mitten in der Corona-Pandemie. "Ich finde es unangemessen, das Demonstrationsrecht einzuschränken. Das kann nicht die Antwort auf eine Pandemie sein", sagte Kühnert im RTL/n-tv-"Frühstart". Weiter lesen …

Paul: Haldenwang mit krasser Fehleinschätzung zu Ditib

Thomas Haldenwang, der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, teilte im Rahmen seines jüngsten Mainz-Besuches mit, dass er den türkischen Präsidenten Erdogan nicht als Islamisten sehe und es ablehne, Ditib unter den „Generalverdacht“ des Islam-Extremismus zu stellen. Islamistische Einflüsse gebe es bei Ditib lediglich punktuell. Weiter lesen …

Stauprognose für 10. bis 14. Juni: Feiertag Fronleichnam in acht Bundesländern

Am kommenden Wochenende wird es auf Deutschlands Autobahnen zeitweise lebhaft zugehen. Besonders betroffen sind die Straßen in Süddeutschland. Wegen Fronleichnam (Feiertag am Donnerstag, 11. Juni, in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, in Teilen Sachsens und Thüringens sowie im Saarland) und einem "Brückentag" am Freitag starten einige Autofahrer schon am Mittwochnachmittag ins verlängerte Wochenende. Weiter lesen …

Verteidigungsexperte Lindner: Teilabzug der US-Streitkräfte aus Deutschland schadet den USA selbst

Der Verteidigungsexperte der Grünen, Tobias Lindner, geht davon aus, dass ein Teilabzug der US-Streitkräfte aus Deutschland den USA selbst schadet. Im Inforadio vom rbb sagte Lindner am Montag: "Ich glaube, der große Denkfehler, den Trump hier begeht ist, dass er Truppen vor allem in Deutschland stationiert hätte, quasi als Geschenk an die Deutschen." Weiter lesen …

Mehr Tote in Deutschland durch Corona?

"Laut Statistischem Bundesamt starben während der Corona-Krise in Deutschland mehr Menschen als im vergleichbaren Zeitraum der Vorjahre. Ein Beweis für die Tödlichkeit des Coronavirus? Eben nicht!" Dies berichtet der Medizinjournalist Hans U. P. Tolzin unter Verweis auf den "Südkurier". Weiter lesen …

Blasenentzündungen: Arzneimittel mit Bärentraubenblättern statt Antibiotika

Ständiger Harndrang, Brennen beim Wasserlassen und Schmerzen im Unterbauch - viele Frauen wissen aus leidvoller Erfahrung, wie sich eine Blasenentzündung ankündigt und anfühlt. Verursacht werden Blasenentzündungen zu rund 80 % durch Escherichia coli (E. coli). Ärzte verschreiben gegen diese bakteriellen Erreger häufig Antibiotika, um die Genesung zu beschleunigen. Weiter lesen …

Die Geschichte der Viren: Das Tabakmosaikvirus

"Die Erforschung von Viren beginnt laut offizieller Lesart im Jahr 1882 mit den Forschungen des Deutschen Adolf Mayer und mit dem sogenannten Tabakmosaikvirus. Doch im Lichte der aktuellen Corona-Krise sollten alle Viruserkrankungen neu betrachtet werden." Dies berichtet der Medzinjournalist und Impfexperte Hans U. P. Tolzin auf Impfkritik.de. Weiter lesen …

Kassen können Preis für Corona-Tests nicht drücken

Die gesetzlichen Krankenkassen sind mit ihrem Versuch gescheitert, den ihrer Meinung nach völlig überhöhten Preis für Corona-Tests zu drücken. Ende vergangener Woche sei in einem Schiedsverfahren festgelegt worden, dass die Kassen für Routineuntersuchungen bei Klinikpatienten pro Test 52,50 Euro erstatten müssen, berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" unter Berufung auf eigene Informationen. Weiter lesen …

SPD fordert "unabhängige Stelle" zur Aufarbeitung von Polizeigewalt

Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken hat eine unabhängige Aufarbeitung von Gewalt und Rassismus bei der Polizei in Deutschland gefordert. Es dürfe "nicht der Eindruck entstehen, der polizeiliche Korpsgeist spiele eine größere Rolle als die Rechte von Bürgerinnen und Bürgern", sagte Esken den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Deshalb muss eine unabhängige Stelle mit der Bearbeitung solcher Beschwerden betraut werden." Weiter lesen …

Hausärzte: Corona-Regeln senken allgemeines Ansteckungsrisiko

Die deutschen Hausärzte beobachten einen Rückgang bei leichteren Infektionskrankheiten aufgrund der Corona-Maßnahmen. "Durch die Abstandsregeln und das verstärkte Hygieneverhalten ist das allgemeine Ansteckungsrisiko im Moment insgesamt niedriger als sonst", sagte Ulrich Weigeldt, Bundesvorsitzender des Deutschen Hausärzteverbandes den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Entwicklungshilfeminister warnt vor neuen Fluchtbewegungen durch Corona

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller hat Europa vor den Folgen einer verheerenden Corona-Pandemie in Afrika gewarnt. "Brüssel darf nicht warten, bis ganze Staaten zusammenbrechen und es zu Unruhen und unkontrollierbaren Fluchtbewegungen kommt", sagte Müller der Düsseldorfer "Rheinischen Post" im Vorfeld einer Videokonferenz der EU-Entwicklungsminister an diesem Montag. Weiter lesen …

Heizkosten: Heizölpreis fast auf Zehn-Jahres-Tief, Gaskosten sinken leicht

Der Heizölpreis hat fast ein Zehn-Jahres-Tief erreicht. Kunden mit Ölheizung konnten sich darum in der aktuellen Heizperiode freuen: Zwischen September 2019 und Mai 2020 zahlten sie 17 Prozent weniger fürs Heizen als im Vorjahreszeitraum.* Allein am niedrigeren Heizbedarf liegt das nicht: der ist zwar zum dritten Mal in Folge gesunken, allerdings nur um drei Prozent. Weiter lesen …

Gesundheitsminister Spahn fordert europäische "Gesundheits-Nato" zur Bekämpfung von Pandemien

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat eine europäische "Gesundheits-Nato" zur Bekämpfung von Pandemien gefordert. "Europa braucht einen besseren Mechanismus für Gesundheitskrisen, so wie wir auch einen für Finanzkrisen gefunden haben: Die EU als Kern eines Bündnisses zur gegenseitigen Unterstützung im Pandemiefall, eine Art Gesundheits-Nato", sagte Spahn der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

NRW-Gesundheitsminister bei Corona-Lage vorsichtig optimistisch

Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat die Landtagsabgeordneten eine Woche vor Auslaufen der "epidemischen Lage von landesweiter Tragweite" über den Stand der Infektion im Land informiert. "Es ist nun Aufgabe der Abgeordneten, die aktuelle Lage zu bewerten und über eine mögliche Verlängerung zu entscheiden", sagte Laumann der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Richterbund befürchtet Verfahrensstau bis Jahresende

Der Deutsche Richterbund befürchtet wegen der Corona-Pandemie einen anhaltenden Verfahrensstau an den Gerichten. Es dürfte noch bis zum Jahresende dauern, "ehe alle verschobenen Termine parallel zu den laufenden Eingängen abgearbeitet sind", sagte Richterbund-Geschäftsführer Sven Rebehn den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Weiter lesen …

Außenminister: Aktuelle USA-Deutschland-Beziehung "kompliziert"

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat das aktuelle Verhältnis mit den USA "kompliziert" genannt und den geplanten Abzug von US-Soldaten aus Deutschland bedauert. "Sollte es zum Abzug eines Teils der US-Truppen kommen, nehmen wir dies zur Kenntnis. Wir schätzen die seit Jahrzehnten gewachsene Zusammenarbeit mit den US-Streitkräften, sie ist im Interesse unserer beiden Länder", sagte Maas der "Bild am Sonntag". Weiter lesen …

Gabriel kritisiert SPD wegen E-Autokaufprämie

Der ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel hat seine Partei wegen der im jüngsten Konjunkturpaket verankerten reinen E-Autokaufprämie scharf kritisiert. "Das was da gerade passiert, zeigt, wie sehr sich die Industriegewerkschaften und die SPD auseinander gelebt haben", schrieb Gabriel am Samstag bei Twitter. Weiter lesen …

Erneut Massenproteste in den USA

Die Proteste in den USA gegen Polizeigewalt reißen nicht ab. In zahlreichen Städten gingen Zehntausende Menschen in der zwölften Nacht in Folge auf die Straße. Die Demonstrationen verliefen größtenteils friedlich. Unter anderem kam es in Washington, New York und Philadelphia zu größeren Menschenansammlungen. Weiter lesen …

Corona-Infektionszahlen sinken immer weiter - 99,993% der Deutschen haben keine Corona-Infektion

Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland sinken trotz zunehmender Lockerungen immer weiter. Laut Abfragen bei den 401 kreisfreien Städten und Landkreisen, die seit Anfang März täglich von der dts Nachrichtenagentur ausgewertet werden, wurden bis Samstagabend innerhalb von 24 Stunden bundesweit 397 neue Infektionen registriert, der Durchschnitt für die letzten sieben Tage sank damit auf 336 Neuinfektionen täglich. Weiter lesen …

Kantar/Emnid: AfD fällt auf Umfrage-Tiefstand

Die AfD ist nach den Zahlen von Kantar/Emnid in der Wählergunst auf den niedrigsten Stand seit September 2017 gefallen. Im Sonntagstrend, den das Umfrageinstitut wöchentlich für die "Bild am Sonntag" erhebt, verliert die AfD zum vierten Mal in Folge einen Punkt zur Vorwoche und kommt nun auf acht Prozent. Weiter lesen …

Lottozahlen vom Samstag (06.06.2020)

In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 16, 18, 21, 25, 40, 49, die Superzahl ist die 1. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 5951578. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 225085 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

USA: Vom Bürgerkrieg zur Militärdiktatur?

Hermann Ploppa schrieb den nachfolgenden Kommentar: "„Die wirklichen Plünderer – also die Mitglieder der herrschenden Klasse – schauen sich die Show ganz gemütlich auf TV-Großbildleinwänden an und nippen ihren Luxus-Whisky.” Pepe Escobar. Während die wirklichen Herren dieses Globus‘, die Herren Musk, Gates, Bezos, Branson oder Soros gemütlich ihren Edeltrank schlürfen und in aufgeräumter Stimmung auch mal für einen Selfie mit gewöhnlichen Bürgern zur Verfügung stehen, weht den Domestiken der Superreichen eine ganz schön steife Brise ins Gesicht. Weiter lesen …

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hager in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Gern gelesene Artikel
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Cannabisextrakt aus dem Jahr 1937
5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Bild: "obs/Dr. Jacobs Institut"
Vitamin-D-Mangel: Je niedriger der Vitamin-D-Wert, desto schwerer die COVID-19-Verläufe in klinischen Studien
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi (2020)
Corona-Krise: Prof. Sucharit Bhakdi erklärt warum die Maßnahmen sinnlos und selbstzerstörerisch sind