Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

9. August 2016 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2016

Grünen-Politiker Trittin rät EU nach "Autokraten-Gipfel" von Erdogan und Putin zu Gelassenheit

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin hat EU und Nato zu Gelassenheit geraten nach dem Treffen zwischen dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan und dem russischen Staatschef Wladimir Putin. "Ein kleiner Autokraten-Gipfel ändert nichts daran, dass die Türkei Europa weiterhin mehr braucht, als Europa die Türkei", sagte Trittin der "Neuen Osnabrücker Zeitung" Weiter lesen …

Schwere Mängel bei Zulassungsstudien eines indischen Unternehmens: Apotheken stoppen Abgabe von Generika nach BfArM-Bescheid

Erneute Zweifel an einem indischen Auftragsforschungsunternehmen, das Daten für die Arzneimittelzulassung erheben sollte: Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat eine Liste der Medikamente veröffentlicht, deren Zulassung wegen schwerer Mängel in der Durchführung von für die Zulassung relevanten Studien, einschließlich Manipulation von Probandenproben, in Kürze ruhen wird. Weiter lesen …

Rookie-Wahnsinn und fünf "Weltmeister"

Eine Woche lang stand nun der Mountainbike-Nachwuchs im Fokus beim "MTB-Festival Serfaus-Fiss-Ladis". Sieben Tage MTB-Action pur! Als sich am Morgen die Wolken lichteten konnte man bereits erahnen, dass es ein guter Tag in Serfaus-Fiss-Ladis werden würde. Erneut traten wieder nahezu 200 Talente bei strahlendem Sonnenschein den Weg zur Waldbahn an, um auf rund 1.800 Meter an den Start zu gehen. Weiter lesen …

Teleskope im Weltall und Antennen in der Wüste: Mit einem Astronomie-Themenabend bringt ZDFinfo Licht ins Dunkel

Was einst als wunderliche Tüftelei abgetan wurde, sollte das Verständnis vom Platz des Menschen im Universum für immer revolutionieren: die Erfindung des Teleskops. Mit der zweiteiligen Dokumentation "Geheimnisse des Kosmos" startet ZDFinfo am Sonntag, 14. August 2016, um 16.30 Uhr in einen Themenabend, der den Weg vom Fernrohr Galileo Galileis über das Weltraumteleskop Hubble bis hin zu den neusten Innovationen auf dem Gebiet der Astronomie nachzeichnet. Weiter lesen …

BGA: Stabiles, aber kraftloses erstes Halbjahr im Außenhandel

"Der erfolgsverwöhnte deutsche Außenhandel hat das erste Halbjahr kraftlos aber auf stabilem Niveau abgeschlossen. Angesichts eines unsicheren und risikoreichen weltwirtschaftlichen Umfelds sind wir mit diesem Ergebnis nicht unzufrieden." Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), heute in Berlin zur Entwicklung des deutschen Außenhandels. Weiter lesen …

Diebstahl im Urlaub: Wertsachen im Hoteltresor deponieren

Kamera, Smartphone, iPad und Schmuck für den Urlaub, Laptop für die Geschäftsreise: Für viele Reisende gehören Wertsachen ins Gepäck. Das weckt allerdings das Interesse von Dieben. Wer aber während seines Urlaubs oder seiner Geschäftsreise auf diese Dinge nicht verzichten möchte oder es schlichtweg nicht kann, der sollte ein paar einfache Regeln befolgen. Weiter lesen …

Neue Ransomware bedroht Android-Geräte

Ransomware ist für Android-Nutzer eine wachsende Gefahr. Bereits 2015 haben die G DATA Sicherheitsexperten eine Weiterentwicklung von Android-Malware erwartet. Aktuelle Angriffskampagnen haben jedoch eine neue Qualität erreicht. Bisher gelangten Schad-Apps auf ein Mobilgerät, weil Nutzer eine App - meist aus unsicheren Quellen - installiert haben. Weiter lesen …

"QuadRooter": 900 Mio. Android-Geräte hackbar

Laut einer neuen Untersuchung der israelischen Sicherheitsfirma Check Point halten weltweit rund 900 Mio. Android-Smartphones und -Tablets gezielten Hacker-Attacken nicht stand. Die Experten aus Tel Aviv haben gleich vier Sicherheitslücken - auch "QuadRooter" genannt - identifiziert, über die Angreifer den vollen Zugriff auf die Geräte bekommen können. Weiter lesen …

Hessische Landesregierung weiterhin untätig: Deutsche Umwelthilfe leitet Zwangsvollstreckungsverfahren für saubere Luft in Limburg ein

Hessische Landesregierung verweigert trotz rechtskräftigem Urteil wirkungsvolle Maßnahmen zur Luftreinhaltung in Limburg - Lautes Schweigen der Landesregierung beim Dieselgate - Limburger Bürger weiterhin schutzlos dem Dieselabgasgift Stickstoffdioxid ausgesetzt - DUH will mit der Zwangsvollstreckung wirksames Gesamtkonzept mit Umweltzone und Diesel-Fahrverboten durchsetzen Weiter lesen …

IGS erhält langfristigen Vertrag des größten Kraftwerks in Großbritannien

Integrated Global Services (IGS), weltweit führend bei Entwicklung und Anwendung von thermischem Hochgeschwindigkeitsspritzen zum Schutz vor Korrosion und Verschleiß bei entscheidender Ausrüstung, ist erfreut, bekannt zu geben, dass die neue europäische Tochtergesellschaft IGS Europe s.r.o kurz nach ihrer Gründung den Zuschlag für einen langfristigen Vertrag mit dem Kraftwerk Drax in Selby (North Yorkshire) erhalten hat. Weiter lesen …

Batterie zerstört sich selbst in Wasser

Forscher der Iowa State University haben eine Lithium-Ionen-Batterie entwickelt, die sich in Wasser innerhalb von 30 Minuten selbst zerstört. Laut Teamleiter Reza Montazami, Professor für Maschinentechnik, ist es der erste praxistaugliche selbstzerstörende Energiespeicher. Das könnte beispielsweise für militärische Anwendungen interessant sein, wenn es um den Schutz von Geheimnissen geht. Doch flüchtige Elektronik hat auch in der Medizin Potenzial. Weiter lesen …

Strafanzeige gegen Max Planck Institut - Tierversuchsleiter wegen Verdacht auf Strafvereitelung

Max-Planck-Forscher Logothetis befahl die Vernichtung von Beweismaterial. Die Tierversuche am Max-Planck-Institut in Tübingen schockieren die Öffentlichkeit. Tierversuche mit schwer kranken Affen, sorgloser Umgang mit den Versuchstieren und rechtswidrige Forschung - diese Vorwürfe brachten die Staatsanwaltschaft auf die Spur des Tierlabors und führten zu zahlreichen Strafanzeigen. Weiter lesen …

Sexting: Jeder Vierte teilt Nachrichten

Wer pikante Nachrichten mittels Handy verschickt, erwartet im Normalfall, dass diese auch privat bleiben - schert sich selbst aber nicht unbedingt um die Privatsphäre. Das hat eine Studie der Indiana University ergeben. Denn fast jeder Vierte, der Sexting-Nachrichten empfängt, teilt diese selbst einfach weiter - und das dann meist auch gleich mit einigen Freunden. Weiter lesen …

Wohnimmobilien - kaufen oder verkaufen?

Die Immobilienrallye geht scheinbar unaufhaltsam weiter. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes sind die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland seit 2010 um rund 21 Prozent gestiegen. In den Metropolregionen Deutschlands sind die Steigerungsraten noch drastischer. Weiter lesen …

Deutsches Team weiter ohne Medaille - DOSB-Chef "nicht beunruhigt"

Das deutsche Team hat auch am dritten Tag der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro keine Medaille erkämpfen können. Die Synchronspringer Patrick Hausding und Sascha Klein verpassten Bronze knapp, Schwimmer Paul Biedermann kam über 200 Meter Freistil nur auf Platz sechs. Der deutsche Fahnenträger Timo Boll schied im Tischtennis bereits im Achtelfinale aus. Dimitrij Ovtcharov hingegen schaffte den Einzug ins Viertelfinale. Weiter lesen …

Deutscher Mieterbund fordert besseren Schutz vor Mietwucher nach Sanierung

Der Deutsche Mieterbund (DMB) fordert von der Bundesregierung einen besseren Schutz der Verbraucher vor Mietwucher nach der Sanierung der Wohnung. In einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte der Direktor des Deutschen Mieterbundes, Lukas Siebenkotten: "Da muss die Politik handeln, es muss eine Deckelung geben. Wir fordern, dass die Miete um nicht mehr als zwei Euro pro Quadratmeter in acht Jahren erhöht werden darf." Weiter lesen …

Deutlich mehr Menschen an deutscher Grenze zurückgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen werden immer mehr Menschen direkt abgewiesen. Auch die Zahl der Abschiebungen steigt, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag. Demnach wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 13.324 Menschen entweder an der Grenze oder an Flughäfen die Einreise in die Bundesrepublik verweigert. Damit gab es laut "NOZ" im ersten Halbjahr 2016 bereits 50 Prozent mehr Fälle als im Gesamtjahr 2015 mit 8913 Zurückweisungen. Weiter lesen …

Kritik an ARD-Tochter: Politiker monieren TV-Produktionen

In Sachsen-Anhalt hat die mögliche Absetzung der Zorn-Filmreihe eine Diskussion um die Zukunft als Filmstandort ausgelöst. Politiker monieren, dass es mit dem Ende von Zorn keine größere Degeto-Produktion mehr in Sachsen-Anhalt geben würde und damit das Land nicht mehr von den Zahlungen profitiere, die jährlich an die ARD-Tochter fließen. Weiter lesen …

Milchpreis sinkt auf neues Rekordtief

Trotz der jüngsten Debatten um ein Ende der Preissenkungen ist Milch noch günstiger geworden. Wie "Bild" meldet, liegt der durchschnittliche Milchpreis derzeit bei 22,8 Cent je Liter. Das seien noch einmal 0,3 Cent weniger als beim bisherigen Tiefstand im Frühjahr, erklärte der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM). Weiter lesen …

Zehn Jahre nach Transrapid-Unfall: Streit um Abriss der Teststrecke geht weiter

Der Streit um den Abriss der Transrapid-Teststrecke im Emsland zwischen der Betreibergesellschaft IABG und dem Bundeswirtschaftsministerium geht fast zehn Jahre nach dem fatalen Unfall mit 23 Toten in die Verlängerung. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg jetzt per Beschluss die Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichtes Berlin aus dem Jahr 2015 zugelassen. Damit muss erneut verhandelt werden, wann ist unklar. Weiter lesen …

Stefanie Giesinger: "Ich habe mich früher immer vor Sport gedrückt, so nach dem Motto #TurnbeutelVergessenMitAbsicht"

Eine Figur zum Bewundern - Stefanie Giesinger hat den Körper, den sich viele Frauen wünschen. Was sie dafür tut, verrät die ehemalige "Germany´s Next Top Model" Gewinnerin in der neuen JOY (9/2016). Besonders stolz ist die 20-Jährige auf ihre definierten Arme und Schultern. Heute ist Steffi happy mit ihrem Körper und das zeigt sie auch. Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte waggon in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: WB /Logo zVg
Lebensrettendes Projekt: Gesundes Blut – Blutspender ohne Genspritze
Heiko Schrang (2022)
NEO: Endlich!!! Jetzt ist es raus!
Bild: ARD Mediathek/Screenshot (https://www.ardmediathek.de/video/umschau/hirnschaedigung-nach-impfung-wie-hinterbliebene-um-aufklaerung-kaempfen/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9hYTIxMzA4Yy0wOTY0LTRmNWMtYmU0ZC1kMzhlYjE4YzdlYjI) / Reitschuster / Eigenes Werk
Unfassbar: MDR berichtet über Hirnschädigung nach Impfung
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Bild: Symbolbild: Felton Davis, Flickr, CC BY 2.0 / WB / Eigenes Werk
Pfizer-Dokumente: Was Konzern und Behörden über Risiken der mRNA-Präparate wussten
Oskar Lafontaine, Archivbild
Oskar Lafontaine: Baerbock "vermutlich wirklich so einfältig" – Habeck "komplett überfordert"
Bild:ShDrohnenFly/ Shutterstock
"Ketzerei" im MDR: "Ungeimpfte zu Unrecht beschuldigt?"
Bild: Screenshot Video
Dr. Paul Brandenburg: Wir müssen Leute wie Steinmeier und Lauterbach vor Gericht ziehen
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Tumorzelle mit Versorgungs-Blutgefäßen.
„Verschwörungstheorie“? – Nein, Fakt: mRNA-Impfung fördert Krebs
Dmitri Medwedew (2022) Bild: Ekaterina Shtukina / Sputnik
Medwedew: Sobald NATO Patriot-Systeme an Ukraine liefern würde, würden sie sofort zum Ziel unserer Armee
Bild: SS Video: "Mit Lichtgeschwindigkeit zur Selbstanklage - Interview mit Prof. Bhakdi" (https://rumble.com/v1xb2fi-mit-lichtgeschwindigkeit-zur-selbstanklage-interview-mit-prof.-bhakdi.html) / Eigenes Werk
Mit Lichtgeschwindigkeit zur Selbstanklage – Interview mit Prof. Bhakdi
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Sam Brinton, erster nichtbinärer Beamter im Amt für Kernenergie des US-amerikanischen Energieministeriums der Regierung Biden
Schnelles Karriereende: Nichtbinärer Biden-Atombeamter wegen Kofferdiebstahls angeklagt