Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

5. Februar 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

SPD-Chefin will Neuwahl in Thüringen

SPD-Chefin Saskia Esken will eine rasche Neuwahl in Thüringen. "Wir als SPD sind der Meinung, dass dieser gefährliche und abstoßende Zustand in Thüringen nicht so bleiben darf. Das muss so schnell wie möglich geheilt werden", sagte Esken den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Fortuna-Coach Rösler: Werde in Funkels Schatten stehen

Fortuna Düsseldorf neuer Trainer Uwe Rösler ist sich bewusst, dass in den kommenden Monaten der Schatten seines Vorgängers omnipräsent sein wird. "Friedhelm Funkel hat so viele Erfolge gefeiert, da kann man diese Büchse gar nicht schließen", sagte Rösler der Düsseldorfer "Rheinischen Post". "Aber das Rad dreht sich immer weiter, und das Wichtigste in einem Fußballverein ist immer der Ist-Zustand. Weiter lesen …

Lottozahlen vom Mittwoch (05.02.2020)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 13, 16, 31, 37, 39, 49, die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 9567030. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 761668 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Kunststoff nicht verdammen

Heute forderte ein Bündnis aus Nichtregierungsorganisationen in Berlin einen Rückgang von Plastikproduktion und -verbrauch und stellte hierzu 15 Forderungen an die Politik. Die kunststofferzeugende Industrie kritisiert diesen Forderungskatalog als wenig zielführend und teilweise kontraproduktiv. Weiter lesen …

AfD: Rot-Grün am Ende

Der AfD-Ehrenvorsitzende Dr. Alexander Gauland: „Thüringen hat einen Ministerpräsidenten mit einer demokratischen Mehrheit, die den Willen der Wähler abbildet. Die bürgerlichen Kräfte haben sich durchgesetzt. Das Ausgrenzen der AfD funktioniert nicht. Wir gratulieren Thomas Kemmerich zu seiner Wahl und wünschen ihm eine glückliche Hand.“ Weiter lesen …

Datteln: Ermittlungskommission ermittelt erste Störer - Polizei durchsucht Waldgebiet am Kohlekraftwerk Datteln 4

Wie bereits bekannt, drangen am Sonntag (02.02.) gegen 08.00 Uhr über 100 Störer widerrechtlich auf das Gelände des Kohlekraftwerks Datteln 4 ein. Zuvor hatten sie ein Tor aufgebrochen und sich so den Zugang verschafft. Zur Identifizierung der Täter hatte das Polizeipräsidium Recklinghausen eine Ermittlungskommission eingerichtet, die bereits die ersten Störer ermitteln konnte. Weiter lesen …

Verfahren um "Judensau" geht zum BGH

Der Prozess um das antijüdische Relief an der Fassade der Stadtkirche von Wittenberg geht in die nächste Runde. Der Kläger aus Bonn will das Urteil des Naumburger Oberlandesgerichts vom Dienstag, nach dem die mittelalterliche Figur, eine sogenannte "Judensau" hängen bleiben darf, nicht akzeptieren. Weiter lesen …

Buschmann sieht keine Öffnung der FDP hin zur AfD

Nach der Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum neuen thüringischen Ministerpräsidenten sieht FDP-Parlamentsgeschäftsführer Marco Buschmann keine Annäherung seiner Partei hin zur AfD. Buschmann sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Donnerstagausgabe): "Es gibt keine Öffnung der FDP in Richtung AfD. Auch nicht ansatzweise." Weiter lesen …

Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt übt scharfe Kritik an CDU und FDP: "Das war kein Unfall in Thüringen"

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat CDU und FDP nach der thüringischen Ministerpräsidentenwahl scharf kritisiert. "Das ist ein Dammbruch in der politischen Kultur. Die Wahl von Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten mit Stimmen der AfD ist kein Unfall, sondern ein bewusster Verstoß gegen die demokratischen Grundwerte unseres Landes", sagte Göring-Eckardt der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Kemmerich zweiter Ministerpräsident der Liberalen

Der am Mittwoch in Thüringen überraschend zum Ministerpräsidenten gewählte FDP-Landeschef Thomas Kemmerich ist nicht der erste Regierungschef der Liberalen: Der erste Ministerpräsident von Baden-Württemberg war von 1952 bis 1953 Reinhold Maier, der zwar ursprünglich der Demokratischen Volkspartei (DVP) angehörte, die aber schon 1948 selbst den dortigen FDP-Landesverband bildete und heute schließlich in der heutigen FDP aufgegangen ist. Weiter lesen …

Bundesbank arbeitet an neuer Strategie

Die Deutsche Bundesbank will sich mit einer neuen Strategie auf einen großangelegten Umbau der Institution einstellen. "Im nächsten Jahrzehnt werden die Digitalisierung und der demografische Wandel zu deutlichen Veränderungen bei der Bundesbank führen", sagte Wilhelm Lipp, der als Zentralbereichsleiter bei der Bundesbank für das Controlling zuständig ist, dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Vanessa Nakate kann Wirbel um ihre Person etwas Positives abgewinnen

Die ugandische Klimaaktivistin Vanessa Nakate kann dem Wirbel um ihre Person im Zusammenhang mit einem Foto, das sie beim Weltwirtschaftsgipfel in Davos Ende Januar gemeinsam mit vier anderen Aktivistinnen, darunter Greta Thunberg, zeigt, im Nachhinein etwas Positives abgewinnen: Die Nachrichtenagentur Associated Press hatte daraufhin eine Version des Gruppenbildes verbreitet, aus dem Nakate herausgeschnitten war, was weltweit zu heftiger Kritik und Rassismusvorwürfen führte. Weiter lesen …

Schipanski gegen CDU-Kandidaten bei Ministerpräsidenten-Wahl

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski hat sich gegen einen CDU-Kandidaten bei der Wahl des Ministerpräsidenten im Erfurter Landtag am heutigen Mittwoch ausgesprochen. "Ich finde die Diskussionen schon abenteuerlich, mit einem Kandidaten der Union überhaupt ins Rennen zu gehen. Erst mal wiederum hat man nur Erfolg mit Stimmen der AfD", sagte Schipanski am Mittwoch dem Deutschlandfunk. Weiter lesen …

Klöckner ruft zum Verzicht auf Billigfleisch auf

Im Streit um Lebensmittelpreise, Tierwohl und Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft nimmt Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) die Bürger in die Pflicht. "Keiner ist gezwungen, jeden Tag Fleisch zu essen, schon gar nicht zu Tiefstpreisen", sagte Klöckner in der Sendung "Frühstart" der RTL/n-tv-Redaktion. Weiter lesen …

Wippel: Verpflegungskosten in Sachsens Asylheimen deutlich höher als für Hartz-IV

Der innenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion in Sachsen, Sebastian Wippel, erachtet es als den Bürgern „nicht vermittelbar“, dass in Asylbewerberheimen mit Durchschnittsbeträgen zwischen 12 und 17 Euro das bis zu Vierfache an Geld für die Verpflegung pro Tag ausgegeben wurde als dies für die Empfänger von Hartz-IV-Leistungen (5,02 Euro) als Tagespauschale aufgewendet wird. Weiter lesen …

Wuppertaler Stadtwerke lassen Friedrich Engels leuchten und schweben

Wuppertal feiert den 200. Geburtstag von Friedrich Engels. Von den Wuppertaler Stadtwerken (WSW) wird der berühmteste Sohn der Stadt spektakulär in Szene gesetzt - mit einer Lichtkunstschau am Engelspark. Zudem zieren Engels-Portraits die Eckpfeiler kommunaler Daseinsvorsorge in Wuppertal - die Schwebebahn, den Wasserturm Lichtscheid und Fahrzeuge der Müllabfuhr, AWG. Weiter lesen …

Experte rät: Für Mittagsmahlzeit in der Arbeit vorkochen

Im Arbeitsalltag auf die Figur zu achten und sich ausgewogen zu ernähren, ist nicht einfach. Der Kölner Ernährungstherapeut Christof Meinhold empfiehlt im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" für die Mittagsmahlzeit am Arbeitsplatz: "Vorkochen, wie früher." Gut verpackt hält der Wochenvorrat an vorgegartem Gemüse, Hülsenfrüchten oder Nudeln im Kühlschrank mehrere Tage. Weiter lesen …

Fleischproduktion 2019 um 1,4 % gegenüber dem Vorjahr gesunken

Im Jahr 2019 haben die gewerblichen Schlachtbetriebe in Deutschland nach vorläufigen Ergebnissen 59,7 Millionen Schweine, Rinder, Schafe, Ziegen und Pferde geschlachtet. Einschließlich des Geflügels erzeugten die Unternehmen insgesamt knapp 8,0 Millionen Tonnen Fleisch. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, sank die erzeugte Fleischmenge damit gegenüber 2018 um 1,4 %. Weiter lesen …

Coronavirus kann zu Produktionsengpässen in Deutschland führen

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat angesichts der Coronavirus-Epidemie vor möglichen wirtschaftlichen Problemen in Deutschland gewarnt. "Weil Menschen in China jetzt weniger konsumieren, bricht zwangsläufig die Nachfrage ein. Das trifft vor allem deutsche Automobilhersteller, die gut ein Drittel ihrer Profite in China machen", sagte Fratzscher der "Saarbrücker Zeitung". Weiter lesen …

FDP will Verkaufsverbot an Sonntagen lockern

Die FDP-Fraktion im Bundestag unternimmt einen Vorstoß, um die strikte Regelung zur Ladenöffnung an Sonntagen in Deutschland zu lockern. In einem Antrag zum Thema "vitale Innenstädte" fordern die Liberalen, die Bundesregierung solle "darauf hinwirken, das allgemeine Verkaufsverbot für den Einzelhandel an Sonntagen gemäß den verfassungsmäßigen Vorgaben [...] zu lockern und hierbei für Rechtssicherheit zu sorgen". Weiter lesen …

Uber startet im Ruhrgebiet

Der Mietwagen-Vermittler Uber bietet ab dem heutigen Mittwoch seine Dienste auch im Ruhrgebiet an. Nach Informationen der in Essen erscheinenden "WAZ" können zunächst in Duisburg, Oberhausen, Mülheim, Moers und dem südlichen Wesel Mietwagen über eine App gebucht werden. Weiter lesen …

Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin - Senat beruft neuen Kommissionsvorsitzenden

Neuer Leiter der Kommission zur Aufklärung der Vorwürfe wegen möglicher Kindeswohlgefährdung an der Staatlichen Ballettschule und Schule für Artistik Berlin wird der frühere Schuldirektor und Schulentwicklungsexperte Klaus Brunswicker. Das bestätigte die Senatsbildungsverwaltung der Redaktion rbb24-Recherche. Brunswicker leitete vor seiner Pensionierung die Sophie-Scholl-Oberschule in Berlin-Schöneberg. Weiter lesen …

Zwangsdemokratie ist Faschismus!

So sind SPD und CSU nun der Meinung, daß die Demokratie nur durch private Interessen "geschützt" werden kann! Obwohl dies nicht die ursprüngliche Bedeutung des Begriffs ist, bedeutet das moderne Verständnis von "Demokratie", daß "das Volk entscheidet". Weiter lesen …

Lotz: "Wir müssen zusammenhalten!"

Eine unglaubliche Spaltung geht durch das Land. Während das grünlinke Lager die Deutungshoheit hat und die Medien kontrolliert, wirkt das konservative Lager ziemlich zersplittert und uneinig. Um politisch zu gewinnen, müssten sich alle mehr zusammenreißen und zusammenhalten! Politische Interessen sind nur durchsetzbar, wenn ihre Vertreter entschlossen und überzeugend auftreten. Weiter lesen …

Systemsprenger

"Systemsprenger" (2019, Regie Nora Fingscheidt) heißt ein Film, den ich mir am 26.1.2020 angesehen habe. Darin wird ein neunjähriges Mädchen namens Benni gezeigt, dass von einer Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung zur nächsten weitergereicht wird. Das immer wieder per Notarzt-Einsatz in der Psychiatrie landet. Weiter lesen …

Neue Identitäten

Klima-Proteste werden am Mittwoch das Bild rund um die Siemens-Hauptversammlung bestimmen. Greenpeace-Aktivisten haben am Vortag den Ton gesetzt, indem sie das Dach der Konzernzentrale in der Innenstadt besetzten und ein Transparent mit der Aufschrift entrollten: "Buschbrände beginnen hier". Weiter lesen …

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte osmose in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
In Berlin stürzen sich 6-8 Polizisten auf einen harmlosen Mann (Symbolbild)
Weltweite Demonstrationen wegen menschenverachtender Corona-Maßnahmen durch Weltregierung(en)
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Dr. Bodo Schiffmann: Ein weiteres Kind ist möglicherweise am dem Maskengebrauch gestorben - Bitte werdet wach
Bild: Screenshot Video: "Exklusiv-Interview: Gigantische Klage gegen Prof. Christian Drosten & Umfeld." (https://youtu.be/gvB0vuM5bek) / Eigenes Werk
Gigantische Milliarden Klage gegen Prof. Christian Drosten, WHO und Umfeld
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Irland führt den Digitalen Gesundheitspass ein. Bild: AN / Eigenes WErk
Irland wird zum Corona-Überwachungsstaat: Digitaler Gesundheitspass eingeführt
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Karl Lauterbach (2017)
Lauterbach: Corona-Krise wird eine ganze Generation ein Leben lang beschäftigen
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann zu den aktuellen Corona-Zahlen in Griechenland
Coronavirus (Symbolbild)
American Centers for Disease Control: 94% der Covid-"Todesfälle" waren falsche Diagnosen!
Bild: SS Video: "Corona-Quartett- Servus TV - Teil 1" (https://youtu.be/oK6RKKaHC1E) / Eigenes Werk
Corona-Quartett: Dr. Kdolsky, Prof. Bhakdi, Prof. Homburg - Teil 1