Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

20. August 2016 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2016

Fahrradpanne: ACV bietet umfassenden Mobilitätsschutz - Automobil-Club Verkehr führt einen kostenlosen Fahrradschutzbrief ein

Ist der Rahmen gebrochen oder der Schaltzug gerissen: Bei einer Fahrradpanne nimmt die Radtour ein schnelles Ende. Mit dem neuen Fahrradschutzbrief, der ohne Zusatzkosten in alle Mitgliedschaften integriert ist, sind Radfahrer sorgenfrei unterwegs, denn der ACV Automobil-Club Verkehr kümmert sich um die Reparatur oder einen Abschleppdienst und stellt die Weiterfahrt zum Ziel- oder Wohnort des Mitglieds sicher. Weiter lesen …

Beck: AfD stellt staatliches Gewaltmonopol infrage

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck hat die Offenheit von AfD-Chefin Frauke Petry für eine Bewaffnung der Bürger scharf kritisiert. "Diese Privatisierung von Sicherheit, die die AfD da promotet, stellt am Ende das staatliche Gewaltmonopol in Frage", sagte Beck dem "Handelsblatt". Technische Prävention mit Alarmanlagen, Sicherheitstüren oder Wegfahrsperren seien legitim, Aufrufe zur Bewaffnung der Bürger jedoch entschieden abzulehnen. "Das schafft nicht mehr Sicherheit, sondern neue Gefahren." Weiter lesen …

Volkswagen stoppt Golf-Produktion in Wolfsburg

Volkswagen hat die Produktion von Fahrzeugen der Marke Golf in Wolfsburg gestoppt. Grund ist ein anhaltender Streit mit Zulieferern von Sitzbezügen und Getriebeteilen. Für zunächst eine Woche sollen die Bänder ruhen. Für die betroffenen Mitarbeiter sei Kurzarbeit angemeldet worden, dies geschehe in Übereinstimmung mit dem Betriebsrat. Weiter lesen …

SPD wirft Union Wahlkampf mit Türkei-Krise vor

Die SPD wirft Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vor, mit der kritischen Haltung seines Hauses zur Türkei Wahlkampf zu betreiben. "Unter öffentlichem Applaus die Türkei zu kritisieren, ersetzt noch lange keine Außenpolitik", sagte Niels Annen außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

ADHD: Ernährung der Mutter spielt wichtige Rolle

Viel Fett und Zucker während der Schwangerschaft könnten in einem Zusammenhang mit Symptomen der Aufmerksamkeitsdefizit- beziehungsweise Hyperaktivitätsstörung ADHD bei Kindern stehen, die bereits früh Probleme im Verhalten zeigen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie unter der Leitung des King's College London und der University of Bristol. Weiter lesen …

Kontaktlinsen und Kreditkarten "sprechen" WLAN

Forscher der University of Washington haben eine Technologie entwickelt, die es erlaubt, Geräte wie Gehirnimplantate, Kontaktlinsen, Kreditkarten und elektronische Wearables mit Smartphones und Uhren kommunizieren zu lassen. Die neue Art der Kommunikation funktioniert durch die Konvertierung von Bluetooth-Signalen für die WLAN-Übermittlung. Weiter lesen …

Grünen-Abgeordneter unterstützt Unions-Vorstoß für Burka-Teilverbot

Der bayerische Grünen-Bundestagsabgeordnete Dieter Janecek unterstützt den Vorstoß der Unions-Innenminister für ein Verbot der Vollverschleierung in Teilen des öffentlichen Lebens. "Die Burka ist kein religiöses Symbol, sondern ein politisches zur Unterdrückung der Frau. In einem freiheitlichen Land haben solche Symbole der Unterdrückung keinen Platz an Schulen und in öffentlichen Einrichtungen", sagte Janecek dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Mit dem Ehrenamt doppelt Steuern sparen

Ehrenamtlich engagiert sind rund 40 Prozent aller Bundesbürger ab zehn Jahren, das ergab die jüngste Erhebung des Statistischen Bundesamts. Ein Ehrenamt ist nicht nur gesellschaftlich wichtig, es bietet auch steuerliche Vorteile. Für ihre freiwillige Mitarbeit dürfen Helfer beispielsweise eine Aufwandspauschale annehmen, ohne dafür Steuern und Sozialabgaben zu zahlen. Die Kosten des Ehrenamtes, wie beispielsweise Fahrtkosten, können sie häufig von der Steuer absetzen. Das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip erklärt, wie ehrenamtlich Tätige doppelt Steuern sparen können. Weiter lesen …

Todesgefahr am Stauende ADAC: zu geringer Abstand häufigste Ursache für Lkw-Unfälle - Schalten Fahrer den Notbremsassistenten aus?

In den vergangenen Wochen haben sich auf Deutschlands Autobahnen mehrere tödliche Verkehrsunfälle ereignet, weil Lastwagen in ein Stauende gerast sind. Bei einem weiteren Unfall sind dieseWoche auf der A 61 bei Koblenz zwei Autoinsassen offenbar schwer verletzt worden. Dass diese Unfälle keine Seltenheit sind, belegt die amtliche Statistik des Jahres 2014: Rund 60 Prozent der tödlichen Unfälle mit Lkw-Fahrern als Hauptverursachern waren Zusammenstöße mit vorausfahrenden oder stehenden Fahrzeugen. Eine der häufigsten Ursachen für Lkw-Unfälle ist nach Angaben des ADAC zu geringer Abstand zum Vordermann. Auch Ablenkung und Übermüdung spielen bei der Unfallentstehung eine Rolle. Weiter lesen …

Strandtaschen Check 2016 - auf diese Dinge können die Deutschen am Strand nicht verzichten

Weißer Sand, türkisfarbenes Wasser und Sonne satt, das sind die wichtigsten Zutaten für einen Tag am Strand. Perfekt wird dieser für die Deutschen allerdings erst, wenn ein spannendes Buch (26 Prozent) oder gar das Handy (26 Prozent) dabei ist. In den deutschen Strandtaschen tümmeln sich nämlich so einige Dinge, ohne die keinen Fuß in Richtung Meer gesetzt werden will. Weiter lesen …

Mit dem Linienbus durch die radioaktive Sperrzone Fukushima: "Inside mit Stefan Gödde" am Montag auf ProSieben

Über 170.000 Menschen heimatlos, hunderte Quadratkilometer verstrahltes Land - das ist die Bilanz der schlimmsten atomaren Katastrophe Japans. Heute, nur fünf Jahre später, fährt ein Linienbus mitten durch die Sperrzone Fukushima. Nach dem Willen der japanischen Regierung wird sie bereits teilweise wiederbesiedelt. Ist eine Rückkehr für die Bevölkerung tatsächlich ungefährlich? Weiter lesen …

Tierschutzbund: Ebay muss Tierhandel stoppen

Der Deutsche Tierschutzbund hat das Online-Auktionshaus Ebay aufgefordert, den Verkauf von Heimtieren auf dessen Internetportal zu stoppen. Im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte Verbandspräsident Thomas Schröder: "Schauen Sie sich den Kleinanzeigenmarkt von Ebay an. Dort stehen Hunderte Welpen zum Verkauf. Wie auf einem Basar. Das geht gar nicht." Schröder warf Ebay und vergleichbaren Portalen vor, Tierqual zu fördern und auf Kosten der Welpen Profit zu machen. Weiter lesen …

Petry konkretisiert "Insel-Konzept" für Asylbewerber

Die Vorsitzende der AfD, Frauke Petry, hat ihren Vorschlag konkretisiert, Flüchtlinge auf Inseln abzuschieben. "Asylbewerber, die sich illegal in Deutschland aufhalten, sollen unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen auf mehrere Inseln außerhalb der Europäischen Union gebracht werden", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Deutsche gehen wieder früher in Rente

Nachdem das durchschnittliche Rentenalter in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen war, gehen die Deutschen nun wieder früher in Rente. Der Grund für die Entwicklung ist nach Daten der Deutschen Rentenversicherung, dass Menschen verstärkt mit 63 Jahren in den Ruhestand gehen, wie der "Spiegel" berichtet. Weiter lesen …

Waffenszene im Darknet nach Festnahme in Unruhe

Nach der Festnahme des 31-jährigen Waffenhändlers Philipp K. in Marburg ist die illegale Waffenszene im Darknet in Unruhe geraten. Das ergaben Recherchen im Darknet-Forum "Deutschland im Deep Web" (DIDW), in dem auch der Münchner Amokläufer David S. und sein mutmaßlicher Waffenlieferant aktiv waren, berichtet der "Spiegel". Weiter lesen …

Experten wollen strenge kartellrechtliche Prüfung der Börsenfusion

Politiker und Kartellrechtsexperten fordern eine gewissenhafte Prüfung der beabsichtigten Börsenfusion. "Mit Blick auf die geplante Fusion zwischen Deutscher Börse und London Stock Exchange muss man die Frage stellen, welche Bedeutung die überlappenden Eigentumsverhältnisse für die Anbahnung des Vorhabens gespielt haben", sagte Michael Theurer, Europa-Parlamentarier der FDP, in der aktuellen Ausgabe des "Spiegel". Weiter lesen …

41 Prozent der deutschen Autofahrer lassen bei kurzen Strecken ihren Wagen stehen

Mal schnell zum Bäcker um die Ecke oder ins Fitnessstudio? Die Versuchung ist groß, auch kurze Strecken mit dem Auto zurückzulegen. Eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt zeigt jetzt: 41 Prozent der deutschen Autofahrer verzichten in der Regel bei kurzen Strecken auf das Auto.(1) Wer dabei auf das Fahrrad umsteigt oder zu Fuß geht, schont die Umwelt und tut seiner Gesundheit, seinem Geldbeutel und seinem Auto etwas Gutes. Weiter lesen …

Neue Verzögerungen bei von der Leyens erstem großen Rüstungsprojekt: Industrie braucht mehr Zeit für Angebot für das Raketenabwehrsystem Meads

Bei dem ersten milliardenschweren Rüstungsprojekt von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gibt es neue Verzögerungen, die den geplanten Vertragsabschluss vor der Bundestagswahl 2017 gefährden. Der Auftragnehmer für das neue Raketenabwehrsystem Meads war nicht in der Lage, sein formelles Angebot inklusive Angaben zum Finanzbedarf in der geforderten Frist bis zum 23. Juli abzugeben. Weiter lesen …

FinWeb-Barometer: 88 Prozent der Bundesbürger sind offen für Angebote von Nichtbanken

88 Prozent der Bundesbürger würden Zahlungen über Anbieter wie PayPal, Apple-Wallet oder Fintechs abwickeln - rund zwei Drittel sogar mit Beträgen von mehr als 100 Euro. In den Bereichen Geldanlage und Kredite schließen nur 37 beziehungsweise 39 Prozent einen Wechsel zu einer Non-Bank aus. Allerdings zeigt sich auch: Die Deutschen ändern ihr Verhalten in Geldgeschäften nur sehr langsam. Zu diesem Ergebnis kommt eine bevölkerungsrepräsentative Studie der auf Finanzdienstleister spezialisierten Unternehmensberatung Cofinpro. Für das FinWeb-Barometer 2016 wurden mehr als 2.100 Bundesbürger befragt. Weiter lesen …

Erbschaftsteuer bedroht Kunstsammler

Die geplante Reform der Erbschaftsteuer durch die Bundesregierung birgt erhebliche Risiken für wohlhabende Mäzene. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Bisher können Kunstsammler ihre Werke in Deutschland weitgehend steuerfrei vererben, wenn diese für die Öffentlichkeit zumindest ab und an zugänglich sind. Doch die bisher vor gesehene Gesetzesänderung, die zurzeit noch im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat beraten wird, gefährdet dieses Privileg. Weiter lesen …

Statt "Chillen bis der Arzt kommt" lieber im Ferieneinsatz für Kinder und Jugendliche

"Chillen bis der Arzt kommt." Für viele Jugendliche ist das in den Sommerferien Programm. Simone Enthöfer, Landesjugendpfarrerin und Leiterin des Amtes für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland, macht aber auch ganz andere Erfahrungen: So haben in diesem Sommer rund 2800 Ehrenamtliche auf mindestens einen Teil ihrer Ferien verzichtet, um 16.800 Kindern und Jugendlichen schöne Ferien zu ermöglichen. Weiter lesen …

20 Jahre Arbeitsschutzgesetz - 1996 eingeführte Pflicht zur Gefährdungsbeurteilung prägend für den Arbeitsschutz

Am 21. August wird das Arbeitsschutzgesetz 20 Jahre alt. Darauf weisen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hin. Das Arbeitsschutzgesetz schuf erstmals ein einheitliches Arbeitsschutzrecht, das für nahezu alle Tätigkeitsbereiche und Beschäftigten in Deutschland gilt. Unter anderem verpflichtete das Gesetz Arbeitgeber dazu, die Gefährdungen in ihrem Betrieb zu beurteilen, Gegenmaßnahmen zu ergreifen und in einer Gefährdungsbeurteilung zu dokumentieren. Diese vorausschauende Herangehensweise prägt seither in Deutschland den Schutz von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Weiter lesen …

Oktoberfestzeit heißt nicht Katerzeit: Shot sei Dank

Die Oktoberfestzeit in Deutschland rückt näher und mit ihr viele ausgelassene Privat- und Firmenfeiern. Aus den Festzelten in München schallt es mehr als einmal pro Abend "Oans Zwo Gsuffa!". Doch nicht nur in München - fast jede andere große Stadt in Deutschland hat Gefallen an dieser Tradition gefunden und mittlerweile selbst ein Oktoberfest aufzubieten. "The Oktoberfest" - sogar ein Exportschlager. Weiter lesen …

DFB-Pokal: Bayern souverän gegen Jena

Zum Auftakt der ersten Runde des DFB-Pokals hat der FC Bayern München sicher gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 5:0 gewonnen. Die beiden weiteren Partien am Freitagabend endeten zwischen dem VfB Lübeck und dem FC St. Pauli 0:3 und zwischen dem FV Ravensburg und dem FC Augsburg 0:2. Alle drei Favoriten sind eine Runde weiter. Weiter lesen …

Immer mehr rechtsextreme Musikveranstaltungen

Die Zahl rechtsextremer Musikveranstaltungen nimmt weiter zu. Im ersten Halbjahr 2016 gab es bundesweit bereits 98 Rechtsrock-Konzerte, Liederabende und Parteiveranstaltungen mit Auftritten von Musikern der rechtsextremen Szene. Das geht aus Antworten des Bundesinnenministeriums auf Anfragen der Linke-Fraktion im Bundestag hervor, die die "Welt" ausgewertet hat. Weiter lesen …

Geschosswohnungsbau breitet sich aus Eigenheimbau bleibt zurück

Die zu lange vernachlässigte Neubautätigkeit in Deutschland ist bekanntlich eine wesentliche Ursache für die in vielen Städten entstandenen Engpässe auf dem Wohnungsmarkt und die damit einhergehenden Preis- und Mietsteigerungen. Inzwischen sind die Knappheitssignale am Markt angekommen: Auch getrieben durch das extrem niedrige Zinsniveau und fehlende Anlagealternativen springt die Bautätigkeit kräftig an. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zuname in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: WB /Logo zVg
Lebensrettendes Projekt: Gesundes Blut – Blutspender ohne Genspritze
Heiko Schrang (2022)
NEO: Endlich!!! Jetzt ist es raus!
Bild: ARD Mediathek/Screenshot (https://www.ardmediathek.de/video/umschau/hirnschaedigung-nach-impfung-wie-hinterbliebene-um-aufklaerung-kaempfen/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9hYTIxMzA4Yy0wOTY0LTRmNWMtYmU0ZC1kMzhlYjE4YzdlYjI) / Reitschuster / Eigenes Werk
Unfassbar: MDR berichtet über Hirnschädigung nach Impfung
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Bild: Symbolbild: Felton Davis, Flickr, CC BY 2.0 / WB / Eigenes Werk
Pfizer-Dokumente: Was Konzern und Behörden über Risiken der mRNA-Präparate wussten
Oskar Lafontaine, Archivbild
Oskar Lafontaine: Baerbock "vermutlich wirklich so einfältig" – Habeck "komplett überfordert"
Bild:ShDrohnenFly/ Shutterstock
"Ketzerei" im MDR: "Ungeimpfte zu Unrecht beschuldigt?"
Bild: Screenshot Video
Dr. Paul Brandenburg: Wir müssen Leute wie Steinmeier und Lauterbach vor Gericht ziehen
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Tumorzelle mit Versorgungs-Blutgefäßen.
„Verschwörungstheorie“? – Nein, Fakt: mRNA-Impfung fördert Krebs
Dmitri Medwedew (2022) Bild: Ekaterina Shtukina / Sputnik
Medwedew: Sobald NATO Patriot-Systeme an Ukraine liefern würde, würden sie sofort zum Ziel unserer Armee
Bild: SS Video: "Mit Lichtgeschwindigkeit zur Selbstanklage - Interview mit Prof. Bhakdi" (https://rumble.com/v1xb2fi-mit-lichtgeschwindigkeit-zur-selbstanklage-interview-mit-prof.-bhakdi.html) / Eigenes Werk
Mit Lichtgeschwindigkeit zur Selbstanklage – Interview mit Prof. Bhakdi
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Sam Brinton, erster nichtbinärer Beamter im Amt für Kernenergie des US-amerikanischen Energieministeriums der Regierung Biden
Schnelles Karriereende: Nichtbinärer Biden-Atombeamter wegen Kofferdiebstahls angeklagt