Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

12. August 2016 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2016

"Foltervideo" bei festgenommenem Flüchtling entdeckt

Nach den Anti-Terror-Einsätzen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben Ermittler beschlagnahmte Telefone und Computer gesichtet. Auf dem Rechner des Syrers Khaled H., 24, der in Mutterstadt festgenommen worden war, entdeckten Duisburger Polizisten ein "Foltervideo", wie es in einem Vermerk heißt. Zu sehen sind Gräueltaten, die offenbar in Syrien begangen wurden, schreibt der "Spiegel" in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Weiter lesen …

Faszination "Channel-Medien": Kontakt mit dem Jenseits

Die Vorstellung, dass man mit den Toten kommunizieren könnte, ist für viele ein Anlass für Hoffnung und Schrecken zugleich. Unzählige Filme haben sich dem Thema gewidmet - einige wollen wir hier vorstellen. Nicht zuletzt spielen Horrorklassiker wie "Poltergeist" mit der Vorstellung von der Passage zwischen der Welt der Lebenden und der Toten. Und auch die aktuell beliebte Serie "Stranger Things" nimmt sich der Frage an, ob die Toten mit uns sprechen können und Übernatürliche Ereignisse möglich sind. Weiter lesen …

Gemüse im ewigen Eis

Die Besatzung der chinesischen Great Wall Station kann neuerdings auf einen Teil der Versorgungsflüge vom Festland verzichten. Dank eines eigenen Gewächshauses, dem ersten in der Antarktis überhaupt, kann sie sich selbst mit frischen Tomaten, Gurken, Paprika, Salat und verschiedenen Kräutern versorgen. Weiter lesen …

Nach Lästerattacke in Bild: Offener Brief der VENUS Berlin an Desirée Nick

Nachdem Desirée Nick gestern in der Bild erklärte, dass Damen wie Sarah Nowak, Gina-Lisa Lohfink, Daniela Katzenberger und Sophia Wollersheim nicht auseinanderzuhalten sind und sich aufgrund ihres Äußeren dafür eignen würden, das Gesicht der VENUS zu sein, bietet die VENUS Berlin ihr nun in einem offenen Brief an, selbst Teil der Messe zu werden und so das Image der Erotikmesse ihren Vorstellungen ein wenig anzupassen. Weiter lesen …

KfW beteiligt sich an Finanzierung des Offshore-Windparks Merkur

Die KfW beteiligt sich mit mehr als 360 Mio. EUR an der Finanzierung des Offshore-Windparks Merkur und leistet damit einen entscheidenden Beitrag zur Finanzierung dieses Projekts. Mit dieser Kreditzusage stellt die KfW bereits zum fünften Mal finanzielle Mittel aus dem im Auftrag des Bundes aufgelegten Programm Offshore Windenergie zur Verfügung. Die erneute Finanzierungsbeteiligung an einem Offshore-Projekt bestätigt die erfolgreiche Umsetzung des Programms und der Förderziele Umwelt & Klimaschutz. Weiter lesen …

Wie verhält sich die Golfstromzirkulation in der Zukunft?

Eine der zentralen Fragestellungen bei der Untersuchung der Auswirkungen der globalen Erwärmung ist die mögliche Veränderung von Meeresströmungen im Atlantik, insbesondere der Golfstromzirkulation. Auch wenn viele Studien eine Abschwächung in den nächsten 100 Jahren vorhersagen, sind die Unsicherheiten immer noch groß. Wie eine jetzt in der internationalen Fachzeitschrift Climate Dynamics veröffentlichte Studie unter Führung des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel zeigt, liegt dies primär an Modelldefiziten und weniger an der Unkenntnis der zukünftigen Treibhausgasemissionen. Weiter lesen …

Sternexplosions-Reste eine Million Jahre lang nachweisbar

Wissenschaftlern der Technischen Universität München (TUM) ist es mit Hilfe von versteinerten Nanokristallen aus Bohrproben des Pazifischen Ozeans erstmals gelungen, den Verlauf der Anlagerung von Spuren einer Supernova auf der Erde zeitlich zu analysieren. Die Physiker um Prof. Shawn Bishop konnten die Supernova-Signale erstmals zu einem Zeitpunkt vor rund 2,7 Millionen Jahren nachweisen. Dann zog unser Sonnensystem für den Zeitraum von rund einer Million Jahre durch die Supernova-Reste, wie die Untersuchungen der Forscher zeigen. Weiter lesen …

Auch das Deuteron gibt Rätsel auf

Das Deuteron – ein Atomkern aus nur einem Proton und einem Neutron – ist deutlich kleiner als bislang gedacht. Zu diesem Ergebnis kommt eine internationale Forschungsgruppe, die Experimente am Paul Scherrer Institut PSI durchgeführt hat. Dies passt zu einer Studie aus dem Jahr 2010, bei dem dieselbe Forschungsgruppe das Proton vermessen und damit das "Rätsel um den Protonradius" begründet hatte. Nun gibt die Deuterongrösse ein analoges Rätsel auf. Womöglich wird dies zu einer Anpassung der Rydbergkonstante führen. Die Experimente fanden an der weltweit leistungsstärksten Myonenquelle am PSI statt, wo die Forschenden mittels Laserspektroskopie sogenanntes myonisches Deuterium vermassen. Weiter lesen …

SAT.1 und "Promi Big Brother" trauern um Little Bro

Er war der Erste, der zwei Jahre hintereinander das "Promi Big Brother"-Haus bewohnen durfte. Er war mit den Promis stets auf Du und Du, zog die Aufmerksamkeit der Bewohner und der Zuschauer gleichermaßen auf sich: Hamster Little Bro. In den Jahren 2014 und 2015 war er der heimliche Star im Haus, musste sich alle Geschichten der Prominenten anhören und wurde zum wohl berühmtesten Haustier Deutschlands. Weiter lesen …

ZDF-Politbarometer August 2016 Projektion: Verluste für die SPD - Linke und FDP legen zu

Nach Zugewinnen im Juni und Juli hat die SPD jetzt Verluste zu verzeichnen. Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, käme die SPD nur noch auf 22 Prozent (minus 2), die CDU/CSU läge unverändert bei 35 Prozent. Die Linke würde einen Punkt zulegen auf 9 Prozent, die Grünen blieben konstant bei 13 Prozent und die FDP könnte sich verbessern auf 6 Prozent (plus 1). Die AfD könnte weiterhin mit 11 Prozent rechnen und die anderen Parteien zusammen erzielten unverändert 4 Prozent. Weiter lesen …

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2016: Die Shortlist

Die Finalisten des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises stehen fest: Zehn Bücher haben es in die Endauswahl für 2016 geschafft. Eine hochkarätige Jury wählt in diesem Jahr zum zehnten Mal aus den Titeln der Shortlist das beste Wirtschaftsbuch des Jahres. Den Vorsitz der Jury hat Gabor Steingart, Herausgeber des Handelsblatts. Der Preis wird am 21. Oktober im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen. Weiter lesen …

Zuckerabhängigkeit: Schalter für Zuckertransport ins Gehirn entdeckt

Unser Gehirn holt sich Zucker durch einen aktiven Prozess aus dem Blut. Das haben jetzt Diabetesforscher am Helmholtz Zentrum München, entdeckt. Bisher ging man davon aus, dass es sich dabei um einen rein passiven Vorgang handelte. Wissenschaftler um Professor Matthias Tschöp berichten im renommierten Fachmagazin ‚Cell‘, dass der Zuckertransport ins Gehirn durch sogenannte Stützzellen reguliert wird. Die Forscher konnten zudem zeigen, dass diese Zellen auf Hormone wie Insulin oder Leptin reagieren – dies hielt man bisher nur bei Nervenzellen für möglich. Weiter lesen …

Nützlicher Appetit von Algen

Die Entwicklung technischer Lösungen für den Gewässerschutz gehört zu den fachlichen Schwerpunkten des Kompetenzzentrums für Energie- und Umweltsystemtechnik (ZEuUS) der TH Mittelhessen. Zurzeit arbeitet ein Team der Hochschule, das von Prof. Dr. Ulf Theilen geleitet wird, an einem hessischen Pilotprojekt zur „Phosphor-Elimination durch Mikroalgen“. Für dieses Forschungsvorhaben wurde ein Versuchsbetrieb auf der Kläranlage von Rotenburg an der Fulda eingerichtet. Weiter lesen …

"Wir wollen sichere und gesunde Arbeitsbedingungen"

"Bei unserer Gewerkschaft und ihren Mitgliedern hat das Thema Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz höchste Priorität". Das sagte Robert Feiger, Bundesvorsitzender der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) kürzlich in einem Interview mit "BG BAU aktuell", dem soeben erschienenen Unternehmermagazin der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU). Weiter lesen …

Unions-Politiker machen sich für Burka-Verbot stark

Zahlreiche Politiker von CDU und CSU machen sich für die Einführung eines Burka-Verbots stark. "Die Vollverschleierung ist kein Zeichen religiöser Vielfalt, sondern steht für ein abwertendes Frauenbild", sagte die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner der "Bild". "Frauen, die sich, ihren weiblichen Körper und Gesicht verhüllen müssen, werden in ihrem Frausein abgewertet, sind unter einer Verhüllung eingesperrt und werden daran gehindert, sich in unserem Land integrieren und teilhaben zu können, wie es Männer können." Weiter lesen …

Die spektakulärsten Schluchten der Schweiz

Adrenalin, Abenteuer und atemberaubende Ausblicke in den Alpen: Gerade an heißen Sommertagen bieten sich Wanderungen in Schluchten an. Unter dem Rhein hindurch führt der Weg der Roffla-Schlucht. Die Rosenlaui- und die Nozon-Schlucht begeistern Romantiker. Liebhaber der tropisch-alpinen Natur wandern entlang der Brenno-Schlucht. Schwindelfreie versuchen sich an den Brücken der Trient-Schlucht und Hartgesottene wählen beim Canyoning in der Viamala oder der Chli Schliere den direkten Weg durch das tosende Wasser. Weiter lesen …

Verbraucherpreise Juli 2016: + 0,4 % gegenüber Juli 2015 Inflationsrate erhöhte sich leicht

Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im Juli 2016 um 0,4 % höher als im Juli 2015. Die Inflationsrate - gemessen am Verbraucherpreisindex - hat sich damit den dritten Monat in Folge leicht erhöht. Eine etwas höhere Rate als im Juli 2016 wurde in diesem Jahr bereits im Januar mit + 0,5 % ermittelt. Im Vergleich zum Vormonat stieg der Verbraucherpreisindex im Juli 2016 um 0,3 %. Das Statistische Bundesamt (Destatis) bestätigt damit seine vorläufigen Gesamtergebnisse vom 28. Juli 2016. Weiter lesen …

Olympia: Michael Phelps holt 22. Goldmedaille

Der US-Schwimmer Michael Phelps hat seine vierte Goldmedaille bei den diesjährigen Olympischen Spielen in Rio de Janeiro und damit sein insgesamt 22. Olympia-Gold geholt. Er gewannt das Finale über 200 Meter Lagen. Damit ist Phelps der erste Sportler, der 15 olympische Goldmedaillen als Einzelathlet geholt hat. Der deutsche Schwimmer Philip Heintz wurde Sechster. Weiter lesen …

Geschönte Statistik - Ältere Erwerbslose werden immer weniger vermittelt

Ältere Langzeitarbeitslose haben nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" zunehmend schlechte Karten auf dem Arbeitsmarkt. So ist die Zahl der über 58jährigen erwerbslosen Hartz-IV-Empfänger, die mindestens ein Jahr lang kein Jobangebot mehr bekamen, seit 2011 um mehr als die Hälfte gestiegen, schreibt das Blatt unter Berufung auf aktuelle Angaben der Bundesregierung, die von der Linksfraktion im Bundestag abgefragt wurden. Weiter lesen …

NRW-Verkehrsminister Groschek will Fahrräder anstatt Elektroautos fördern

Der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) will die Förderung für Elektrofahrzeuge abschaffen und das Geld für die Stärkung des Radverkehrs und die Umrüstung von Fahrzeugen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) einsetzen. "Wir werden eine Million Elektrofahrzeuge bis 2020 schaffen. Aber auf zwei Rädern, nicht auf vier", sagte Groschek im Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Griechenland und EU rufen deutsche Beamte nicht ab

Griechenland und die EU rufen zu wenig der von Deutschland zugesagten Hilfen bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise ab. Unter Berufung auf Zahlen des Bundesinnen- und des Bundesjustizministeriums berichtet "Bild", dass ein Großteil der von Deutschland zur Unterstützung von EU-Missionen gemeldeten Beamten nicht in Griechenland zum Einsatz kommen. Weiter lesen …

kress.de veröffentlicht Geheimverträge: So massiv ist der Einfluss von Boehringer Ingelheim auf die Uni Mainz

Noch viel enger als bislang nachgewiesen ist die auch vertraglich abgesicherte Bande zwischen der Uni Mainz und dem Pharmakonzern Boehringer Ingelheim. Das geht aus den bislang unveröffentlichten Verträgen zwischen den beiden Partnern hervor, die dem Mediendienst kress.de exklusiv vorliegen und die wir der Öffentlichkeit zugänglich machen. SWR-Chefreporter Thomas Leif hatte gerichtlich durchgesetzt, dass er die Vertragsunterlagen einsehen durfte. Weiter lesen …

Amerika-Experten Dr. Lars Brozus: "Eliten im Visier"

Vor gerade mal drei Wochen kürten die Republikaner Donald Trump zu ihrem Präsidentschaftskandidaten. Doch immer mehr gehen ihm von der Fahne. Zu sprunghaft und rücksichtslos agiert der Milliardär. "Seriös lassen sich seine Wahlchancen kaum einschätzen", sagt Dr. Lars Brozus, Amerika-Experte in der größten Denkfabrik Europas. "Aber selbst im Falle einer Niederlage drohen Nachahmer." Zu verlockend sei das Potenzial der eigentlich politisch Apathischen, die Trump in seiner Kampagne hinter sich vereint habe. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Kurz und schlecht, Kommentar zu Halbjahresberichten von Michael Flämig

In der Kürze liegt die Würze. Nach dieser Weisheit handeln in diesem Jahr Investor-Relations-Abteilungen landauf, landab. Teils haben die Vorstände die Berichte zum ersten und dritten Quartal gestrichen - der Gesetzgeber erlaubt dies. Aber auch das Volumen der Finanzberichte schrumpft, indem Redundanzen und Infomüll entsorgt wurden. Sofern dies handwerklich gelingt, ist es lobenswert. Zum Halbjahr allerdings haben etliche Adressen ihre Streichorgie übertrieben. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte deren in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Symbolbild: Felton Davis, Flickr, CC BY 2.0 / WB / Eigenes Werk
Pfizer-Dokumente: Was Konzern und Behörden über Risiken der mRNA-Präparate wussten
Bild: WB /Logo zVg
Lebensrettendes Projekt: Gesundes Blut – Blutspender ohne Genspritze
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
George Soros (2022) Bild: World Economic Forum, CC BY-SA 2.0 via Wikimedia Commons / WB / Eigenes Werk
125 Milliardäre hinterlassen CO2-Fußabdruck von Größe Frankreichs
Bild: Symbolbild: Felton Davis, Flickr, CC BY 2.0 / WB / Eigenes Werk
Pfizer-Managerin gibt zu: Keine Daten, dass die Impfung schützt
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Anführerin Angela Merkel "Der Freien Welt" wird in den USA gefeiert, lediglich im kleinen Deutschland ist sie nicht ganz so beliebt (2019)
Merkel-Regime verschleiert Tatsachen: Lockdown bis Ende April 2021 ist bereits beschlossene Sache
Bild: Fotomontage aus gemeinfreien Bildern von Niki Vogt, daher auch gemeinfrei
Ein französischer General schreibt eine Hommage an die Ungeimpften
Bild: Kind & Twitter: Freepik (2); Musk: Courtesy Photo, Wikimedia Commons, US gov work/public domain; Collage: Wochenblick / Eigenes Werk
Musk sperrt Pädophilen-Accounts auf Twitter – Linke schäumen
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite