Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

10. April 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Lottozahlen vom Mittwoch (10.04.2019)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 1, 4, 21, 22, 37, 39, die Superzahl ist die 4. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 9865825. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 677671 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Grindel gibt Ämter bei FIFA und UEFA auf

Der ehemalige DFB-Präsident Reinhard Grindel ist von seinen internationalen Ämtern bei den Fußballverbänden UEFA und FIFA zurückgetreten. Er werde seine Posten als UEFA-Vizepräsident und im FIFA-Council abgeben, teilte Grindel in einer persönlichen Erklärung am Mittwoch mit. Weiter lesen …

Grünen-Politiker Palmer attackiert Wohnungsinvestoren

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) will Immobilieninvestoren aus deutschen Städten vertreiben – trotz der Wohnungsnot. "Das Problem ist doch gerade, dass es zu viele Investoren gibt. Sie überbieten sich gegenseitig und treiben so die Preise immer weiter in die Höhe", sagte der Grünen-Politiker der Wochenzeitung "Die Zeit". Weiter lesen …

Verdacht auf illegale Tierversuche an Hunden in Erlangen

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche hat heute Strafanzeige gegen Forscher der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz gestellt. Nach Recherchen des Vereins hat eine Arbeitsgruppe der Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgischen Klinik vermutlich über mehrere Jahre Tierversuche an Beagle-Hunden und eventuell auch Schweinen ohne ordnungsgemäße Genehmigung durchgeführt. Weiter lesen …

Ex-Whistleblower kritisiert Rolle der Schweizer Justiz bei Cum-Ex-Prozess

Der ehemalige Whistleblower Rudolf Elmer hat im Vorfeld der Urteilsverkündung im Züricher Cum-Ex-Prozess diesen Donnerstag massive Kritik an der Schweizer Justiz geübt. "Es geht einzig und allein um Abschreckung", beschreibt Elmer den Charakter des Prozesses gegen zwei Whistleblower, den Stuttgarter Anwalt Eckart Seith und zwei ehemalige Mitarbeiter der Privatbank J. Safra Sarasin, im Interview mit "neues deutschland". Weiter lesen …

Strafanzeige wegen Rechtsbeugung gegen Geraer Staatsanwalt Zschächner

Der Linken-Bundestagsabgeordnete Niema Movassat, Obmann im Rechtsausschuss, hat wegen der Ermittlungen gegen das "Zentrum für politische Schönheit" Strafanzeige gegen den Geraer Staatsanwalt Martin Zschächner wegen Rechtsbeugung gestellt. Zugleich legte er Dienstaufsichtsbeschwerde bei der Generalstaatsanwaltschaft Thüringen gegen den Juristen ein, dem eine Nähe zur AfD vorgehalten wird. Weiter lesen …

Kraftstoffpreise ziehen spürbar an Preisdifferenz Benzin - Diesel so hoch wie zuletzt vor sechs Monaten

Autofahrer müssen an den Tankstellen wieder deutlich tiefer in die Tasche greifen. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,426 Euro und damit 2,5 Cent mehr als in der Vorwoche. Auch Diesel wurde teurer, wenn auch weniger stark als Benzin. Für einen Liter muss man im Mittel 1,267 Euro bezahlen, ein Anstieg von 1,1 Cent. Weiter lesen …

Unionsfraktionsvize Gröhe: "Ruf nach Abschaffung der Sanktionen ist eine Phantomdebatte"

Der stellvertretende Unionsfraktionschef Hermann Gröhe (CDU) hat angesichts der gesunkenen Zahlen von Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger von einer "Phantomdebatte" über den "linken Ruf nach Abschaffung der Sanktionen" gesprochen. "Die gesunkenen Zahlen zeigen, dass die Jobcenter maßvoll mit Sanktionen umgehen", sagte Gröhe der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Rad: Degenkolb fordert nächtliche Doping-Kontrollen

Radprofi John Degenkolb fordert im Anti-Doping-Kampf noch schärfere Kontrollen. „Die einzige Lösung ist, noch mehr und intelligentere Kontrollen durchzuführen. Zur Not muss man eben in der Nacht vor dem Wettkampf kontrollieren, und auch direkt danach. Das ist für uns Sportler zwar nicht angenehm. Aber wenn das der Preis ist, den wir zahlen müssen für einen fairen Wettkampf, dann sollten wir das tun“, sagte Degenkolb der SPORT BILD. Weiter lesen …

Ecclestone: Schumi kannte kein Limit

Ex-Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone hält Alain Prost für den besten Formel-1-Fahrer aller Zeiten. Im großen Interview zum 1000. Grand Prix mit SPORT BILD und AUTO BILD MOTORSPORT sagt der Brite: „Ayrton Senna war schon speziell. Wenn ich mich aber wirklich entscheiden müsste, dann ist es Alain Prost, der Professor. Er hätte viel mehr Titel erreichen können als vier. Er hatte aber oft Pech. Außerdem hatte er immer extrem starke Teamkollegen wie Senna oder Niki.“ Weiter lesen …

Grings sieht bei Männern und Frauen „die gleichen Pappnasen“

Inka Grings ist die erste Frau, die als Trainerin eine Männer-Mannschaft in den oberen vier deutschen Ligen betreut. Im Interview mit SPORT BILD erklärt die frühere Weltklasse-Stürmerin, warum sie mit Männern grundsätzlich nicht anders umgeht als mit Frauen: „Fußball ist Fußball. Egal, ob Mann oder Frau, es gibt die gleichen Pappnasen, die gleichen Sensibelchen, die gleichen Sorgen. Das tut sich nichts.“ Weiter lesen …

Willi Lemke lehnt DFB-Strukturreform mit hauptamtlichen Präsidenten ab

Willi Lemke hält die von den Liga-Bossen Christian Seifert und Reinhard Rauball geforderte DFB-Strukturreform mit einem hauptamtlichen Präsidenten für überflüssig. „Wenn man Leute findet, die qualifiziert genug sind, die Aufgaben, die auf ihren Schultern lasten, exzellent auszuführen, müssen die Strukturen nicht verändert werden“, sagte der frühere Manager und Aufsichtsratschef von Werder Bremen der SPORT BILD. Weiter lesen …

Mourinho: „Bayern ist ein Gigant“

José Mourinho schwärmt im Interview in SPORT BILD von der Bundesliga. „Die Bundesliga liefert für mich einen spannend zu verfolgenden Wettbewerb, gerade auch durch die Mannschaften im Tabellen-Mittelfeld, die sich ständig verbessern und dadurch einen insgesamt schönen Konkurrenzkampf schaffen. Volle Stadien, tolle Organisation, gute taktische Ansätze bei vielen Teams – ich finde die Bundesliga wirklich interessant“, sagt der Star-Coach, der zuletzt Manchester United trainierte. Weiter lesen …

FC St. Pauli entlässt Cheftrainer und Sportchef

Der Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat Sportchef Uwe Stöver und Cheftrainer Markus Kauczinski mit sofortiger Wirkung von ihren Aufgaben entbunden. Die Entscheidung sei das Ergebnis von Gesprächen zwischen Aufsichtsrat und Präsidium am späten Dienstagabend gewesen, teilte der Verein am Mittwochvormittag mit. Weiter lesen …

Darknet nur in falschen Händen eine Gefahr

Das Darknet ist nur gefährlich, wenn es die falschen Leute verwenden. Es gibt auch gute Anwendungen dafür. Zu dem Schluss kommt Cornelius Granig bei der Präsentation seines neuen Buches "Darknet: Die Welt im Schatten der Computerkriminalität". Es sei unmöglich, das Darknet zu überwachen. Außerdem habe es keinen Sinn, es zu verbieten oder abzuschalten, weil Kriminelle dann bloß in andere Bereiche ausweichen würden. Es gebe allerdings Anwendungen, die einen guten Zweck haben: Bei verschlüsselten, anonymen Kanälen können beispielsweise Straftaten in Unternehmen gemeldet werden. Auch in Diktaturen könne das Darknet Bürgerrechtsaktivisten helfen. Weiter lesen …

Schlafmangel macht zunehmend depressiv

Wer zu wenig schläft, hat eine eher negative Wahrnehmung, wie Forscher des Karolinska Institutet festgestellt haben. "Dieses Ergebnis kann uns helfen zu verstehen, wie chronische Schlafstörungen, Müdigkeit und Schläfrigkeit zu psychischen Erkrankungen beitragen, so wie Depressionen", meint Studienautorin Sandra Tamm. Das bestätigt Günther Amann-Jennson, Gründer des Schlafsystemherstellers SAMINA, gegenüber pressetext. Weiter lesen …

Grandt: Medial gefeierte „Klimaschutz-Aktivistin“ entpuppt sich als GRÜNEN-Mitglied!

Mit "So werden Sie für blöd verkauft!" beginnt der Bericht von Guido Grandt über Luisa Neubauer, in dem er schreibt: "Seit Wochen schon gehen sie auf die Straße, schwänzen die Schule und lachen sich einen: Scheinbare Kinder- und Teeny-Klimaschützer von „Fridays for Future“ die offenbar viel mehr wissen als alle anderen. Aber Hauptsache „Schulstreiks für das Klima“. Auf Protestschildern stand mitunter zu lesen: „Wenn heute Samstag wäre, würde ich nicht streiken!“ Sonst noch Fragen?" Weiter lesen …

Hybrid-Lkw sagt Emissionen den Kampf an

Schwere Lastkraftwagen sollen künftig emissionsfrei, zumindest aber emissionsarm fahren. Daniel Cohn und Leslie Bromberg vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben hierzu einen neuen Hybridantrieb konzipiert, mit dem sich die gleiche Reichweite erzielen lässt wie mit einem Diesel-Lkw. Es ist eine Kombination aus Elektro- und einem Flex-Fuel-Motor, der einen Generator zur Stromerzeugung antreibt. Letzterer kann mit Ethanol, Methanol, Benzin oder beliebigen Gemischen aus diesen Kraftstoffen betrieben werden. Weiter lesen …

Nowitzki beendet Basketball-Karriere

Der deutsche Basketball-Profi Dirk Nowitzki wird seine Karriere nach der laufenden NBA-Saison beenden. Das kündigte er nach dem letzten Heimspiel der Dallas Mavericks gegen die Phoenix Suns an. Zugleich machte er deutlich, dass er nach seiner Karriere in Dallas bleiben will. Weiter lesen …

Bericht: Altmaier fehlte bei 10 von 13 EU-Ministertreffen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat laut eines Zeitungsberichts seit März 2018 bei 10 von 13 EU-Ministerräten im Zuständigkeitsbereich seines Hauses gefehlt. Das geht aus der Antwort des Auswärtigen Amtes auf eine Anfrage des Parlamentarischen Geschäftsführers der FDP-Bundestagsfraktion, Marco Buschmann, hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Weiter lesen …

Behörden steigern Zahl der Kontenabfragen bei Banken auf fast 800.000 im Jahr

Steuerbehörden, Sozialämter und Gerichtsvollzieher fragen immer häufiger Kontodaten der Bürger beim Bundeszentralamt für Steuern an. Lag die Zahl der Kontenabrufe bei Banken 2005 noch bei 10.200, stieg sie im vergangenen Jahr bereits auf 796.600. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor, die der Düsseldorfer "Rheinischen Post" vorliegt. Weiter lesen …

Klingbeil wirft Grünen unglaubwürdige Baupolitik vor

In der Debatte um Enteignungen für mehr bezahlbaren Wohnraum hat SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil den Grünen-Vorsitzenden Robert Habeck scharf angegriffen. "Habeck spielt sich als Erzengel der Mieterinnen und Mieter auf und versucht krampfhaft, die Überschriften zu dominieren", sagte Klingbeil der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Kartellamt hat kritische Nachfragen bei der geplanten Fusion von Remondis und Grünem Punkt

Das Bundeskartellamt hat beim geplanten Kauf des Grünen Punktes durch das Unternehmen Remondis den Entsorgungskonzern um weitere Auskünfte gebeten. So kommt die Wettbewerbsbehörde bei der Überprüfung der Remondis-Glasaufbereitungsanlagen in einem internen Schreiben vom 6. Februar, das der Düsseldorfer "Rheinischen Post" vorliegt, zum Schluss, dass sich bei den angegebenen Marktanteilen "Unplausibilitäten ergeben". Weiter lesen …

Deutsche Konzerne befürworten Lieferkettengesetz

In der Debatte um ein Gesetz zur Einhaltung der Menschenrechte in Lieferketten haben sich mehrere deutsche Unternehmen für mehr Regulierung ausgesprochen. Auf Anfrage der Düsseldorfer "Rheinischen Post" teilte der Textildiscounter Kik mit: "Wir befürworten eine gesetzliche Regelung zur Bestimmung unternehmerischer Sorgfaltspflichten." Weiter lesen …

Bernd Eisenbichler wird Sportlicher Leiter

Bernd Eisenbichler übernimmt ab dem 1. April 2019 die Funktion des Sportlichen Leiters Biathlon. Der 43-jährige Frasdorfer tritt damit die Nachfolge von Björn Weisheit an, der nach 16 Jahren Tätigkeit im Deutschen Skiverband eine neue berufliche Herausforderung annehmen möchte. Weiter lesen …

Horst Hüttel und Bundestrainer Stefan Horngacher haben die Trainerteams für die kommende Saison fixiert

Die Weltmeister und Olympiasieger um Markus Eisenbichler, Andreas Wellinger und Karl Geiger können im Olympiakader zukünftig auf vier Trainer zurückgreifen. Neben Jens Deimel verstärken der bisherige Perspektivkader-Chef Bernhard Metzler und sein Kollege Christian Heim das neu formierte Trainerteam unter der Führung von Bundestrainer Stefan Horngacher. Weiter lesen …

BrandenburgTREND: AfD verliert, Grüne legen zu

Fünf Monate vor der Landtagswahl in Brandenburg verlieren die Parteien der rot-roten Koalition weiter an Zustimmung und sind von einer erneuten Mehrheit weit entfernt. Das ergibt sich aus dem neuesten BrandenburgTREND des Meinungsforschungsinstituts infratest dimap im Auftrag des rbb-Nachrichtenmagazins BRANDENBURG AKTUELL und von ANTENNE BRANDENBURG. Weiter lesen …

Stefan Jürgens: "Meine Pubertät war alles andere als lustig"

Vielen gilt die Jugend im Rückblick als unbeschwerte Zeit. Stefan Jürgens hingegen hat zwiespältige Erinnerungen: "Ich hatte zwar das Glück, in einem behüteten Elternhaus aufzuwachsen, aber meine Pubertät war alles andere als lustig", sagt der Schauspieler und Musiker im Interview mit dem Magazin PSYCHOLOGIE bringt dich weiter (Heft 03/19 ab morgen im Handel, www.psychologiebringtdichweiter.de). Weiter lesen …

Schauspielerin Keira Knightley: "Ich habe einen anderen Blick auf das Leben, seit ich Mutter bin"

Sie ist seit fast 20 Jahren erfolgreich im Geschäft und fasziniert das Publikum mit ihren ausdrucksstarken Rollen. Keira Knightley ist durch Filme wie "Fluch der Karibik" oder "Stolz und Vorurteil" zu einer weltweit gefeierten Schauspielerin aufgestiegen. In ihrer neuen Rolle im melodramatischen Historienfilm "Niemandsland" verkörpert die 34-Jährige eine traumatisierte Mutter. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Falsche Methode

Dass US-Präsident Donald Trump gerne Zölle als Waffe einsetzt, um zu bekommen, was er will, ist bekannt. Chinesische Waren im Wert von 250 Mrd. Dollar hat er bereits mit Zöllen belegt. Nun spielt er das gleiche Spiel mit der EU. Nur hat er sich nicht, wie erwartet, zuerst die Autos vorgenommen, sondern die Subventionen für den Flugzeughersteller Airbus. Weiter lesen …

Rheinische Post: Gefühl des Ausgeliefertseins

Für Steuerzahler und Empfänger von Sozialleistungen sollte zunächst die Unschuldsvermutung gelten. Die allermeisten von ihnen sind unbescholtene Bürger, die ihre Steuern ordnungsgemäß zahlen und Sozialleistungen nicht erschleichen. Doch 800.000 Kontenabfragen durch Behörden und Gerichtsvollzieher in nur einem Jahr zeugen von einem gewachsenen Misstrauen gegenüber den Bürgern. Weiter lesen …

Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36304 Alsfeld
15.11.2019 - 17.11.2019
Dr. Pjotr Garjaev: "Die Grundlagen des Lebens"
35037 Marburg
16.11.2019
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Papst Benedikt XVI Bild: Fabio Pozzebom
ITCCS erhebt schwerste Vorwürfe gegen Joseph Ratzinger
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Muriel Baumeister
Muriel Baumeister: "Ich trinke keinen Tropfen Alkohol mehr"
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Eisbär (Ursus maritimus)
Meteorologe Klaus-Eckart Puls schämt sich für frühere Aussagen zum Klimawandel
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Geöffnete Cupula mit Früchten
Hildegard von Bingen schätzte die Edelkastanie
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen
Germanwings: Flugroute kurz vor dem Aufprall
Germanwings Flug 9525 – das Lügengebilde bricht zusammen
Bild: Screenshot Youtube Video "Bargeldverbot und RFID Chip für jeden! Was plant die Bundesregierung"
Publizist Schrang: Warum die AfD „das Letzte“ ist!
Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de
Mehrwertsteuer-Rückerstattung – Für wen gilt es und wie geht es?
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird