Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

22. Mai 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Lottozahlen vom Mittwoch (22.05.2019)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 6, 16, 40, 41, 46, 49, die Superzahl ist die 6. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 1489260. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 643179 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Schäuble kritisiert Bundesverfassungsgericht

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) fordert, das Grundgesetz nicht zu überfrachten und der Politik Spielraum zu lassen. Er übt auch Kritik am Bundesverfassungsgericht: Vom Drang nach "immer perfekteren Regelungen" sei auch die "Verfassungsjurisdiktion" nicht frei, schreibt Schäuble in einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Weiter lesen …

BGH: Gerichte müssen Härtefälle bei Eigenbedarf genauer prüfen

Bei Eigenbedarfskündigungen dürfen Gerichte nicht pauschal urteilen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am Mittwoch. Der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs präzisierte in zwei Entscheidungen seine Rechtsprechung zu der Frage, wann ein Mieter nach einer ordentlichen Kündigung die Fortsetzung des Mietverhältnisses wegen unzumutbarer Härte verlangen kann. Weiter lesen …

Velbert: Feuer hinter der Ladeluke

Der Hilferuf eines Müllwagenfahrers ereilte heute vormittag die Feuerwehr: Die Besatzung des Fahrzeugs, die gerade Gelbe Säcke einsammelte, hatte Feuer in der Ladebox bemerkt. Der Fahrer hatte den Wagen auf der Rheinlandstraße in Höhe der Tankstelle gestoppt und umgehend die Ladeluke geschlossen, um eine Ausbreitung der Brandes zu unterbinden. An Bord des etwa zur Hälfte gefüllten Fahrzeugs befanden sich rund zwei Tonnen Ladung. Weiter lesen …

Die Prada Gruppe verzichtet auf Echtpelz und tritt dem Fur Free Retailer Program bei

Die Prada Gruppe hat heute angekündigt, mit Start der Frühjahrs- bzw. Sommerkollektion 2020 keine Tierfelle mehr in ihren Entwürfen und neuen Produkten zu verwenden. Der noch vorhandene Bestand an Echtpelzprodukten wird abverkauft. Die Bekanntgabe der Prada Gruppe resultiert aus der Zusammenarbeit mit der Fur Free Alliance (FFA), einem Zusammenschluss von über 50 Tierschutzorganisationen aus mehr als 40 Ländern und konstruktiven Gesprächen zwischen der Luxusmarke und den FFA-Mitgliedern LAV und The Humane Society of the United States. Weiter lesen …

Sattelberger: Gesetzentwurf zur Forschungsförderung macht fast alle zu Verlierern

Zum Gesetzentwurf zur steuerlichen Forschungsförderung erklärt der innovations- und forschungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Thomas Sattelberger: "Dieser Gesetzentwurf macht fast alle zu Verlierern, profitieren werden nur die großen Tanker. Er unterstützt nur Unternehmen, die selbst forschen. Viele kleinere und mittlere Unternehmen haben aber gar keine eigene Forschungsabteilung. Genau diejenigen, von denen wir uns dringend mehr Innovation wünschen, sollen ihre Forschungskosten als Auftraggeber nicht absetzen können. Das ist absurd." Weiter lesen …

Dauerhaft abnehmen – so funktioniert es!

Der Frühling ist Diätzeit und nicht nur Frauen wollen ihr Gewicht dauerhaft verlieren. Doch dies ist oftmals gar nicht so einfach, wie es sich anhört. Gerade bei zahlreichen Diäten ist der Jo-Jo-Effekt vorprogrammiert und sobald die Diät erfolgreich absolviert wurde, setzt man wieder an. Leider nicht wenig und nicht selten sind es dann einige Kilos mehr, die man auf den Hüften hat. Wichtig bei einer Gewichtsreduzierung ist vor allem die Ernährungsumstellung, und zwar dauerhaft und nicht nur für die Zeit der Diät. Auch Bewegung sollte immer eine Option sein, damit die Pfunde dauerhaft purzeln können. Weiter lesen …

Widerstand gegen Braunkohlestrukturhilfen wächst

Nachdem das Bundeskabinett Strukturhilfen für die Braunkohlereviere beschlossen hat, formiert sich Widerstand innerhalb der Koalition. "Wenn es kein Sondervermögen gibt, dürfte der Maßnahmenplan im Parlament die erforderliche Mehrheit nicht finden", sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Sepp Müller dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Grillkohle aus Tropenholz: "planet e." im ZDF über ein brandheißes Thema

850.000 Tonnen Holzkohle nutzen die Europäer jährlich zum Grillen. Für den Grillspaß im Garten wird wertvolles Tropenholz gerodet und illegal nach Deutschland importiert. Der Großteil kommt aus Afrika und Südamerika. Auflagen für deren Einfuhr in die EU gibt es nicht - anders als bei Möbeln. Am Sonntag, 26. Mai 2019, 15.00 Uhr, berichtet "planet e." im ZDF über "Grillkohle aus Tropenholz". Weiter lesen …

Bleibt Drmic doch?

Eigentlich galt der Abschied von Josip Drmic schon als beschlossen. Sein Vertrag in Gladbach läuft Ende Juni aus, unter Dieter Hecking kam der Stürmer in dieser Saison nur auf fünf Einsätze. Jetzt könnte es doch noch die Wende geben. Weiter lesen …

Delling: „Was ich jetzt gern machen würde, ist für mich in der ARD nicht mehr möglich“

Vor seinem letzten Auftritt bei der ARD erklärt Moderator Gerhard Delling die Gründe seines Abschieds. „Es ist mir alles andere als leichtgefallen“, sagt der 60-Jährige in einem Interview mit dem Magazin SPORT BILD (Mittwochs-Ausgabe). „Aber, ehrlich gesagt, hatte ich seit Jahren das Gefühl: Was ich jetzt gern machen würde, ist für mich in der ARD nicht mehr möglich. Daher beschloss ich: Bevor ich weitermache, nur um noch quasi dabei zu sein, höre ich lieber auf und verfolge andere Dinge noch einmal mit voller Energie.“ Weiter lesen …

Vorstellungskraft verändert Einstellungen

Nicht nur tatsächlich Erlebtes hat darauf einen Einfluss, welche Gefühle Menschen mit einem Ort verknüpfen. Auch das Vorstellen von Ereignissen kann eine ganz ähnliche Wirkung entfalten, wie Forscher am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften zusammen mit US-Kollegen der Harvard University herausgefunden haben. Weiter lesen …

Freiburg-Torwart Schwolow: „Mein Ziel ist es, europäisch zu spielen“

Der SC Freiburg feierte vorzeitig den Klassenerhalt. Auch wegen der starken Leistungen von Torwart Alexander Schwolow in dieser Saison. Im Interview mit SPORT BILD sagt der Schluss-Mann, dessen Vertrag 2020 ausläuft: „Ich bin sehr glücklich hier und sehe die Möglichkeit, mich in Freiburg noch mal weiterzuentwickeln. Ich habe einen laufenden Vertrag und dem SC viel zu verdanken. Aber ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass es mein Ziel ist, europäisch zu spielen. Am liebsten Champions League.“ Weiter lesen …

Auma Obama fand in Deutschland ihre Stimme

Auma Obama, ältere Halbschwester des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama, hat ihrer Studienzeit in Deutschland viel zu verdanken: "Ich bin bei meinem Vater und meiner Stiefmutter in Nairobi aufgewachsen, mit drei Brüdern, in einer patriarchalischen Gesellschaft", sagt Obama dem ZEITmagazin. "Oft galten für meine Brüder andere Regeln als für mich", so Auma Obama weiter. Weiter lesen …

Jeder Achte hat schon WLAN im Flugzeug getestet

Mails checken, Urlaubsbilder per Messenger verschicken oder E-Paper lesen: Über den Wolken lässt sich die Zeit in immer mehr Flugzeugen auch online vertreiben. Jeder achte Bundesbürger (13 Prozent) hat das schon einmal gemacht und während eines Flugs den von der Fluggesellschaft angebotenen Internetzugang genutzt. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1.004 Bundesbürgern ab 16 Jahren. Weiter lesen …

Vor EU-Wahl: Kaum "Junk News" auf Twitter

Soziale Medien sind gar nicht so voll von Nachrichten-Müll, wie weithin angenommen. Das jedenfalls suggeriert eine Studie des Oxford Internet Institute (OII) an der University of Oxford. Demnach sind im Vorfeld der Europawahl weniger als vier Prozent der auf Twitter geteilten Inhalte "Junk News", also bewusste Falschmeldungen oder anderer Unsinn. Info-Müll teilen User offenbar eher auf Facebook gedankenlos weiter - und in Polen. Weiter lesen …

Linsen sind leichter mit Magneten herstellbar

Forscher der Washington State University haben eine neue, kosteneffiziente Methode entwickelt, um hochwertige Linsen nach Maß zu fertigen. Diese sollen bei verschiedenen technologischen Anwendungen verwendet werden, von Kameras bis hin zu selbstfahrenden Autos. Durch Magneten und Flüssigkeitströpfchen hat das Forschungs-Team eine flexibel veränderbare Gussform für Linsen. Weiter lesen …

"Vertus Fusion": Seite bespitzelt Ticket-Käufer

Die Plattform "Vertus Fusion" bietet den Betreibern zufolge nicht nur einen sicheren Kauf von Tickets an, sondern scannt auch die Social-Media-Profile der Käufer. Eintrittskarten können nur nach persönlichem Bild-Upload gekauft werden. Gesichtserkennungssoftware kommt zum Einsatz, um Schwarzhandel mit Konzertkarten zu verhindern. Genutzt werden kann die Plattform von Veranstaltern, Künstlern und Ticket-Anbietern. Weiter lesen …

Tragbare Klimaanlage für den Körper entwickelt

Ein neues Klimagerät, das wie eine Manschette beim Messen des Blutdrucks getragen wird, haben Ingenieure an der University of California in San Diego entwickelt. Die Innovation wird von einer flexiblen Batterie, die ebenfalls am Körper getragen wird, mit Strom versorgt. Das Gerät kühlt oder wärmt nach Bedarf und hält die Temperatur auf einem für den Träger angenehmem Niveau, auch wenn sich die Umgebungstemperaturen ändern. Weiter lesen …

Leder-Leggings sind 2019 der neue Fashion-Trend

Mit Leggings auf den Laufsteg, wohl kaum, oder doch? Im Sommer 2019 geht einiges im Hinblick auf diese funktionalen Figurkiller, die wohl jeder in seinem Kleiderschrank hat und bestenfalls im Fitnessstudio bereitwillig auspackt. Der Trend für diesen Sommer heißt Leder-Leggings. Worauf es beim Styling ankommt und warum jeder Leggings tragen kann, verraten wir nun. Weiter lesen …

Barley will am Wahlabend als Justizministerin zurücktreten

Die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Katarina Barley, will noch am Wahlabend von ihrem Amt als Bundesjustizministerin zurücktreten. "Mein Gesuch auf Entlassung als Justizministerin ist schon geschrieben. Ich werde es noch am Wahlabend der Bundeskanzlerin weiterleiten. Mein Wort drauf", sagte Barley den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland". Weiter lesen …

Gröhe nennt SPD-Gesetzentwurf zur Grundrente "finanz- und sozialpolitischen Offenbarungseid"

Der stellvertretende Unionsfraktionschef Hermann Gröhe (CDU) hat den Gesetzentwurf der SPD zur Einführung einer Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung als "finanzpolitischen und sozialpolitischen Offenbarungseid" bezeichnet. "Das ist ein milliardenschwerer Verstoß gegen den Koalitionsvertrag, in dem wir uns auf eine Bedürftigkeitsprüfung verständigt haben", sagte Gröhe der Online-Ausgabe der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Länder wollen staatliche Aufsicht über Algorithmen ausweiten

Die Verbraucherschützer der Länder wollen Algorithmen unter strengere staatliche Kontrolle stellen. Die rheinland-pfälzische Verbraucherschutzministerin Anne Spiegel (Grüne) will bei der Fachministerkonferenz in dieser Woche einen entsprechenden Leitantrag einbringen. "Algorithmen sollen uns das Leben erleichtern und nicht unser Leben bestimmen", sagte Spiegel der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Hebammen fordern Aufklärung statt Impfpflicht

Fast jede Hebamme wird von Eltern regelmäßig auf das Impfen von Säuglingen und Kleinkindern angesprochen. Ihre Sicht auf das Thema ist differenziert, doch viele scheuen sich, klare Empfehlungen auszusprechen. Denn streng genommen dürfen sie das nicht. Dabei tut Aufklärung ihrer Ansicht nach bitter Not, zeigt eine aktuelle Kurzbefragung von DocCheck Research. Weiter lesen …

Bericht: SPD legt Gesetzentwurf zur Grundrente vor

Die SPD legt laut eines Medienberichts noch vor der Europawahl einen Gesetzentwurf zur Einführung einer Grundrente ab 2021 vor: Hinter den Kulissen hatten Arbeits- und Finanzministerium wochenlang an inhaltlicher Ausgestaltung und Finanzierbarkeit gefeilt. Jetzt haben sich die Ministerien auf ein gemeinsames Konzept geeinigt, über welches das ARD-Hauptstadtstudio berichtet. Weiter lesen …

Philologen: Grundgesetz zum festen Bestandteil der Lehrerausbildung machen

Deutschlands Gymnasiallehrer haben sich dafür ausgesprochen, das Grundgesetz und seine Inhalte zum festen Bestandteil der Lehrerausbildung zu machen. "Es kann uns nicht egal sein, dass vielen Lehramtsanwärtern fundamentale Inhalte unserer Verfassung nicht präsent genug sind. Das muss sich ändern", sagte die Bundeschefin des Philologenverbands, Susanne Lin-Klitzing, im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Weiter lesen …

INSA: CDU in Bremen stärkste Kraft

Die CDU hat laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA in Bremen in der Wählergunst deutlich zugelegt und ist nun stärkste Kraft in der Bremischen Bürgerschaft. Im aktuellen Bremen-Trend, den das Institut für die "Bild-Zeitung" erstellt hat, gewinnt die CDU im Vergleich zur letzten INSA-Befragung drei Prozentpunkte und kommt auf 28 Prozent der Stimmen. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Der Name des Niedergangs

Es gibt auch ein Argument für Paul Achleitner. Der Niedergang der Deutschen Bank, etwa gemessen am Aktienkurs, begann nicht erst am 31. Mai 2012, als der ehemalige Goldman-Sachs- und Allianz-Manager den Aufsichtsratsvorsitz übernahm. Aber es fehlt nicht mehr viel, dann sind von den damaligen 24,76 Euro noch mal drei Viertel perdu. Weiter lesen …

Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
20.09.2019 - 22.09.2019
Agnihotra Seminar
36318 Schwalmtal
29.09.2019
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Neubauer (links) mit Greta Thunberg (rechts) im März 2019 bei einer Fridays-For-Future-Demonstration in Hamburg.
Gretas Reise wirft Fragen zu angeblich lukrativen Geschäften im Hintergrund auf
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Gedenkstein an der Unfallstelle in Tellingstedt
Ist das letzte Geheimnis um den tödlichen Unfall von Sängerin Alexandra enthüllt?
Eingang zum Expoland
Die zehn extremsten Unfälle in Freizeitparks
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen
Eisbär (Ursus maritimus)
Meteorologe Klaus-Eckart Puls schämt sich für frühere Aussagen zum Klimawandel
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Dr. Mark Geier
Gericht spricht impfgegnerischem Arzt $2,5 Millionen Dollar Entschädigung zu
Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de
Mehrwertsteuer-Rückerstattung – Für wen gilt es und wie geht es?
Bild: Rica Lenz / pixelio.de
So viele Hundehalter gibt es in Deutschland - Diese Zahlen hätten Sie nicht vermutet
Minoische Vase aus Kreta, Archäologisches Museum Iraklio
Baden-Württemberg: Karussell außer Betrieb genommen, weil es an Hakenkreuz erinnert