Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

12. Februar 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Lottozahlen vom Mittwoch (12.02.2020)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 2, 10, 24, 31, 41, 49, die Superzahl ist die 3. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 1936760. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 712445 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

DAX im Plus - Autobauer erholen sich

Am Mittwoch hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.749,78 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,89 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei versammelten sich die Autowerte einmütig an der Spitze der Kursliste, allen voran Continental mit einem Zugewinn von über sechs Prozent bis kurz vor Handelsschluss. Weiter lesen …

US-Politologe: Sanders in New Hampshire unter Erwartungen

Der demokratische Anwärter für die US-Präsidentschaftskandidatur Bernie Sanders hat nach Ansicht des US-Politologen Andrew Denison bei den Vorwahlen im US-Bundesstaat New Hampshire trotz des Sieges enttäuschend abgeschnitten. Sanders hätte ebenso wie die Kandidatin Warren "nicht so gewonnen haben, wie man erwartet hat", sagte Denison am Mittwoch dem Deutschlandfunk. Weiter lesen …

Netzagentur will strengere Regeln für Online-Plattformen

Die Bundesnetzagentur will gegen marktmächtige Internet-Plattformen vorgehen, um kleine und mittlere Unternehmen wirksamer vor missbräuchlichen Praktiken zu schützen. "Wir untersuchen den gewerblichen Bereich, weil hier der potentielle Schaden für unsere Volkswirtschaft besonders groß ist", sagte der Präsident der Netzagentur, Jochen Homann, der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Weiter lesen …

Mohring: Habe FDP vor Kemmerich-Wahl gewarnt

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring hat nach eigenen Angaben die FDP vor einer möglichen Wahl von Thomas Kemmerich (FDP) mit Stimmen der AfD noch am Tag der Ministerpräsidentenwahl gewarnt. Er habe bis zuletzt gegenüber der CDU, aber "auch gegenüber der FDP am Tag der Wahl, davor gewarnt, dass es passieren könnte, dass Höcke nur blufft und die AfD den FDP-Kandidaten mitwählt und dann ein Tsunami losbräche", sagte Mohring der "Zeit". Weiter lesen …

Linkspartei fordert härtere Strafen wegen Verstößen gegen Betriebsratsrechte

Die Linkspartei fordert Schwerpunktstaatsanwaltschaften für Verstöße gegen das Betriebsverfassungsgesetz sowie härtere Strafen für die Verletzung von Mitbestimmungsrechten. Die Strafen für Verstöße gegen Mitbestimmungsrechte seien "derzeit noch zu gering", erklärt die Sprecherin für Mitbestimmung der Linksfraktion im Bundestag, Jutta Krellmann, im Interview mit "neues deutschland". Weiter lesen …

Insolvenzverfahren der deutschen Petroplus-Gesellschaften vor dem Abschluss

Die Insolvenzverfahren der drei deutschen Petroplus-Gesellschaften werden mit einem sehr positiven, weit überdurchschnittlichen Ergebnis für die Gläubiger zu Ende gehen. Wie Insolvenzverwalter Dr. Michael Jaffé heute mitteilen konnte, werden die Befriedigungsquoten in allen drei Verfahren weit über 90 Prozent liegen und in einem Fall sogar die 100 Prozent überschreiten. Zum Vergleich: Der Durchschnitt bei Unternehmensinsolvenzen in Deutschland liegt zwischen 2 und 5 Prozent. Weiter lesen …

Deutsche Biathletin Maren Hammerschmidt setzt Zeichen gegen die Ausbeutung von Eseln und Maultieren als "Taxis"

Die Ausbeutung von Tieren ist alles andere als fair. Aus diesem Grund unterstützt die bekannte deutsche Biathletin Maren Hammerschmidt PETA nun in der Kampagne gegen das Reiten von Eseln und Maultieren auf der griechischen Urlaubsinsel Santorin. Durch schlecht sitzende und abgenutzte Sättel leiden viele der Tiere an schmerzhaften Abschürfungen und Wunden im Bauchbereich. Weiter lesen …

Merz bringt Mitgliederbefragung über CDU-Vorsitz ins Spiel

Der CDU-Politiker Friedrich Merz ist bereit, sich einer Befragung aller rund 400.000 CDU-Mitglieder über den künftigen Partei-Vorsitzenden zu stellen. "Friedrich Merz ist nicht grundsätzlich gegen eine Beteiligung der Parteimitglieder durch eine Mitgliederbefragung. Die endgültige Entscheidung muss aber auf einem Bundesparteitag der CDU getroffen werden", sagte sein Sprecher der "Bild". Weiter lesen …

Forscher zeigen: Kinderkriegen ist ansteckend

"Es ist wahrscheinlicher, ein Kind zu bekommen, wenn Geschwister, Kolleginnen und Kollegen eines bekommen", schlussfolgert Henriette Engelhardt-Wölfler von der Universität Bamberg in der aktuellen Forschungsarbeit "Familie, Firmen und Fertilität: Eine Studie über soziale Interaktionseffekte". Details wurden in der Fachzeitschrift "Demography" veröffentlicht. Weiter lesen …

Label Snafu Records findet Jungstars per KI

Das neue US-Musiklabel-Start-up Snafu Records will die Superstars der Zukunft mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) entdecken. Das Unternehmen verwendet dazu einen Algorithmus, der beliebte Musikplattformen durchforstet und dabei das Potenzial von jungen Talenten mit noch kleinem Publikum einschätzt. Weiter lesen …

Horror Internet: Venus von Milo oder Cardi B?

Sie boomt – die Schönheitsbranche. Damit ist nicht die Flut an neuen Hautpflege- und Kosmetikprodukten gemeint, die regelmäßig auf dem Markt auftauchen. Vielmehr geht es um den Drang der Menschen ständig wechselnden Trends zu folgen, die nicht dadurch ausgeführt werden, den Lidstrich anders aufzutragen oder das Dekolletéprall zu schummeln. Gemeint sind vielmehr Trendbehandlungen in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Ob Kraken-Lippen, Barbie-Vagina oder Cinderella-Füße: Die Liste ist lang und die Menschen immer offener, solch teils absurde Behandlungen durchführen zu lassen. Unwichtig scheint dabei die Tatsache, dass eine Vielzahl der Eingriffe aus ästhetischer Sicht unnötig sind, wenn sie nicht sogar das Aussehen negativ beeinflussen. Muss sich ein Plastisch-Ästhetischer Chirurg diesem Zeitgeist unterwerfen? Weiter lesen …

TSG Hoffenheim präsentiert Doku-Film: "Der ökologische Bundesligist"

Die TSG Hoffenheim übernimmt bei den Themen Ökologie und Nachhaltigkeit seit Jahren eine Vorreiter-Rolle in der Fußball-Bundesliga. Nun präsentiert der Klub in einem Dokumentarfilm diese umfassenden Aktivitäten. Das knapp halbstündige Werk unter der Regie von Filmmacher Klaus Veltman wird am Mittwoch (19 Uhr) auf der Klubhomepage achtzehn99.de sowie auf den Social-Media-Kanälen der TSG erstmals gezeigt. Weiter lesen …

Elektro-Pick-up schafft fast 1.000 Kilometer

Die Nikola Motor Company hat mit dem "Badger" einen Elektro-Pick-up angekündigt, dessen Top-Variante annähernd 1.000 Kilometer Reichweite verspricht. Der Trick dahinter: Der Fünfsitzer nutzt einen Hybrid-Antrieb mit Akku und Wasserstoff-Brennstoffzelle. Der Badger schafft es von null auf 100 Stundenkilometer in rund drei Sekunden und bietet eine Spitzenleistung von 906 PS. So soll er es mit jedem Konkurrenten, auch Benzinern, aufnehmen können. Weiter lesen …

Bayernpartei: Thüringen zeigt den erbärmlichen Zustand des bundesdeutschen Föderalismus auf

Die Ereignisse rund um Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen haben die Republik in gewaltigen Aufruhr versetzt. Nach Ansicht der Bayernpartei bleibt ein Aufreger-Thema aber seltsam unbeleuchtet und das ist der erbärmliche Zustand des bundesdeutschen Föderalismus. Eben jener Föderalismus, der ja gerne als mitkonstituierend für die Bundesrepublik betrachtet wird. Weiter lesen …

CDU-Mitgliederbeauftragter gegen Regionalkonferenzen

Der CDU-Mitgliederbeauftragte Henning Otte will bei der Entscheidung über den Parteivorsitz auf Regionalkonferenzen verzichten. Die Kandidaten der letzten Vorsitzendenwahl seien immer noch im Spiel, die damals auch auf der Bühne waren: "Deswegen sag ich mal: Eine Regionalkonferenz brauchen wir nicht", sagte Otte in der Sendung "Frühstart" der RTL/n-tv-Redaktion. Weiter lesen …

Neuer Katalysator macht Raffinerien viel grüner

Die CO2-Emissionen von Raffinerien könnten in einem bestimmten Prozessschritt um 28 Prozent sinken, sagen Forscher der University of Sydney. Möglich macht dies Alumosilikat in einer neuen Konfiguration. Dieser Katalysator wird schon heute in der petrochemischen Industrie genutzt, allerdings in kristalliner Form. Die Experten um Jun Huang haben das Material in amorpher Form getestet, also innerlich völlig unstrukturiert wie etwa Glas. Die Effektivität war weitaus höher. Alumosilikat besteht aus Siliziumdioxid und Aluminiumoxid. Weiter lesen …

Stahlknecht warnt vor Zusammenarbeit mit AfD

Der CDU-Landeschef und Innenminister von Sachsen-Anhalt, Holger Stahlknecht, warnt vor einer Zusammenarbeit der CDU mit der AfD. "Wenn ich als CDU eine Minderheitsregierung mit der AfD mache, dann ist die CDU das trojanische Pferd, in dessen Bauch die AfD ihr Gift einlagert, damit wir es in die Gesellschaft bringen", sagte der CDU-Politiker dem Fernsehsender n-tv. Weiter lesen …

Bericht: Thüringen-Chaos trifft auch Grundrente

Die erneute Verschiebung der Kabinettsbefassung mit der Grundrente hängt offenbar auch mit dem politischen Chaos rund um Thüringen zusammen. Laut eines Berichts des "Handelsblatts" hatte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) eigentlich geplant, nach der Rückkehr von ihrer Afrika-Reise am Wochenende die Unionsfraktion auf die Koalitionslinie bei der Grundrente einzuschwören. Weiter lesen …

Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"

Am Anfang existiert oft nur eine Idee, die zur Realität werden soll. Doch damit dies geschieht, benötigt es Mut. Vielfach traut man sich aus den unterschiedlichsten Gründen nicht diesen Schritt zu gehen und man verharrt so in einem Leben, das sich nicht richtig anfühlt. Um einen Wechsel der eigenen Lebensumstände herbeizuführen, bedarf es nicht nur Mut, sondern auch noch Begeisterung, eine tiefe Überzeugung, dass man etwas Wichtiges macht und die Fähigkeiten zur Umsetzung. Wenn dies alles vorhanden ist schaffen wir auch den Wechsel, zu einem Leben, das uns erfüllt und glücklich sein lässt. In der neusten Sendung von "Ihr Thema ..." kam jetzt mit dem Filmemacher Norbert Peters ein Studiogast, der genau die genannten Eigenschaften für sein Projekt "Mut der Film" aufbringt. Im Interview erzählt er, welche Idee und ungewöhnliche Vorgehensweise den Film ausmachen. Weiter lesen …

Sanders bei Demokraten-Vorwahl in New Hampshire vorne

Bernie Sanders hat die Vorwahl der Demokraten im US-Bundesstaat New Hampshire knapp gewonnen. Nach Auszählung fast aller Stimmen kommt der als linksgerichtet geltende US-Senator auf rund 25,9 Prozent der Stimmen. Dicht dahinter folgt Iowa-Sieger Pete Buttigieg mit 24,4 Prozent. Beide kommen damit Prognosen zufolge auf jeweils neun Delegiertenstimmen beim Nominierungsparteitag der Demokraten. Auf dem dritten Platz folgt Amy Klobuchar (19,8 Prozent). Weiter lesen …

Nordkorea lässt Sanktionen durch Web verpuffen

Nordkorea hat in den vergangenen drei Jahren seine Internetaktivitäten verdreifacht, um internationale Sanktionen zu umgehen. Dabei setzt der autoritär regierte Staat laut einem Bericht der US-Cybersecurity-Firma Recorded Future auf illegale Aktivitäten wie den Diebstahl von Kryptowährungen, um dem finanziellen Druck aus dem Westen standzuhalten. Weiter lesen …

Klingbeil schließt GroKo-Fortsetzung ohne Merkel aus

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil schließt eine Fortsetzung der Großen Koalition ohne Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aus. "Angela Merkel ist die amtierende Bundeskanzlerin. Mit ihr sind wir in diese Koalition gegangen. Und mit ihr werden wir auch aus dieser Koalition wieder herausgehen - regulär zum nächsten Wahltermin", sagte Klingbeil den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland". Weiter lesen …

Niedersachsens Umweltminister: Abschuss von Wölfen an Deichen erleichtern

Vor der Debatte über die Bejagung von Wölfen an diesem Freitag im Bundesrat fordert Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) einen leichteren Abschuss von Wölfen entlang der Deiche in Norddeutschland. Der SPD-Politiker sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ): "Hier geht es auch um die Sicherheit der Menschen. Weidetierhaltung auf Deichen ist ein wichtiger Bestandteil des Küstenschutzes." Weiter lesen …

Finanzminister weist Kritik an Grundrente zurück

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Befürchtungen zurückgewiesen, die Einführung der Grundrente könnte sich wegen massiver Verwaltungsprobleme verzögern. "Ich bin ganz sicher, dass die Grundrente zum 1. Januar 2021 eingeführt wird. Weit mehr als 1,5 Millionen Rentnerinnen und Rentner werden davon profitieren", sagte Scholz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Günther rügt CDU-kritische Vertreter der Werte-Union

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat besonders CDU-kritischen Vertretern der Werte-Union nahe gelegt, ihre Parteimitgliedschaft zu überdenken. "Es gibt jedenfalls hinreichend Äußerungen von Protagonisten dieser sogenannten Werte-Union, die schlicht und ergreifend nicht im Einklang mit denjenigen Werten stehen, für die die CDU steht", sagte Günther der "Welt". Weiter lesen …

Scholz setzt auf Einlenken von Union bei früherem Soli-Abbau

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) setzt darauf, dass die Union ihren Widerstand gegen eine frühere Soli-Entlastung von 90 Prozent der Steuerzahler aufgibt. "Ich kann kein Argument erkennen, das gegen eine Vorziehung spricht", sagte Scholz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe mit Blick auf den nächsten regulären Koalitionsgipfel von CDU, CSU und SPD Anfang März. Weiter lesen …

EZB-Direktorin kritisiert Aktiensteuer

Die Direktorin der Europäischen Zentralbank (EZB), Isabel Schnabel, hat die geplante Steuer auf Finanztransaktionen von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) kritisiert. "Diese Maßnahme ist vor allem politisch motiviert. Aus ökonomischer Perspektive sehe ich diesen Vorschlag eher kritisch", sagte Schnabel der "Welt". Weiter lesen …

Vertrauensvorschuss verspielt

Selten gab es in der Automobilindustrie mehr Ungewissheit über den Verlauf eines Jahres als in diesem Februar 2020. Das gilt in besonderem Maß für Daimler. Der Dax-Konzern hat ein katastrophales Jahr hinter sich mit milliardenschweren Sonderlasten. Den Gewinneinbruch büßen die Aktionäre mit der geringsten Dividende seit dem ausschüttungslosen Jahr 2010. Weiter lesen …

Lotz: "Keine Meinung?"

Jahrelang hat man mir gesagt, ich solle meine Meinung lieber unterdrücken. Heute stehe ich hier und habe zehntausende Menschen im Rücken, die mich unterstützen! Die meisten Menschen trauen sich heute kaum noch, öffentlich ihre politische Meinung zu sagen. Zu bekannt sind die Fälle, in welchen Menschen wegen ihrer politischen Meinung ihren Job verloren haben oder anderweitig gesellschaftlich benachteiligt wurden. Weiter lesen …

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte untat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
In Berlin stürzen sich 6-8 Polizisten auf einen harmlosen Mann (Symbolbild)
Weltweite Demonstrationen wegen menschenverachtender Corona-Maßnahmen durch Weltregierung(en)
Wie in alten Zeiten: Eine Regierung, eine Meinung, ein Befehl (Symbolbild)
Dr. Bodo Schiffmann: Totes Kind durch Maske, Faschisten in der Regierung, Bayern und Notstand in Deutschland!
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Dr. Bodo Schiffmann: Ein weiteres Kind ist möglicherweise am dem Maskengebrauch gestorben - Bitte werdet wach
Bild: Screenshot Video: "Exklusiv-Interview: Gigantische Klage gegen Prof. Christian Drosten & Umfeld." (https://youtu.be/gvB0vuM5bek) / Eigenes Werk
Gigantische Milliarden Klage gegen Prof. Christian Drosten, WHO und Umfeld
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Irland führt den Digitalen Gesundheitspass ein. Bild: AN / Eigenes WErk
Irland wird zum Corona-Überwachungsstaat: Digitaler Gesundheitspass eingeführt
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Karl Lauterbach (2017)
Lauterbach: Corona-Krise wird eine ganze Generation ein Leben lang beschäftigen
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann zu den aktuellen Corona-Zahlen in Griechenland
Coronavirus (Symbolbild)
American Centers for Disease Control: 94% der Covid-"Todesfälle" waren falsche Diagnosen!
Bild: SS Video: "Corona-Quartett- Servus TV - Teil 1" (https://youtu.be/oK6RKKaHC1E) / Eigenes Werk
Corona-Quartett: Dr. Kdolsky, Prof. Bhakdi, Prof. Homburg - Teil 1