Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

7. März 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Gleichberechtigung in der Sprache: Feministin Krämer lehnt Gendersternchen ab

Die Autorin und Feministin Marlies Krämer lehnt das Gendersternchen ab und beklagt, dass Frauen durch die Bevorzugung männlicher Begrifflichkeiten in der deutschen Sprache nicht vorkommen. "Wir Frauen haben das verfassungsmäßig legitime Recht, als ganze Frau und nicht zerstückelt in Sprache und Schrift erkennbar zu sein", schreibt die 81-Jährige in einem Gastbeitrag für die Mitteldeutsche Zeitung zum Internationalen Frauentag. Weiter lesen …

DAX schließt nach EZB-Entscheid im Minus

Am Donnerstag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.517,80 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,60 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) ihren neuesten Zinsentscheid verkündet. Dabei ließ sie ihren Leitzins wie erwartet unverändert. Allerdings signalisierten die Notenbanker eine längere Niedrigzinsphase. Eine Zinserhöhung noch in diesem Jahr ist demnach unwahrscheinlich. Weiter lesen …

Auch Hummels rechnet mit Löw ab

Nach Thomas Müller hat auch Mats Hummels nach seinem überraschenden Aus in der Fußball-Nationalmannschaft mit dem DFB und Bundestrainer Joachim Löw abgerechnet. "Unabhängig von der aus meiner Sicht schwer nachvollziehbaren sportlichen Entscheidung (die ich natürlich respektiere), stößt die Art und Weise bei mir auf Unverständnis", teilte Hummels am Donnerstag über seine Social-Media-Kanäle mit. Weiter lesen …

Forscher warnen: Anfliegende Asteroiden kaum zerstörbar

Ein größerer Asteroideneinschlag auf der Erde kann katastrophale Folgen für das Leben auf dem Planeten haben. Bislang hielt man es für möglich, im Notfall Asteroiden im Anflug mit geballter Feuerkraft zu sprengen. Doch eine neue Studie warnt: Aufgrund bestimmter physikalischer Gesetze könnten Asteroiden nur sehr schwer zu zerstören sein, schreibt das russische online Magazin "Sputnik". Weiter lesen …

SPD-Vize Schäfer-Gümbel teilt gegen CDU-Chefin aus

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer scharf angegriffen, weil sie die SPD-Reformpläne zum Sozialstaat weitgehend ablehnt. "Gerade die neue Vorsitzende der CDU hat sich mit Festlegungen verrannt. Sie muss aus der Ecke wieder heraus", sagte Schäfer-Gümbel der "Frankfurter Rundschau". Weiter lesen …

Zentralrat der Muslime verteidigt Brinkhaus

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, hat die Äußerungen von Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) über die Möglichkeit eines muslimischen Kanzlers verteidigt. "Herr Brinkhaus spricht eigentlich eine Selbstverständlichkeit an. Jede Person, egal welcher Religion oder auch ohne Religionszugehörigkeit, sollte bei entsprechender Qualifikation jedes Amt in unserem Land bekleiden können", sagte Mazyek der "Heilbronner Stimme". Weiter lesen …

MDR-Europa-Konferenz eröffnet: Intendantin Wille appelliert an gemeinsame demokratische Werte

Die MDR-Intendantin Karola Wille hat die große MDR-Europa-Konferenz 2019 mit einem Appell an gemeinsame demokratische Werte eröffnet. "Uns stellen sich die Fragen nach europäischen und gesellschaftlichen Bindekräften", sagte Wille am Donnerstag (7. März) in ihrer Eröffnungsrede in der Leipziger MDR-Zentrale. "Wie stärken wir uns als Demokraten in diesen Zeiten?" Weiter lesen …

AKK nennt Frauenanteil in CDU "peinlich"

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Frauenanteil in der CDU als "peinlich" bezeichnet. Ihre Partei werde Wahlen nur gewinnen und als Volkspartei überleben, "wenn wir mit starken Frauen, ihren Ideen und Lebenswirklichkeiten für Ämter, Gremien und Parlamenten antreten", schreibt die CDU-Politikerin in einem Gastbeitrag für die "Passauer Neuen Presse". Weiter lesen …

EZB belässt Leitzins weiterhin bei null Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Leitzinsen bei ihrer jüngsten Ratssitzung unverändert belassen. Das teilte die Notenbank am Donnerstag in Frankfurt mit. Damit bleibt der Zinssatz der Hauptrefinanzierungsgeschäfte bei 0,00 Prozent, der Spitzenrefinanzierungssatz bei 0,25 Prozent, für Einlagen bei der EZB müssen Banken weiterhin Strafzinsen in Höhe von 0,40 Prozent zahlen. Weiter lesen …

Experte kritisiert KI-Strategie der Bundesregierung

Die nationale Strategie der Bundesregierung für Künstliche Intelligenz (KI) ist nach Ansicht von Experten schon heute veraltet. Die vorliegenden Pläne zeigten, dass die Bundesregierung aktuelle Entwicklungen in der KI-Forschung nicht im Blick habe, sagte der Professor für Medieninformatik Florian Gallwitz von der Technischen Hochschule Nürnberg dem Nachrichtenportal T-Online. Weiter lesen …

Frauen scheuen Aktien als Altersvorsorge

"Frauen brauchen mehr Mut zum längerfristigen Investieren am Aktienmarkt, sie sollten nicht immer auf bessere Zeiten warten." So fasst Ingrid Szeiler, Chief Investment Officer der Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft http://rcm.at , eine neue Studie der Valida Vorsorgekasse zusammen, die heute, Mittwoch, in Wien vorgestellt wurde. Hierfür wurden über 2.000 Frauen in Österreich befragt. Das Ergebnis: Frauen setzen eher auf Sparbücher und haben weniger Risikobereitschaft als Männer. Weiter lesen …

DNR begrüßt Urteil des Europäischen Gerichts: Zeit für den Ausstieg

Anlässlich des heutigen Urteils des Gerichts der Europäischen Union (EuG) über Einsichtsrechte in Herstellerstudien zur Risikobewertung des Pestizid-Wirkstoffs Glyphosat kommentiert Florian Schöne, politischer Geschäftsführer des Umweltdachverbands Deutscher Naturschutzring (DNR): "Wieder einmal stellt ein Europäisches Gericht klar: Gemeinwohlinteressen haben in der europäischen Gesetzgebung Vorrang vor wirtschaftlichen Interessen." Weiter lesen …

CSU-Vizechefin kritisiert geschlechtergerechte Sprache

Die stellvertretende CSU-Vorsitzende und Digital-Staatsministerin Dorothee Bär hat unmittelbar vor dem Internationalen Frauentag Bemühungen um eine geschlechtergerechte Sprache scharf kritisiert. "Ich finde das alles total gaga, sowohl das Binnen-I als auch das Gender-Sternchen", sagte Bär den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland". Weiter lesen …

Melsungen (Landkreis Schwalm-Eder): Polizei stoppt kuriosen Tiertransport

Den außergewöhnlichen Fall eines Tiertransportes beschäftigt zurzeit die Autobahnpolizei Baunatal. Dabei hatte am Dienstagmittag der Besitzer ein Rind in seinen Seat Inca gepackt und wollte dieses zu einem Bauernhof im Bereich der Gemeinde Malsfeld fahren. Was die hinter dem Fahrzeug fahrenden Beamten zunächst für ein Karnevalsrequisit hielten, entpuppte sich bei der sofort durchgeführten Kontrolle als echtes, lebendiges Tier. Den aus dem Werra-Meißner-Kreis stammenden Fahrer erwarten nun Verfahren wegen Verstößen gegen die tierschutzrechtlichen Transportbestimmungen sowie eine Anzeige wegen äußerst mangelhafter Ladungssicherung. Weiter lesen …

Graphen macht smarte Kleidung möglich

Forscher der University of Manchester haben Garne auf Basis von Graphen hergestellt. Graphen ist eine Folie, die nur so dick ist wie ein einziges Kohlenstoffatom. Diese sind bienenwabenförmig angeordnet. Das Material ist fester als alles andere, was es auf der Welt gibt. Es ist Ausgangsmaterial für elektronische Schaltkreise, extrem flexibel und widerstandfähig gegen die meisten Chemikalien. Weiter lesen …

Schweißen 2.0: Laser vereint Glas mit Metall

Forschern der Heriot-Watt University haben ein Schweiß-Verfahren entwickelt, das mithilfe eines Infrarot-Laser-Systems Glas und Metall verbindet. Dabei kommen gezielte Pikosekunden-Laserpulse zum Einsatz. "Glas und Metall verschweißen zu können, wird ein großer Schritt vorwärts für Fertigung und Gestaltungsfreiheit sein", ist Duncan Hand, Direktor des EPSRC Centre for Innovative Manufacturing in Laser-based Production Processes, überzeugt. Weiter lesen …

Bystron: Ausweisung des Botschafters ist Bankrott deutscher Diplomatie

Statt sich in die Innenpolitik von Venezuela einzumischen, sollten Außenminister und sein Amt die Interessen deutscher Bürger, wie Billy Six, wahrnehmen. Zur Ausweisung des deutschen Botschafters aus Venezuela findet der Obmann der AfD im Auswärtigen Ausschuss, Petr Bystron MdB, klare Worte: „Es ist erschütternd, wie undiplomatisch das Auswärtige Amt unter der SPD-Führung agiert." Weiter lesen …

Studie: Menschen haben vor dem Tod gleiche Träume

Die Fachleute des American Hospice and Palliative Care Centers in Buffalo im US-Bundesstaat New York haben ihre 10-jährige Studie abgeschlossen und dabei eine geheimnisvolle Entdeckung gemacht: Die Menschen haben vor dem Tod die gleichen Träume. Die Ergebnisse der Studie sind der textbasierten Meta-Datenbank „PubMed“ zu entnehmen. Weiter lesen …

Wieder neuer Rekord: 122,6 Millionen Passagiere starteten 2018 von deutschen Flughäfen

Von den 24 größten Verkehrsflughäfen in Deutschland traten im Jahr 2018 rund 122,6 Millionen Passagiere eine Flugreise an, ein neuer Höchstwert seit Beginn der Aufzeichnungen. Wie das Statistische Bundesamt anlässlich der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vom 6. bis 10. März 2019 weiter mitteilt, bedeutet der Wert einen Zuwachs um 4,2 % im Vergleich zu 2017. Weiter lesen …

Axel Springer investiert in Wachstum

Axel Springer erreichte im Geschäftsjahr 2018 alle strategischen und wirtschaftlichen Ziele und festigte seine Position als erfolgreiches digitales Unternehmen. Der Konzern erfüllte bzw. übertraf teilweise seine im Jahresverlauf partiell nach oben angepasste Gesamtjahresprognose. Weiter lesen …

Uber steuert 2019 weitere deutsche Städte an

Der Mobilitätsdienstleister Uber, der in Deutschland bisher nur in Berlin, München, Düsseldorf und Frankfurt verfügbar ist, will seine Aktivitäten hierzulande noch 2019 ausdehnen. "Wir werden im Laufe des Jahres unser Angebot auf weitere deutsche Städte ausweiten", sagte der Europa-Chef des Unternehmens, Pierre-Dimitri Gore-Coty, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Altmaier lehnt Nachunternehmerhaftung in der Paketbranche als "bürokratisch" und "falsch" ab

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat den Vorstoß von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für eine Nachunternehmerhaftung in der Paketbranche als "bürokratisch" und "falsch" abgelehnt. "Für mich ist wichtig, dass die Interessen der Zusteller, Lagerarbeiter und Logistiker gewahrt und geschützt werden. Wir brauchen menschenwürdige Zustände und der Mindestlohn muss eingehalten werden", sagte Altmaier der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

NRW gibt mehr Ausländern ein Bleiberecht: Nach fünf Jahren Duldung sollen gut integrierte Ausländer künftig einen unbefristeten Status erlangen

Die Landesregierung von NRW will ausreisepflichtigen Ausländern ermöglichen, nach fünf Jahren einen unbefristeten Aufenthaltsstatus zu erhalten. "Menschen, die sehr gut integriert sind, weiter im Schwebezustand zu halten oder abzuschieben, ist menschlich nicht in Ordnung und volkswirtschaftlich falsch", sagte NRW-Flüchtlingsminister Joachim Stamp dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Weiter lesen …

Klöckner widerspricht IWH-Studie

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat sich gegen Forderungen des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle gestellt, staatliche Strukturförderung auf Ballungsräume zu konzentrieren und ländliche Regionen unter Umständen fallen zu lassen. Weiter lesen …

Missbrauchsfall Lügde - Opfer-Anwalt Roman von Alvensleben kritisiert Ämter

Im Missbrauchsfall von Lügde hat der Anwalt Roman von Alvensleben bei stern TV die zuständigen Ämter massiv für ihr spätes Eingreifen kritisiert: "Ich halte das für ein Versagen der Behörden. Da muss man ganz klar sagen. Ich vertrete ein junges Mädchen, dem dieses ganze Leid hätte erspart werden können, wenn da vernünftig und aufmerksam gearbeitet worden wäre", sagte von Alvensleben, der das Mädchen vertritt, dessen Mutter den Missbrauch zur Anzeige brachte, was schließlich zur Festnahme des mutmaßlichen Täters Andreas V. führte. Weiter lesen …

Huawei verklagt die US-Regierung aufgrund verfassungswidriger Vertriebsbeschränkungen

Huawei Technologies hat bei einem US-Bundesgericht in Texas Klage eingereicht, welche die Verfassungsmäßigkeit von Abschnitt 889 des National Defense Authorization Act (NDAA) von 2019 in Frage stellt. Mit dieser Klage begehrt Huawei ein Feststellungsurteil, das die gegen Huawei gerichteten Beschränkungen als verfassungswidrig einstuft und eine dauerhafte Verfügung gegen diese Beschränkungen erlässt. Weiter lesen …

Nigel Kennedy will aus Großbritannien auswandern

Der britische Star-Geiger Nigel Kennedy will sein Heimatland nach dem Brexit verlassen. "Vielleicht lasst Ihr mich ja nach Berlin ziehen", sagte der 62-Jährige im Interview mit der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung. Ihm sei es peinlich, Brite zu sein: "Gerade als Musiker gehören wir alle zu einer internationalen Gemeinschaft", man unterscheide dort nicht zwischen Indern und Franzosen, Juden und Heiden. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Eines Tages

Im Stellenprofil des Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) steht nicht, dass diese Position dafür prädestiniert sei, neue Freundschaften zu schließen. Insofern kann Helmut Schleweis, seit 14 Monaten im Amt, nicht überrascht sein, dass er keine Feinde mehr braucht - der Bedarf ist schon durch den einen oder anderen Freund gedeckt. Weiter lesen …

Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36304 Alsfeld
15.11.2019 - 17.11.2019
Dr. Pjotr Garjaev: "Die Grundlagen des Lebens"
35037 Marburg
16.11.2019
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Papst Benedikt XVI Bild: Fabio Pozzebom
ITCCS erhebt schwerste Vorwürfe gegen Joseph Ratzinger
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Muriel Baumeister
Muriel Baumeister: "Ich trinke keinen Tropfen Alkohol mehr"
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Eisbär (Ursus maritimus)
Meteorologe Klaus-Eckart Puls schämt sich für frühere Aussagen zum Klimawandel
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Geöffnete Cupula mit Früchten
Hildegard von Bingen schätzte die Edelkastanie
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen
Germanwings: Flugroute kurz vor dem Aufprall
Germanwings Flug 9525 – das Lügengebilde bricht zusammen
Bild: Screenshot Youtube Video "Bargeldverbot und RFID Chip für jeden! Was plant die Bundesregierung"
Publizist Schrang: Warum die AfD „das Letzte“ ist!
Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de
Mehrwertsteuer-Rückerstattung – Für wen gilt es und wie geht es?
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird