Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

29. Mai 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Gesundheitsminister ermuntert zu Facharzt-Besuchen

Angesichts eines drastischen Rückgangs von Facharzt-Besuchen fordert Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die Bevölkerung auf, bei Beschwerden eine Praxis aufzusuchen. "Gehen Sie zum Arzt. Scheuen Sie sich nicht, bei Beschwerden eine Praxis und im Notfall ein Krankenhaus aufzusuchen", sagte Spahn in der Sendung "Bild Live". Weiter lesen …

Brandenburg lockert Demonstrationsverbote nach AfD-Klage

Ein Erfolg für die AfD, Erfolg für die Demokratie: Nur wenige Tage nach dem Einreichen einer Verfassungsklage durch die Brandenburger AfD-Fraktion hat Brandenburgs Landesregierung das Verbot von Demonstrationen mit mehr als 50 Teilnehmern überraschend fallengelassen. Ab sofort dürfen immerhin bis zu 150 Menschen gleichzeitig unter freiem Himmel demonstrieren. Weiter lesen …

Oppositionspolitiker fordern Gesetz zur Corona-App

Die grüne Bundestagsfraktion fordert, die Einführung einer Corona-Warn-App mit einem neuen Gesetz zu begleiten. Ein solches Gesetz solle den Missbrauch der App ausschließen, ihren Einsatz befristen und so ihre Akzeptanz in der Bevölkerung erhöhen, sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen Konstantin von Notz dem "Spiegel". Weiter lesen …

Das Wiener Riesenrad dreht sich wieder!

In einem historischen Moment hat Bürgermeister Michael Ludwig gemeinsam mit Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke, Tourismusdirektor Norbert Kettner und Riesenrad-Miteigentümerin Nora Lamac das Wiener Riesenrad wieder in Bewegung gesetzt und damit eine wichtige Botschaft in die Welt geschickt: Wien ist eine der ersten Städte weltweit, in der das Leben wieder erwacht. Weiter lesen …

Boehringer: PEPP ist verdeckte Staatsfinanzierung

Das laufende Programm der Europäischen Zentralbank namens Pandemic Emergency Purchase Programme (PEPP) ist verdeckte monetäre Staatsfinanzierung und damit europarechts- und verfassungswidrig. Die von der EZB geschaffenen Billionen Euro werden vor allem von deutschen Steuerzahlern und Sparern getragen werden müssen. Weiter lesen …

Ken Jebsen im Selbstversuch: Eine Woche Massenmedien und du bist ein anderer Mensch!

Der Konsum von Medien, die nicht den offiziellen Faktencheck bestanden haben, führt unweigerlich in gesellschaftliche Abseits. Ist das gesund? Natürlich nicht. Gibt es einen Weg zurück? Ja, aber sich. Ken Jebsen hat den Selbstversuch gewagt und ist begeistert. Eine Woche Dauerkonsum von klassischen Qualitätsmedien haben ihre Wirkung nicht verfehlt. Seine Welt ist wieder in Ordnung! Weiter lesen …

Aktionärsvereinigung knöpft sich Wirecard vor

Die Aktionärsvereinigung VEB greift die Führung des DAX-Konzerns Wirecard und dessen Bilanzprüfer EY scharf an. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, müssten beide dringend erklären, warum die Veröffentlichung der Wirecard-Bilanz für 2019 erneut verschoben wurde, schreibt VEB in einem Brief an Wirecard. Weiter lesen …

Bericht: Ungleichheit in Coronakrise ein Risikofaktor

In vielen Teilen der Welt sind die Covid-19-Fallzahlen in den Ländern am höchsten, in denen die Kluft zwischen Arm und Reich am größten ist. Das meldet der "Spiegel" in seiner jüngsten Ausgabe unter Berufung auf eigene Recherchen. So sei etwa Brasilien nicht nur das am heftigsten vom Coronavirus betroffene Land Lateinamerikas, sondern gleichzeitig auch jenes mit der größten Einkommensungleichheit. Weiter lesen …

Brinkhaus wechselt Fraktionssprecher aus

Die Fraktion von CDU/CSU im Bundestag bekommt einen neuen Sprecher. Neuer Leiter der Kommunikationsabteilung der Unionsfraktion wird Bülent Ürük, der bisher als stellvertretender Parteisprecher der CDU vor allem für Generalsekretär Paul Ziemiak sprach. Das berichtet die "Welt". Weiter lesen …

Alter und Kultur sagen Einsamkeit voraus

Junge Menschen, Männer und Personen in individualistischen Gesellschaften leiden laut einer neuen weltweiten Studie mehr unter Einsamkeit. Die auf den Antworten von mehr als 46.000 Teilnehmern basierende Erhebung hat die ersten publizierten Ergebnisse des "BBC Loneliness Experiment" hervorgebracht. Das Alter der Teilnehmer reichte darin von 16 bis 99 Jahren. Laut den Ergebnissen nimmt mit zunehmendem Alter auch die Einsamkeit ab, so die Forscher der University of Exeter, University of Manchester sowie der Brunel University London. Weiter lesen …

AfD begrüßt jüdische Militärseelsorge

Die AfD begrüßt, dass es in Zukunft in der Bundeswehr auch jüdische Militärseelsorger geben wird. Auch 75 Jahre nach dem Ende der NS-Herrschaft, ist es noch nicht wieder selbstverständlich für deutsche Juden, in unseren Streitkräften zu dienen – wie es im Ersten Weltkrieg noch der Fall war. Weiter lesen …

3D-Druck: Strom macht Bauteile hochpräzise

Forscher der Universität des Saarlandes verwandeln mit ihrer neuen Fertigungsmethode Metallbauteile aus dem 3D-Drucker berührungslos in hochpräzise technische Spezialanfertigungen. So lassen sich den Experten nach auf einen Tausendstel Millimeter genau komplizierte Bauteile aus hochbelastbaren, aber leichten Metallen formen. Hierfür wurden der 3D-Druck und das elektrochemische Abtragen miteinander kombiniert. Weiter lesen …

Merz sieht Familienbonus als Vorbote von "Helikoptergeld"

Der frühere Unions-Fraktionschef Friedrich Merz lehnt den von Bundesfinanzminister Olaf Scholz ins Spiel gebrachten Familienbonus in Höhe von 300 Euro ab. "Da fordert der eine 300 Euro, der nächste 600 Euro und dann dauert es wenige Tage und es kommt einer mit 900 oder 1.000 Euro. Dann sind wir vom Helikoptergeld nicht mehr weit entfernt", sagte Merz dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

Nickelfaser-Elektrode erzeugt mehr Wasserstoff

Forscher der Duke University haben neuartige Elektroden entwickelt, mit der sich die Ausbeute an Wasserstoff bei der Elektrolyse erhöhen lässt. Das Team um Ben Wiley stellt gleich drei Varianten vor, die alle eins gemeinsam haben: Ihre Struktur ähnelt der eines Schwammes. Das erhöht die Oberfläche und damit den Kontakt zum Wasser, das mithilfe von elektrischem Strom in seine Bestandteile aufgespalten wird. Weiter lesen …

China: Huami richtet ein gemeinsames Labor zur Gehirn-Computer-Schnittstellenforschung ein

Das Brain-Computer Interface Joint Laboratory wird Huamis Stärken bei der Forschung und Entwicklung von intelligenten Wearables sowie die Forschungsmöglichkeiten der University of Science and Technology of China in der Hirnforschung nutzen, um Durchbrüche in Schlüsseltechnologien zu erzielen und ein neues Modell für aktive Gesundheit aufzubauen. Weiter lesen …

SPD will Mietenmoratorium verlängern

Die SPD will das Ende Juni auslaufende Mietenmoratorium um drei Monate verlängern. "Eine kurze zeitliche Verlängerung dieser Maßnahme ist sinnvoll, da sich die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise erst mit Zeitverzug voll zeigen", sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete und Wohnungsbauexperte Bernhard Daldrup dem Focus. Weiter lesen …

DFL schließt Saisonannulierung bei möglichem Abbruch aus

Im Falle eines Bundesliga-Abbruchs kommt für die Deutsche Fußball Liga (DFL) keine Annulierung der bisherigen Ergebnisse in Frage. Damit "schließt das DFL-Präsidium für den Falle eines nicht abzuwendenden Abbruchs aus, die Hinrunden-Tabelle für die Abschlusswertung zugrunde zu legen oder eine Annullierung der kompletten Saison vorzunehmen", teilte die DFL am Donnerstag nach einer außerordentlichen Präsidiumssitzung mit. Weiter lesen …

SPD-Chef Walter-Borjans warnt Union vor "Aufkündigung des Koalitionsvertrags durch die Hintertür"

Im Tauziehen um das geplante Konjunkturpaket hat SPD-Chef Norbert Walter-Borjans die Union vor einer "Aufkündigung des Koalitionsvertrags durch die Hintertür" gewarnt. "CDU und CSU wollen alles aussetzen, was dem freien Spiel der Kräfte am Markt einen Rahmen gibt", sagte der SPD-Chef der Düsseldorfer "Rheinischen Post" mit Blick auf das von der Union vorgeschlagene Belastungsmoratorium für die Wirtschaft. Weiter lesen …

Corona: Nissan streicht 3.000 Jobs in Barcelona

Der schon vor der Coronavirus-Krise angeschlagene japanische Automobilhersteller Nissan kappt seinen Produktions-Output als Reaktion auf die gesunkene Nachfrage um 20 Prozent auf etwa 5,4 Mio. Fahrzeuge pro Jahr. In der Folge sollen laut den heute, Donnerstag, gemachten Aussagen des Managements mehrere Werke geschlossen werden. In Europa ist vor allem der Standort Barcelona betroffen. 3.000 Arbeitsplätze stehen zur Disposition. Weiter lesen …

Die Alpengletscher im Klimawandel: Die hochalpinen Sommer sind so mild und sonnig wie noch nie seit Aufzeichnungsbeginn

Warum schmelzen die Alpengletscher derzeit so rasant? Stimmt es, dass die Alpen bald eisfrei seinwerden? Um wie viele Höhenmeter ist die Schneegrenze an den Gletschern angestiegen? Ist es wahr, dass es im Winter immer weniger schneit und deshalb die Gletscher leiden? Oder liegt es an den sonnigen und heißen Sommern? Diese und viele weitere interessante Fragen zum Thema „Alpengletscher im Klimawandel: Status Quo“ werden bearbeitet. Weiter lesen …

Kostja Ullmann rät von einer Liebesnacht im Auto ab

Kostja Ullmann rät von Sex in Autos ab. "So was macht man nur einmal im Leben", sagte der Schauspieler der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Er selbst habe es ausprobiert und beschreibt die Liebesnacht mit den Worten: "Es war verdammt kalt und unglaublich unbequem. Ich kann es nicht weiterempfehlen, vor allem, wenn man keine Standheizung hat." Weiter lesen …

Corona: Eine Folge-Welle wird kommen, mit Gewissheit

Bernhard Loyen schrieb das nachfolgende Kommentar: "Wir leben in Zeiten von Irritationen und Mutmaßungen. Die daraus resultierenden Verunsicherungen bestimmen den aktuellen gesellschaftlichen Diskurs. Einschätzungen erfolgen aus kolportierten Gerüchten oder nachweislichen Fakten. Die finale Meinung sollte sich im Bestfalle auf belegbaren Quellen stützen." Weiter lesen …

Knautschzone

Es kam, wie es kommen musste. Chinas Volkskongress hat das weltweit für Aufregung sorgende neue Sicherheitsgesetz für die Sonderverwaltungszone Hongkong durchgedrückt. Peking erhofft sich von dem legislativen Überraschungscoup, dass die Hongkonger Protestbewegung künftig notfalls mit chinesischer Staatsgewalt erstickt werden kann. Weiter lesen …

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte puebla in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Gern gelesene Artikel
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Saskia Esken (2020)
SPD-Chefin Saskia Esken will deutsche Bürger enteignen, um Corona-Krise zu finanzieren
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Cannabisextrakt aus dem Jahr 1937
5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Start des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschuss COVID-19 (ACU)
Bild: "obs/Dr. Jacobs Institut"
Vitamin-D-Mangel: Je niedriger der Vitamin-D-Wert, desto schwerer die COVID-19-Verläufe in klinischen Studien
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi (2020)
Corona-Krise: Prof. Sucharit Bhakdi erklärt warum die Maßnahmen sinnlos und selbstzerstörerisch sind