Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bundestagsverwaltung fremdelt mit Kindern im Reichstagsgebäude

Bundestagsverwaltung fremdelt mit Kindern im Reichstagsgebäude

Archivmeldung vom 20.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Maria Eklind, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Maria Eklind, on Flickr CC BY-SA 2.0

Die Bundestagsverwaltung hat in einem Rundschreiben an alle Abgeordnetenbüros darauf hingewiesen, dass der Bundestag entgegen landläufiger Vorurteile kein Kindergarten sei.

"Weder die einzelnen Büroräume noch die Gebäude insgesamt erfüllen die an Kindertageseinrichtungen gestellten besonderen baulichen Anforderungen", heißt es in einem Schreiben der Unterabteilung ZT (Betrieb und Technik), berichtet der "Spiegel". Eltern seien deshalb verpflichtet, ihre Kinder im Blick zu behalten, "vor allem in den Fluren, den Hallen und Treppenhäusern, aber auch in den Büros, den Besprechungsräumen, den Toiletten, den Teeküchen und in den Kopierräumen", in denen häufig Papierschredder aufgestellt seien. "Lassen Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt in das unterirdische Erschließungssystem gehen."

Anlass des Rundschreibens sind offenbar Betreuungsprobleme von Eltern während der Schulferien. Tatsächlich halten sich in diesem Sommer überdurchschnittlich viele Kinder im Bundestag auf und fordern die Sicherheitskräfte heraus: "Sie sind neugierig und unternehmungslustig, und sie wollen vieles ausprobieren", warnt die Verwaltung.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte halse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige