Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

13. Dezember 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

Bundeswehr kann NATO-Aufgaben nur eingeschränkt erfüllen

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) hat eingeräumt, dass die Bundeswehr ihre Verpflichtungen innerhalb der NATO derzeit nicht voll erfüllen kann. In einem vertraulichen Bericht für den Verteidigungsausschuss, über den der "Spiegel" berichtet, heißt es, die Einsatzbereitschaft bei NATO-Aufgeben wie der Verstärkung der Ostflanke des Bündnisses sei derzeit zwar grundsätzlich gegeben, allerdings "teilweise mit Einschränkungen". Weiter lesen …

Geberkonferenz in Paris beschafft rund eine Milliarde Euro für die Ukraine

Am Dienstag hat in Paris eine Geberkonferenz zur Unterstützung der Ukraine stattgefunden. Wie die französische Außenministerin Catherine Colonna während eines Briefings bekannt gab, brachten die Teilnehmer rund eine Milliarde Euro auf. Die eingesammelten Gelder sollen zur Unterstützung der ukrainischen Bevölkerung im kommenden Winter eingesetzt werden. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Schielke-Ziesing: Verlässliche perspektiven für Lebensplanungen der Bürger!

Immer mehr Beschäftigte scheiden früher als vorgesehen aus dem Arbeitsmarkt aus. Das belegen Daten einer Mikro-Zensus-Auswertung durch das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BIB). Medienberichten zufolge möchte die Regierung den Trend zur Frühverrentung stoppen. Kanzler Scholz befürchtet einen „Mangel an erfahrenen, qualifizierten Arbeitskräften“, die Deutschen sollen länger arbeiten. Weiter lesen …

B’nai B’rith: Zu Besuch bei der jüdischen Loge

Von den Freimaurern hat jeder schon einmal gehört. Doch B’nai B’rith kennt kaum einer. Dabei wurde sogar Angela Merkel von der jüdischen Geheimorganisation mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Hollywood-Größen wie Leonardo DiCaprio und Demi Moore schwören darauf. Auch Popstars wie Madonna und Britney Spears haben sich dazu bekannt. Die Rede ist von der Kabbala – einer jüdischen Geheimlehre, die vor allem mit Zahlenmystik arbeitet und deren Wurzeln in der Tora, der Heiligen Schrift des Judentums, liegen. Weiter lesen …

Michael Ballweg: „Wir machen unseren eigenen Great Reset für eine bessere Welt“

Vergessen wir nicht die Personen, die bereit waren, ihre persönliche Freiheit für eine größere Sache zu opfern. Das sagt Stefan Magnet vor dem Interview mit Michael Ballweg, der seit 29. Juni in Untersuchungshaft sitzt. Trotz Gefängnismauern konnte AUF1 dieses Interview führen. Der Querdenken-Gründer und Demo-Organisator Michael Ballweg ist bereits seit dem Jahr 2020 dem System ein Dorn im Auge. Weiter lesen …

AfD: Liebe ZDF- & ARD-Mitarbeiter: BITTE ALLE STREIKEN!

Das betreute Denken hatte heute mal Zwangspause: Das Morgenmagazin sowie weitere Sendungen in ARD und ZDF sind ausgefallen, weil die Mitarbeiter gestreikt haben. Offenbar ist das das von unseren Zwangsgebühren finanzierte Personal unzufrieden. Offenbar bekommen die unteren Chargen zu wenig ab von den über acht Milliarden Euro, die man uns Jahr für Jahr abpresst. Dies schreibt die AfD in ihrer Pressemitteilung. Weiter lesen …

13. Türchen im AfD-Adventskalender: Freie Fahrt statt Asphaltterroristen!

Mit den Straßenklebern ist es, wie mit so vielen Missständen in unserem Land: Jeder regt sich darüber auf, aber niemand unternimmt wirksam etwas dagegen. Man lässt fehlgeleitete Spinner einfach gewähren, wenn sie meinen, ganze Stadt- und mittlerweile auch Flugverkehre für ein bisschen Aufmerksamkeit lahmlegen zu müssen. Dies schreibt die AfD in ihrer Pressemitteilung. Weiter lesen …

AfD: Scholz will Deutsche noch länger arbeiten lassen!

Und wieder hören wir eine Aussage eines SPD-Politikers, bei der man sich fragt, ob man im Parteinamen vor das Wort „sozialdemokratisch“ noch ein „a“ stellen muss. Während die Massenzuwanderung in die Sozialsysteme weiterhin anhält, will Bundeskanzler Olaf Scholz die Deutschen immer länger arbeiten lassen. Zu viele Menschen würden bereits mit 63 oder 64 Jahren in Rente gehen, so Scholz. Weiter lesen …

Litauen fordert Lieferung von modernen Kampfpanzern an die Ukraine

Litauens Außenminister Gabrielius Landsbergis hat Deutschland und andere Bündnispartner zur Lieferung von modernen Waffensystemen an die Ukraine aufgerufen. Er sagte der Agentur BNS zufolge am Dienstag in Vilnius: "Waffen sowjetischer Bauart gehen nicht nur in der Ukraine zur Neige, sondern auch sonst überall. Solche Waffen und Munition werden nicht mehr oder nur in sehr geringen Mengen hergestellt." Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Umverteilung von unten nach oben: Der Staat will radikal abkassieren

In der letzten Sendung unseres AUF1-Wirtschaftsmagazins in diesem Jahr haben wir uns mit einem brisanten Thema beschäftigt, das möglicherweise bald erschreckend aktuell sein könnte: „Lastenausgleich und Enteignung – wenn der Staat zum Räuber wird“. Die zunehmend unstemmbaren Kosten des maroden und korrupten Gemeinwesens sollen jetzt durch noch höhere Zwangsabgaben aufgebracht werden. Weiter lesen …

The Wolff of Wall Street SPEZIAL: CBDCs & World Economic Forum

Wir befinden uns im Dezember 2022 am Ende des dritten Jahres eines weltweiten Ausnahmezustands. Verantwortlich dafür sind drei Prozesse: 1. Die höchste Konzentration von Vermögen in immer weniger Händen, 2. die höchste Konzentration von Macht in immer weniger Institutionen und 3. der dadurch ermöglichte historisch einmalige Demokratieabbau. Noch nie sind in so kurzer Zeit weltweit so viele autoritäre Maßnahmen ergriffen worden wie seit Anfang 2020. Das Entscheidende dabei ist das Wort „weltweit“. Alle drei Prozesse haben auf fünf Kontinenten in etwa 200 Ländern stattgefunden. Das ist kein Zufall, denn die Triebkraft, die dahintersteckt, macht vor Ländergrenzen keinen Halt und hat sich mittlerweile den gesamten Planeten unterworfen. Weiter lesen …

Italiens Premierministerin: Sanktionen könnten Russland zu Gesprächen bewegen

Die italienische Ministerpräsidentin Giorgia Meloni hat erklärt, dass die antirussischen Sanktionen zwar schmerzhaft für ihr Land seien, aber ein Ende der Krise in der Ukraine beschleunigen könnten. Bei einer Rede in der italienischen Abgeordnetenkammer sagte sie: "Wir halten uns weiterhin an die Sanktionen einschließlich des Einfrierens von 345 Millionen Euro und fast zwei Milliarden Euro an Vermögenswerten der mit Sanktionen belegten Personen." Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Russische Truppen schlagen drei ukrainische Gegenangriffe am Donezker Frontabschnitt zurück

Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums setzen die russischen Soldaten ihre Offensive am Frontabschnitt bei Donezk fort. Außerdem haben sie binnen 24 Stunden drei Gegenangriffe der ukrainischen Streitkräfte zurückgeschlagen. Mehr als 30 ukrainische Soldaten wurden an diesem Frontabschnitt getötet. Vier gepanzerte Kampffahrzeuge und drei Pick-ups wurden zerstört. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Hauser widerlegt Rauch-Impflügen: Übersterblichkeit & Nebenwirkungen sind Fakt!

Die Übersterblichkeit in der EU war im Schnitt, laut Eurostat, im Juli 2022 um 16 Prozent höher als im Durchschnitt der Jahre 2016-2019. In besonders dicht geimpften Ländern ist sie am höchsten. Gesundheitsminister Johannes Rauch, seine „Experten“ und Haus-Medien behaupten indes weiterhin, die Pfizer Covid-19-Genbehandlung sei unbedenklich. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Heiko Schrang: Explosives Interview zur aktuellen Lage!

Worauf kommt es jetzt im Winter wirklich an? Welche Möglichkeiten hat jeder Einzelne, um seine Situation zu verbessern? Antworten auf diese Fragen und mehr in diesem neuen Video! PS: Jeder, der im Dezember noch das neue Buch bestellt, bekommt es garantiert im Januar handsigniert! Dies berichtet der renommierte Autor und Medienschaffende Heiko Schrang auf "NEO". Weiter lesen …

Hamburg: Bahnbetriebsunfall: ICE kollidiert mit PKW an Bahnübergang

Nach jetzigem Sachstand der Hamburger Bundespolizei erfasste der ICE 515 am 13.12.2022 gegen 06.00 Uhr auf der Fahrt von Hamburg-Altona nach München an dem mit Halbschranken gesicherten Bahnübergang "Reller" einen dort stehenden Pkw. Umgehend waren alarmierte Kräfte der Feuerwehr, der Polizei Hamburg, der Bundespolizei sowie ein Notfallmanager der Deutschen Bahn am Unfallort. Weiter lesen …

Wie ████ ████ zu █████ ████: Die ███████ sind wieder da, nun in ██

Der ███████ nach der ███████ des ███████ vor über ██ ███████ ist ███████. ███ ist nicht die ███████ ████ zu ██ (hier ███ █████), die ██████ ██ von █████ und ███████ ███ █████ von ███ und ███ ████ unter █████ als ████. Dies ██████ ████ ███████, ████ der ██████ ███████████████ von ██/█ und ████████ der ██-██ auf dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

„████████ ████“ an ██████ ████████

████ der ████ ████ ███ ███ ████ █████ ██ ███, ██████ und ████. In ███ am ████ ███████████ ███████-██████ „████ ███████ ███████ – ██████████ ████. Dies ██████ ████ █████ auf dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

Neues EU-Urteil zwingt Google zum Löschen falscher Inhalte

Mit einem neuen Urteil zur Löschung rechtswidriger Suchergebnisse hat der Europäische Gerichtshof die Rechte Dritter gegenüber Google gestärkt. Danach reicht zukünftig zum Beispiel eine eidesstattliche Versicherung des Betroffenen aus, um die geforderte Unrichtigkeit der Behauptung zu belegen und eine Löschung rechtswirksam durchzusetzen. Für die Hamburger Medienanwältin Patricia Cronemeyer ein Durchbruch beim Schutz der Persönlichkeitsrechte: "Bislang konnte sich Google darauf berufen, dass man zunächst juristisch gegen die Urheber der Falschmeldung, die sogenannten Verbreiter, vorgehen müsse, um eine Löschung zu erreichen. Hier hat der EuGH jetzt klar gesagt: Das ist nicht zumutbar". Weiter lesen …

Ukrainische Gegenoffensive in Richtung Pawlowka abgewehrt

Eine ukrainische motorisierte Infanterie hat in den vergangenen 24 Stunden versucht, in Richtung der Ortschaft Pawlowka in der Donezker Volksrepublik eine Gegenoffensive zu unternehmen. Die russischen Soldaten haben diese mit Artilleriefeuer abgewehrt. Dabei sind bis zu fünfzig ukrainische Soldaten ums Leben gekommen. Drei gepanzerte Kampffahrzeuge und drei Pick-ups der ukrainischen Armee wurden vernichtet. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Härtefallhilfen: CSU-Fraktion ermöglicht schnelle Auszahlung

Schnelle finanzielle Hilfe in Zeiten explodierender Energiepreise: per Dringlichkeitsantrag ermöglicht die CSU-Fraktion die Härtefallhilfen des Freistaates Bayern bereits vor Verkündung des Haushalts 2023 schnell auf den Weg zu bringen. Konkret geht es um ein Gesamtvolumen von 1,5 Milliarden Euro, mit dem bei drohender Existenzgefährdung finanzielle Lücken der Bundeshilfen geschlossen werden sollen. Weiter lesen …

Ex-Bundestagsabgeordnete: Deutsche Bahn - Divers, grün, feministisch … unpünktlich!

Als ich 1988 aus der DDR rausgeschmissen wurde und in der BRD landete, sagte mir Roland Jahn auf meine besorgte Frage, ob ich meinen Kindern, drei und fünf, eine Fahrt mit kurzen Umsteigezeiten zumuten kann: „Keine Angst, nach der Bahn kannst Du Deine Uhr stellen“. Dies berichtet die ehemalige Bundestagsabgeordnete und DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Bremen und Bayern mit den höchsten Spritpreisen Tanken in Berlin und im Saarland am preiswertesten regionale Preisunterschiede wieder etwas geringer

Berlin und das Saarland sind wie schon im Vormonat die beiden Bundesländer mit den niedrigsten Kraftstoffpreisen in Deutschland. Am teuersten ist Tanken aktuell in Bremen und in Bayern. Dies zeigt die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in den 16 deutschen Bundesländern. Danach kostet ein Liter Super E10 in Bremen derzeit im Schnitt 1,695 Euro, das sind immerhin 8,8 Cent mehr als im Saarland, wo der Preis mit 1,607 Euro am niedrigsten ist. Weiter lesen …

████, ██████ oder ███████ ████? Eine ████ von ███████ ██ █████

████████ ████ und █████ █████, ███ sie aus ████ ███, aus ██ ██ und aus dem ███ das ██ werden ████. Sie ███████ ███████████ oder ███████████ und █████ ████ ████ nach dem „███“. █ „████“, „████“ oder „██████████“, ██ ███ auf die ██████ und ███ ████ den ████████. Dies ██████ die ███████ ██ █████ auf dem ████ "████████.█". Weiter lesen …

AfD: Korruptionsvorwürfe gegen EU-Politiker: Ein Selbstbedienungsladen, den man schließen sollte!

Korrupte Politiker, säckeweise Bargeld und ein autokratischer Golf-Staat, der Einfluss auf politische Entscheidungen im Westen nimmt – gibt’s nur im Mafia-Krimi? Nö. Das alles hat sich offenbar im Europäischen Parlament abgespielt! Die belgische Kripo hat vier Verdächtige verhaftet, die der Korruption bezichtigt werden. Dies schreibt die AfD in ihrer Pressemitteilung. Weiter lesen …

Eine echte Alternative zu Plastik

Der Ersatz von Plastik durch recycelbare Materialien ist eine der größten Herausforderungen auf dem Weg zu einer sauberen Umwelt. Mit einem neu entwickelten Material schafft es Camm Solutions erstmals, alle positiven Funktionen von Plastik zu erhalten und die negativen zu streichen. "Das camm-Material ist ein Durchbruch", sagt Christoph Bertsch, Co-Founder und Managing Director. "Es kann in so gut wie jede Form und Funktion gebracht werden und löst sich am Ende seines Lebenszyklus rückstandsfrei in Wasser auf." Weiter lesen …

DFB stellt neuen "Beraterkreis" vor

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will das Debakel der Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Katar unter anderem mit einem neuen "Beraterkreis" aufarbeiten. Dieser soll sich mit der "sportlichen Zukunft des DFB" beschäftigen, sagte DFB-Präsident Bernd Neuendorf am Dienstag in Frankfurt. Das Gremium werde demnach aus fünf Fußballfunktionären bestehen. Weiter lesen …

Eva Kaili als EU-Parlamentsvize abgesetzt

Die unter Korruptionsverdacht stehende Vizepräsidentin des EU-Parlaments Eva Kaili ist abgesetzt worden. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag in Straßburg mehrheitlich für die Entfernung der Griechin aus dem Amt. Zuvor hatten sich die Fraktionsvorsitzenden im Europaparlament bereits auf diesen Schritt geeinigt. Weiter lesen …

Deutschland sagt Ukraine weitere "Winterhilfe" zu

Die Bundesregierung will der Ukraine weitere 50 Millionen Euro an sogenannter "Winterhilfe" zur Verfügung stellen. Das kündigte Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) am Dienstag bei einer Ukraine-Unterstützungskonferenz in Paris an. Russlands Präsident Wladimir Putin wolle "die Menschen in der Ukraine brechen". Das lasse man nicht zu, so Baerbock. Weiter lesen …

Union verlangt zentrale Meldestelle für russische Desinformation

Unionsfraktionsvize Andrea Lindholz (CSU) fordert ein energischeres Vorgehen gegen russische Desinformation. "Die Gefährlichkeit russischer Propaganda und Desinformation in Deutschland darf nicht unterschätzt werden", sagte sie dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Gerade jetzt, wo alles teurer werde, bestehe die Gefahr, dass die Menschen "empfänglicher für prorussische Fake News werden". Weiter lesen …

Qualitätsmonitor zeigt: Mehr als 14.000 Herzinfarkte nicht optimal versorgt

Nach wie vor werden viele Patientinnen und Patienten mit Herzinfarkt nicht optimal versorgt, weil sie in Kliniken ohne Herzkatheterlabor eingeliefert werden. Von den rund 203.000 Herzinfarkt-Fällen im Jahr 2020 in Deutschland wurden 7 Prozent in Kliniken behandelt, die über kein Katheterlabor verfügten. Das Problem betraf mehr als 14.000 Herzinfarkt-Behandlungen. Das zeigt das heute gestartete Online-Portal "Qualitätsmonitor" des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO), das neben der Herzinfarkt-Versorgung auch strukturelle Defizite bei der Behandlung von Brust- und Lungenkrebs beleuchtet. Weiter lesen …

Kubicki will intensivere Prüfung möglicher Impfschäden

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) fordert eine intensivere Beschäftigung mit möglichen Schäden durch die Covid-Impfungen. "Ich halte es für unabdingbar, dass jeder unerklärliche Todesfall, der innerhalb von 14 Tagen nach einer Impfung auftritt, automatisch als Verdachtsfall beim Paul-Ehrlich-Institut registriert wird", sagte er der "Welt". Weiter lesen …

Global Times: Merkels Geständnis zu Minsk II zeigt, dass der Westen Russland nie als Partner betrachtet hat

Das Eingeständnis der ehemaligen Bundeskanzlerin Angela Merkel, dass die westlichen Länder ursprünglich nicht vorhatten, die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen voranzutreiben, zeigt, dass der Westen Russland nie als Dialogpartner betrachtet hat. Darauf weist die chinesische Zeitung Global Times in einem Artikel hin, der am Dienstag veröffentlicht wurde. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Am Set: 3. Solidaritätskonzert für Julian Assange – Der Talk

Die freie Presse ist das Immunsystem der Demokratie. Demokratie bedeutet Herrschaft durch das Volk und nicht Tyrannei durch eine sogenannte Repräsentative Demokratie mit ihren völlig abgehobenen “Volksvertretern”. Da Macht an sich, und sei sie nur auf wenige Jahre geliehen, immer dazu neigt, den auf Zeit Bevollmächtigten zu korrumpieren, hilft nur Transparenz. Diese Transparenz existiert schon lange nicht mehr. Alle, die mit einer unabhängigen Berichterstattung, einer nicht dem Mainstream entsprechenden Meinung, einer nicht zu kaufenden Aufrichtigkeit, ein größeres Publikum erreichen, wurden und werden auch in Deutschland unter Feuer genommen. Ziel war nie mit diesen “Abtrünnigen” ins Gespräch zu kommen, im Gegenteil. Es ging und geht stets darum, an ihnen ein Exempel zu statuieren. Weiter lesen …

Wird die EU ein totalitärer Zentralstaat? - Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Fritz Söllner

Eine Krise jagt die nächste. Finanzkrise, Eurokrise, Migrationskrise, Coronakrise, Klimakrise, Krieg. Und die Politik schafft es nicht, sie zu lösen. „Das ist kein Zufall“, sagt der Ökonom Prof. Dr. Fritz Söllner, Autor des Buchs „Krise als Mittel zur Macht“. Die Regierungen nutzten die Krisen, um ganz andere Ziele durchzusetzen, wie einen europäischen Zentralstaat mit gehorsamen entmündigten Bürgern. Weiter lesen …

Akupunktur mit Tesla-Hochfrequenzen – eine neue, effektive Methode

Der Begriff „Akupunktur“ ist eine Behandlungsmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Auf Chinesisch heißt es 針灸/ 针灸 und spricht sich – je nach Dialekt – Pinyin zhēnjiǔ oder auf kantonesisch Jyutping. In der westlichen Welt benutzt man den aus dem Lateinischen stammenden Begriff “Akupunktur”. Der setzt sich zusammen aus dem wort “acus” für Nadel und “pungere” für stechen. Dazu mehr im nachfolgenden Artikel von Niki Vogt. Weiter lesen …

Zum Glück kommen die Affenpocken! Dauersatire

Im Allgemeinen kann man auf Google folgendes über die Affenpocken lesen: „Die Erkrankung wird häufig – aber nicht immer – von allgemeinen Krankheitssymptomen wie Fieber, Kopf-, Muskel- und Rückenschmerzen, geschwollene Lymphknoten, Frösteln oder Abgeschlagenheit eingeleitet oder begleitet. Einige Menschen haben jedoch keine allgemeinen Krankheitssymptome. Als Hauptübertragungsweg für MPX-Viren (‚Affenpockenviren‘) gilt enger und längerer Haut-zu-Haut-Kontakt (z. B. beim Kuscheln oder Sex), vor allem Kontakt mit den Hautveränderungen (Ausschlag, Bläschen, Pusteln, Wunden, Schorf).“ Weiter lesen …

Hilft CBD Öl bei Schmerzen?

In den letzten Jahren wird immer wieder von CBD zur Behandlung von Schmerzen oder bestimmter Krankheiten gesprochen. Mittlerweile existieren sogar in der Drogerie Produkte, die mit Hanf oder CBD Öl versetzt sind. Das CBD soll nicht nur die Gesundheit fördern, sondern auch von Schmerzen befreien und für Schmerzlinderung sorgen. Auch bei Anspannungen, Stress oder Ängsten wird häufig eine Behandlung mit CBD empfohlen. Doch wirkt das überhaupt und empfiehlt sich CBD als Alternative? Weiter lesen …

Zahl der Waffenfunde bei "Reichsbürger-Razzia" größer als bekannt - Dekowaffen, Armbrüste und Messer

Die Zahl der Waffenfunde bei der bundesweiten Razzia gegen eine "Reichsbürger"-Gruppierung in der vergangenen Woche ist deutlich größer als bislang öffentlich bekannt. Wie mehrere Teilnehmer einer nicht öffentlichen Sondersitzung des Innenausschusses des Bundestags berichteten, wurden insgesamt 93 Waffen bei den Beschuldigten beschlagnahmt, schreibt die "Welt" in ihrer Dienstagausgabe. Weiter lesen …

EU-Parlaments-Vizepräsidentin Barley: Korruptionsskandal ist "entsetzlicher Vorgang"

Die deutsche Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Katarina Barley (SPD) zeigte sich von dem Korruptionsverdacht gegen ihre griechische Präsidiumskollegin Eva Kaili im Gespräch mit dem Fernsehsender phoenix schockiert. "Das Ganze ist ein unglaublicher, entsetzlicher Vorgang. Wir sind wirklich alle im Schock und wir hätten uns das alle nicht räumen lassen", so Barley. In ihrer S&D-Fraktion aus Sozialisten und Sozialdemokraten, zu der auch Kaili von der griechischen PASOK gehörte, seien alle "unglaublich wütend, enttäuscht und verärgert". Kaili sei eine "Kollegin, wo wir schon viel Ärger hatten", sagte Barley, ohne weitere Details zu nennen. Weiter lesen …

Podoljakas Frontanalyse: Parteien kehren zur Taktik des Sommers zurück, Kiew trägt Verluste davon

In seiner neuesten Analyse der Ereignisse im Krieg in der Ukraine macht der OSINT-Analyst Juri Podoljaka einen taktischen Vorteil der russischen Kriegsführung aus. Russland habe, so der Experte, seine Koordinationsprobleme zwischen den Truppenteilen behoben und nun einen Vorteil gegenüber der ukrainischen Taktik. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Irans Verteidigungsminister: Ukraine legt keine Beweise für Einsatz iranischer Drohnen vor

Nach Angaben von Irans Verteidigungsminister Mohammad-Reza Gharaei Ashtiani hat die Ukraine bei einem gemeinsamen technischen Expertentreffen keine Beweise für Russlands Einsatz iranischer Drohnen vorgelegt. Weiter betonte der Minister, die Frage der Bereitstellung der entsprechenden Dokumente seitens der Ukraine sei auf das nächste Treffen verschoben worden. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Medienbericht: Neuntes EU-Sanktionspaket nimmt 144 russische Journalisten und Künstler ins Visier

Die EU will schnellstmöglich ein weiteres, mittlerweile neuntes, Paket antirussischer Sanktionen schnüren. Berichten von Medien, die sich auf Entwürfe der Beschlüsse des EU-Rats berufen, sollen dieses Mal russische Journalisten und bekannte Persönlichkeiten für ihre Meinungsäußerungen Schwerpunkt der Repression sein. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

DVR-Verteidigungsstab: Zwei Zivilisten tot und drei verletzt infolge ukrainischer Raketenangriffe

Der Territoriale Verteidigungsstab der Volksrepublik Donezk berichtet über einen Beschuss des Bezirks Kiewski. Das ukrainische Militär feuerte sechs Raketen aus Grad-Mehrfachraketenwerfern ab. Die Zahl der Todesopfer infolge des Beschusses stieg auf zwei Zivilisten, eine weitere Person wurde verletzt. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Turbulenzen in Sicht

Die Situation ist vielen vertraut. Man sitzt im Flugzeug, draußen verdüstert sich der Himmel und es wird ruckeliger. Das ist gemeinhin der Moment, wenn sich der Flugkapitän meldet und ankündigt, dass das Flugzeug nun eine Schlechtwetterfront durchfliegen werde. Meistens passiert dann - erstmal ganz wenig. Alle Passagiere sitzen gespannt da und warten auf Luftlöcher und thermische Verwerfungen, aber zunächst geht es ziemlich stabil weiter. Und gerade dann, wenn man denkt, dass alles ja gar nicht so wild sei, gerät der Flieger in heftige Turbulenzen. Weiter lesen …

Abgehobene Regierungsbonzen: Schämt Euch!

Kurt Guggenbichler schrieb den folgenden Kommentar: "Sie schafft es immer wieder ihr Volk reinzulegen. Die Regierung, die sich selbst alles gönnt, sogar einen goldenen Flügel im Parlament, gesteht jenen, denen sie ihr Leben eigentlich erleichtern sollte, nicht einmal das Schwarze unter dem Fingernagel zu. Gemeint ist das Volk, das seine Politiker unfreiwillig fürstlich entlohnt, weil es erst gar nicht gefragt worden ist, wieviel Salär sie ihren Staatslenkern zubilligen. Dass diese ihr Volk nichtmehr lenken, sondern in erster Linie nur noch für den Machterhalt ihrer Partei und für das eigene Wohl arbeiten, ist mittlerweile kaum noch zu übersehen." Weiter lesen …

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte phlox in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Waldbrand (Symbolbild)
Griechenland kämpft weiter mit Waldbränden ‒ ohne russische Löschflugzeuge
Die NATO kennt nur eine Richtung seit ihrer Existenz - Ab nach Russland (Symbolbild)
Moskau: NATO wird bei der Konfrontation mit Russland in der Ukraine in gefährliche Aktionen hineingezogen
Denkmal am Ort des Absturzes des MH17-Fluges im Donbass am Jahrestag der Tragödie 2021 Bild: Gettyimages.ru / Alexander Usenko/Anadolu Agency
Niederlande: Richterin kritisiert These vom russischen Abschuss der MH17 und kündigt nach Mobbing
Ricarda Lang (2023)
"Angeklagt, Ricarda Lang für dick zu halten" – Justizposse um den Blogger Hadmut Danisch
Der Kleine muss kämpfen, der Große liefert die Waffen: Wladimir Selenskij und Joe Biden am 21. Mai 2023 auf dem G7-Gipfel in Hiroshima Bild: www.globallookpress.com / Presidential Office of Ukraine
Wall Street Journal: Abgewürgte Offensive bringt Biden in politisch unangenehme Lage
RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG Logo vom rbb Fernsehen
Berlin: rbb verschweigt politischen Hintergrund der Kundgebung am Prinzenbad
Wolken (Symbolbild)
Nobelpreisträger für Quantenphysik: IPCC ignoriert die klimastabilisierende Wirkung von Wolken
Johann David Wadephul (2020)
Wadephul fordert Baerbock zu Reise nach Israel auf
(Symbolbild) Bild: Gettyimages.ru / STR/NurPhoto
Winter auf der Südhalbkugel: Rekordkälte in Australien
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Robert Habeck (2022)
Neue IWF-Prognose: Wirtschaft in Deutschland schrumpft, jene in Russland wächst
Bad Amatur Sanitär
Klempner Tipps: Was zu tun ist, wenn ein Gegenstand in den Abfluss fällt
Aktuelle Ukraine Karte in den neuen Grenzen von Oktober 2022.
LVR: Einnahme von Kleschtschejewka strategisch wichtig
Alexei Resnikow (links) und Jens Stoltenberg (2023)
Ukrainischer Verteidigungsminister kündigt weitere Angriffe auf Krim-Brücke an
Dr. Charles Morgan Bild: MPI / UM / Eigenes Werk
CIA-Neurobiologie-Experte über die Steuerung des menschlichen Gehirns mittels RNA-Impfstoffen