Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

1. Februar 2022 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2022

EL-Präsident Bierbaum: Öffentliche Investitionsprogramme zentral für sozial-ökologische Transformation

Der Präsident der Partei der Europäischen Linken (EL), Heinz Bierbaum, sieht öffentliche Investitionsprogramme als zentralen Punkt bei einer sozial-ökologischen Transformation. Eine solche sei im Rahmen von kapitalistischen Grenzen jedoch nicht machbar. "Diese Grenzen müssen tendenziell überwunden werden", sagte der Repräsentant der EL, die über drei Dutzend Linksparteien aus verschiedenen europäischen Ländern verbindet, gegenüber "nd.DerTag". Weiter lesen …

Diskussion um Altersgrenzen: DGB warnt vor Rentenkürzungen

In der Debatte um Rentenreformen und eine höhere Altersgrenze warnt der DGB die Ampel-Koalition eindringlich vor Rentenkürzungen. Die Ampel stehe in der Verantwortung, für einen starken Sozialstaat zu sorgen, und dazu gehöre eine gute und ausreichende Rente, sagte DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ): "Dieses Versprechen muss auch in einer älter werdenden Gesellschaft gelten und darf keinesfalls mit höheren Altersgrenzen und Rentenkürzungen aufgekündigt werden." Weiter lesen …

Weltkriegsmunition in Nord- und Ostsee: Bundesumweltministerin Lemke kündigt Sofortprogramm an

Berlin. Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) warnt vor Risiken in Nord-und Ostsee durch Weltkriegsmunition. Im Interview mit nw.de, dem Online-Portal der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen, erklärte sie am Dienstag: "Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben bereits Schadstoffe aus Sprengstoffen in Muscheln und Fischen festgestellt." Weiter lesen …

Charité will Corona-Patienten dezentral isolieren

An der Berliner Charité werden Corona-Infizierte künftig nicht mehr grundsätzlich auf speziellen Covid-19-Stationen behandelt. Die Betroffenen sollen von Mittwoch an dezentral auf der jeweiligen Fachstation isoliert werden, wenn sie eigentlich wegen einer anderen Erkrankung in die Klinik gekommen sind, sagte Unternehmenssprecher Markus Heggen RBB24 am Dienstag. Weiter lesen …

Deutschland – ein schlechter Witz: Inkompetenz und Scheinheiligkeit sind die kennzeichnenden Merkmale des deutschen Politikversagens

In einem einzigartigen Wutanfall hat der Chefredakteur der Welt, Ulf Poschardt, unter der Überschrift „Willkommen in der Bundesclownsrepublik Deutschland“ schonungslos mit der Ampel – Politik abgerechnet. Damit trifft er offenbar die Stimmung der Leser. Dies berichet Annette Heinisch auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Impfpflicht, Impfpflicht über alles: Lauterbach und Wieler dechiffriert, Teil 2

Nachdem mein letztes Dechiffrier-Video zum Auftritt von Karl Lauterbach und Lothar Wieler auf der Bundespressekonferenz mehr als eine halbe Million Mal angesehen wurde, habe ich mich entschlossen, es mir erneut anzutun – und auch die letzte Bundespressekonferenz der beiden wieder dechiffriert. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

CDU-Chef für mehr Zuschauer in Fußballstadien

CDU-Chef Friedrich Merz hat sich für Lockerungen bei den Zuschauerbeschränkungen in Fußballstadien ausgesprochen. Eine pauschale Deckelung, wie sie etwa in NRW gilt, wo unabhängig von der Stadiongröße nur 750 Zuschauer zugelassen sind, dürfe es nicht mehr geben, sagte er dem Fernsehsender "Welt" dazu. Weiter lesen …

Tausende Corona-Impfschäden bei US-Soldaten? Ärzte analysierten Pentagon-Gesundheitsdatenbank

Innerhalb der US-Streitkräfte ist ein erstaunlicher Anstieg an Krankheitsbildern potentieller Corona-Impfschäden zu verzeichnen. Das zeigt eine Analyse, die US-Militärärzte aus der Datenbank Defense Medical Epidemiology (DMED) des US-Verteidigungsministeriums erstellt haben. Die Studie wurde bei einer Anhörung von US-Senator Ron Johnson präsentiert. Dies berichtet das Magazin "RT DE". Weiter lesen …

Markus Bayerbach: Bayern droht eine Bildungskatastrophe! - Immer mehr Schülern wird der Präsenzunterricht verweigert

Der bayerische Kultusminister Michael Piazolo hat angekündigt, dass Schulleiter bei größeren "Corona-Ausbrüchen" künftig eigenständig Distanzunterricht für die betroffenen Schulklassen anordnen können. Sie benötigen dafür keine Anweisung des zuständigen Gesundheitsamtes mehr. Zahlreiche Ämter sind mit der Kontaktnachverfolgung völlig überfordert. Weiter lesen …

USA Arizona: Veteranen retten Kinder aus den Fängen des Kinderhandels

Bereits seit über drei Jahren kämpft die Organisation Veterans on Patrol, die 2015 als ein Programm zur Suizidprävention für Veteranen ins Leben gerufen wurde, in Pima County gegen den internationalen Kindersexhandel an der US-Mexikanischen Grenze. Lewis Arthur gründete diese Gruppe vor nun sieben Jahren, um einerseits Veteranen zu helfen, indem er ihnen eine neue Mission gibt, und andererseits ein Bollwerk gegen die mexikanischen Kartelle und die pädophilen Eliten zu errichten. Dies berichtet Vicky Richter im Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

BUND-Test: Gesundheitsgefährdende Stoffe in Gartenartikel gefunden

Das Frühjahr steht vor der Tür und in vielen Haushalten kommen Gartenhandschuhe, Wasserschläuche oder Teichfolien zum Einsatz. Doch das handelsübliche Gartenzubehör ist häufig mit gesundheitsgefährdenden Schadstoffen belastet. Das ergab ein vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Auftrag gegebener Test von zehn Gartenartikeln aus den drei Baumärkten OBI, BAUHAUS und HELLWEG. Weiter lesen …

Österreich: Deutliche Übersterblichkeit 2021 – aber nicht wegen Corona-Toten

Wochenblick berichtete bereits mehrfach über die Übersterblichkeit im Jahr 2021. Jetzt zieht auch langsam der Mainstream nach und fühlt sich bemüßigt, dieses brisante Thema aufzugreifen. Die Wiener Landesstatistik hat bundesweite Daten zur Übersterblichkeit veröffentlicht. Diese betrug in Österreich demnach im Jahr 2021 rund 9 Prozent. Ein Zusammenhang mit Covid-Toten kann dabei allerdings immer weniger hergestellt werden, denn ihr Anteil sank drastisch. Weiter lesen …

Chaos-Regierung: Impfpflicht? Vielleicht nächste Woche…

Mit 1. Februar hätte die Stich-Pflicht kommen sollen. Doch die schwarz-grüne Chaos-Regierung schafft auch das nicht zeitgerecht. Denn erst mit Zustimmung des Bundesrats, dieser tritt am 3. Februar zusammen, und der Unterschrift des Schweigepräsidenten Van der Bellen erlangt das äußerst umstrittene Gesetz seine Gültigkeit. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Überleben zwischen Angstmache & Impf-Druck: Tagebuch eines Intensivpatienten

Die Intensivbettenbelegung gilt seit Monaten als Gradmesser für die angebliche Gefährlichkeit des Corona-Virus. Personen, die dort landen, werden teils als Todgeweihte oder Blockierer wichtiger Bettenkapazitäten präsentiert – insbesondere, wenn sie am Impf-Experiment nicht teilnehmen wollten. Die Arbeit der Pfleger einerseits und die Gefühlswelt jener, die ihren dortigen Aufenthalt überstanden, wird oft ausgeblendet. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Vollauslastung und hohe Investitionen bei Ravensburger

Nach einem Rekordwachstum im Vorjahr von über 20 % hat die Ravensburger Gruppe 2021 ihren Umsatz noch einmal leicht um rund 1 % auf 636 Mio. Euro erhöht. Dies gelang dem Unternehmen, obwohl es durch das vorangegangene Wachstum an seine Kapazitätsgrenze kam und wegen der Neuausrichtung der Logistik in den USA sowie globaler Transportengpässe weniger Ware auslieferte. Weiter lesen …

Trotz zunehmender fadenscheiniger Verbote weiterwachsende Protestbewegung: Montagsspaziergänge in mehr als 2.000 Städten

2.173 auf den Telegrammkanälen* gemeldete Spaziergänge und Demonstrationen an diesem Montag waren genau 100 mehr als vor einer Woche – ein weiterer Rekord, dem nasskalten Wetter zum Trotz. Ebenfalls ein Spitzenwert: Baden-Württemberg knackte mit 507 erstmals die 500er-Marke und verteidigte damit einmal mehr die Spitzenposition unter den Bundesländern. Dies berichtet Daniel Weinmann auf dem Portal "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Cuxhaven: Entlaufener Hund "Alonso" nach monatelanger Suche wieder bei seiner Familie

Landkreis Cuxhaven/BAB27/Gnarrenburg. Anfang September 2021 gingen bei der Polizei diverse Anrufe über einen freilaufenden Hund im Bereich der BAB27, nahe der Anschlussstelle Bremerhaven-Zentrum, ein. Das verängstigte Tier rannte hier mehrfach auf die Fahrbahn und konnte auch durch den Einsatz von Tierschützern und einer Lebendfalle nicht eingefangen werden. Weiter lesen …

Während Österreich sie einführt: Großbritannien zieht Impfpflicht zurück

In England dürfte man wohl schon bemerkt haben, dass ohne Pflegepersonal nichts geht. Österreichs Regierung hinkt da hinterher. Oder besser gesagt: Österreich hinkt in die entgegengesetzte Richtung. Hier wird die allgemeine Impfpflicht eingeführt – in England soll die Impfpflicht für das Gesundheitspersonal wieder zurückgezogen werden. Denn man befürchtet den sofortigen Verlust von 80.000 Pflegekräften. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at". Weiter lesen …

Unions-Fraktionsgeschäftsführer: Gehen mit Merz in die Offensive

Der Parlamentarische Geschäftsführer der Union, Thorsten Frei, will mit Friedrich Merz als Unionsfraktions-Chef in der Opposition offensiv vorgehen. Das sagte er dem Nachrichtenportal Watson. "Wir dürfen die Ampel nicht damit durchkommen lassen, dass sie einen verfassungswidrigen Nachtragshaushalt vorlegt, sich weigert, einen Gesetzesentwurf zur Impfpflicht zu erarbeiten und in diesen Tagen und Wochen gegenüber unseren NATO-Partnern in kürzester Zeit Vertrauen verspielt." Weiter lesen …

EU-Beschwerde wegen Einzäunung des Natura 2000-Gebiets im Nationalpark Untere Oder

Am 31. Januar d.J. hat Wildtierschutz Deutschland über seine Anwältin Dr. Cornelia Ziehm, Berlin, wegen der Errichtung eines Schutzzaunes gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) im international bedeutsamen Natura 2000-Gebiet des Nationalparks Untere Oder im Landkreis Uckermark eine Beschwerde bei der Europäischen Kommission wegen des Verstoßes gegen die FFH-Richtlinie eingereicht. Weiter lesen …

Klimaschützer scheitern vorm Bundesverfassungsgericht

Vor dem Bundesverfassungsgericht sind Klimaschützer mit ihrem Versuch gescheitert, die Bundesländer stärker in die Pflicht zu nehmen. Der Erste Senat nahm gleich elf Verfassungsbeschwerden gar nicht zur Entscheidung an, die sich zum Teil gegen bereits bestehende Landesklimaschutzgesetze und zum Teil gegen das Unterlassen einiger Landesgesetzgeber richteten. Weiter lesen …

Appell gegen Ausverkauf der Schufa-Daten bereits mit 158.000 Unterstützer

Den Verkauf der Schufa an den Finanzinvestor EQT zu verhindern - das ist das Ziel der neuen Kampagne, die Campact diese Woche gestartet hat. Mehr als 158.000 Menschen haben den Appell an die Schufa-Eigentümer bereits in den ersten 20 Stunden unterschrieben. Zentrale Forderung: Die Eigentümer sollen ihr Vorverkaufsrecht nutzen und dafür sorgen, dass keine Schufa-Anteile an EQT oder ähnliche Investoren verkauft werden. Weiter lesen …

CBD - Ein wertvoller Allrounder

In dieser Zeit, in welcher Home Office und psychische Belastungen stark zugenommen haben, kommen beziehungsweise sind einige Menschen an ihrer Belastungsgrenze angekommen. Wenn es dann auch noch Winter ist, also kalt und ungemütlich, sind die Möglichkeiten etwas draußen zu machen oder zu unternehmen sehr gering und würden aufgrund des nasskalten Wetters auch nur wenig Spaß machen. Man sitzt also länger drin. Hier kann einem schnell die Decke auf den Kopf fallen, was die Dunkelheit im Winter nur noch begünstigt. Frische Luft und Bewegung kommen zu kurz, was nicht unbedingt zu einer gesunden Lebensweise beiträgt. Jenachdem wie groß dann noch die Motivation ist, sich etwas gesundes zu kochen, gerät schnell in den Strudel der Bequemlichkeit und zieht hier Fertiggerichte und ähnliches vor. Weiter lesen …

Warum ist es wichtig, Ihre Katze zu entwurmen?

Es ist vielleicht nicht das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man an Katzen denkt. Vielleicht haben Sie selbst eine Katze und denken an all die verrückten Dinge, die Ihre Katze schon getan hat. Vielleicht haben Sie nicht viel Erfahrung mit Katzen, aber Sie finden, dass sie immer sehr cool und hart aussehen. Unabhängig von Ihrer Erfahrung mit Katzen ist es wichtig, ein paar Dinge über sie zu wissen. Vor allem, wenn Sie vorhaben, sich in Zukunft eine Katze als Haustier zuzulegen. Die Entwurmung Ihrer Katze ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen. Weiter lesen …

Genitalverstümmelung: Das Schweigen brechen

Ein kurzer Eingriff mit lebenslangen Folgen: Mehr als 200 Millionen Mädchen und Frauen auf dieser Welt sind an den Genitalien beschnitten. Der UN-Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung am 6. Februar macht auf das Leiden der Betroffenen aufmerksam. Die Kinderrechtsorganisation Plan International, seit fast fünfzehn Jahren auch in Deutschland gegen weibliche Genitalverstümmelung aktiv, hat nun einen aktuellen Ratgeber erstellt, der sich speziell an gefährdete und betroffene Mädchen und Frauen in Deutschland richtet. Weiter lesen …

Nur etwa jede 30. Ehe wird im Februar geschlossen: Allein Januar ist als Heiratsmonat in Deutschland noch weniger beliebt

Der Februar lockt dieses Jahr die Heiratswilligen mit zwei besonderen Schnapszahl-Tagen: dem 2.2.22 und dem 22.2.22. Doch normalerweise gehört der Februar nicht zu den bevorzugten Hochzeitsmonaten hierzulande. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, heirateten im Schnitt der Jahre 2011 bis 2020 gerade einmal 3,5 % der Paare im Februar. Weiter lesen …

Meuthen verarbeitet AfD-Ausstieg in weiteren Interviews

Nachdem der bisherige AfD-Chef Jörg Meuthen am Freitag seinen überraschenden Austritt aus der Partei bekannt gemacht hat, verarbeitet er seine Zeit in der Partei mit weiteren Interviews. Der "Süddeutschen Zeitung" sagte Meuthen nun, zum Austritt habe ihn "die Summe vieler Ereignisse" bewogen, zuletzt etwa "die Beleidigung des erst wenige Stunden zuvor verstorbenen EU-Parlamentspräsidenten David Sassoli durch einen AfD-Europaabgeordneten". Weiter lesen …

Alkoholfreier Wein ist einfach nur Traubensaft? Von wegen

Ein Gläschen Wein gehört für viele zu einem gemütlichen Abend dazu - doch Alkohol schadet dem Körper auf verschiedene Weisen: Er erhöht das Krebsrisiko, fördert Entzündungsprozesse und belastet die Leber. Und: Bei Menschen mit Diabetes kann Alkohol zu Unterzuckerungen führen. Doch es gibt Alternativen - aber wie gut sind alkoholfreie Weine? Die aktuelle Ausgabe des Apothekenmagazins "Diabetes Ratgeber" klärt auf. Weiter lesen …

Jugendlicher Islamist plante Bombenanschlag in Köln

Ein 17-jähriger Islamist, der am Samstag unter Terrorverdacht in Hannover festgenommen wurde, soll auf Anweisung einen Anschlag in Köln geplant haben. Wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" unter Verweis auf Informationen aus Sicherheitskreisen berichtet, soll der Deutsch-Türke aus Kerpen seine Eltern in Telefonaten berichtet haben, dass man ihn Druck setzen würde, ein Bombenattentat durchzuführen. Weiter lesen …

ZDFinfo über den berüchtigten englischen König Heinrich VIII.

Heinrich VIII. – übergewichtiger Tyrann, paranoider Egomane oder charismatischer Herrscher? Bekannt ist er für seine Kontrollsucht, seine Unberechenbarkeit und seine sechs Ehefrauen, bis heute umgeben ihn zahlreiche Mythen. Die dreiteilige ZDFinfo-Dokumentation "Mythos Heinrich VIII.", erforscht am Freitag, 4. Februar 2022, ab 18.45 Uhr, mithilfe renommierter Tudor-Experten wie Heinrichs Persönlichkeit England grundlegend geprägt hat. Weiter lesen …

Unbekannter Toter aus Nordsee: Ermittler starten 28 Jahre nach Leichenfund internationalen Fahndungsaufruf

Die Polizei in Wilhelmshaven und die Staatsanwaltschaft Oldenburg wollen am heutigen Dienstag, 1. Februar, eine internationale Öffentlichkeitsfahndung starten. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet, soll so die Identität eines Mannes geklärt werden, der im Sommer 1994 westlich von Helgoland tot aus der Nordsee geborgen und vermutlich Opfer eines Verbrechens wurde. Weiter lesen …

Linksfraktion: Arbeitsmarkt nicht an Infektionsschutz knüpfen

Die Linksfraktion im Bundestag ist dagegen, dass Arbeitgeber bei einer möglichen Impfpflicht einen ungeimpften oder nicht genesenen Bewerber ablehnen können. "Es ist nicht verhältnismäßig, und es ist der falsche Weg, den Arbeitsmarkt zum Flaschenhals des Infektionsschutzes zu machen", sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Susanne Ferschl der "Welt". Weiter lesen …

Umfrage: Mehrheit hält Verkürzung des Genesenenstatus für falsch

Sie solle sich in Erinnerung rufen, wie klein die Gruppe der „Nur-Genesenen“ sei, belehrte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach am Freitag auf der Bundespressekonferenz eine Journalistin. Und fügte hinzu, die Rechte dieser kleinen Gruppe würden doch eigentlich „gar keine Rolle“ mehr spielen. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Klingbeil sieht geschlossene SPD-Haltung zu Ukraine-Krise

SPD-Chef Lars Klingbeil sieht eine geschlossene Haltung seiner Partei in der Ukraine-Russland-Krise. Die innerparteiliche Runde, die sich am Montag mit diesen Themen befasst habe, sehe es ebenso wie "die gesamte SPD" so, dass "die Eskalation, die wir gerade an der russisch-ukrainischen Grenze erleben, von Russland ausgeht", sagte er den ARD-Tagesthemen. Weiter lesen …

Faktencheck: Wie sachkundig sind die Abgeordneten bei der Impfpflichtdebatte?

Karsten Montag schrieb den folgenden Kommentar: "Eine Überprüfung zeigt: Die Reden vieler Abgeordneter bei der Bundestagsdebatte zur Impfpflicht am Mittwoch letzter Woche offenbaren ein erhebliches Defizit an sachlichem Wissensstand, teils auch an kognitivem Denkvermögen. Grundlegende Daten zur Belastung des Gesundheitssystems sind nicht bekannt oder werden ignoriert. Einfache logische Zusammenhänge werden nicht erkannt." Weiter lesen …

Im Deal-Fieber: Zum Immobiliensektor

Bei den Firmenübernahmen im Immobiliensektor ragt ohne Frage der Zusammenschluss der beiden Wohnungsriesen Vonovia und Deutsche Wohnen heraus. Doch auch unterhalb der Kategorie der Megadeals tut sich auffällig viel. Aktuelle Beispiele sind der Erwerb des Büroimmobilienkonzerns Alstria durch den Investor Brookfield, die Akquisition von Deutsche Industrie Reit durch die niederländische CTP und die Übernahmeofferte von CPI Property Group für die österreichische Immofinanz, die in Büro- und Einzelhandelsobjekte investiert. Weiter lesen …

Nein heißt nein

Der folgende Standpunkt wurde von Roland Rottenfußer geschrieben: "Impfpflicht und Impfdruck zeugen von einem Mangel an Respekt, den man in anderem Zusammenhang als kriminell einstufen würde. Es sind ausgerechnet jene Kräfte, die sich besonders für den Schutz der Frauen vor sexueller Belästigung und für die Autonomie über den eigenen Körper eingesetzt haben: Grüne, Linke und SPD hatten sich im Verein mit sich modern gebenden Konservativen besonders an die Me-too-Bewegung und die von Feministinnen erhobene Forderung „My body, my choice“ angehängt. Nun geben sie unter Verweis auf ein sattsam bekanntes Virus all diese Grundsätze auf. Plötzlich scheint das Motto zu lauten: „Mein Körper gehört dem Staat.“ Weiter lesen …

“Lass Dich endlich impfen! Piks, Piks, Piks” - Wenn Erwachsene sich zu Kindern machen

Kritiker sprechen seit langem von einer Infantilisierung in der Bundesrepublik und führen diese unter anderem auf den Wohlstand hierzulande zurück. Jüngstes Beispiel ist die Wahl einer 28-jährigen Studienabbrecherin ohne Berufsausbildung und Berufserfahrung zur Vorsitzenden einer Regierungspartei. Doch nicht nur in den höheren Sphären der Politik greift die Infantilisierung in bedenklichem Maße um sich. Dies berichtet der Investigative Journalist Boris Reitschuster auf "Reitschuster.de". Weiter lesen …

Fantasie und Faschismus: Was nicht passt, wird passend gedacht

Der folgende Standpunkt wurde von Tom J. Wellbrock geschrieben: "Der Titel dieses Textes mag merkwürdig anmuten. Doch unser derzeitiges Problem besteht unter anderem darin, davon auszugehen, dass Fantasie und Faschismus sich einander kategorisch ausschließen oder nichts miteinander zu tun hätten. Fantasie ist etwas sehr Umfassendes. Fantasien können wunderschön, betörend, bewegend und zärtlich sein. Sie können aber auch hässlich, verängstigend, erstarrend und brutal sein. Zur Fantasie gehört, sich auf Gedankenreisen zu begeben, deren Richtung und Ziel uns nicht klar ist." Weiter lesen …

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gang in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Bild: Fotomontage aus gemeinfreien Bildern von Niki Vogt, daher auch gemeinfrei
Ein französischer General schreibt eine Hommage an die Ungeimpften
Bild: Screenshot: MWGFD-Homepage / WB / Eigenes Werk
LIVE: Top-Experten um Bhakdi arbeiten den ganzen Masken-Terror auf
Eine Corona-Impfung wird unser Immunsystem zerstören.
Dr. Mercola: Covid-19-Impfung kann zur Verstärkung der Krankheit bei Widerbefall und Bildung von Mutationen führen
Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk
Millionen EU-Bürger leiden unter Energiekrise – von der Leyen: Schicken Sie Ihre Rechnung an Putin!
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Symbolbild Bild: Pixabay / WB / Eigenes Werk
Neuer EU-Irsinn: Heizen mit Holz soll verboten werden
An der Goldgrube 12, Mainz-Oberstadt; Hauptsitz von Biontech
Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupelloses Menschenexperiment
Logo von RT, ehemals Russia Today.
In eigener Sache: RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Anführerin Angela Merkel "Der Freien Welt" wird in den USA gefeiert, lediglich im kleinen Deutschland ist sie nicht ganz so beliebt (2019)
Merkel-Regime verschleiert Tatsachen: Lockdown bis Ende April 2021 ist bereits beschlossene Sache
Bodo Ramelow (2019)
Ukrainer bei der Tafel in Weimar: "Man muss doch nicht mit dem SUV zur Tafel fahren"
Bild: anti-matrix.com
13-Jähriger erfindet ein Tesla-ähnliches Gerät für freie Energie, das weniger als 15 US-Dollar kostet
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite