Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

14. Juni 2007 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2007

Bruderkrieg mit fatalen Folgen

Die Lage in dem palästinensischen Bruderkrieg nimmt immer dramatischere Ausmaße an. Der Bürgerkrieg könnte aber auch zu einem Ende führen, das von beiden Seiten nicht gewollt ist: dem Untergang des Landes und der dort lebenden Bevölkerung. Der Redaktion von Extremnews liegen Informationen vor, die den Bruderkrieg in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen. Weiter lesen …

Kollisionsgefahr von Tankern durch feste Fehmarnbeltquerung

Der NABU sieht im Bau einer festen Fehmarnbeltquerung ein massives Tankerkollisionsrisiko für die Ostsee. Ein jetzt zehn Kilometer breiter Schiffskorridor würde auf - je nach Bauart der Brücke - eine 1,6 Kilometer breite Durchfahrt oder zwei 700 Meter breite Passagen gestaucht werden. Das hätte im Falle einer Havarie unabschätzbare Folgen für Umwelt und Tourismus. Weiter lesen …

Nanodiamanten als neue Elektronenquelle

Ein amerikanisch-deutsches Team unter maßgeblicher Beteiligung der Gießener Arbeitsgruppe des Chemikers Prof. Peter R. Schreiner berichtet in der jüngsten Ausgabe der wissenschaftlichen Zeitschrift SCIENCE (Band 316, 2007, 8. Juni 2007) über eine ungewöhnliche Beobachtung: Geordnete Schichten aus winzigen diamantartigen Kohlenstoffclustern (Diamantoide), die in Gießen gezielt synthetisiert wurden, liefern bei Bestrahlung in ungewöhnlich großer Ausbeute Elektronen mit nahezu gleicher Energie. Weiter lesen …

Zickenalarm im Urlaub - ein Viertel der Frauen streitet sich mit der Freundin

In die Ferien mit der Freundin - was als entspannter Spaßtrip geplant ist, gerät nicht selten zur Zerreißprobe. Wie eine repräsentative GEWIS-Umfrage für die neue Ausgabe der Frauenzeitschrift PETRA unter 1.035 Frauen im Alter zwischen 25 und 39 Jahren ergab, streiten sich zwei Drittel von ihnen am Urlaubsort: Ganze 66 Prozent der befragten Frauen sind genervt von den Macken der Freundin. Weiter lesen …

Gesetz zur Bahnprivatisierung zum Scheitern verurteilt

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) entlarvt die Bahnprivatisierung endgültig als Wahnsinn, hat das Bündnis "Bahn für Alle" festgestellt. "Die Kritik seiner Kabinettskollegen ignoriert er ebenso wie das Ergebnis einer Expertenanhörung im Bundestag", kritisierte Winfried Wolf, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates von Attac, einer der elf Organisationen im Bündnis. Weiter lesen …

Bundeswehr verdient eigenes Ehrenmal

Zur Vorstellung der Pläne für ein Ehrenmal der Bundeswehr durch den Bundesminister der Verteidigung, MdB Dr. Franz Josef Jung, erklären der verteidigungs- und außenpolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Thomas Silberhorn, und das Mitglied der CSU-Landesgruppe im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages, Hans Raidel: Weiter lesen …

Zuverlässige Gefährten

Für Fans des neuen Online-Rollenspiels Herr der Ringe Online (HdRO) veröffentlicht der Data Becker Verlag nun zwei offizielle Lösungsbücher zum Spiel. Das ab sofort im Handel erhältliche 288 Seiten starke Buch „Herr der Ringe Online – Das offizielle Lösungsbuch“ vermittelt Grundlagen zum Spiel, beschreibt ausführlich Charaktere und Klassen und enthält umfangreiches Kartenmaterial. Weiter lesen …

Bundesregierung beauftragt Experten-Gutachten zu Gefahren durch US-Raketenabwehr über Europa

Mit Blick auf die mögliche Stationierung einer US-Raketenabwehr in Europa sorgt sich die Bundesregierung offenbar vor gefährlichen Nebenwirkungen. Wie die "Rheinische Post" (Donnerstagausgabe) berichtet, hat die Regierung mehrere Experten-Gutachten in Auftrag gegeben, die klären sollen, welche Gefahren bei einem Raketen-Abschuss über Deutschland etwa durch radioaktive Strahlung oder durch abstürzende Trümmerteile drohen könnten. Weiter lesen …

Ströbele: de Maizière hat auch das PKG des Bundestages "unvollständig und falsch" informiert

Kanzleramtsminister Thomas de Maizière (CDU) bleibt wegen seiner strittigen Rolle als sächsischer Innenminister im Zusammenhang mit der Korruptionsaffäre im Freistaat im Visier der Grünen. Grünen-Fraktionsvize Christian Ströbele, der Mitglied im parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestages für die Dienste (PKG) ist, sagte der "Leipziger Volkszeitung" (Donnerstag-Ausgabe): Weiter lesen …

Westfalenpost: Politisch unklug

Seit Tornados der Luftwaffe über Afghanistan im Kriegseinsatz sind, reagieren die Bürger zunehmend kritisch - auch auf Missionen der Jets in Deutschland. Der Wirbel um den Einsatz der Aufklärer anlässlich des G8-Gipfels ist dafür ein Beispiel. Weiter lesen …

Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Libanon

Die Augen der Welt konzentrieren sich im Nahen Osten auf den schmalen Gazastreifen. Dabei braut sich im Libanon ein weiterer Krieg zusammen. Das geht aus Informationen hervor, die die libanesische Armee beim Vormarsch gefunden hat und die von übergelaufenen Palästinensen Fatah-il-Islam bestätigt werden. Weiter lesen …

Rheinische Post: Heile NRW-Welt?

Verwundert reibt man sich die Augen: Hatte NRW-Familienminister Armin Laschet nicht erst vor wenigen Tagen beteuert, die Verbände seien nach etlichen Nachbesserungen endlich mit seinem Entwurf für ein neues Kindertagesstättengesetz zufrieden? Wollte der CDU-Politiker sich und anderen die Lage nur schönreden, oder hat er die Einwände der Verbände unterschätzt? Weiter lesen …