Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Nordrhein-Westfalen: Mann bedroht Gerichtsvollzieherin - Täter tot

Nordrhein-Westfalen: Mann bedroht Gerichtsvollzieherin - Täter tot

Archivmeldung vom 10.01.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.01.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Paul-Georg Meister / pixelio.de
Bild: Paul-Georg Meister / pixelio.de

Im nordrhein-westfälischen Gummersbach bei Köln ist am Donnerstag ein Mann, der wenige Stunden zuvor eine Gerichtsvollzieherin bedroht hatte, tot in seiner Wohnung aufgefunden worden.

Seit 08:20 Uhr lief ein größerer Polizeieinsatz in der Kölner Straße, da eine Bedrohungslage bestand, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Polizei hatte daraufhin das Gebäude umstellt und anschließend das Wohnhaus betreten. Dort wurde eine männliche Person leblos angetroffen, so die Beamten weiter. Nach bisherigem Kenntnisstand nahm sich der Mann mit einer Schusswaffe selbst das Leben, so die Polizei.

Die Ermittlungen dauern derzeit noch an, so die Beamten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige