Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

27. November 2021 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2021

Mehr als 100.000 US-Dollar kostet Bidens erster nationaler Weihnachtsbaum kostet

Die Zeremonie der Einschaltung der Beleuchtung des nationalen Weihnachtsbaums durch den US-Staatschef soll 2021, anders als im Vorjahr, wieder im Live-Format stattfinden. Die Online-Boulevardzeitung TMZ teilt unter Berufung auf ihr vorliegende offizielle Dokumente mit, was Bidens erster Nationaler Weihnachtsbaum den Steuerzahlern kosten wird. Dies schreibt das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Schachweltmeisterschaft 2021 beginnt in Dubai

Die große Eröffnung der Schachweltmeisterschaft 2021 fand in Dubai statt. Das Match um die Weltschachführung wird mit Unterstützung des Internationalen Schachverbandes (FIDE) zwischen dem aktuellen Weltmeister Magnus Carlsen und dem Sieger des Kandidatenturniers 2020/21 Ian Nepomniashchii ausgetragen. Weiter lesen …

Grünen-Gesundheitspolitiker schlägt Luftrettungsbrücke vor

Grünen-Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen befürchtet, dass die angekündigten 80 Patientenverlegungen über die sogenannten Kleeblatt-Grenzen hinaus bei Weitem nicht ausreichen werden, um angesichts der überlasteten Intensivstationen eine medizinische Versorgung gewährleisten zu können und ist für eine Luftrettungsbrücke. Das sagte er der "Welt am Sonntag". Weiter lesen …

Ripple: Relevanz und Risiken

Die Entstehungsgeschichte der Ripple-Münze reicht bis ins Jahr 2004 zurück, als der talentierte kanadische Programmierer Ryan Fugger ein neues Zahlungssystem Ripplepay entwickelte. Er wird oft als Schöpfer von Ripple bezeichnet, denn obwohl sich die moderne Kryptowährung vom ursprünglich erschienenen Zahlungssystem unterscheidet, basiert die zukünftige Entwicklung von Ryan und seinen Partnern auf Ripplepay. Weiter lesen …

Spotlight: Kaiser & Lenz über Besitz und Eigentum

Der Volksmund sagt: Eigentum verpflichtet. Was bedeutet das konkret? Zum Beispiel für Menschen, die im großen Stil Wohnraum gegen Miete zur Verfügung stellen? Sollte der Staat die Anzahl der Wohnungen, die ein Einzelner besitzen darf, begrenzen oder überlässt man in einer kapitalistischen Gesellschaft alles am besten dem sogenannten Markt? Weiter lesen …

Erleben Sie eine neue Medizin auf dem höchsten Stand der Wissenschaft!

Am Bodensee, in einer der schönsten Gegenden Deutschlands im Dreiländer-Eck von Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es in Friedrichshafen (Am Flugplatz 76/3) ein neues Gesundheitsinstitut auf höchstem wissenschaftliche Niveau. Diese Adresse der Pioniere der Luft- und Raumfahrt ist genau der richtige Ort für unsere neue Privatpraxis für Raumfahrt- und Regulationsmedizin. Hier ein kleiner Einblick von der Journalistin Niki Vogt. Weiter lesen …

Malen nach Zahlen

Malen nach Zahlen eigentlich sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk. Wir haben fast den ersten Dezember, egal ob als Weihnachtsgeschenk oder Adventskalendergeschenk, derjenige der es bekommt, wird sich sehr freuen. Weiter lesen …

Wissenswertes über Olivenöl aus Europa

Die Geschichte des Olivenöls beginnt bereits im 6. Jahrtausend v. Chr. Schon damals war das flüssige Gold ein wichtiger Rohstoff. Dennoch ranken sich immer noch Geheimnisse um das Naturprodukt. Die Olive Oil World Tour, eine Aufklärungskampagne, die vom spanischen Olivenölverband mit einer Kofinanzierung der Europäischen Union gefördert wird, enthüllt zahlreiche spannende Fakten. Weiter lesen …

Akkus im Haushalt - aber sicher

Kaum ein Privathaushalt kommt heutzutage noch ohne akkubetriebene Geräte aus. Und wenn es nicht der akkubetriebene-Staubsauger ist, so findet sich in fast jedem Haushalt ein Mobiltelefon. Doch Lithium-Ionen-Akkus haben es in sich, bei unsachgemäßem Gebrauch bergen sie eine gewisse Brand- und Explosionsgefahr, erklärt Florian Hockel, TÜV SÜD-Produktexperte. Weiter lesen …

Kleine Elektro-Flitzer für die ältere Generation

Gerade für die ältere Generation bedeutet Mobilität die Bewahrung ihrer Unabhängigkeit. Für Senioren, die Mühe haben längere Strecken zu Fuß zu bewältigen, können Elektromobile eine enorme Erleichterung im Alltag bieten. Der ADAC hat deshalb unter die Lupe genommen, welche unterschiedlichen Modelle auf dem Markt verfügbar sind, für welchen Einsatz sie sich eignen und worauf beim Kauf zu achten ist. Weiter lesen …

Tipps für Pflegende beim Kochen

Appetitmangel, Schluckprobleme oder Demenz:Wer krank ist, braucht oft angepasstes Essen und besondere Zuwendung. Die aktuelle Ausgabe des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber" gibt Pflegenden wichtige Tipps, was sie jetzt tun können, um die Betroffenen so gut wie möglich zu unterstützen. Weiter lesen …

"100 Jahre Trecker": Landmaschinen und ihre Geschichte

Es begann 1921, als der erste "Lanz Bulldog" die Weiten der Äcker erblickte. Inzwischen ist ein ganzes Jahrhundert vergangen und Trecker, Schlepper und Traktoren haben die Landwirtschaft revolutioniert. Grund genug, nach 100 Jahren in den Rückspiegel zu schauen und die technischen Entwicklungen des Jahrhunderts Revue passieren zu lassen. Weiter lesen …

E-Bike fahren auf Schnee und Eis? Akku warmhalten und regelmäßig laden Lack und (Metall-)Komponenten reinigen

E-Bikes überholen mittlerweile in der Käufergunst die nicht motorisierten Fahrräder. Black Week, Advents- und Weihnachtzeit schüren das Interesse an den angesagten Zweirädern zusätzlich. Und die Wintermonate zwingen nicht grundsätzlich aus dem Sattel. Vielmehr locken die oft milden Temperaturen auch im Dezember, Januar und Februar, das E-Bike weiter für die alltäglichen Fahrten einzusetzen. Weiter lesen …

Achtung, Übergewicht: "Kinder haben drastisch zugenommen"

Es sind alarmierende Zahlen: Zwei Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind übergewichtig, davon 800.000 sogar fettleibig, also adipös. Ein Trend, der sich seit den 1990er Jahren verfestigt hat. Die Einschränkungen der Corona-Pandemie haben das Problem noch verstärkt, warnt die Kinderärztin und Adipositas-Expertin Dr. Susanna Wiegand von der Berliner Charité im Apothekenmagazin "Baby und Familie". Weiter lesen …

Online-Shopping in der Vorweihnachtszeit: Wie das Paket schnell und sicher durch den Zoll kommt

Auch in diesem Jahr wird mit dem Black Friday Ende November die heiße Phase des vorweihnachtlichen Online-Shoppings eingeläutet und bedeutet Hochsaison bei Paketversendern und - diensten. Was viele Online-Shopper dabei aber nicht bedenken: Wird das ersehnte Paket aus einem Nicht-EU-Land verschickt, ist der Zoll mit im Spiel, und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht. Weiter lesen …

Gesunder Darm: So sorgen Sie für die richtige Balance

Viele verschiedene Bakterienarten im Darm zu haben, weist auf einen gesundes Ökosystem hin - und beeinflusst die Gesundheit. So machen bestimmte Bakterien einen Teil der in der Nahrung enthaltenen Energie für den Körper erst verwertbar. Je nach Bakterienmix kann ein Mensch daher aus der gleichen Portion Chili con Carne mehr Energie ziehen als ein anderer. Weiter lesen …

Fünf Gründe, Mandeln immer dabei zu haben

Seit wir angefangen haben, von zu Hause aus zu arbeiten, suchen wir vor allem nach schnellen und einfachen Lösungen und achten dabei nicht so sehr auf eine gesunde Ernährung. Deshalb überrascht es wenig, dass der Trend zum Snacken zwischendurch stark zugenommen hat. Und obwohl viele wieder ins Büro zurückkehren, dürfte der Snacking-Trend anhalten. Weiter lesen …

Paraguay – frei Leben im Öko-Waldparadies ohne Impfdiktatur und Gängelei

Als Andreas Pfeifer die Zelte in Deutschland abbrach, um auszuwandern, wollte er eigentlich seinen ganz persönlichen Traum leben. Er wollte in einer abgewirtschafteten, abgeholzten und trocken gewordenen Region wieder Urwald grünen und gedeihen lassen und zeigen, dass man auch nachhaltig und im Einklang der Natur davon einen Lebensunterhalt erwirtschaften kann. Der Gartengestalter und Visionär Andreas Pfeifer kam 2007 aus Mainz und begann damals damit, zerstörten Regenwald in Südamerika (Paraguay) wieder ökologisch mit vielen Baumarten zu bepflanzen. Die Voraussetzungen hatte er: Als Gärtner und Landschaftsgärtner hatte er sich überdies auch mit der nachhaltigen Nutzung eines Waldes beschäftigt. Trotzdem ist es wie immer: Wenn man dann vor Ort ist, und Hand anlegt, dann zeigt sich vieles doch als ganz anders, als man es sich dachte. Darauf geht Niki Vogt im folgenden Beitrag näher ein. Weiter lesen …

Linken-Kritik an Koalitionsvertrag: Abzocke bei Strom, Gas und Sprit geht weiter

Angesichts der deutlich gestiegenen Inflationsrate appelliert die Linksfraktion im Bundestag an die kommende Ampel-Koalition, einen Plan zur Entlastung der Verbraucher vorzulegen. Fraktionschef Dietmar Bartsch kritisierte in der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Die Abzocke bei Strom, Gas und Sprit geht weiter. Der Koalitionsvertrag schützt die Bürger nicht vor dem Inflationstreiber Nummer eins, den galoppierenden Energiepreisen. Hier haben die Koalitionäre wenig zu bieten." Weiter lesen …

Moldawien tilgt Schulden bei Gazprom

Chișinău hat Gazprom 66 Millionen Euro für das in Oktober November verbrauchte Gas gezahlt. Zuvor hatte Gazprom Moldawien gewarnt, das Gas abzudrehen, wenn das Land seine Schulden nicht innerhalb von 48 Stunden begleicht. Die Lieferungen wurden aber nicht eingestellt. Dies berichtet das Magazin "RT DE" Weiter lesen …

Trittin überzeugt: Grüner Personalstreit wird nicht nachwirken

Grünen-Politiker Jürgen Trittin glaubt nicht, dass die internen Personal-Streitigkeiten in dieser Woche zu dauerhaften Auseinandersetzungen der grünen Flügel führen werden. "Ich habe die Erfahrung gemacht, dass unter den Bedingungen einer Regierung der Druck auf Strömungen in der Partei, miteinander zu kooperieren, sehr hoch ist. Und genau das wird sich am Ende durchsetzen", so Trittin im Fernsehsender phoenix. Weiter lesen …

3. Liga - 17. Spieltag: Duisburg verliert verdient 1:3 gegen Mannheim

Waldhof etabliert sich nach einem 3:1 beim MSV unter den Top-Teams, Duisburg rutscht nach zum Teil stümperhaftem Abwehrverhalten immer tiefer in den Tabellenkeller. "Das ganze Gelaber muss jetzt vorbei sein - es muss jetzt knacken", forderte MSV-Trainer Hagen Schmidt, der in seinem 7. Spiel die 4. Niederlage kassierte. "So schlimm ist das für mich noch nie gewesen in einem Heimspiel", kritisierte Duisburgs Aziz Bouhaddouz, er rechnete gnadenlos mit dem eigenen Team ab: "Das ist zu wenig und von Woche zu Woche, immer das Gleiche. Die gleiche Scheiße. Das geht mir auch langsam auf den Keks." Mannheims Marc Schnatterer zum Sieg: "Vorne waren wir eiskalt." Weiter lesen …

Die modernen Quacksalber: Kurpfuscher im Hightech-Gewand ruinieren unsere Gesundheit

Hermann Ploppa schrieb den folgenden Kommentar: "Sollen die Impfstoffe den Menschen helfen oder sind die Menschen dazu da, die Impfstoffe voranzubringen? Diese Frage stellt sich angesichts der Rücksichtslosigkeit, mit der die Impfkampagne trotz der nicht mehr zu übersehenden massenhaften Impfschäden immer noch munter weitergeführt wird. Schon immer war es in der westlichen Wertegemeinschaft gang und gäbe, Teile der Bevölkerung für pharmakologische oder militärische Zwecke in Experimenten zu verheizen." Weiter lesen …

Der Mensch in der Maschine

Der folgende Standpunkt wurde von Thomas Damberger geschrieben: "Die drohende Dystopie ist nicht von außen über uns hereingebrochen — wir haben sie durch unser mechanistisches Denken selbst erschaffen. Die Verschmelzung von Mensch und Maschine nimmt rapide zu. Über uns entfaltet sich in diesen Tagen der von Elon Musk neu bestirnte Himmel, und in uns arbeitet zunehmend eine Technologie, die uns einer alles umspannenden Maschine ins Netz gehen lässt." Weiter lesen …

Lotterie de Triage, oder: Intensivbett zu verschenken

Wochenblick-Leser Walter Mair hat seine Gedanken rund um Intensivbetten, Gentherapie-Spritzen und die Frage des Sterbens in Würde kreisen lassen und Wochenblick diesen satirisch, nachdenklichen Essay mit den Worten zukommen lassen: „Ich brauche keine künstliche Lebensverlängerung und glaube an so etwas wie einen natürlichen Kreislauf von Werden und Vergehen. An der aktuellen Ausformung des ‚Vergehens‘ will ich mich allerdings nicht beteiligen und überlasse meinen Rechtsanspruch auf ein ‚System-Bett‘ gerne anderen.“ Weiter lesen …

Öffentlich-rechtliche Propaganda in vollen Zügen: Der Winter kommt: 3G-Kontrollen in Bus und Bahn

Julian Marius Plutz schrieb den folgenden Kommentar: "Unlängst hatte ich einen Albtraum. Ja. Um Viertel vor 8 stand ich am Nürnberger Hauptbahnhof, denn ich hatte vor, nach Berlin zu fahren. Ich bin verstrahlt, weil Schlafstunden sich als Mangelware herausstellten, da ein Telefonat mal wieder etwas „aus dem Ruder geriet“, insofern, dass statt 23 Uhr um halb 3 aufgelegt wurde. Entsprechend war ich orientiert, entsprechend gut war meine Laune. Und als dann der Zug kam und ich im fast leeren Wagon Platz fand, wunderte ich mich nur kurz, dass der ICE vier Minuten vor der geplanten Zeit abfuhr." Weiter lesen …

AfD: Geht’s noch? Grüne Schummel-Liese wird Außenminister!

Eine grüne Schummel-Liese will hoch hinaus: Ausgerechnet die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock soll laut Medienberichten der neue Außenminister der Bundesrepublik Deutschland werden. Eine Person, die mit Buch-Plagiatsstellen in dreistelliger Zahl gezeigt hat, dass sie zu eigenständigen Gedanken kaum in der Lage ist, will sich allen Ernstes auf dem gefährlichen Schachbrett der Weltpolitik betätigen. Weiter lesen …

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hauen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Dr. Ryan Cole erklärt die Wirkung der mRNA-Injektionen auf das Immunsystem: Die Killer-T-Zellen werden reduziert. Bild: Screenshot Twitter; Bildzitat/WB/Eigenes Werk
Schock: Pathologe stellt 20-fachen Anstieg von Krebs bei Geimpften fest
Clemens Arvay (2021)
mRNA-Impfstoffe: Erste Hinweise auf Langzeitfolgen
Arzt Büro Doktor
Schwere Impfschäden: Arzt prangert diktatorische Corona-Politik an
Elsa Mittmannsgruber und Dr. Wolfgang Wodarg (2021)
Dr. Wodarg warnt Geimpfte: „Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze!“ „Hier werden wir gentechnisch verändert!“
Bild: SS Video: "„Ungeimpft Gesund“ – Teilnahmemöglichkeit an Studie mit wertvollem Nebeneffekt" (www.kla.tv/19775) / Eigenes Werk
„Ungeimpft Gesund“ – Teilnahmemöglichkeit an Studie mit wertvollem Nebeneffekt
Dr. Geert Vanden Bossche (2021)
Top-Virologe warnt: Corona wird durch Impfung zur biologischen Massenvernichtungswaffe
Verschiedene Barettfarben des Bundshheres bei einer Angelobung zum Nationalfeiertag am Heldenplatz
Aufstand gegen Corona-Diktatur beim Bundesheer: „Für Freiheit und Menschenwürde“
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Liste des Leidens: Die vielen schweren Nebenwirkungen der Corona-Impfungen
Corona-Schnelltest (Symbolbild)
Hat Anwalt Schlupfloch für kostenlose Corona-Zertifikate entdeckt? Hamburger Start-up kämpft gegen Impfzwang
Boeing 747-200 der Air India 1977
Dank Behandlung von COVID mit Ivermectin: Indien bald offen für Tourismus: Mit PCR-Test – auch für Geimpfte
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu