Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport DFB-Pokal: Bayern souverän gegen Jena

DFB-Pokal: Bayern souverän gegen Jena

Archivmeldung vom 20.08.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.08.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
DFB-Pokal Logo Bild: DFB
DFB-Pokal Logo Bild: DFB

Zum Auftakt der ersten Runde des DFB-Pokals hat der FC Bayern München sicher gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 5:0 gewonnen. Die beiden weiteren Partien am Freitagabend endeten zwischen dem VfB Lübeck und dem FC St. Pauli 0:3 und zwischen dem FV Ravensburg und dem FC Augsburg 0:2. Alle drei Favoriten sind eine Runde weiter.

Lewandowski erzielte in der 3., 34. und 43. Minute die ersten drei bajuwarischen Treffer. Nachdem sich der Deutsche Meister in der ersten Halbzeit wie erwartet spielerisch total überlegen zeigte, ließen die Bayern es in der zweiten Hälfte deutlich entspannter angehen, um Kräfte zu sparen. Trotzdem fielen nochmal zwei Treffer, durch Vidal in der 72. und Hummels in der 78. Minute. Manuel Neuer wurde nur in den gesamten 90 Minuten nur zweimal etwas gefordert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mine in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige