Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

10. Januar 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Vitozzi sprintet in Oberhof zum ersten Weltcupsieg – deutsche Starterinnen nicht im Vorderfeld

Als die Italienerin Lisa Vittozzi ihren ersten Weltcupsieg in Oberhof feierte, lachte sogar die Sonne über die verschneiten Fichten am Rennsteig. Eine makellose Bilanz beim Schießen und die drittbeste Laufzeit reichten um die ebenfalls fehlerfreien Anais Chevalier (Frankreich) und Hanna Oeberg (Schweden) vor 9.000 Zuschauern in der Thüringen Arena zu distanzieren. Am Ende hatte Vittozzi 5,3 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplatzierte Chevalier und 15,0 Sekunden auf die Dritte Oeberg. Weiter lesen …

Bayern: Weiterer Landkreis ruft Katastrophenfall aus

Wegen der starken Schneefälle der vergangenen Tage hat der oberbayerische Landkreis Traunstein am Donnerstag den Katastrophenfall ausgerufen. Grund dafür seien die aktuelle Schneelage, der anhaltende Schneefall und die damit verbundenen Störungen und Gefahren für die Bürger in den betroffenen Gemeinden, teilte das Landratsamt Traunstein mit. Weiter lesen …

Jüdische Intellektuelle kritisieren "Bank für Sozialwirtschaft"

Mehr als 100 jüdische und israelische Intellektuelle haben in einem gemeinsamen Aufruf die "Bank für Sozialwirtschaft" für deren Umgang mit israelkritischen Kontoinhabern kritisiert. "Als jüdische und israelische Akademiker und Intellektuelle verurteilen wir die laufende Kampagne, die darauf abzielt, die Jüdische Stimme und ihre Mitglieder zum Schweigen zu bringen, unabhängig davon, ob wir mit allen ihren Positionen übereinstimmen oder nicht", heißt es in dem Schreiben, über das die "taz" berichtet. Weiter lesen …

Kretschmer fürchtet nach Magnitz-Attacke mehr politische Gewalt

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) warnt nach der Attacke auf den AfD-Politiker Frank Magnitz vor einer Zunahme politischer Gewalt. "Wir müssen diese Verbrechen mit aller Konsequenz und Zügigkeit aufklären und wir wollen, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Es ist eine Spirale von Gewalt und Gegengewalt, die wir durchbrechen müssen", sagte Kretschmer "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Weiter lesen …

Europäischer Rechnungshof kritisiert Mängel bei EU-Betrugsbekämpfung

Der Europäische Rechnungshof hält das bestehende System zur Bekämpfung des Betrugs bei EU-Fördergeldern für unzureichend. "Wenn das System zur Strafverfolgung nicht vernünftig funktioniert, dann haben Betrüger nichts zu befürchten", sagte Juhan Parts, der als Mitglied des Luxemburger Rechnungshofs für einen am Donnerstag veröffentlichten Prüfbericht zuständig ist, dem "Tagesspiegel". Weiter lesen …

Bericht: Kramp-Karrenbauer bindet Merz in Parteiarbeit ein

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und ihr unterlegener Gegenkandidat im Ringen um den Parteivorsitz, Friedrich Merz, haben sich offenbar darauf geeinigt, wie Merz künftig in die Parteiarbeit eingebunden wird. Merz soll Mitglied der bereits bestehenden CDU-Expertenkommission zur sozialen Marktwirtschaft werden und an führender Stelle den Themenbereich "Zukunft der transatlantischen Beziehungen" begleiten, berichtet die "Welt". Weiter lesen …

Abweisung der Klage gegen das Textilunternehmen KiK

Das Landgericht Dortmund hat heute die Zivilklage von pakistanischen Angehörigen und Überlebenden eines Brands in einer Zulieferfabrik des deutschen Textilunternehmens KiK abgewiesen. Grund für die Abweisung war Verjährung nach pakistanischem Recht. Dazu erklärt Michael Windfuhr, Stellvertretender Direktor des Deutschen Instituts für Menschenrechte: Weiter lesen …

Huawei entgeht knapp Verkaufsverbot in Deutschland

Der Smartphone-Hersteller Huawei hat in Deutschland knapp ein Verkaufsverbot abgewendet. Vor dem Landgericht in Düsseldorf hatte eine Gruppe von Patentinhabern ein Verbot des Vertriebs von Smartphones, Tablets und Notebooks erwirkt - der chinesische Hersteller wendete eine Eskalation des Streits ab, indem er einen Lizenzvertrag unterschrieb, wie Huawei sowie der Patentanwalt der Kläger dem "Handelsblatt" bestätigten. Weiter lesen …

"Mahnwache gegen Gewalt" der AfD-Landtagsfraktion in Stuttgart setzt klares Signal gegen politische Eskalation

Mit ihrer gestrigen "Mahnwache gegen Gewalt" haben die Abgeordneten der Fraktion der AfD im Landtag von Baden-Württemberg ein klares Signal für die Einhaltung rechtsstaatlicher Regeln und gegen eine weitere Eskalation in der politischen Auseinandersetzung gesetzt. "Angesichts der Gewaltspirale, deren Höhepunkt der Anschlag auf den Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz bildet, fordere ich die Gesamtgesellschaft auf, verbal abzurüsten und auf den Boden der Realität zurückzukehren!" Weiter lesen …

Dirk Nowitzki vor der Handball-WM: "Ich bin mit Handball groß geworden"

Kurz vor dem WM-Eröffnungsspiel Deutschland gegen Korea in Berlin (10.01., ab 18.00 Uhr live im ZDF) bekommt die deutsche Handball-Nationalmannschaft weitere prominente Unterstützung. In Folge 6 der Staffel, welche die Handball-Bundesliga GmbH anlässlich der 26. Handball-Weltmeisterschaft produziert hat, legt der 2007er-Weltmeister Christian "Blacky" Schwarzer über 8.000 Kilometer zurück, um einen alten Bekannten in den USA für die "Heim-WM" zu begeistern. Diese wird vom 10. bis 27. Januar erstmals seit 2007 wieder in Deutschland ausgetragen. Die aktuelle Folge sehen Sie hier: https://youtu.be/XKgLwWPfNTQ Weiter lesen …

Georg Pazderski: Erfüllen die GEZ-Sender noch ihre Aufgabe?

Der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski kritisiert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk für die Omnipräsenz grüner Politiker und die durchschnittlich rund 10.000-Euro-Gehälter pro Mitarbeiter und Monat sowie die hohen Ausgaben für Intendanten: „Mit Zahlen wie diesen stellt sich das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks selbst infrage." Weiter lesen …

Bernhard Seidenath und Manuel Westphal: Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel muss kommen

"Wir halten daran fest, dass das Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel kommen muss", sagt Bernhard Seidenath, gesundheitspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag. Die Fraktion bekräftigt so ihre Haltung der vergangenen Jahre. "Gegenläufige Gedankenspiele, die offenbar im Bundesgesundheitsministerium kursieren, lehnen wir ab!" Weiter lesen …

Meuthen will mehr Staatsschutz für AfD-Politiker

Nach der Gewaltattacke gegen den Bremer AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz fordert AfD-Parteichef Jörg Meuthen verstärkte Sicherheitsmaßnahmen für Politiker seiner Partei. "So wie jetzt können wir nicht weitermachen. Das ist unstrittig angesichts der veränderten Sicherheitslage. Die Bedrohungslage hat sich signifikant erhöht", sagte Meuthen dem Nachrichtenmagazin Focus. Weiter lesen …

Connemann: Sichere und verlässliche Nachrichten gewährleisten

Am gestrigen Mittwoch wurde im Kabinett der Medien- und Kommunikationsbericht 2018 verabschiedet. Dazu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann: "Der aktuelle Medien- und Kommunikationsbericht der Bundesregierung gibt Antworten auf aktuelle Fragen der politischen Kommunikation. Moderne Medien sind eine Herausforderung für alle." Weiter lesen …

Von der Leyen lobt Fortschritte in EU-Sicherheitspolitik

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat Europas Fortschritte in der Sicherheitspolitik begrüßt. "Die Armee der Europäer nimmt bereits Gestalt an", schreibt von der Leyen in einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt". Die Reformschritte der letzten Monate und Jahre führten dazu, dass die Streitkräfte in Europa immer enger miteinander verzahnt würden. Weiter lesen …

Volksbanken und Raiffeisenbanken steigern ihr Kreditgeschäft

Die Kreditvergabe der deutschen Genossenschaftsbanken im Gesamtjahr 2018 erhöhte sich nach vorläufigen Zahlen des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) erfreulich, obwohl sich die Konjunktur etwas schwächer als erwartet entwickelte. Ihre Firmenkundenkredite dürften die Volksbanken und Raiffeisenbanken Ende 2018 um 7,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf gut 282 Milliarden Euro und im Kreditgeschäft mit Privatkunden um 4,3 Prozent auf gut 289 Milliarden Euro gesteigert haben. Weiter lesen …

DTB verlängert mit Barbara Rittner

Barbara Rittner bleibt dem Deutschen Tennis Bund (DTB) erhalten. Ihr Vertrag als Head of Women's Tennis und Bundestrainerin wird um drei Jahre bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. "Wir freuen uns, dass wir weiterhin auf Barbaras Fachwissen vertrauen können", sagt Verbandspräsident Ulrich Klaus. Weiter lesen …

BDI-Präsident Kempf: Europäische Union im Wettbewerb mit China stärken

Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, fordert die Bundesregierung und die Europäische Kommission auf, die Europäische Union (EU) im Wettbewerb mit China zu stärken. Der BDI hat für das neue Jahr 54 Forderungen an Berlin und Brüssel, um den wachsenden Herausforderungen mit der staatlich geprägten chinesischen Volkswirtschaft besser zu begegnen. Weiter lesen …

Pop sieht keinen Interessenkonflikt bei der BVG

Berlins Wirtschaftssenatorin und Aufsichtsratsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe, Ramona Pop (Grüne), sieht keinen Interessenkonflikt bei der BVG. Hintergrund ist, dass auch die Firma Alstom der BVG ein Angebot für neue U-Bahn-Wagen gemacht hat. Deutschland-Chef von Alstom ist der Bruder von BVG-Chefin Sigrid Nikutta. Es geht um einen Auftrag in Millionenhöhe. Weiter lesen …

Friseur 2.0: Coty stellt smarten Spiegel vor

Der US-Parfüm- und Kosmetikriese Coty hat mit dem "Wella Professionals Smart Mirror" einen Smart-Spiegel vorgestellt, der beim Friseur unter anderem ein virtuelles Ausprobieren neuer Haarfarben dank Augmented Reality (AR) verspricht. Der anlässlich der Consumer Electronics Show (CES) präsentierte Spiegel nutzt Technologie des Unternehmens CareOS, das ab der zweiten Jahreshälfte 2019 Smart-Spiegel auch für Hotels oder das Smart Home in Aussicht stellt. Weiter lesen …

Think Tank: Facebook liefert genauere Migrantenzahlen

Um die Genauigkeit statistischer Daten zu aktuellen Migrantenzahlen zu verbessern, sollten die Behörden künftig auch Daten sozialer Online-Netzwerke wie Facebook auswerten. Mit dem Vorschlag sorgt der britische Think Tank Social Market Foundation für Aufsehen. Dessen Experten haben ermittelt, dass die offiziellen Zahlen zu Einwanderern in vielen Städten und Regionen Großbritanniens oft deutlich von der Realität abweichen, was sich auch wirtschaftlich negativ auf die Communitys auswirken kann. Weiter lesen …

Umsatz im Bauhauptgewerbe im Oktober 2018 um 16,8 % höher als im Oktober 2017

Im Oktober 2018 waren die Umsätze im Bauhauptgewerbe um 16,8 % höher als im Oktober 2017. Noch höher war die Zuwachsrate zuletzt im Januar 2018 gewesen (+ 21,2 %). Dabei ist zu beachten, dass aktuell das Preisniveau für Bauleistungen deutlich über dem Niveau des Vorjahres liegt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren im Oktober 2018 im Bauhauptgewerbe 2,6 % mehr Beschäftigte tätig als im Vorjahresmonat. Weiter lesen …

Wegen Warnstreiks: 370 Flüge am Flughafen Düsseldorf gestrichen

Am Flughafen Düsseldorf sind am Donnerstag aufgrund des ganztägigen Warnstreiks des Sicherheitspersonals insgesamt 370 Flüge annulliert worden. "Die Airlines haben bisher für heute rund 200 Abflüge und 170 Ankünfte von und nach Düsseldorf gestrichen. Ursprünglich hatte der Flughafen heute 580 Flugbewegungen erwartet", teilte der Flughafenbetreiber auf seiner Webseite am Donnerstagmorgen mit. Weiter lesen …

Deutschland: Brutalster Linksterror seit RAF

Am 7. Jänner wurde der AfD-Bundestagsabgeordnete Frank Magnitz Opfer eines Mordanschlags (Unzensuriert hat berichtet [1]). Seit Zeiten der Roten Armee Fraktion (RAF) hat Deutschland keine derartige Eskalation politischer Gewalt gesehen. Es ist blanker Terror, dem sowohl Politiker und Sympathisanten der AfD, als auch einfache Patrioten nicht erst seit vergangenem Montag ausgeliefert sind. Weiter lesen …

Polymer aus Wien revolutioniert die Medizin

Forscher der Technischen Universität Wien (TU Wien) haben eine neue chemische Synthesemethode zur Herstellung komplexer und in der Industrie breit anwendbarer S-PPV-Polymere patentieren lassen. Diese spezielle Sorte von Polymeren bietet sich für unterschiedlichste Anwendungen an, von Solarzellen bis zur Medizin - aber ihre Herstellung war bisher kaum möglich. Weiter lesen …

Fahrverbote: Bund will Technik für Überwachung finanziell fördern

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) plant eine finanzielle Unterstützung für Länder und Kommunen für Technik wie Kennzeichenlesegeräte zur Überwachung von Diesel-Fahrverboten. "Es ist beabsichtigt, durch eine Änderung der Förderrichtlinie eine Förderung zu ermöglichen", heißt es in der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" berichtet. Weiter lesen …

SPD pocht auf mehr Tempo bei EU-Reformen

Die SPD-Fraktion im Bundestag pocht auf mehr Tempo bei der Reform der Europäischen Union. "Europawahl hin oder her: Der politische Einsatz für eine mutige Reform Europas und der Wirtschafts- und Währungsunion muss in den kommenden Wochen und Monaten weitergehen", schreibt die Fraktionsspitze in einer Beschlussvorlage für die Jahresauftaktklausur, über welche die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Donnerstagsausgaben berichten. Weiter lesen …

SPD will entschiedener gegen Kinderarmut vorgehen

Die SPD will entschiedener gegen Kinderarmut vorgehen. Nach langer interner Debatte setzen sich die Sozialdemokraten jetzt dafür ein, eine eigenständige Kindergrundsicherung einzuführen, womit sie unter anderem das Ziel verfolgen, Kinder aus dem Hartz-IV-System herauszuholen. Das geht aus einem Beschlusspapier für die am Donnerstag beginnende Klausurtagung der Bundestagsfraktion hervor, über welches die "Süddeutsche Zeitung" berichtet. Weiter lesen …

Experten kritisieren schlichte Namen für Gesetze

Die Versuche der Bundesregierung, einfache und eingängige Namen für Gesetze zu finden, stoßen bei Sprach- und Kommunikationsexperten auf wenig Verständnis. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hatte nach dem unlängst beschlossenen "Gute-Kita-Gesetz" am Mittwoch ihr "Starke-Familien-Gesetz" vorgestellt. Weiter lesen …

Chefs von BDI und DIHK warnen eindringlich vor No-Brexit-Deal

Die führenden deutschen Wirtschaftsverbände BDI und DIHK haben die britischen Parlamentspolitiker eindringlich vor einem Brexit ohne Austrittsvertrag mit der EU gewarnt. "Die Politik im Vereinigten Königreich muss endlich den Ernst der Lage erkennen. Die Situation ist dramatisch", sagte der Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Habeck ist "Talkshowkönig 2018"

Robert Habeck ist im vergangenen Jahr der "König der Talkshows" von ARD und ZDF gewesen. Der Grünen-Chef besuchte insgesamt 13 Mal "Maischberger", "Anne Will", "Hart aber fair" oder "Maybrit Illner". Das hat eine Auswertung aller ausgestrahlten Sendungen durch das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" ergeben. Weiter lesen …

Huda Kattan über ihre Schwester: "Ich dachte mir jedes Mal, dass sie so viel besser aussah, wenn ich ihr Make-up machte."

Im Bereich Beauty ist sie die unschlagbare Königin und auf ihren Kanälen veröffentlicht sie regelmäßig Tutorials: Huda Kattan gehört mit über 30 Millionen Followern auf Instagram und 2,8 Millionen Abonnenten auf YouTube weltweit zu den Top-Influencerinnen. Im Gespräch mit COSMOPOLITAN erklärt sie ihre Key Looks und gewährt Einblicke in ihre persönliche Erfolgsstory. Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Mehr Europa!

Um Europa ist es nicht gut bestellt. Die einst Stabilität verheißenden vier großen Länder - Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien - können diese Sicherheit nicht mehr bieten. Italien regieren Populisten, die mit ihrer unkontrollierten Haushaltspolitik die Grenzen europäischen Regelwerks austesten. Die Briten sind auf dem Weg, die Europäische Union zu verlassen und zerstreiten sich selbst über den Exit. Weiter lesen …

Videos
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO²) verschwiegen wird
AdSuG.18 - Völkische Kultur: Gefährliche Ideologie?
Anastasiabewegung & die Erlösung der Welt?
Termine
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
15.11.2019 - 17.11.2019
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen
Bild: Screenshot Youtube Video "Bargeldverbot und RFID Chip für jeden! Was plant die Bundesregierung"
Publizist Schrang: Warum die AfD „das Letzte“ ist!
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Greta Thunberg vor dem schwedischen Parlamentsgebäude in Stockholm, August 2018
Greta und die Fridays for Future: Wenn Verschwörungstheorien wahr werden – Teil 2
Vertraulich, Geheim, Streng Geheim, nur zum Dienstgebrauch und Nicht öffentlich (Symbolbild)
Anwaltskanzlei findet Grünen-Fraktionschef Hofreiter auf Monsanto-Liste
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Immer mehr Kinder werden ohne Hand gebohren (Symbolbild)
Auch im Kreis Euskirchen mehrere Kinder ohne Hand geboren
Neubauer (links) mit Greta Thunberg (rechts) im März 2019 bei einer Fridays-For-Future-Demonstration in Hamburg.
Greta und die Fridays for Future: Wenn Verschwörungstheorien wahr werden – Teil 1
Poppers-Fläschchen
Legale Mischungen - Das darf in Deutschland konsumiert werden und das nicht!
Blair Witch Project DVD Cover
Der Blair-Witch-Kult und seine Fakten