Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

12. Oktober 2021 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2021

Wadephul: Humanitäre Krise in Afghanistan verhindern - Jeder Euro zur Linderung der Krise ist gut angelegtes Geld

Die Staats- und Regierungschefs der G20-Länder haben auf Einladung Italiens in einem virtuellen Sondergipfel am Dienstag über Afghanistan beraten. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Johann Wadephul: "In Afghanistan zeichnet sich nach dem Rückzug der internationalen Truppen eine humanitäre Krise ab." Weiter lesen …

Gericht: Youtubes Löschung von #allesaufdentisch-Videos unzulässig

Jetzt ist es offiziell: Die Löschung von Videos der regierungskritischen Künstler der Aktion #allesaufdentisch durch den Video-Monopolisten Youtube war widerrechtlich. Der Konzern hatte mehrere Videos zensiert, in denen Schauspieler und Künstler mit Wissenschaftlern kritisch über Corona und die Corona-Politik sprachen. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

POMPEJI Pracht und Tod unter dem Vulkan

79 n. Chr. brach der Vulkan Vesuv aus und begrub die Städte Pompeji, Herculaneum Stabiae und Oplontis unter sich. In der Ausstellung werden die neuesten Erkenntnisse aus den Ausgrabungen sowie die Naturphänomene aus geologischer und vulkanologischer Sicht beleuchtet. Ein prominenter Augenzeuge, Plinius der Ältere, führt die Besucher durch die Ausstellung. Weiter lesen …

Vom Weitsprung-Spektakel zur Asphalt-Hatz: M-Sport Ford startet mit zwei Fiesta WRC bei der WM-Rallye Katalonien

Auf den "Schotter-Grand-Prix von Finnland" folgt kaum 14 Tage später das große Asphalt-Glühen in Katalonien: Der Rallye-WM-Zirkus und mit ihm auch M-Sport Ford erleben einen kurzweiligen Saison-Schlussspurt. Nur zwei Tage sind den Experten rund um Teamchef Richard Millener in der nordenglischen Grafschaft Cumbria geblieben, um die rund 380 PS starken Fiesta WRC nach dem Weitsprung-Festival rund um Jyväskylä für die topfebenen Straßen im Hinterland der Costa Daurada vorzubereiten. Weiter lesen …

Impfarzt gekündigt, weil er über Nebenwirkungen aufklärte – jetzt packt er aus

Es ist enormer Druck, dem ungeimpfte und systemkritische Ärzte ausgesetzt sind. Sobald sie sich nicht dem System beugen und das Narrativ der todbringenden Pandemie und der heilsbringenden Impfung mittragen, sind sie als Systemärzte nicht mehr tragbar. Einer dieser Impfärzte nahm mit Wochenblick Kontakt auf. Für seine korrekte Aufklärung der Impfwilligen ist ihm die Mitarbeit in Impfstraßen gekündigt worden. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Merkel bekräftigt Hilfswillen für Afghanistan

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat erneut den Hilfswillen der internationalen Gemeinschaft für Afghanistan bekräftigt, aber auch Bedingungen gestellt. "Es muss vor allem sichergestellt sein, dass die Terrorismusbekämpfung erfolgreich ist", sagte Merkel nach einem Videogipfel der G20-Staaten zu Afghanistan. "Es darf von Afghanistan nicht wieder eine Gefahr für die Außenwelt ausgehen." Weiter lesen …

AfD Bundestagsreden (12.10): Gläser: Der öffentliche Rundfunk muss neutraler und effizienter werden

Der Journalist Ronald Gläser ist AfD-Abgeordneter im Berliner Abgeordnetenhaus. Zur Abgeordnetenhaus-Wahl in Berlin, die am 26. September zeitgleich zur Bundestagswahl stattfindet, tritt Gläser erneut an. Im Interview mit „AfD TV“ wendet Gläser sich scharf gegen die Autofeindlichkeit der Grünen und hofft auf mehr Meinungsvielfalt durch Online-Journalisten wie etwa Blogger und Youtuber. Weiter lesen …

Brandenburg: Illegale Einreisen über die deutsch-polnische Grenze

Laut dem RBB, sind seit August dieses Jahres knapp 2.000 Menschen illegal über die deutsch-polnische Grenze nach Brandenburg eingereist. Die Dunkelziffer dürfte weit höher liegen. An die Öffentlichkeit kamen diese Zustände erst, als es nicht mehr unterm Deckel zu halten war. Zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung und von „Vor-Ort-Kräften“ machten schon länger die Runde. Weiter lesen …

Wie das Gesundheitsministerium in einem Nebensatz das Corona-Narrativ ins Wanken bringt

Wie geht es Ihnen? Aus der ganzen Corona-Berichterstattung der großen Medien und Aussagen der Regierung in den vergangenen anderthalb Jahren hat sich bei mir der Eindruck verfestigt, dass nach deren Lesart auf den Intensivstationen der Krankenhäuser zumindest zeitweise der Anteil der Covid-19-Patienten ausgesprochen hoch war. Genau dieser Faktor, so zumindest mein subjektiver Eindruck, spielte in den Begründungen für den Lockdown und die Corona-Maßnahmen die zentrale Rolle. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Corona: Texas verbietet Pflichtimpfungen

Der texanische Gouverneur Greg Abbott hat am Montag eine Durchführungsverordnung erlassen, mit der er gegen die Corona-Impfpflicht vorgeht. Die Verordnung verbietet allen Einrichtungen in Texas, Impfungen für Angestellte oder Kunden vorzuschreiben. Damit gerät der Bundesstaat in direkten Konflikt mit den Anforderungen der US-Bundesregierung. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Curevac gibt ersten Corona-Impfstoffkandidaten auf

Das Tübinger Pharmaunternehmen Curevac gibt seinen ersten Corona-Impfstoffkandidaten auf. Das teilte der Konzern am Dienstag mit. Man habe stattdessen die strategische Entscheidung getroffen, sich bei der Entwicklung eines Covid-19-Impfstoffs auf mRNA-Impfstoffkandidaten der "zweiten Generation" in Zusammenarbeit mit dem britischen Pharmaunternehmen Glaxo-Smith-Kline (GSK) zu fokussieren, hieß es. Weiter lesen …

Nach getürkten Umfragen für die ÖVP: Meinungsforscherin Beinschab wurde festgenommen

Die Meinungsforscherin Sabine Beinschab, die in die Inseraten-Affäre der ÖVP verwickelt ist, soll laut Medienberichten heute offenbar festgenommen worden sein. Kurz vor der Hausdurchsuchung soll sie noch die Festplatte ihres Computers gelöscht haben. Sollte das so stimmen, wäre Verdunkelungsgefahr wohl der Grund für die Festnahme. Es gilt die Unschuldsvermutung. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Blackout-Gefahr:Schon jetzt Energiekrise in Deutschland

Schon seit Monaten berichtet der Wochenblick regelmäßig über die wachsende Gefahr eines Blackouts in Europa. Mittlerweile ist das Thema auch im Mainstream angekommen. Das Problem ist selbstgemacht, denn durch die sogenannte „Energiewende“, mit der man den angeblich menschengemachten Klimawandel abwenden möchte, wird das Verbundnetz in Europa zunehmend instabil. Dies berichtet Berthold Krafft im Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Nach Corona-Impfung: Model (29) bekommt Herzbeutelentzündung

Monique Morley ist ein britisches Model, das auch in Fernsehshows auftritt. Zuletzt erlangte sie eine gewisse Bekanntheit als Kandidatin beim „Bachelor“. Letzten Freitag machte sie publik, dass sie seit einer Corona-Impfung mit dem Wirkstoff von Pfizer an schweren Nebenwirkungen leidet. Dies berichtet Berthold Krafft im Magazin "Wochenblick.at" unter Verweis auf einen Bericht in "Dailymail.co.uk". Weiter lesen …

Blackout – Nächster Akt im globalistischen Planspiel?

Immer mehr Menschen erwachen und realisieren, dass sie dauerhaft ihrer Grundrechte beraubt und finanziell ruiniert werden. Die skrupellosen Profiteure geraten zunehmend in Bedrängnis. Drohen ihre hochkriminellen Machenschaften, die sie bisher mithilfe der Corona-Plandemie zu verschleiern suchten, aufzufliegen und müssen sie nun in einen brutalen "nächsten Gang" schalten, um die von ihnen angestrebte globale Neuordnung zu erreichen? Stefan Magnet von „AUF1-TV“ zeigt bemerkenswerte Perspektiven für die kommenden Monate auf! Weiter lesen …

Schallenberg will eng mit Kurz zusammenarbeiten

Österreichs neuer Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) will eng mit seinem Amtsvorgänger Sebastian Kurz (ÖVP) zusammenarbeiten. "Selbstverständlich werde ich in enger Abstimmung mit dem ehemaligen Kanzler Kurz vorgehen und auch mit unserem Koalitionspartner", sagte er am Dienstag bei einer Sondersitzung des Parlaments in Wien. Weiter lesen …

CDU-Politikerin Nadine Schön: "Müssen auf allen Ebenen weiblicher werden"

Die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion Nadine Schön hat sich für eine Stärkung von Frauen auf allen Ebenen ihrer Partei ausgesprochen. "Wir hatten eine Struktur- und Satzungskommission, die getagt hat und sehr gute Vorschläge gemacht hat, wie wir insgesamt dahin kommen, dass mehr Frauen in unserer Partei sind und Verantwortung tragen", so die CDU-Politikerin im phoenix-Interview. Weiter lesen …

Not Vaxxed.com - Portal für impffrei reisen, Urlaub, Hotels, Restaurants und Einkaufen

Künstliche Intelligenz & Datenschutz bilden zusammen mit den sich dramatisch wiederholenden Sicherheitslücken bei Facebook & Co. kontinuierliche Schlagzeilen im Netz. Dass sich die bestmögliche Nutzung sozialer Medien bei maximalem Schutz von Privatsphäre und persönlichen Daten mühelos umsetzen lässt, hat das soziale Netzwerk iswex.com bereits bewiesen. Weiter lesen …

Kühler Wetterverlauf sorgte für schlechteste Honigernte seit fünf Jahren

"In vielerlei Hinsicht ist 2021 ein besonderes Jahr", bilanziert der Präsident des Deutschen Imkerbundes e.V. (D.I.B.), Torsten Ellmann. "Nicht nur, dass die Corona-Pandemie unseren Mitgliedern die Vereinsarbeit erheblich erschwerte." Auch im Hinblick auf die Honigernte sei das Jahr eine Herausforderung für die Imkerei gewesen, so der höchste Verbandsvertreter, der in Pasewalk selbst 15 Bienenvölker betreut. Weiter lesen …

Sicher arbeiten bei Herbstwetter: BG BAU gibt Tipps

Frühe Dunkelheit, Nebel und Rutschgefahr durch Regen und Bodenfrost: Herbstwetter erhöht das Unfallrisiko, nicht zuletzt für Beschäftigte am Bau. Deshalb müssen Baustellen rechtzeitig an die Witterungsbedingungen angepasst werden. Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) gibt Tipps, damit Unternehmen und Beschäftigte sicher durch den Herbst kommen. Weiter lesen …

Studie "Glück": Jeder fünfte Bundesbürger fühlt sich unglücklich

Zwei Drittel der Bundesbürger haben nur einmal pro Woche oder noch seltener Glücksgefühle. Und lediglich elf Prozent fühlen sich als sehr glückliche Menschen. Was dem Glück entgegensteht, wissen drei von vier: Die Hektik des Alltags. Das zeigt eine aktuelle Studie der mhplus Krankenkasse, für die 1006 Bundesbürgerinnen und Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt wurden. Weiter lesen …

Interview mit Heiko Schöning: Organisiertes Verbrechen - COVID-19 und ANTHRAX-01

In seinem neuen Buch „GAME OVER“ weist der Arzt und Reserveoffizier Heiko Schöning die kriminellen Machenschaften rund um COVID-19 nach. Wie in einer Blaupause führten achtzehn Jahre zuvor die Täter von heute ein ähnliches Verbrechen mit tödlichen Anthraxbakterien durch. Kriminalistische Details und Kombinationsgabe führten ihn zu dem Schluss: Es sind immer noch die gleichen Institute und Clans in dieses üble Spiel verwickelt. Selbst Ex-Präsident Trump spielt darin eine Rolle ... In seinem Exklusiv-Interview mit Kla.TV gibt Schöning erste tiefere Einblicke in seine brisanten Enthüllungen. Weiter lesen …

Finanzierung ja oder nein? Welchen Einfluss hat die Schufa-Abfrage?

Der Bau eines Eigenheimes, die Einrichtung einer Wohnung oder der Erwerb eines neuen Autos sind meist mit hohen Kosten verbunden. Manchmal sind größere Anschaffungen aber unumgänglich. Wenn die eigenen finanziellen Mittel dazu nicht ausreichen, muss oftmals eine Finanzierung in Betracht gezogen werden. Bei einer Kreditanfrage gehört jedoch eine Schufa-Abfrage zum Standard. Weiter lesen …

AfD: Riesen-Bundestag kostet 410 Mio. € mehr!

Eigentlich ist für den Bundestag eine Normgröße von 598 Abgeordneten vorgesehen. Doch weil die Altparteien ihre eigentlich geplante Wahlrechtsreform verpfuscht haben, wächst die Zahl nun auf 735 Abgeordnete. Der aus allen Nähten platzende Bundestag soll deshalb für 70 Millionen Euro um ein zusätzliches Parlamentsgebäude ergänzt werden. Insgesamt geht der Bund der Steuerzahler für die aktuelle Wahlperiode von Mehrkosten gegenüber der Normgröße in Höhe von 410 Millionen Euro aus. Weiter lesen …

Studie: Banken sehen ihre Hauptwettbewerber nicht mehr innerhalb, sondern außerhalb der eigenen Branche

Nur noch 15 Prozent der Banken betrachten andere Geldhäuser als ihre wichtigsten Konkurrenten. 82 Prozent sehen die größte Gefahr für das eigene Geschäft durch weltweit tätige Zahlungsanbieter wie Paypal oder Klarna, 66 Prozent nennen international agierende IT-Konzerne. Das zeigt die "Bankenstudie 2021" des Digitalisierungs- und Innovationsexperten ti&m. Befragt wurden dafür mehr als 200 Experten aus der Finanzbranche. Weiter lesen …

Fernbusse: Fahrgastrückgang im Linienverkehr um 70 % im Jahr 2020

Bedingt durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie gingen im Jahr 2020 die Fahrgastzahlen im Linienverkehr mit Fernbussen um 70 % auf fast 6,5 Millionen Fahrgäste zurück. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entfielen davon auf den Inlandsverkehr 4,8 Millionen Fahrgäste (- 69 %) und auf den grenzüberschreitenden Verkehr 1,7 Millionen Fahrgäste (- 74 %). Weiter lesen …

Metallreserven aus dem All: Zehn Billionen Euro an Metallen auf erdnahem Asteroiden

Der erdnahe Asteroid „1986 DA“ enthält mehr Eisen, Nickel und Kobalt als die Metallreserven der Erde. Ihr Wert soll bei über zehn Billionen Euro liegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Analyse. In der Zukunft könnten die Metalle zur Erde gebracht werden. Allerdings birgt der Ansatz auch Konfliktpotenzial, berichtet das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Gisdol wird neuer Cheftrainer von Lokomotive Moskau

Der Fußballverein Lokomotive Moskau hat den Namen seines neuen Cheftrainers bekannt gegeben. Es ist Markus Gisdol, der bereits für den VfB Stuttgart, die TSG 1899 Hoffenheim und den 1. FC Köln gearbeitet hatte. Zuvor wurde Ralf Rangnick zum sportlichen Leiter von Lokomotive Moskau. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

PIRATEN unterstützen Initiative "Weg mit § 218"

Im Jahr 1871 wurden die Bestimmungen zum Schwangerschaftsabbruch im ersten Reichsstrafgesetzbuch verabschiedet. Auch heute, 150 Jahre später, sind Schwangerschaftsabbrüche nach § 218 StGB noch immer eine Straftat. Die Kriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs entmündigt Betroffene und verhindert allein schon wegen der damit verbundenen Stigmatisierung eine würdevolle, selbstbestimmte Entscheidungsfreiheit. Weiter lesen …

EuGH wird zum Widerruf bei Pkw-Leasing entscheiden

Mit Beschluss vom 22.09.2021 - 17 U 42/20 - hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main dem Europäischen Gerichtshof Fragen zum Widerrufsrecht von Verbrauchern bei Kilometerleasingverträgen vorgelegt. Der EuGH soll im Zuge eines sogenannten Vorabentscheidungsverfahrens zwei Rechtsfragen klären: Weiter lesen …

HIStory: Die Abwicklung der DDR

Der Buchautor und Publizist Hermann Ploppa erläutert in HIStory kurz und sachlich historische Daten und Jahrestage von herausragenden geschichtlichen Ereignissen. Dabei werden in diesem Format Begebenheiten der Gegenwart, die mit einem Blick in die Vergangenheit in ihrer Bedeutung besser einzuordnen sind, künftig alle 14 Tage montags in einen geschichtlichen Kontext gebracht. History heute: Die planvolle Abwicklung und Filetierung der Deutschen Demokratischen Republik Weiter lesen …

Mutmaßlicher Überläufer packt im BBC-Gespräch aus: Staatlich organisierter Drogenhandel in Nordkorea?

Nordkorea soll laut einem hochrangigem Überläufer jahrelang mit staatlich organisiertem Drogenhandel Geld für die Herrscherfamilie Kim verdient haben. Wie der Mann gegenüber BBC sagte, hat er 30 Jahre lang für den nordkoreanischen Geheimdienst gearbeitet und sogar ein Drogenlabor gebaut, um „revolutionäre Gelder“ zu beschaffen. Dies schreibt das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Hausärzte fordern veränderten Fokus in Pandemie-Bekämpfung

Der Deutsche Hausärzteverband hat die Gesundheitsminister aufgefordert, wegen gesundheitlicher Folgeschäden den Fokus in der Pandemie-Bekämpfung zu verändern. "Die Gesundheitsminister sollten sich abwenden vom starren Fokus auf Zahlen, die entweder nur bedingt Schlüsse zulassen wie Inzidenzwert oder ungenau sind wie die Impfquote", sagte Bundesvorsitzender Ulrich Weigeldt dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

INSA: Union fällt unter 20 Prozent

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für die "Bild" verliert CDU/CSU eineinhalb Punkte und fällt auf 19,5 Prozent. SPD (28,5 Prozent) und Grüne (16 Prozent) legen jeweils einen halben Punkt zu. FDP (14,5 Prozent) und AfD (11 Prozent) gewinnen jeweils einen Punkt. Weiter lesen …

Apotheker wollen gegen Corona impfen

Der Apothekerverband Nordrhein hat gefordert, dass Corona-Impfungen künftig auch in Apotheken durchgeführt werden können. "Hier an Rhein und Ruhr sind wir dafür gut vorbereitet", sagte der Vorsitzende des Apothekerverbandes, Thomas Preis, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland. Weiter lesen …

Jetzt steigen die Mieten im Umland schneller

Nachdem die Mietpreise in den Großstädten jahrelang überdurchschnittlich angezogen haben, wird nun vor allem das Umland teurer. "Die Wucht des Mietanstiegs in den Schwarmstädten nimmt ab", heißt es in einer am Montag veröffentlichten Analyse von Empirica. "Im Gegenzug steigen die Mieten im Umland jetzt erheblich stärker - allerdings von weitaus geringerem Niveau." Weiter lesen …

Atom-U-Boot-Geheimnisse in Sandwich versteckt: US-Ingenieur wegen Spionage festgenommen

Ein Nuklearingenieur der US-Navy und seine Frau wurden verhaftet und wegen Spionage in den Vereinigten Staaten angeklagt, nachdem das US-Justizministerium die beiden bei dem Versuch erwischt hatte, US-Geheimnisse über eine atomare U-Boot-Technologie an eine ausländische Macht zu verkaufen. Die SD-Karte mit den Daten versteckte der Ingenieur in einem Erdnussbuttersandwich. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Gelbe Abzeichen für Geimpfte: US-Filmstar James Woods entsetzt

Woran liegt das eigentlich, dass gestandene Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens intellektuell immer öfter massiv überfordert scheinen? In der niedersächsischen Stadt Braunschweig beispielsweise brachte die CDU nicht einmal mehr einen Bürgermeisterkandidaten aus den eigenen Reihen zustande, da musste ein parteiloser Kandidat die Lücke füllen, aber trotz Aufspeckung durch eine örtliche Werbeagentur erwies sich der Kandidat als Rohrkrepierer. Dies berichtet Alexander Wallasch auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

#allesaufdenTisch: Die Gedanken sind frei und Mut ist ansteckend

Der folgende Standpunkt wurde von Milosz Matuschek geschrieben: "Der Mainstream reagiert auf #allesaufdentisch mit #einfachmaldummstellen. Doch was, wenn kritische Künstler und Wissenschaftler nun keine Ruhe geben? Angenommen, Sie haben einen Lieblingsitaliener und genießen dort seit Jahren schon immer die besten Spaghetti Bolognese. Doch irgendwann kippt die Begeisterung in ihr Gegenteil, die Qualität wird schlechter, die Magie des Genusses ist weg. Sie stellen den Koch zur Rede, doch das Gespräch gestaltet sich schwierig. Man redet aneinander vorbei. Wenn Sie «verkochte Nudeln» sagen, sagt der Koch «ist Tradition»." Weiter lesen …

Der digital-finanzielle Komplex und die KP China

Ernst Wolff schrieb den folgenden Kommentar: "Der digital-finanzielle Komplex aus den größten IT-Konzernen und den größten Vermögensverwaltungen der Welt ist die mächtigste Kraft, die es je auf unserem Planeten gegeben hat. Der Börsenwert der 5 größten IT-Konzerne liegt zurzeit zwischen 9,5 und 10 Billionen US-Dollar, das von BlackRock und Vanguard verwaltete Vermögen beträgt aktuell 17 Billionen Dollar." Weiter lesen …

AfD: Soll das Integration sein? Muezzin-Ruf erschallt jetzt in ganz Köln!

„Es gibt keinen anderen Gott außer Allah!“ – dieser Satz wird ab dem kommenden Freitag in ganz Köln über die Lautsprecher erschallen. Denn die Stadt erlaubt in einem „Modellprojekt“ für zwei Jahre den umstrittenen muslimischen Muezzin-Ruf im gesamten Stadtgebiet. Frauenrechtler und Homosexuellen-Aktivisten sind wegen der Hintergründe des Muezzin-Rufs empört, doch Kölns Oberbürgermeisterin Heinriette Reker watscht Kritiker ab: „Wer das anzweifelt, stellt die Kölner Identität und unser friedliches Zusammenleben infrage“. Weiter lesen …

Von Hedgefonds getrieben

Zunächst hat es einen enormen Preisanstieg der Energieträger Erdgas und Kohle gegeben, nun ist auch Rohöl betroffen. Der Preis der wichtigsten Referenzsorte Brent Crude erreichte am Montag mit 84,56 Dollar den höchsten Stand seit Oktober 2018. Die US-Sorte West Texas Intermediate kletterte sogar auf ein Siebenjahreshoch. Zwar hat sich der europäische Spotmarktpreis für Erdgas gegenüber seinem Rekordhoch vom Mittwoch vergangener Woche zeitweise fast halbiert, inzwischen zieht er aber wieder an. Die Preise für Kohle in Asien befinden sich auf Rekordhochs, und auch beim Ölpreis dürfte sich der Anstieg noch fortsetzen. Weiter lesen …

AfD: Universitäten und Altenheime: 3G-Pflicht ist indirekter Impfzwang!

Es ist noch gar nicht so lange her, als sämtliche Altparteien sich einig waren: „Chancengleichheit“ ist das Zauberwort und Nonplusultra jeglicher Bildungspolitik. Tagaus, tagein wurde es uns von den linken Dressurmedien eingehämmert: Niemand dürfe im Bildungswesen aufgrund seiner Herkunft oder aufgrund des Einkommens seiner Eltern benachteiligt werden. Aufgrund von Impf- und Gesundheitsstatus aber offenbar sehr wohl. Denn nun wird an Hochschulen die sogenannte 3G-Regel eingeführt – und für die Studenten drohen die Corona-Tests unfinanzierbar zu werden. Weiter lesen …

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte umfang in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Verschiedene Barettfarben des Bundshheres bei einer Angelobung zum Nationalfeiertag am Heldenplatz
Aufstand gegen Corona-Diktatur beim Bundesheer: „Für Freiheit und Menschenwürde“
Clemens Arvay (2021)
mRNA-Impfstoffe: Erste Hinweise auf Langzeitfolgen
Bild: SS Video: "„Ungeimpft Gesund“ – Teilnahmemöglichkeit an Studie mit wertvollem Nebeneffekt" (www.kla.tv/19775) / Eigenes Werk
„Ungeimpft Gesund“ – Teilnahmemöglichkeit an Studie mit wertvollem Nebeneffekt
Dr. Geert Vanden Bossche (2021)
Top-Virologe warnt: Corona wird durch Impfung zur biologischen Massenvernichtungswaffe
Arzt Büro Doktor
Schwere Impfschäden: Arzt prangert diktatorische Corona-Politik an
Dr. Mike Yeadon  Bild: Arshad Ebrahim / YouTube  / UM / Eigenes Werk
Ex-Pfizer-Vizepräsident: „Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor“
Corona-Schnelltest (Symbolbild)
Hat Anwalt Schlupfloch für kostenlose Corona-Zertifikate entdeckt? Hamburger Start-up kämpft gegen Impfzwang
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Liste des Leidens: Die vielen schweren Nebenwirkungen der Corona-Impfungen
Bild: Shutterstock / Reitschuster / Eigenes Werk
Ökonom: “Je höher die Impfquote, desto höher die Übersterblichkeit”
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
Herzprobleme nach Impfung – und immer mehr Berichte über verstorbene Jugendliche
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Nebenwirkungen bei Impfungen? Kein Problem für Institute (Symbolbild)
57 führende Wissenschaftler und Ärzte erklären, warum alle COVID-Impfungen sofort gestoppt werden müssen
Boeing 747-200 der Air India 1977
Dank Behandlung von COVID mit Ivermectin: Indien bald offen für Tourismus: Mit PCR-Test – auch für Geimpfte