Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

16. August 2016 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2016

Tarifeinigung beim Energieversorger RWE

Beim Essener Energieversorger RWE gibt es überraschend eine Tarifeinigung: Die mehr als 25.000 Tarifbeschäftigten in Deutschland sollen Anfang 2017 und Anfang 2018 jeweils ein Prozent mehr Geld erhalten, wie die in Essen erscheinende Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ, Mittwochausgabe) unter Berufung auf die Gewerkschaft Verdi berichtet. Außerdem sollen die Mitarbeiter eine Einmalzahlung von je 1000 Euro bekommen, die im Januar 2017 gezahlt wird. Ein zwischenzeitlich diskutierter "Notlagen-Tarifvertrag" sei damit vom Tisch, sagte Verdi-Verhandlungsführer Peter Lafos der WAZ. Für die Beschäftigten gebe es "Tarifsicherheit in den sehr schwierigen Zeiten der Energiebranche". Weiter lesen …

Barmer-Chef fordert höhere Arbeitgeberbeiträge

Prognosen drastisch steigender Krankenkassen-Beiträge haben die Debatte um einen höheren Anteil der Arbeitgeber neu entfacht. "Die Finanzierung der solidarischen Krankenversicherung entfernt sich immer mehr vom paritätischen Modell zulasten der Versicherten", sagte Christoph Straub, Chef der Barmer GEK, der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Mittwochausgabe). Er forderte deshalb: "Angesichts steigender Leistungsausgaben sollten die Arbeitgeber wieder stärker zur Finanzierung herangezogen werden." Weiter lesen …

Berlins SPD-Chef Müller strebt rot-grünes Zweierbündnis an

Berlins Regierender Bürgermeister und SPD-Landeschef Michael Müller strebt nach der Wahl am 18. September ein Bündnis mit den Berliner Grünen an. "Nur eine Koalition jenseits der Henkel-CDU kann ein besseres Berlin gestalten", schreibt Müller in einem Beitrag für den Berliner "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). "Dabei hat eine rot-grüne Zweierkoalition das Potenzial, den Herausforderungen des wachsenden Berlins am besten gerecht zu werden." Weiter lesen …

MDR-Magazin "Umschau": Aspirin im europäischen Ausland fast immer billiger als in Deutschland

Aspirin-Schmerztabletten sind im Europa-Vergleich in Deutschland mit am teuersten. Das berichtet das MDR-Magazin "Umschau" in seiner aktuellen Ausgabe (16.08.2016). Bei einer Stichprobe in 15 europäischen Hauptstädten wurde für Deutschland ein Preis von 0,32 Euro pro Tablette ermittelt. Damit landet Berlin im teuersten Viertel des Preisvergleich-Rankings. Weiter lesen …

Nichtregierungsorganisation Discover Football kritisiert kapitalistische und sexistische Strukturen bei Olympia

Die Kritik an der kommerziellen Verwertung der Olympischen Spiele und an frauenfeindlichen Ausfällen bei dieser Großveranstaltung reißt nicht ab. "Sportler_innen und Zuschauer_innen sind in teilweise absurder Manier in kapitalistische Strukturen eingebunden. Körper werden als Waren vermarktet, müssen sich promoten und verkaufen. Auch gibt es jede Menge sexistische Kommentare von zumeist männlichen »Experten« und Kommentatoren", schreibt die Kulturwissenschaftlerin Esther Franke, die sich bei der Nichtregierungsorganisation Discover Football für alternative Sportveranstaltungen einsetzt, in einem Gastbeitrag für die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland" (Mittwochausgabe). Weiter lesen …

Steinbach: Gefahr durch Terrornetzwerke und Blasphemiegesetze stärker in den Fokus nehmen

Das US-Außenministerium hat seinen jährlichen Bericht zur Religionsfreiheit weltweit vorgelegt. Dazu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte und humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erika Steinbach: "Das US-Außenministerium hat seinen aktuellen Bericht zur Lage der Religionsfreiheit vorgestellt und dazu die Situation in 199 Staaten dokumentiert. Daraus ergibt sich, dass auch Deutschland in seinem weltweiten Engagement für das Menschenrecht auf Religionsfreiheit nicht nachlassen darf." Weiter lesen …

Kanuten Franziska Weber und Tina Dietze gewinnen Silber

Bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro haben Franziska Weber und Tina Dietze im 500-Meter-Kajak-Zweier Silber geholt. Gold ging an Gabriella und Szabo Danuta Kozak aus Ungarn, Bronze an Karolina Naja und Beata Mikolajczyk aus Polen. Nur wenige Minuten zuvor hatte Sebastian Brendel im 1.000-Meter-Candier-Einer Gold für die deutschen Kanuten geholt. Weiter lesen …

Über 1.000.000 abgasfreie Meilen mithilfe des Wasserstoffnetzes von True Zero zurückgelegt

True Zero (www.truezero.com), der Betreiber des größten Einzelhandelsnetzwerks von Wasserstoffladestationen der Welt, hat in der vergangenen Woche den wichtigen Meilenstein von 1.000.000 abgasfreien Meilen mit Brennstoffzellenfahrzeugen erreicht. True Zero hat seine erste Ladestation vor neun Monaten eröffnet. Dieser Meilenstein ist daher der Beweis für den verstärkten Einsatz von Brennstoffzellenfahrzeugen in Kalifornien in den vergangenen Monaten. Weiter lesen …

Sechste DRV-Ernteschätzung August 2016: Getreideernte fällt deutlich kleiner aus

Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) geht in seiner Ernteschätzung für August nur noch von einer unterdurchschnittlichen Getreideernte in Höhe von knapp 44,9 Mio. t aus. Das erwartete Ergebnis liegt deutlich unter dem Wert des Vormonats von 47,5 Mio. t. Grund für diese Anpassung sind die wesentlich niedriger geschätzten Hektarerträge bei allen Getreidearten. Das diesjährige Ergebnis bleibt um mehr als 8 Prozent hinter dem Vorjahreswert von 48,8 Mio. t zurück. Weiter lesen …

Osteopathie gegen steigende Krankmeldungen

"Ich habe Rücken..." - laut aktuellem DAK-Gesundheitsbericht erreichten die Krankschreibungen in Deutschland im ersten Halbjahr 2016 den höchsten Stand seit rund 20 Jahren. Die meisten Arbeitnehmer fehlen wegen Rückenleiden und anderer Muskel-Skelett-Erkrankungen: Jeder fünfte Fehltag wurde so begründet (22 Prozent), ein Anstieg zum Vorjahr um 13 Prozent. Weiter lesen …

Chefanalyst Raimund Hahn sagt Wechsel von der App zur API Economy voraus

Raimund Hahn, Chefanalyst für Mobile beim globalen Think Tank Diplomatic Council und CEO der Mobilfunk-Großhandelsgruppe Rhino Inter Group erwartet einen Wandel vom heute üblichen App-Modell zu einer künftigen API Economy. "App" steht für Application und beschreibt das Programm auf dem Display, API ist die Abkürzung für "Application Programming Interface" und bezeichnet die Schnittstelle zwischen der Applikation und dem Backend. Weiter lesen …

IKEA verstößt gegen Rücknahmepflicht von alten Elektrogeräten - Deutsche Umwelthilfe leitet Rechtsverfahren ein

Möbelhauskette verweigert Rücknahme von Beleuchtungskörpern über seinen Onlinehandel und informiert seine Kunden nicht korrekt über die Rücknahmepflichten von Elektroaltgeräten - Deutsche Umwelthilfe droht mit Klage vor dem zuständigen Landgericht, sollte IKEA keine strafbewährte Unterlassungserklärung abgeben und die Verstöße gegen das Elektrogesetz sofort stoppen. Weiter lesen …

phoenix Erstausstrahlung: Mein Ausland: Räuber im Paradies - Haijagd rund um Palau - Sonntag, 25. September 2016, 21.45 Uhr

Fischalarm auf Palau: Das Inselparadies in der Südsee ist ein Hotspot der illegalen Haijagd - auf den Schwarzmärkten in Taiwan oder Hongkong bieten Händler allein für die Haiflossen viele Hundert Dollar. Doch Palau hat auch starke Helfer: Stiftungen und reiche Geldgeber wollen ein Satellitensystem aufbauen, mit dem Palaus riesiges Seegebiet überwacht werden kann. Weiter lesen …

Bedeutende Mission oder aussichtloser Kampf? In der preisgekrönten Doku "Allein gegen die Taliban" gibt ZDFinfo Einblick in den Alltag afghanischer Soldaten

Angriffe sind an der Tagesordnung, Sicherheit oder gar Frieden scheinen unerreichbar. Die beiden Filmemacher Saeed Taji Farouky und Michael McEvoy begleiten Soldaten der Afghanischen Nationalarmee, die nach dem Abzug der NATO-Truppen aus Afghanistan die Kontrolle in der Provinz Helmand übernehmen. Die mehrfach ausgezeichnete Dokumentation "Allein gegen die Taliban - Afghanische Soldaten an der Front" ist am Freitag, 19. August 2016, um 12.45 Uhr in ZDFinfo zu sehen. Der Film bildet den Höhepunkt eines Thementages, der sich mit Islamismus und dem Heiligem Krieg beschäftigt. Weiter lesen …

25 Jahre Subaru SVX: Japanischer Gran Turismo mit italienischen Genen

Visionäre Traumautos Wirklichkeit werden zu lassen, das erfordert einen Mut, den nur wenige Marken haben. Für Subaru sind futuristische Concept Cars schon immer mehr als nur schöne Show Cars, sollen sie doch die Zukunft möglich machen. So auch das 1989 in Tokio präsentierte Sportcoupé-Concept SVX (Subaru Vehicle X), dessen atemberaubende Linien in den Studios des italienischen Stardesigners Giorgetto Giuagiaro entwickelt wurden, bevor die Finalisierung der Formen in den japanischen Designateliers von Subaru unter Tetsuya Hayashi und Hiroshi Sarukawa erfolgte. Weiter lesen …

Bund nimmt mehr als 1 Milliarde Euro Kaffeesteuer ein

Im Jahr 2015 sind 1,03 Milliarden Euro Kaffeesteuer in die Bundeskasse geflossen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis der Statistik der kassenmässigen Steuereinnahmen weiter mitteilt, sind die jährlichen Kaffeesteuereinnahmen relativ stabil. Der Einnahmerekord an Kaffeesteuer stammt aus dem Jahr 1994 mit 1,16 Milliarden Euro. Vergleichsweise wenig hatte der Bund hingegen im Jahr 2006 mit 0,97 Milliarden Euro eingenommen. Weiter lesen …

SKODA bei der Rallye Deutschland: selbstbewusst zum Asphalt-Klassiker

Nach zuletzt sechs SKODA Siegen in Serie, darunter der Heimsieg der ,Fliegenden Finnen' Esapekka Lappi und Janne Ferm bei der prestigeträchtigen Rallye Finnland Ende Juli, stellt der tschechische Automobilhersteller bei der Rallye Deutschland ein starkes Aufgebot. Beim neunten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC 2), der vom 18. bis 21. August stattfindet, gehen neben Lappi/Ferm auch die Vorjahressieger Jan Kopecky/Pavel Dresler (CZ/CZ) für das Team von SKODA Motorsport an den Start. Weiter lesen …

Geschäftsmodell von Unister platzte schon vor fünf Jahren: Google untersagte Werbepraxis, mit der die Web-Portale Millionen verdienten

Das Imperium des tödlich verunglückten Unister-Gründers Thomas Wagner ist bereits vor fünf Jahren in Wanken geraten. Damals untersagte Google Unister eine Werbepraxis, die bis dahin etliche Millionen Euro in die Kassen des Leipziger Web-Pioniers gespült hatte. Seitdem kämpfte Unister bei seiner teuren Expansion mit einer angespannten Finanzlage. Weiter lesen …

Der Atemwegsreport 2016 - So erkältet ist Deutschland

Wie oft sind die Deutschen wirklich erkältet? Wie viele der Betroffenen suchen aufgrund von Husten und Schnupfen noch ihren Hausarzt auf? Und was genau erwarten Patienten eigentlich von einem modernen Erkältungsmittel? Der große Atemwegsreport 2016 beantwortet diese Fragen und verschafft einen Überblick über die Daten- und Faktenlage der letzten Erkältungssaison. Weiter lesen …

Prognose: Bauzinsen sinken bis Ende des Jahres weiter

Niedrige Zinsen freuen den Häuslebauer und ärgern den Sparer. Am 23. Juni 2016 hat das Vereinigte Königreich den EU-Austritt beschlossen und verunsicherte Kapitalanleger investieren seitdem verstärkt in deutsche Anleihen. Hierzulande kommt der Brexit auf diese Weise zukünftigen Immobilienbesitzern zugute. Die Renditen fallen und drücken so die ohnehin schon historisch niedrigen Bauzinsen weiter nach unten. Kurzfristig wird sich daran nichts ändern. Weiter lesen …

INSM-Bildungsmonitor Spezial: 3,5 Milliarden Euro für Bildung von Flüchtlingen

Für die Integration von Flüchtlingen sind gute Deutschkenntnisse eine entscheidende Grundlage - aber eben auch nur eine Grundlage. Für eine gelingende Bildungsintegration fehlen neben Sprachkursen auch Kitaplätze, Schulplätze, sowie spezielle Angebote für Flüchtlinge die eine Ausbildung oder ein Studium beginnen wollen. Die Autoren des INSM-Bildungsmonitors haben daher untersucht, welche Verbesserungen nötig sind und was diese kosten würden. Weiter lesen …

Reporter ohne Grenzen: Militär in Thailand muss kritische Berichte zulassen

Reporter ohne Grenzen ruft die Militärregierung in Thailand auf, nach den Anschlägen vor wenigen Tagen Journalisten nicht bei ihrer Arbeit zu behindern und Berichte über die Konflikte im Land zuzulassen. Bei einem Referendum am 7. August hatte die Bevölkerung einer umstrittenen Verfassung zugestimmt, die dem Militär noch mehr Macht verleiht. Die Generäle, die Thailand seit einem Putsch 2014 regieren, haben die Medienfreiheit in Thailand erheblich eingeschränkt. Weiter lesen …

Bertelsmann Digital Media Investments beteiligt sich an US-Start-up FloSports

Bertelsmann investiert in das auf Live-Events spezialisierte Sport-Netzwerk FloSports. Über seinen Fonds Bertelsmann Digital Media Investments (BDMI) beteiligt sich das internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen an einer Finanzierungsrunde von 21,2 Mio. US-Dollar an dem US-amerikanischen Start-Up. BDMI und der Silicon-Valley-Fonds DCM Ventures führen die Runde an, zu den weiteren Investoren gehören Discovery Communications, World Wrestling Entertainment (WWE) und Causeway Media Partners. Weiter lesen …

Alter schützt vor Zocken nicht

Der Spieltrieb in Deutschland kennt keine Altersgrenzen, die einzelnen Gamer-Generationen nutzen aber unterschiedliche Plattformen. Das zeigt das aktuelle Games-Markt-Update 2016 "Neue Vermarktungspotenziale bei Gamern" von Deloitte. Auch die Zielgruppe über 50 sucht Entspannung beim Spielen - und das oft mehrmals in der Woche. Dabei stehen in dieser Generation vor allem klassische PC-Spiele hoch im Kurs. Weiter lesen …

60 Jahre BRAVO - die neue Wahrnehmung und Funktion von Idolen

BRAVO-Befragung: Sechs Youtuber unter den Top 20 Stars Sie helfen den Jugendlichen durch den Alltag. Bibi, Dagi Bee und die Lochis gehören zu den aktuellen Idolen der Jugendlichen. Sechs YouTuber befinden sich unter den Top 20 der jugendlichen Hitliste. Fast jeder Dritte gibt an, das Lieblings-Idol sei ein YouTuber. Das ergab eine Befragung von BRAVO im Rahmen des Youth Insight Panels unter 599 Jugendlichen. Gerade, wenn es um die Themen Mode & Beauty, Gaming oder Comedy geht, sind YouTuber ganz vorne dabei. Weiter lesen …

80 Prozent der Befragten greifen eher zum Original als zum Generikum

Viele Patienten orientieren sich beim Kauf von Medikamenten an Testberichten, eigenen Erfahrungen oder dem Rat von Verwandten. 80 Prozent der Bürger greifen im Zweifel eher zum Original als zum Generikum - auch wenn das etwas teurer ist. PwC-Experte Burkhart: "Patienten bewerten die Güte von Medikamenten offenbar völlig anders als Fachleute. Das wirft die Frage auf, wie sich Qualität im Gesundheitssektor objektiv messen lässt" Weiter lesen …

Päckchen mit Blutsaugern - Diese Vorsichtsmaßnahmen können vor Bettwanzen schützen

Ob in den eigenen vier Wänden, einer Jugendherberge oder im Luxushotel - das Risiko einer Bettwanzen-Attacke wird auch hierzulande immer größer. "Der zunehmende Reiseverkehr und ein rasant wachsender Internethandel leisten der Verbreitung von Bettwanzen Vorschub", sagt Dr. Karolina Bauer-Dubau, Expertin für Schädlingsmanagement am Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Weiter lesen …

Studie: Deutsche Industrie verspürt starken Innovationsdruck

Drei Viertel der deutschen Industrieunternehmen verspüren aktuell einen großen Innovationsdruck. Besonders stark betroffen ist hiervon die Elektroindustrie (knapp 90 Prozent), gefolgt von der Automobilindustrie (gut 78 Prozent) und dem Maschinen- und Anlagenbau (rund 75 Prozent). Für acht von zehn Unternehmen sind zudem erfolgreiche Innovationen heute bedeutender als in der Vergangenheit. Das zeigen Ergebnisse der Innovationsstudie 2016 der Unternehmensberatung Staufen. 183 deutsche Industrieunternehmen wurden dafür befragt. Weiter lesen …

Zeitung: Rücklage für Flüchtlingskosten wird voraussichtlich nicht benötigt

Aufgrund der positiven Entwicklung des Bundeshaushalts wird Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) die Rücklage für die Flüchtlingskosten in Höhe von 6,1 Milliarden Euro in diesem Jahr voraussichtlich nicht aufbrauchen. Die bereits im Etat verbuchte Rücklage wird aller Wahrscheinlichkeit nach nicht benötigt, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf das Finanzministerium. Weiter lesen …

Adrenalinkick und Geschwindigkeitsrausch: Die Achterbahn im Wandel der Zeit

Ob für große oder kleine Kinder, mit Looping, im Freifall, neben der Schiene oder mit Virtual Reality: Technisch scheinen Achterbahnen keine Grenzen mehr gesetzt, alles nur Denkbare scheint auch möglich. Höher, schneller, weiter reicht dabei aber längst nicht aus. Für das perfekte Adrenalin-Erlebnis muss auch die Thematisierung und Illusionierung begeistern. Mehr als 50 solcher spektakulären Achterbahnen kitzeln die Nerven der Gäste in den deutschen Freizeitparks. Weiter lesen …

Deutsche Wirtschaft beschäftigt 140.000 ehemalige Asylbewerber

Die deutsche Wirtschaft beschäftigt derzeit bereits 140.000 ehemalige Asylbewerber und damit 30.000 Flüchtlinge mehr als vor einem Jahr. "Es gab im Frühjahr fast 140.000 Beschäftigte aus Asylherkunftsländern, rund 30.000 mehr als ein Jahr zuvor", sagte der stellvertretende Geschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Achim Dercks, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Mhhh, lecker: Oldtimer bei Tchibo

Alte Ware beim Kaffeeröster? Gibt's doch gar nicht! Gibt es doch - und zwar in guter Absicht: In Kooperation mit dem Hamburger Klassiker-Spezialisten westside.cars nimmt Tchibo für eine begrenzte Zeit verführerische Oldtimer-Ikonen in seihann Sortiment auf. Allerdings nur so lange der Vorrat reicht. Weiter lesen …

Für Schriftsteller Wladimir Kaminer ist das Leben eine Tragödie - und die ist auch lustig

Er schreibt am liebsten über seine Familie - "Das eigentliche Thema dahinter ist ein anderes: die Tragödie des Lebens", sagt der Bestsellerautor Wladimir Kaminer. "Wir haben ständig Zweifel daran, ob das, was wir machen, richtig oder falsch ist. Aber die Tragödie ist auch lustig", erläutert der in Moskau geborene 49-Jährige. BRIGITTE WIR (aktuelle Ausgabe 4/16) hat den Schriftsteller zusammen mit dessen Mutter Shanna Kaminer zum Gespräch getroffen. Und erlebt, wie bedingungslos sich die beiden einander verbunden fühlen. Weiter lesen …

Westfalenpost: Carsten Menzel zum Milchpreis

Der Verfall des Milchpreises ist dramatisch - und hält inzwischen über Monate an. Das bringt immer mehr Betriebe in akute Existenznöte, insbesondere diejenigen, die frisch investiert haben und jetzt auf Krediten sitzen, die sie zurückzahlen müssen. Da nützt auch die Niedrigzinsphase nicht, wenn denn kein Geld für die Tilgung übrig bleibt. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Berliner Duckmäuser

Was nicht sein darf, kann auch nicht sein. Nach diesem Motto verfährt die Politik gerne - insbesondere in der Rentenpolitik. Nur einmal hatte Berlin den Mut und die Kraft aufgebracht, den Menschen die Wahrheit über den Zustand der Alterssicherungssysteme zu offenbaren und Anpassungen am Umlagesystem vorzunehmen: Die Beiträge wurden gedeckelt, das Rentenniveau nach unten geschleust und das Renteneintrittsalter auf bis zu 67 Jahre erhöht. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sauber in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Symbolbild: Felton Davis, Flickr, CC BY 2.0 / WB / Eigenes Werk
Pfizer-Dokumente: Was Konzern und Behörden über Risiken der mRNA-Präparate wussten
Bild: WB /Logo zVg
Lebensrettendes Projekt: Gesundes Blut – Blutspender ohne Genspritze
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
George Soros (2022) Bild: World Economic Forum, CC BY-SA 2.0 via Wikimedia Commons / WB / Eigenes Werk
125 Milliardäre hinterlassen CO2-Fußabdruck von Größe Frankreichs
Bild: Symbolbild: Felton Davis, Flickr, CC BY 2.0 / WB / Eigenes Werk
Pfizer-Managerin gibt zu: Keine Daten, dass die Impfung schützt
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Anführerin Angela Merkel "Der Freien Welt" wird in den USA gefeiert, lediglich im kleinen Deutschland ist sie nicht ganz so beliebt (2019)
Merkel-Regime verschleiert Tatsachen: Lockdown bis Ende April 2021 ist bereits beschlossene Sache
Bild: Fotomontage aus gemeinfreien Bildern von Niki Vogt, daher auch gemeinfrei
Ein französischer General schreibt eine Hommage an die Ungeimpften
Bild: Kind & Twitter: Freepik (2); Musk: Courtesy Photo, Wikimedia Commons, US gov work/public domain; Collage: Wochenblick / Eigenes Werk
Musk sperrt Pädophilen-Accounts auf Twitter – Linke schäumen
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite