Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

2. Februar 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

Lottozahlen vom Mittwoch (02.02.2022)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 20, 27, 28, 33, 40, 44, die Superzahl ist die 1. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 3562787. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 035461 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Xi-Putin-Gipfel: Merics-Experte warnt vor chinesisch-russischem Schulterschluss als Zweckbündnis gegen den Westen

Europa und die USA müssen sich nach Ansicht von Beobachtern auf eine zunehmende Konfrontation mit einem Block im Osten einstellen. "Die von Wladimir Putin und Xi Jinping öffentlich zelebrierte Partnerschaft zwischen China und Russland ist ein Zweckbündnis, mit dem beide Seiten die Dominanz des Westens reduzieren wollen. Die Olympischen Spiele liefern für die Inszenierung der Partnerschaft den passenden Hintergrund", sagte Hanns W. Maull vom Mercator Institute for China Studies (Merics) im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Weiter lesen …

DGKH kritisiert fehlende Corona-Klinikdaten

Die Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) hält die Hospitalisierungsrate für ungeeignet zur Beurteilung der Belastung der Gesundheitssysteme. "Der Zusammenhang zwischen der Hospitalisierungsrate von Sars-Covid-2 Infektionen und der tatsächlichen Erkrankung geht zunehmend auseinander", sagte DGKH-Vorstandsmitglied Peter Walger der "Welt". Weiter lesen …

Gerd Mannes: Kartellparteien radikalisieren ihren Ton im Landtag - Mehring (Freie Wähler) zeigt sich als anstandsloser Hetzer

Bei den heutigen Wahlen im Bayerischen Landtag zum Vize-Landtagspräsidenten und zum Parlamentarischen Kontrollgremium wurden die beiden Kandidaten der AfD-Fraktion nicht bestätigt. Während der Aussprache kam es von Seiten der Kartellparteien, insbesondere vom Vertreter der Freien Wähler, Fabian Mehring, zu wüsten Beleidigungen und Beschimpfungen an die Adresse der AfD-Fraktion. Weiter lesen …

USA entsenden 2.000 Soldaten nach Deutschland und Polen

Die USA entsenden angesichts des Ukraine-Russland-Konflikts 2.000 Soldaten nach Deutschland und Polen. Das teilte das US-Verteidigungsministerium am Mittwoch mit. "Diese Einheit ist für eine Vielzahl Missionen zur Verhinderung von Aggressionen trainiert und ausgerüstet und soll unsere Verbündeten absichern und beschützen", sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums John Kirby. Weiter lesen …

Andreas Winhart: Söder lernt von der AfD - Auch CSU fordert jetzt Verlängerung des Genesenenstatus

Die AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag stellte heute einen Dringlichkeitsantrag zur Debatte, in dem sie dafür eintritt, dass der willkürlich auf drei Monate verkürzte Genesenenstatus mindestens für 12 Monate gelten soll. Sie forderte außerdem, dass der Status auch mit einem Antikörper-Nachweis verlängert werden kann. Die CSU verlangte parallel die Verlängerung des Genesenenstatus auf sechs Monate gemäß den Empfehlungen der Europäischen Union. Weiter lesen …

Lindner verlangt Stufenplan für Öffnungen

Bundesfinanzminister und FDP-Chef Christian Lindner verlangt nach der Entscheidung von Schleswig-Holstein, 2G im Einzelhandel aufzuheben, bundesweit koordinierte Entscheidungen für ähnliche Öffnungsschritte auf der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz Mitte Februar. Das sagte er der "Bild". Weiter lesen …

Realität: Polizei-Roboter macht Covid-Test?

Die technischen Neuerungen kommen aktuell im Blitztempo: In dieser neuen Sendung von Matrix2030 zeigen wir euch Breaking News, die die neue Agenda ganz klar zeigen. Gibt es jetzt tatsächlich Polizei-Roboter, die Obdachlose auf Covid testen?! Dies berichtet der renommierte Autor und Medienschaffende Heiko Schrang auf "SchrangTV". Weiter lesen …

Bildungsferne und Israel-Hass – Die neue grüne Spitze: Vera Lengsfeld zerlegt Ricarda Lang und Omid Nouripour

In Großbritannien herrscht laut Paul Collier die Meritokratie und der verdienstvolle Migrationsforscher hat ein ganzes Buch – Das Ende der Gier – dazu geschrieben, warum das ein Verhängnis ist. In Deutschland sind wir einen Schritt weiter. Hier herrschen nicht mehr diejenigen, die sich durch Bildung hochgearbeitet, sondern Leute, die Bildung erfolgreich vermieden haben. Dies berichtet die ehemalige Bundestagsabgeordnete der Grünen und der CDU, Vera Lengsfeld auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Sensationsurteil in Wien: Für Genesene ist die Pandemie vorbei!

Das Landesverwaltungsgericht Wien kam, wie Wochenblick erfuhr, zu einem sensationellen Urteil. Es könnte eine entscheidende Wende im Corona-Kurs einläuten. Genesene und Menschen, die einen Antikörpernachweis erbringen können, tragen demnach nicht zur Verbreitung von Covid-19 bei. Genau bedeutet das, dass die Verordnungen, die aufgrund des Covid-19-Maßnahmengesetzes erlassen wurden, auf Genesene und Menschen mit Antikörpernachweis nicht anzuwenden sind. Für sie ist die Pandemie somit zu Ende! Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Meta-Studie von Johns-Hopkins-Universität: Lockdown und Schulschließungen praktisch wirkungslos

Hand aufs Herz: Halten Sie die ARD für verdächtig, „Corona-Verharmlosung“ zu betreiben und die Regierung oder ihre Politik zu kritisieren? Wohl eher nicht. Umso erstaunlicher ist, dass jetzt im Radio bei der ARD die Nachricht lief, dass nach einer Meta-Studie der Johns-Hopkins-Universität der totale Lockdown in Europa und den USA während der ersten Welle „so gut wie keine Leben gerettet hätte“. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Staat stoppt Fördermittel für Bauherren - Rathscheck Schiefer springt mit Förderprogramm ein

Nachdem die Bundesregierung kurzfristig Fördermittel für energetisches Bauen und Sanieren gestoppt hat, greift Rathscheck Schiefer betroffenen Bauherren finanziell unter die Arme: Wer in ein nachhaltiges Solardach investiert, erhält unkompliziert einen Zuschuss in Höhe von 500 Euro. "Wir möchten damit kurzfristig ein Zeichen für Nachhaltigkeit und Klimaschutz setzen," betont Frank Rummel, Mitglied der Geschäftsleitung von Rathscheck Schiefer, Weiter lesen …

+160% in 2021: Im Windschatten von Corona ufert Migration aus

Der EU-Abgeordnete Roman Haider (FPÖ) gab heute gemeinsam mit seinem Parteikollegen, dem FPÖ-Sicherheitssprecher NAbg. Hannes Amesbauer, eine Pressekonferenz anlässlich der illegalen Migration. Haider ließ eine Studie durchführen, um zu ermitteln, was die Europäer vom Migrationspakt und der damit einhergehenden systematischen Massenzuwanderung halten. Sie ergab, dass die Bürger dies nicht wollen. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Baerbock stellt Mali-Einsatz der Bundeswehr infrage

Der Bundeswehr-Einsatz in Mali steht womöglich vor dem Aus. "Angesichts der jüngsten Schritte der malischen Regierung müssen wir uns ehrlich fragen, ob die Voraussetzungen für den Erfolg unseres gemeinsamen Engagements weiter gegeben sind", sagte Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) der "Süddeutschen Zeitung". "Unser Einsatz ist kein Selbstzweck." Weiter lesen …

Corona: Polizeichef schickt Auszeichnung zurück

Der Tiroler Polizei-Oberst a. D. Josef Bodner ist auf seiner Heimfahrt empört: „Weit haben wir es in Österreich gebracht – dass jemandem aus der Nachkriegsgeneration seine Mahlzeit verweigert wird, weil der Impfstatus nicht passt.“ Was war dem ehemaligen Kitzbüheler Bezirkspolizeikommandanten so sauer aufgestoßen? Dies berichtet Steffen Meltzer auf dem Portal "Reitschuster.de" unter Berufung auf einen Bericht in "Krone.at". Weiter lesen …

Bilger: Heizkostenzuschuss bringt den meisten Verbrauchern nichts

Die Bundesregierung hat heute einen einmaligen Heizkostenzuschuss für Bezieher von Wohngeld sowie für staatliche Unterstützung erhaltende Studenten und Azubis beschlossen. Hierzu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Steffen Bilger: "Aus Sicht der Verbraucher ist dieser Heizkostenzuschuss für Wenige nicht mehr als ein Tropfen auf dem heißen Stein." Weiter lesen …

Hütter: Schluss mit der Diffamierung der Corona-Spaziergänger

Nach einem Treffen in Erfurt verfassten die sächsischen und thüringischen Innenminister Wöller und Maier eine gemeinsame Erklärung. Darin räumten sie ein, dass das Versammlungsrecht zwar ein hohes Gut und Protest auch in Zeiten der Pandemie legitim wäre. Dagegen sei es nicht akzeptabel, sich Aufrufen angeblich rechtsextremistischer Initiatoren anzuschließen und sich damit für deren vermeintlich verfassungsfeindliche Ziele instrumentalisieren zu lassen. Weiter lesen …

Dachdeckerverband freut sich: Wir werden immer mehr

8.734 Auszubildende gibt es derzeit über alle drei Lehrjahre hinweg im Dachdeckerhandwerk. Damit haben sich rund 1.000 junge Menschen mehr als im letzten Jahr für den Dachdeckerberuf entschieden. "Das ist ein deutlicher Anstieg von über 13 Prozent. Damit konnten wir die Zuwachsrate nochmals steigern, denn diese lag im Vorjahr bei rund sieben Prozent", freut sich Rolf Fuhrmann, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH). Weiter lesen …

Razzia bei Hymer: Falsche Gewichtsangaben?

Am 26. Januar 2022 hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart eine Durchsuchung in der Zentrale des bekannten Wohnmobilherstellers Erwin Hymer Group SE durchgeführt. Laut einer Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart werde gegen Mitarbeiter der Erwin Hymer Group SE wegen des Vorwurfs des Betrugs und der unerlaubten Werbung im Zusammenhang mit Gewichtsangaben beim Verkauf von Wohnmobilen ermittelt. Weiter lesen …

Lauterbach verteidigt sich gegen Kritik

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wehrt sich gegen Kritik, ihm sei der Rollenwechsel vom Wissenschaftler zum Minister womöglich noch nicht gelungen. "Ich denke oft darüber nach, ob das in dieser Kombination klappen kann", sagte er der Wochenzeitung "Die Zeit". Weiter lesen …

FPÖ-EU-Politiker beantragt Österreich-Suspendierung: Fliegen wir jetzt aus der EU?

Durch die beschlossene “Impfpflicht” stellt sich die Frage, ob Österreich in der EU verbleiben kann. Sowohl eine holländische Rechtsanwaltskanzlei als auch ein schwedischer Politiker stellten sie bereits laut. Denn der Zwang widerspricht gleich gegen mehrere Grundsätze und Normen der Europäischen Union. Der freiheitliche EU-Abgeordnete Roman Haider aus Oberösterreich fordert nun klare Antworten. Und: Er beantragte die Suspendierung Österreichs aus der EU! Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Szekeres’ Skandal-Gruppe: Corona-Jünger leugnen weiter Impfschäden

Die Impfschaden-Leugner in der Facebook-Gruppe „Ärztinnen gegen Covid-19“ verschließen weiterhin voller Ignoranz und Arroganz die Augen vor den gefährlichen Nebenwirkungen der experimentellen Gentechnik-Injektionen. Dabei sollten gerade Mediziner darüber Bescheid wissen, dass die Einnahme von Medikamenten oft auch schwere Nebenwirkungen zur Folge haben kann. In dieser infamen Gruppe scheinen viele Mediziner aber offenbar nicht einmal das zu wissen. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Chrupalla: Wir brauchen Frieden und Sicherheit in Europa

Der Bundessprecher der Alternative für Deutschland, Tino Chrupalla, verurteilt die erneute Stationierung von US-Truppen in Europa: „Die Entsendung weiterer amerikanischer Truppenkontingente nach Polen und Rumänien verschärft die angespannte Lage in Osteuropa. Ich fordere alle Beteiligten zur Mäßigung auf und plädiere für eine Fortführung der Gespräche über eine friedliche Lösung der Ukraine-Krise." Weiter lesen …

US- und NATO-Antwort geleakt: Russlands Angebot abgelehnt

Die Antworten der USA und der NATO auf Russlands Vertragsentwürfe über gegenseitige Sicherheitsgarantien sind geleakt worden. So wird Russland die Möglichkeit zur Inspektion der Raketenschild-Stützpunkte in Rumänien und Polen in Aussicht gestellt. Doch im Wesentlichen wurde Russlands Angebot einer gemeinsamen Sicherheitsarchitektur abgelehnt. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Noch bevor Impfzwang Gesetz ist: ORF-Chef droht mit Gehaltsstreichung und Jobverlust

Der neue ORF-Chef von ÖVP-Gnaden Roland Weißmann fährt ganz auf Regierungsschiene, wenn es um die Impfpflicht geht. Was die türkis-grüne Regierung ankündigt, setzt er in seinem zwangsgebührenfinanzierten Reich am Küniglberg um. Für Impffreie wird es im Staatsfunk zunehmend „ungemütlicher“. Der neue Chef „zieht die Zügel an“ und droht mit Gehaltsstreichungen und Kündigungen. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Apothekenzahl in Deutschland auf Tiefstand

Die Zahl der Apotheken in Deutschland ist erneut gesunken und lag zum Jahresende 2021 bei 18.461. Das sind 292 Betriebsstätten weniger als Ende 2020. Allerdings ist die Zahl der selbständigen Apothekerinnen und Apotheker deutlich stärker zurückgegangen: Sie fiel um 392 und damit um 2,8 Prozent auf nur noch 13.718. Weiter lesen …

Corona-Ausstiegskonzept

Ein Beitrag der Gesellschaft “Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.” (MWGFD). Am Mittwoch, den 19.01.2022, fand eine vielbeachtete Online-Pressekonferenz der Gesellschaft “Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.” statt, in der 17 Vortragende* (Mediziner und Wissenschaftler) aus den fünf deutschsprachigen Ländern D-A-CH-ST-LIE das MWGFD-Corona-Ausstiegskonzept der Öffentlichkeit vorstellten. Weiter lesen …

Ampel-Minister wollen dreistelligen Millliardenbetrag mehr

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) sieht sich in den laufenden Haushaltsverhandlungen mit hohen Forderungen nach Mehrausgaben seiner Kabinettskollegen konfrontiert. Laut eines Berichts des "Handelsblatts" sind in den Haushaltsverhandlungen Mehrausgaben-Wünsche im Bundesfinanzministerium von fast 400 Milliarden Euro gegenüber der geltenden Finanzplanung eingegangen. Weiter lesen …

Pflegekräfte packen aus: Es reicht!

Es brodelt in der Pflegebranche. Ab dem 15.3.2022 dürfen in Kliniken und Pflegeheimen nur noch Geimpfte oder Genesene arbeiten. Das Recht, über seinen eigenen Körper bestimmen zu dürfen, ist eine Grundrecht und in Artikel 2 Grundgesetz auch niedergeschrieben. Wie kann es sein, dass diese Grundrechte ausgehebelt werden und durch eine Zwangsimpfung Menschen in ihrem Beruf unter Druck gesetzt werden, eine Impfung zu akzeptieren, die sich nicht wollen? Weiter lesen …

Soros: China wird die Olympischen Spiele für Propaganda nutzen

Der Milliardär George Soros hält China für „die größte Bedrohung der freien Gesellschaft“, wie er in einem Vortrag in den USA proklamierte. Das „repressive Regime“ setze seinen technologischen Fortschritt ein, um Bürger zu überwachen und werde die Olympischen Spiele nutzen, um für sein strenges Überwachungssystem einen Propagandasieg einzufahren. Dies berichtet das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

AfD-Chef Chrupalla: Innenministerin Faeser setzt Grundrecht auf Demonstrationen aus

AfD-Chef Tino Chrupalla hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser scharf kritisiert und sich solidarisch mit den "Corona-Spaziergängern" gezeigt. "Sie setzt das Grundrecht auf Demonstrationen aus. Eines der höchsten Güter unserer Verfassung setzt sie aus. Und auch die Spaziergänge", entrüstete sich der AfD-Bundessprecher am Dienstagabend in der rbb-Sendung "Wir müssen reden!". Weiter lesen …

"aspekte" im ZDF: "Legal kiffen – was bringt der Neustart der Drogenpolitik?"

Die Ampelkoalition hat sich festgelegt: Cannabis soll für Erwachsene in Deutschland frei zugänglich sein. Ist die Legalisierung des Rauschmittels eine gute Idee? Wird die neue Freiheit unsere Gesellschaft verändern? Die ZDF-Kultursendung "aspekte" am Freitag, 4. Februar 2022, 23.45 Uhr, sucht Antworten auf die Frage "Legal kiffen – was bringt der Neustart der Drogenpolitik?". Weiter lesen …

Wenn schlecht auch gut sein kann: Sieben schlimme Gewohnheiten, die in Maßen sogar Nutzen bringen

Ideale Menschen gibt es nicht, klar. Wir alle haben schlechte Gewohnheiten. Die Sache ist nur, wir sehen das Staubkorn im Auge des anderen, den Balken im eigenen nicht. Selbst wenn man aber solch einen bei sich bemerkt, gibt es eine schöne Nachricht: manche schlechte Gewohnheiten können in Maßen auch gut sein. Dies berichtet das russische online Magazin „SNA News“ . Weiter lesen …

Impfstoff-Zulassung für Kinder unter fünf in weiter Ferne

Eine Zulassung von Corona-Impfstoffen für Kinder unter fünf Jahren wird in Deutschland voraussichtlich noch mehrere Monaten dauern. "Das Unternehmen Pfizer hat mitgeteilt, dass sie Ergebnisse der klinischen Studien an der Altersgruppe 6 Monate bis 5 Jahren bis April 2022 erwarten", sagte ein Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

dieBasis: Nachruf für Boris Pfeiffer

Wir trauern in tiefen Gedanken um unser Mitglied, den frühreren In-Extremo-Dudelsack- und -Schalmeispieler Boris Pfeiffer, genannt „Yellow“ Pfeiffer. Er wurde 53 Jahre alt. Boris nahm an einer Demo gegen die Corona-Maßnahmen in Wandlitz teil, als die Polizei die sich auf dem Rückweg befindliche Gruppe mit Fahrzeugen einkesselte. Boris Pfeiffer erlitt nach dem Beginn der Polizeikontrollen auf einer Treppe einen Zusammenbruch. Dies schreibt die Basisdemokratische Partei Deutschland (dieBasis) in ihrer Pressemitteilung. Weiter lesen …

EuroLeague, EuroCup und BBL: Playoff-Hilfe für den FCB? "Wirklich viele gute Momente" reichen dem FC Bayern beim FC Barcelona nicht

Der FC Bayern verliert beim FC Barcelona eine kuriose, hart umkämpfte Partie unglücklich mit 66:71. Der Zweite der EuroLeague nutzte die letzten Minuten des 4.Viertel dank der individuellen Klasse mit einem starken Kyle Kuric. Barca-Trainer Sarunas Jasikevicius sprach von einer "Lektion", aus der sein Team lernen müsse. "Wir hatten wirklich viele gute Momente. Vielleicht hätten wir den Sieg ein bisschen mehr verdient", meinte ein trauriger Bayern-Coach Andrea Trinchieri. Weiter lesen …

Immer mehr konkrete Umsturzfantasien auf Telegram

Der Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes, Stephan Kramer, warnt vor einer zunehmenden Radikalisierung von Impfgegnern und Corona-Leugnern in Chatforen des Messengerdienstes Telegram. Während des Corona-Protestgeschehens gebe es dort "besonders viele konkrete Umsturzfantasien", sagte Kramer dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Stand-up-Künstlerin Enissa Amani über ihren Konflikt mit der AfD: "Ich bin zu Recht verurteilt worden"

Stand-up-Künstlerin Enissa Amani gehört zur ersten Riege der Entertainerinnen in Deutschland und füllt selbst den New Yorker Comedy Cellar, den wichtigsten Comedy-Club der Welt. Auf und hinter der Bühne positioniert sich die Vierzigjährige deutlich gegen Diskriminierung und ihre unbeugsame politische Haltung könnte sie demnächst sogar ins Gefängnis bringen: Weil sie seit Herbst 2018 den AfD-Politiker Andreas Winhart wiederholt öffentlich beleidigte, wurde sie zur Zahlung einer Geldstrafe verurteilt. Weiter lesen …

Alarm! Nato von Russland umzingelt!

Der folgende Standpunkt wurde von Mathias Bröckers geschrieben: "Nach dem offiziellen Besuch des iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi in Moskau vergangene Woche und dem anstehenden Treffen von Wladimir Putin mit Chinas Präsident Xi bei den Olympischen Winterspielen hat Pepe Escobar, Senior Korrespondent der “Asia Times” und exzellenter Kenner aller eurasischen Regionen, die aktuelle Lage auf dem geopolitischen Schachbrett zusammengefasst: “Eine neue, Eurasien-geführte Ordnung, die die große Mehrheit der Weltbevölkerung umfasst, ist in vollem Gange." Weiter lesen …

Fragwürdige Rhetorik

Während die Bundesregierung nach dem abrupten Stopp der KfW-Kredite für Energieeffizienz eilig eine Notlösung präsentiert, skizziert die Förderbank ihr Geschäft von morgen in pathetischen Worten: Ein "Jahrzehnt der Entscheidungen", das die Lebensbedingungen künftiger Generationen prägen werde, erkennt der neue Bankchef Stefan Wintels und nennt Klimawandel, Digitalisierung und altersgerechtes Leben als Leitthemen. Pro Jahr hält er künftig ein jährliches Neugeschäft von 100 Mrd. Euro oder auch mehr für möglich, womit die KfW deutlich über dem Niveau läge, das vor der Pandemie üblich war. Weiter lesen …

Einbestellt zum Rapport: Der Bundeskanzler am 7. Februar 2022 in Washington bei Präsident Biden

Willy Wimmer schrieb den folgenden Kommentar: "Man muss. die Luft anhalten, wenn man daran denkt, dass Bundeskanzler Olaf Scholz am 7. Februar 2022 nach Washington fliegen muss. In besseren Zeiten wäre es ein willkommener Trip, die der auch zur Kräftigung der eigenen Reputation zu Hause genutzt werden kann. Hinzu kommt, dass zwischen dem jetzigen Hausherrn im Weißen Haus, dem den Demokraten angehörenden Präsidenten Joe Biden und dem deutschen Sozialdemokraten Olaf Scholz die politische Farbenlehre zu stimmen scheint." Weiter lesen …

AfD: Klima-Fanatiker blockieren Rettungswagen: Schämt euch!

Diese Skrupellosigkeit macht sprachlos! Sogenannte „Klima-Aktivisten“ haben bei einer Straßenblockade in Berlin einen Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn aufgehalten, der einen Patienten an Bord hatte. Die grüne politische Ideologie ist für fanatische Klima-Extremisten offenbar wichtiger als der Schutz von Menschenleben! Dies berichtet die AfD unter Berufung auf einen Bericht in der "BILD". Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gelost in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Tumorzelle mit Versorgungs-Blutgefäßen.
„Verschwörungstheorie“? – Nein, Fakt: mRNA-Impfung fördert Krebs
BRICS (Symbolbild) Bild:  Legion-media.ru / Evgeny Gromov
BRICS als neues globales Machtzentrum? – Teil 1: Kooperation im Wandel des Weltfinanzsystems
Bild: Shutterstock (Symbolbild) /Reitschuster / Eigenes Werk
Chef der Hausärzte im Saarland rät: Weniger Maske tragen: „Wir müssen wieder zurück zu einem normalen Leben“
Bild: SS Video: "Karl Lauterbach wird während des Interviews ohnmächtig - Was ist da los ?" (https://youtu.be/bg-aGxNNT4g) / Eigenes Werk
Impfschaden Narkolepsie bei Lauterbach?
Bild: Unser Mitteleuropa / Eigenes Werk
Wurde der Fahrplan in die Corona-Diktatur geleakt? Bis Ende 2021 ist der „Great Reset“, dank mutiertem Coronavirus, vollbracht…
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Pixabay; Montage: Wochenblick / Eigenes Werk
Arzt: Covid-Gespritzte durch Nanotechnologie und Graphen über Bluetooth erkennbar? Anleitung
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Einwanderer (Symbolbild)
„Bevölkerungsumzugsgesetz“: Holländische Regierung zwingt künftig Bürger zu Migrantenaufnahme in den eigenen vier Wänden!
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
BlackRock-Zentrale in Midtown Manhattan, New York City
Sklaverei ist "Freiheit"? – Monsanto und BlackRock kaufen die Ukraine auf
Bild: Freepik / WB / Eigenes Werk
Anstieg plötzlicher Todesfälle: Neurologen warnen vor Impfschäden und fordern verpflichtende Obduktion
(Symbolbild)
Verteidigungsministerium schafft neue Strukturen für Inlandseinsätze der Bundeswehr
Bild: Shutterstock (Symbolbild) /Reitschuster / Eigenes Werk
„Reduziert die Interaktionen mit diesen Neandertalern“ - Rassismus-„Aktivistin“ mit unfassbarer Selbstentlarvung