Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

22. Oktober 2021 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2021

Chaos in deutschen Krankenhäusern – Probleme mit der Software: Die Digitalisierung wird viele Menschenleben fordern

In dieser Betrachtung geht es vordergründig um ein so harmloses Thema wie die elektronische Patientenakte in Krankenhäusern, das es, bei näherer Betrachtung, allerdings in sich hat. Denn womit derzeit Krankenhäuser und Ärzte zu kämpfen haben, sind dysfunktionale Systeme, welche die Patientensicherheit massiv gefährden. Dies berichtet Sönke Paulsen auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Helene Fischer neu auf Platz eins der Album-Charts

Schlagerstar Helene Fischer steht mit ihrem Album "Rausch" neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf dem zweiten Rang stieg die britische Pop-Rock-Gruppe Coldplay mit ihrem Album "Music Of The Spheres" neu ein. Das Beatles-Album "Let It Be" belegt nach Wiedereinstieg Rang drei. Weiter lesen …

Dreyer: Lockdowns kein Thema

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sieht keinen Grund, über neue Lockdowns in der Bekämpfung der Corona-Pandemie zu sprechen. "Darüber wurde gar nicht gesprochen, es gibt nämlich auch keinen Grund dafür", sagte sie nach der Ministerpräsidentenkonferenz in Königswinter dem Nachrichtensender "Welt". Weiter lesen …

Bidens Verhalten beim Treffen mit Wählern verwirrt Twitter-Nutzer

Twitter-Nutzer diskutieren aktiv über das Verhalten von US-Präsident Joe Biden beim jüngsten Treffen mit seinen Wählern. Während der Moderator die Frage nach der Inflationsrate in den USA vorlas, beugte der Chef des Weißen Hauses die Ellbogen und ballte die Fäuste. Er stand ungefähr fünfzehn Sekunden in dieser Position, schreibt das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Arbeitnehmerschaft der CDU kritisiert "The Republic" scharf

Aus der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft CDA kommt scharfe Kritik an der Kampagnen-Organisation "The Republic". CDA-Vizechef Dennis Radtke aus Bochum spricht gegenüber dem Nachrichtenportal nw.de der in Bielefeld erscheinenden "Neuen Westfälischen" von einem "gruseligen und inhaltsleeren Konservatismus-Begriff" und einem "unerträglichen Geschwurbel". Weiter lesen …

ZI mahnt zu Tempo bei Drittimpfungen

Der Chef des Zentralinstituts der Kassenärztlichen Versorgung (ZI), Dominik Stillfried, hat zu mehr Tempo bei den Drittimpfungen gemahnt. "Derzeit lassen sich lediglich zirka 250.000 Menschen pro Woche eine Auffrischimpfungen geben", sagte Stillfried dem "Handelsblatt". "Dieses Tempo sollte dringend gesteigert werden." Weiter lesen …

Gehackt noch vor dem Start: Anonymous veröffentlicht auf Trump-Netzwerk Fotos von Schweinen

Die Twitter-Alternative von Ex-US-Präsident Donald Trump wurde noch vor ihrem offiziellen Start von Mitgliedern des Anonymous-Kollektivs gehackt. Die Hacker veröffentlichten dort unter anderem Fotos von Schweinen, die Kot ausscheiden und demonstrierten damit, dass es um die Sicherheit der neuen App nicht so gut bestellt ist. Dies meldet das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Länder wollen einheitliche Corona-Regeln

Die Bundesländer wollen angesichts wieder steigender Infektionszahlen weiterhin einen einheitlichen Rahmen für mögliche Corona-Regeln. Der Bund müsse "sicherstellen, dass es für Basisschutzmaßnahmen eine Rechtsgrundlage gibt", sagte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Freitag nach einer Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) auf dem Petersberg bei Bonn. Weiter lesen …

Die Ampel muss liefern: IG Metall und BUND fordern zügige Mobilitätswende mit klaren Perspektiven für die Beschäftigten

Anlässlich der beginnenden Koalitionsverhandlungen fordern die IG Metall und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) von der kommenden Bundesregierung umgehendes Handeln, um die Energie- und Mobilitätswende entschlossen voranzutreiben. Ein gemeinsames Forderungspapier mit entsprechenden Maßnahmen stellten Gewerkschaft und Umweltverband heute in Berlin vor. Weiter lesen …

Klimawahn: Ampel-Koalitionäre wollen Schuldenbremse opfern und Mittelstandsbank KfW schröpfen!

Zu den Plänen der sich abzeichnenden Ampel-Koalition, zur Finanzierung von Klimaprojekten die KfW heranzuziehen, erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Bundestagsfraktion, Enrico Komning: „Die zukünftigen Ampel-Koalitionäre und allen voran offenbar die FDP wollen für ihren Klimawahn nicht nur die Schuldenbremse opfern, sondern nun auch die Mittelstandsbank KfW schröpfen." Weiter lesen …

Fridays for Future mit Großdemonstration in Berlin

Fridays for Future hat für Freitag zu einer Großdemonstration in Berlin aufgerufen. Im Wahlkampf hätten alle Parteien gezeigt, dass sie "keine echte Antwort auf die Klimakrise" liefern wollten, trotzdem seien es diese Parteien, die "in den Hinterzimmern des Regierungsviertels" über die Zukunft verhandelten, heißt es in einem Aufruf der Organisation. Weiter lesen …

Hütter: Aufruf auf Linksextremes Indymedia-Portal – Drohendes Gewalt-Wochenende in Leipzig!

Auf dem linksextremen Szeneportal „Indymedia“ wird dazu aufgerufen, die vom Verwaltungsgericht Leipzig bestätigten Demonstrationsverbote zu ignorieren. Laut BILD gehen die sächsischen Sicherheitsbehörden davon aus, dass 1.000 gewaltbereite Linksextremisten dem Indymedia-Aufruf folgen könnten. Man befürchte deshalb einen „unfriedlichen Verlauf“ des Wochenendes. Weiter lesen …

Buchtrends 2021: Mangas boomen, Reiseführer erholen sich langsam

Welche Genres haben sich im laufenden Jahr besonders gut entwickelt? Eine länderübergreifende Sonderauswertung von GfK Entertainment zur Frankfurter Buchmesse gibt Aufschlüsse - und zeigt, dass die Buchmärkte den wiedergewonnenen Schwung vielerorts mit ins anstehende Weihnachtsgeschäft nehmen. Die Studie basiert auf den Verkaufsdaten für acht Regionen und wurde für den Zeitraum Januar bis September 2021 erstellt. Weiter lesen …

USA: Walmart verweigert Mann Medikament gegen COVID-19 – und wird verklagt

Einem ehemaligen US-Marine war das Medikament Ivermectin gegen COVID-19 verschrieben worden. Nachdem die Apotheke des US-Einzelhandelsriesen Walmart sich geweigert hatte, das Rezept einzulösen, erhielt er das Medikament anderswo als Tierarzneimittel. Der Mann berichtete, dass es ihm innerhalb von acht Stunden "viel besser" ging. Nun verklagt er Walmart. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Leitfaden für Roulette

Roulette ist wirklich eines der kultigsten Casinospiele. Selbst wenn man noch nie einen Fuß in ein Casino gesetzt hat, hat man wahrscheinlich ein ziemlich gutes Bild von einem Roulettetisch im Kopf . Der lange, tiefgrüne Tisch, die bunten Wettfelder, das reiche Mahagoni des Rouletterades und natürlich das Klappern der Kugel, wenn sie sich um das Rad dreht. Weiter lesen …

5 Tipps: So klappt der Gebrauchtwagenverkauf

Egal, ob man Familienzuwachs erwartet und das jetzige Auto zu klein und nicht mehr praktikabel ist, oder ob man sich aufgrund seiner veränderten Lebenssituation oder des Wunsches nach Veränderung ein neues Auto anschaffen will, das aktuelle Auto muss weg. Natürlich möchte man auch noch einen guten Preis beim Verkauf des Autos erzielen. Häufig wird das Geld gleich in das neue Auto investiert oder es hilft zur Verwirklichung anderer Lebensziele. Weiter lesen …

Ostdeutsche Suchtärzte für Legalisierung von Cannabis

In der Debatte um eine Legalisierung von Cannabis haben sich ostdeutsche Suchtmediziner für eine kontrollierte Freigabe ausgesprochen. Damit könne der illegale Handel eingedämmt werden, bei dem der Stoff oft mit synthetischen Drogen, Opiaten oder Heroin versetzt sei, sagte der Vorsitzende der Ostdeutschen Arbeitsgemeinschaft Suchtmedizin, der hallesche Arzt Peter Jeschke, der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung. Weiter lesen …

Umfrage: Zustimmung zu Atomausstieg sinkt

Immer mehr Bundesbürger befürworten aus Klimaschutzgründen längere Laufzeiten für Atomkraftwerke (AKW). In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar für den Focus sprachen sich 44 Prozent der Befragten dafür aus, zur Erreichung der Klimaziele weiterhin AKW in Deutschland am Netz bleiben. Weiter lesen …

Kassenärzte für Ende der Corona-Restriktionen

Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, unterstützt Pläne für ein Ende der Corona-Beschränkungen. "Grundsätzlich" sei der Punkt erreicht, an dem man nach einer gewissen Vorlaufzeit dazu übergehen könne, "die notwendigen Schutz- und Abwehrmaßnahmen in die Hände des Bürgers zu legen", sagte er dem Focus. Weiter lesen …

Paritätischer dringt auf weitgehende Sozialstaatsreform

Sozialverbände fordern SPD, Grüne und FDP auf, sich in Koalitionsverhandlungen auf Sozialstaatsreformen mit Verbesserungen für Leistungsempfänger zu verständigen. "Es reicht nicht aus, Hartz IV in Bürgergeld umzubenennen", sagte Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

NATO schmiedet neuen "Masterplan" gegen Russland

Auf der Liste der vermeintlichen Bedrohungen fiel Russland bei der NATO zuletzt hinter China auf Platz zwei zurück. Das bedeutet jedoch keineswegs, dass man eine "russische Aggression" nicht mehr angemessen in Betracht ziehen würde. Dies macht ein neuer Verteidigungsplan deutlich, der nun ausgearbeitet werden soll. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Bericht: SPD will Kliniken zu ambulanten Versorgern machen

Die SPD will in den Koalitionsverhandlungen im Bereich der Gesundheitspolitik darauf dringen, die Krankenhäuser auch zu ambulanten Versorgern zu machen und damit ein besseres Angebot für Patienten zur Verfügung zu stellen. Das berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" unter Berufung auf einen ersten Entwurf der Partei für den Koalitionsvertrag. Weiter lesen …

FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann kritisiert abgewählte Bundesregierung: "Unvorstellbar viel liegengeblieben"

Die FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann kritisiert die abgewählte Bundesregierung massiv: "Es ist in den letzten Jahren unvorstellbar viel liegen geblieben. Diese Koalition wird eine Menge aufräumen müssen", sagt sie im Podcast "Die Wochentester" von "Kölner Stadt-Anzeiger" und "RedaktionsNetzwerk Deutschland" im Gespräch mit Wolfgang Bosbach und Moderator Christian Rach. Weiter lesen …

Basketball: München gewinnt nach 4 Niederlagen mit 75:73 in Kaunas

Knapp, aber geschafft: 75:73 - der FC Bayern gewinnt im 5. Spiel bei Zalgiris Kaunas erstmals in der EuroLeague. Die Münchner mussten bis zum letzten Viertel auf die Führung warten. Überragend bei seinem Comeback: Vladimir Lucic, mit 33 Minuten Spielzeit und 17 Punkten, zeigte, wie unverzichtbar er für den FCB ist. "Vom Konditionellen bin ich noch nicht in alter Form. Ich habe versucht, dem Team zu helfen", meinte Lucic, er wurde prompt zum MVP gekürt. Weiter lesen …

Sönke Wortmann: Ich liebe den Mittagsschlaf

Regisseur Sönke Wortmann (62) gibt den Bedürfnissen seines Körpers gerne nach, wenn er nicht gerade zu Dreharbeiten unterwegs ist: "Ich liebe den Mittagsschlaf - er ist für mich ein Power-Nap", sagte er im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). "Ich fühle mich danach besser, und ich träume so schön, viel deutlicher als nachts. Meine Mittagsträume sind immer sehr intensiv." Weiter lesen …

Das Horrorszenario fällt aus

Armageddon wird im Bankensektor wohl doch erst einmal ausfallen. Dieser Schluss drängt sich auf angesichts der Einschätzung der EU-Kommission, dass der Abschluss des Kapitalregelwerks Basel III die Mindestkapitalanforderungen der Banken auf dem Kontinent bis 2025 um gerade einmal 0,7 Prozent bis 2,7 Prozent erhöhen und nach Ablauf der Übergangsperiode 2030 um 6,4 Prozent bis 8,4 Prozent klettern lassen wird. Sollte es so kommen, entspräche dies nicht nur der vor Jahren formulierten Vorgabe an den Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht, einen Anstieg um mehr als ein Zehntel zu vermeiden. Weiter lesen …

Bedingte Zulassung des BioNTech-Impfstoffes endet am 21.12.2021

Bernhard Loyen schrieb den folgenden Kommentar: "Pfizer CEO Albert Bourla prognostiziert jährliche Corona-Impfungen. Schon im September 2020 formulierte der Vorsitzende und Chief Executive Officer des US-Amerikanischen Konzerns Pfizer Albert Bourla aufschlussreiche Sätze, hinsichtlich einer sich forcierenden Impfstoff-Diskussion und der damit drohenden Spaltung unterschiedlichster Gesellschaftsebenen." Weiter lesen …

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mulde in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Elsa Mittmannsgruber und Dr. Wolfgang Wodarg (2021)
Dr. Wodarg warnt Geimpfte: „Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze!“ „Hier werden wir gentechnisch verändert!“
Bild: Fotomontage Wochenblick; Elemente: Freepik / Eigenes Werk
Nach Impftod: Versicherung zahlt nicht – wegen Teilnahme an Experiment
Stiko-Chef lehnt Impfpflicht ab: „Das spaltet die Gesellschaft!“
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Clemens Arvay (2021)
mRNA-Impfstoffe: Erste Hinweise auf Langzeitfolgen
Bild: Shutterstock (Symbolbild) /Reitschuster / Eigenes Werk
Ausufernde Gesundheitskosten: Enteignung mit Ansage: Lastenausgleichsgesetz wie nach dem Zweiten Weltkrieg
Bild: Screenshot, Bildzitat /WB/Eigenes Werk
Anwälte gehen mit Bürgern gegen Impf-Zwang-Wahnsinn vor: Druck auf Abgeordnete soll NEIN zum Impfzwang im Nationalrat bringen
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Impfung mit "Johnson & Johnson" gilt nicht mehr als "vollständig"
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Liste des Leidens: Die vielen schweren Nebenwirkungen der Corona-Impfungen
Arzt Büro Doktor
Schwere Impfschäden: Arzt prangert diktatorische Corona-Politik an
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Bild: SS Video: "INSIDE CORONA - Die wahren Ziele hinter Covid-19 (Thomas Röper)" (https://odysee.com/@steinzeit:1/inside-corona-die-wahren-ziele-hinter:1) / Eigenes Werk
INSIDE CORONA: Die wahren Ziele hinter Covid-19 mit Thomas Röper
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: screenshot https://www.voicecraft.org/start/martin-ruthenberg
Vernichtende Kritik: Der nächste SWR-Mitarbeiter packt aus: „Ich bin Martin Ruthenberg und ich bin fassungslos vor Wut“