Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Nach der Rechnung von Ex-Trainer Friedhelm Funkel braucht Fortuna Düsseldorf vier Punkte für die Relegation

Nach der Rechnung von Ex-Trainer Friedhelm Funkel braucht Fortuna Düsseldorf vier Punkte für die Relegation

Archivmeldung vom 16.06.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.06.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Friedhelm Funkel (2016), Archivbild
Friedhelm Funkel (2016), Archivbild

Foto: Fuguito
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Ex-Trainer Friedhelm Funkel hat für sich durchgerechnet, wie Fortuna Düsseldorf den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga an den verbleibenden drei Spieltagen gelingen kann: über den Umweg Relegation. "Natürlich hat Fortuna noch eine Chance, die Klasse zu halten.

Fortuna braucht noch vier Punkte, um 16. zu werden, aber diese vier Punkte müssen sie holen, sonst steigen sie ab", sagte der 66-Jährige, der Ende Januar am Rhein entlassen worden und durch Uwe Rösler ersetzt worden war, der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Für die Entwicklung des Vereins unter seinem Nachfolger findet Funkel durchaus auch lobende Worte: "Die Jungs haben das gut gemacht, der Trainer hat das gut gemacht, aber sie haben nicht gewonnen. Und Fußball ist nun mal ein Ergebnissport. Ohne zu punkten, wird es sehr, sehr schwer. Man muss eben nicht nur gut spielen, sondern auch punkten. Das haben sie zu selten und müssen deshalb noch zittern."

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bandit in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige