Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

16. Juni 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Verplappert! Brandenburgs Innenminister gibt zu: AfD-Beobachtung "parteipolitisch" motiviert

Das hatten sich Brandenburgs CDU-Innenminister Stübgen und der von ihm sofort nach Amtsübernahme eingesetzte Verfassungsschutzchef Müller so schön vorgestellt: Sie stellen sich vor die Presse und diktieren den Journalisten in den Block, warum man aus großer Sorge um die Demokratie und festgemacht an aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten einzelner Mitglieder, die gesamte AfD-Brandenburg beobachten „müsse“. Weiter lesen …

Lerche: Wirtschaftsförderung? Mecklenburg-Vorpommern gibt keinen Senf mehr dazu

Der wirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Dirk Lerche, wirft der Regierung Mecklenburg-Vorpommern ein Totalversagen in der Standort- und Wirtschaftspolitik vor. Spätestens seit der geplanten Schließung der Tutower Senfherstellung sei offenkundig, wie konzeptionslos die SPD-geführte Landesregierung die steigende Zahl von Stilllegungen und Betriebsaufgaben zur Kenntnis nehme. Weiter lesen …

MARKmobil Aktuell: Die grüne Kiste

Mediale Manipulation kommt nicht mit der großen Holzkeule daher, sondern sie schleicht permanent und hauchfein ziseliert durch unsere Medien. Am Beispiel einer - eigentlich harmlosen - grünen Kiste erklärt der Medienwissenschaftler Mark Hegewald, wie die Systempresse aus einer Mücke einen Elefant macht. Und warum. Weiter lesen …

Lippe: Hochzeitskutsche kollidiert mit Bus.

Am Dienstagmittag endete die Kutschfahrt einer Hochzeitsgesellschaft abrupt, nachdem die Pferde scheuten. Die mit sechs Personen besetzte Kutsche war auf der Wasserfuhr in Richtung Lemgoer Straße unterwegs. Nachdem schon zwei Autos das Gefährt überholt hatten, setzte ein Linienbus ebenfalls zum Überholen an. Weiter lesen …

Hardt: Mit KFOR und UNIFIL übernimmt Deutschland Verantwortung in seiner Nachbarschaft

Am morgigen Mittwoch wird der Deutsche Bundestag voraussichtlich die Fortsetzung der bewaffneten Bundeswehreinsätze UNIFIL und KFOR beschließen. Dazu erklärt der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Jürgen Hardt: "Mit der Zustimmung zu den Mandaten UNIFIL und KFOR sendet die CDU/CSU - Bundestagsfraktion ein wichtiges Zeichen der Solidarität und Verantwortung für unsere europäische Nachbarschaft." Weiter lesen …

Katzen profitieren von der Coronakrise

Von der Coronakrise und dem Homeoffice profitieren vor allem Katzen. Im Tierheim Berlin, dem größten Deutschlands, landen derzeit deutlich weniger Stubentiger als üblich. In den vergangenen zehn Wochen seien 38 Prozent weniger Katzen ins Tierheim gekommen als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum, sagte die Sprecherin des Berliner Tierschutzvereins, Annette Rost, dem Tagesspiegel. Weiter lesen …

Hardt: Truppenabzug als Druckmittel auf Deutschland nicht akzeptabel

Von US-Präsident Donald Trump wurden am heutigen Dienstag Pläne bekräftigt, rund 9000 US-Soldaten aus Deutschland abzuziehen. Dazu erklärt der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag, Jürgen Hardt: "Mit seiner offenkundig erfolgten Entscheidung, US-Truppen aus Deutschland abzuziehen, belastet US-Präsident Trump das transatlantische Verhältnis weiter. Er nutzt eine strategische Truppenpräsenz als Drohmittel, um politische Entscheidungen in anderen Bereichen wie der Energiepolitik durchzusetzen." Weiter lesen …

SPD-Chef verteidigt Konjunkturpaket

Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans hat das Konjunkturpaket der Bundesregierung verteidigt. Es trage einen sozialdemokratischen Stempel, sagte Walter-Borjans in der Sendung "Frühstart" von RTL und n-tv. "Er besteht daraus, dass wir denen, die es brauchen, kleinen und mittleren Unternehmen geben, dass wir auch für die Großindustrie durch steuerliche Abschreibungsregelungen, durch Verlustverrechnungen eine Menge an Entlastung schaffen." Weiter lesen …

Hoffnungsträger aus dem Ei geschlüpft - Schreiadlerküken brauchen Mäuse statt großer Worte

In einem Adlerhorst in Lettland ist ein kleines Juwel aus dem Ei geschlüpft: Ein Schreiadlerküken hockt unter einem dichten Blätterdach im Nest und wartet auf Nahrung. Gibt es heute Frosch oder Maulwurf zum Frühstück? Per Webcam können Sie auf www.Schreiadler.org live verfolgen, ob Mama- und Papa-Schreiadler genug Nahrung finden oder nicht. Wenn Sie das Küken beobachten, hören Sie manchmal die Motorsägen der Forstarbeiter in der Ferne. Weiter lesen …

Corona-App offiziell vorgestellt

Die neue Corona-Warn-App der Bundesregierung ist am Dienstagvormittag offiziell vorgestellt worden. "Das ist nicht die erste Corona-App weltweit, die vorgestellt wird, aber ich bin ziemlich überzeugt, es ist die beste", sagte Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) in Berlin. Weiter lesen …

NABU: Die Blaue Holzbiene brummt nach Norden

Die Steinhummel ist das am häufigsten gesichtete Insekt in deutschen Gärten. Das zeigen die Halbzeitergebnisse des Insektensommers. Der NABU hatte dazu aufgerufen, vom 29. Mai bis zum 7. Juni Insekten zu zählen und online zu melden. Mehr als 8.300 Naturfreundinnen und -freunde haben in diesem Zeitraum mitgezählt und 4.948 Beobachtungen gemeldet. 2019 waren es 3.784 Beobachtungen. Weiter lesen …

Freiberufler fürchten Abbau von 400.000 Arbeitsplätzen

Die Freiberufler in Deutschland gehen für 2020 und 2021 von einem massiven Arbeitsplatzabbau aus. Das berichtet das "Handelsblatt". Trotz des Milliarden-Rettungspakets der Bundesregierung blickt Wolfgang Ewer, Präsident des Bundesverbandes der Freien Berufe (BFB), demnach pessimistisch in die Zukunft: "Nachdem bereits erste Stellen abgebaut werden mussten, sind mindestens 400.000 weitere Stellen in Gefahr", sagte Ewer der Zeitung. Weiter lesen …

So beugen Sie Alters-Diabetes vor

Wer zu viele Kilos auf die Waage bringt, riskiert im Alter ab 60 Jahren an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Bei mehr als 94 Zentimetern Bauchumfang bei Männern und mehr als 80 Zentimetern bei Frauen steigt das Risiko für einen Typ-2-Diabetes deutlich, schreibt der "Senioren Ratgeber" in seiner aktuellen Ausgabe. Weiter lesen …

Corona-Ausbruch: Bezirk Neukölln will Quarantäne mit Sozialarbeit und Polizei durchsetzen

Der Berliner Bezirk Neukölln rechnet damit, dass nach dem Corona-Ausbruch in einem Wohnhaus die Zahl der Infizierten noch steigt. Wie Neuköllns Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) am Dienstag im Inforadio vom rbb sagte, sind bisher 54 Mieter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Weitere Menschen werden momentan getestet. Wo genau sich die Menschen angesteckt haben, sei noch unklar. Weiter lesen …

Unbekanntes Objekt in Nasa-Aufnahme entdeckt

Während der Gemini 11-Mission der US-Weltraumbehörde Nasa ist Verschwörungstheoretikern ein seltsames Luftobjekt über der Erde aufgefallen, das ihnen zufolge ein endgültiger Beweis dafür sein soll, dass Außerirdische unseren Planeten beobachten. Dies teilt das russische online Magazin "Sputnik" mit. Weiter lesen …

Die Magie der Düfte

Düfte gehören zu unserem Leben dazu. Was wäre eine Welt, in der es keine Düfte geben würde? Vermutlich wäre sie nur halb so interessant. Das Essen schmeckt uns nicht nur, weil es köstlich schmeckt, sondern auch weil es gut riecht. Nicht immer ist und dies bewusst, doch wer seinen Geruchssinn schon einmal eine kurze Zeit verloren hat, wird auch schnell bemerken, dass das Essen nicht mehr das Wahre ist. Kein Wunder also, dass Parfums bereits seit Jahrtausenden verwendet werden. Ein Leben ohne die Düfte, können wir uns vermutlich gar nicht mehr vorstellen... Weiter lesen …

Inflationsrate im Mai 2020 bei +0,6 %

Die Inflationsrate in Deutschland ? gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat - lag im Mai 2020 bei +0,6 %. Damit schwächte sich die Inflationsrate den dritten Monat in Folge ab. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, sanken die Verbraucherpreise im Vergleich zum Vormonat April 2020 um 0,1 %. Weiter lesen …

Linke: Bundeswehr zu nachsichtig mit Extremisten

Die Linke im Bundestag hat der Bundeswehr zu große Nachsicht gegenüber Fällen von Rechtsextremismus in den eigenen Reihen vorgeworfen. "Die sogenannten Einzelfallentscheidungen der Vorgesetzten erweisen sich allzu oft als viel zu wohlwollend", sagte Linken-Innenpolitikerin Ulla Jelpke den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

DRK mahnt wegen Corona-Pandemie zu besonderer Vorsicht beim Baden

Zu Beginn der Badesaison mahnt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wegen der Corona-Pandemie zu höchster Vorsicht beim Planschen und Schwimmen an Stränden und Badeseen. "Nichtschwimmer sollten an Land bleiben und Schwimmer nur ins Wasser gehen, wenn sie sich gesund und fit fühlen", sagte der Bundesleiter der DRK-Wasserwacht, Andreas Paatz, der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ). Weiter lesen …

Lobbyismus: LobbyControl fordert schärfere Regeln für Politiker

Nach den Enthüllungen über die Aktivitäten des CDU-Bundestagsabgeordneten Philipp Amthor fordert LobbyControl verschärfte Regeln für Abgeordnete. "Wir brauchen offensichtlich schärfere Offenlegungspflichten für Abgeordnete, zum Beispiel für Aktienoptionen", sagte Timo Lange, Kampagnenleiter des gemeinnützigen Vereins zur Förderung von Transparenz und demokratischer Kontrolle, der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Weiter lesen …

INSA: Union verliert - SPD legt zu

Die Union hat in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstitut INSA in der Wählergunst nachgelassen. Im INSA-Meinungstrend für die "Bild" verlieren CDU/CSU (37 Prozent) einen Punkt. Die Linke (acht Prozent) lässt um einen halben Punkt nach. Weiter lesen …

Oscar-Verleihung wird verschoben

Die ursprünglich für Ende Februar 2021 geplante nächste Verleihung der Academy Awards wird wegen der Coronakrise verschoben. Sie soll stattdessen am 25. April stattfinden, teilte die Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) am Montag mit. Weiter lesen …

Trump: US-Soldaten kommen erst zurück, wenn Deutschland bezahlt

US-Präsident Donald Trump hat die bereits vor einigen Tagen bekannt gewordenen Truppenabzugspläne aus Deutschland verteidigt. Die Zahl der Soldaten werde auf 25.000 reduziert, sagte Trump am Montag, uns bestätigte damit Medienberichte der vorherigen Woche. Das Kontingent werde erst wieder nach Deutschland zurückgeschickt, wenn Berlin seine in der NATO vereinbarten finanziellen Pflichten erfülle. Weiter lesen …

FDP will Untersuchungsausschuss zur Coronakrise

FDP-Fraktionsvize Michael Theurer hat sich für die Einsetzung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Coronakrise ausgesprochen. "Ich glaube schon, dass es erforderlich ist, das Ganze parlamentarisch aufzuarbeiten - nicht um ein Tribunal zu veranstalten, sondern um daraus zu lernen", sagte Theurer am Montag in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Weiter lesen …

Standpunkte: Sudan als Versuchskaninchen für Bargeldabschaffung, universelles Grundeinkommen und Totalüberwachung

Norbert Häring schrieb den nachfolgenden Standpunkt: "Sudan hat eine Übergangsregierung, die auf das Wohlwollen der USA angewiesen ist. Was liegt da näher, als das Land für den bisher größten Feldversuch einzusetzen, eine ganze Bevölkerung per Bargeldabschaffung und ein allgemeines Mini-Grundeinkommen an die digitale Leine zu legen. Seit einigen Jahren fördern und bewerben Weltbank, Better Than Cash Alliance und verschiedene UN-Organisationen massiv die rein digitale Übermittlung finanzieller Hilfen für Bedürftige in armen Länder." Weiter lesen …

Fehlinvestment

Wenn ein Staat innovative Unternehmen unterstützen will, kann er die Fördertöpfe vergrößern, er kann steuerlich entlasten und regulatorisch ein Umfeld schaffen, das guten neuen Ideen keine Grenzen setzt. Beteiligen muss er sich nicht an solchen Hoffnungsträgern - auch nicht, wenn es helfen könnte, eine Pandemie zu bekämpfen. Weiter lesen …

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kyyiv in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Gern gelesene Artikel
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Cannabisextrakt aus dem Jahr 1937
5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Bild: "obs/Dr. Jacobs Institut"
Vitamin-D-Mangel: Je niedriger der Vitamin-D-Wert, desto schwerer die COVID-19-Verläufe in klinischen Studien
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi (2020)
Corona-Krise: Prof. Sucharit Bhakdi erklärt warum die Maßnahmen sinnlos und selbstzerstörerisch sind