Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt gegen Dresden

2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt gegen Dresden

Archivmeldung vom 16.06.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.06.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Abschluss des 31. Spieltags in der 2. Bundesliga hat Tabellenführer Arminia Bielefeld gegen Tabellenschlusslicht Dynamo Dresden mit 4:0 gewonnen.

Die Arminia ging in der 10. Minute durch Jonathan Clauss in Führung, Andreas Voglsammer und Fabian Klos (62. und 65. Minute) legten nach, Cebio Soukou machte in der 87. Minute den Deckel drauf. Bielefeld hat damit mindestens schon ein Bein in der Bundesliga, der Abstand zum Tabellenzweiten HSV beträgt acht, zum VfB Stuttgart auf dem dritten Rang neun Punkte. Dresden hat vom letzten Platz aus weiter fünf Punkte Abstand auf den womöglich rettenden Abstiegsrelegationsplatz 16.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rinden in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige