Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

27. April 2019 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2019

Kein Platz für Dornröschen in US-Fachblatt

Das US-Wissenschaftsmagazin „Journal of the Association for Information Science and Technology“ hat sich geweigert, wegen „Sexualisierung“ einen Artikel des emeritierten Professors Ton van Raan aus der niederländischen Universität Leiden zu veröffentlichen. Das Werk enthielt eine Erwähnung von Dornröschen, die das Magazin als Fall von Sexualisierung betrachtete, berichtet „The Guardian“. Weiter lesen …

1. Bundesliga: Schalke gewinnt 4:2 in Dortmund

Am 31. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Schalke 04 im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund mit 4:2 gewonnen. Durch die Niederlage blieb Dortmund auf dem zweiten Tabellenplatz mit einem Punkt Abstand zum Tabellenführer FC Bayern München, der am Sonntagabend sein Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg bestreitet und den Abstand auf vier Punkte ausbauen kann. Weiter lesen …

Welches Masernvirus?

Im Mainstream und seitens der Politik läuft aktuell eine große Propagandawelle für eine Impfpflicht bei Masern. Doch was sind Masern? Gibt es überhaupt ein solches Virus und sind Impfgegner wirklich eine globale Bedrohung, zu der sie jetzt von der WHO erklärt wurden? Dies sind nur einige Fragen, die es sich lohnt näher anzuschauen, um zu verstehen, warum gerade versucht wird alle für die Pharmaindustrie unbequemen Antworten darauf in den sozialen Medien zu löschen und deren Autoren zu denunzieren. Weiter lesen …

Formel 2: Mick Schumacher in Baku vorzeitig ausgeschieden

Mick Schumacher ist beim Formel-2-Rennen in Baku vorzeitig ausgeschieden und hat erstmals in dieser Saison die Punkteränge verpasst. Der 20 Jahre alte Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher drehte sich in der neunten von 29 Runden nach Kurve 17 und konnte am Samstag auf dem Stadtkurs in Aserbaidschan anschließend nicht mehr weiterfahren. Den Sieg in einem wilden Rennen mit vielen Unfällen sicherte sich der Brite Jack Aitken (Campos Racing), meldet die Deutsche Presse-Agentur (DPA). Weiter lesen …

2. Bundesliga: St. Pauli gewinnt gegen Regensburg

Am 31. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli im Heimspiel gegen Jahn Regensburg mit 4:3 gewonnen. Durch den Sieg kletterte St. Pauli vom achten auf den sechsten Tabellenplatz und verkürzte vorerst den Abstand zum Tabellendritten SC Paderborn 07, der am Sonntag sein Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim 1846 bestreitet, auf drei Punkte. Jahn Regensburg fiel durch die Niederlage vom siebten auf den achten Tabellenplatz zurück. Weiter lesen …

Facebook bekämpft Follower-Kauf auf Instagram

Facebook klagt gegen ein Unternehmen aus Neuseeland, das auf Instagram unechte Follower verkauft. Instagram ist seit 2012 eine Facebook-Tochter. Die Klage wurde vor ein US-Gericht gebracht und richtet sich gegen die drei Personen, die das Unternehmen Social Media Series Limited leiten. Diese sollen unterschiedliche Firmen und Webseiten verwendet haben, um Instagram-Nutzern falsche Follower zu verkaufen. Das widerspreche laut Facebook den Nutzungsrichtlinien der Plattform. Facebook will solche Services einstellen lassen. Weiter lesen …

Plastikfressende Bakterien: Die Zukunft des Recyclings?

Das Bakterium I. sakaiensis kann den Kunststoff PET zerlegen. Allerdings arbeitet es dabei bislang sehr langsam. Forscher am Helmholtz-Zentrum Berlin und der Universität Greifswald haben die am Abbau beteiligten Enzyme isoliert und arbeiten an ihrer Verbesserung. In Zukunft könnte so ein nachhaltiges Recycling für Kunststoffe entstehen. Dies berichtet das russische online Magazin "Sputnik". Weiter lesen …

1. FC Köln feuert Trainer

Der 1. FC Köln feuert laut eines Berichts der "Bild-Zeitung" seinen Trainer Markus Anfang. Die Zeitung schreibt, der Verein habe am Samstag "die Reißleine gezogen". Köln hatte am Freitagabend mit 1:2 gegen Darmstadt verloren. Weiter lesen …

Individuelle Ernährung im Spital rettet Leben

Eine individualisierte Ernährung im Krankenhaus erhöht die Protein- und Kalorienzufuhr und verbessert erheblich die klinischen Ergebnisse der jeweiligen medizinischen Behandlung. Das zeigt eine klinischen Studie mit über 2.000 Patienten in acht Schweizer Spitälern, die Forscher der Universität Basel in Kooperation mit Kollegen des Kantonsspitals Aarau durchgeführt haben. Details wurden in "The Lancet" veröffentlicht. Weiter lesen …

Die Österreicher schlafen lieber nackt

Nackt schläft es sich angeblich besser! Ein Mythos, den zumindest die Österreicher gerne glauben. Das hat jetzt eine internationale IKEA-Vergleichsstudie herausgefunden, in der die Schlafgewohnheiten von Österreichern, Deutschen und Schweizern ausführlich unter die Lupe genommen wurden. IKEA hat sich aber auch mit ein paar der gängigen Mythen zum Thema Schlafen auseinandergesetzt. Weiter lesen …

Zu viel Verantwortungsgefühl macht Angst

Menschen mit übersteigertem Verantwortungsgefühl sind anfällig für Angst- und Zwangsstörungen. Wenn sie sich sich selbst die Schuld für negative Ereignisse in ihrem Umfeld geben und überzogene Sorgen haben, kann das eine der beiden Störungen auslösen. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Hiroshima. Weiter lesen …

Roboter übersteht Stürze 200 aus Metern Höhe

Einen Sturz aus fast 200 Metern übersteht ein neuartiger Roboter ohne größere Schäden. Das liegt an der fußballartigen, äußerst nachgiebigen Hülle. Diese federt den Fall ab, wie die Entwickler von der University of California, Berkeley mitteilen. Unterstützung bekamen sie von der US-Raumfahrtbehörde NASA, die einen solchen Roboter einsetzen will, wenn es einmal zu einer Annäherung an Titan kommt, einen Mond des Planeten Saturn. Weiter lesen …

Müller-Wohlfahrt: Viele Fehldiagnosen im Sport

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, Vereinsarzt des FC Bayern München und bis zum vergangenen Jahr Betreuer der Fußballnationalmannschaft, kritisiert die vielen Fehldiagnosen in der Sportmedizin. Ursache dafür sei, dass das Vertrauen der Mediziner in die Kernspinuntersuchung, das MRT, größer sei als das Vertrauen in die eigenen Hände. Weiter lesen …

Kälte oder Wärme: Was hilft wann?

Einige Beschwerden kann man gut mit Kühlpads oder Wärmflaschen lindern. Aber was davon hilft wann? Generell gilt: Wärme verbessert die Durchblutung, so wird das Gewebe besser mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" erklärt. Daher hilft Wärme bei Krämpfen, Verspannungen, Arthrose, Unruhezuständen und Nervosität. Weiter lesen …

Gehackte Accounts wurden gezielt zur Vermarktung vermeintlicher Wunderpillen verwendet

Der Registrar und Webhoster GoDaddy hat rund 15.000 Subdomains abgedreht, die von Betrügern zur Vermarktung dubioser Wunderpillen von Diät- bis zu Dopingmitteln missbraucht wurden. Die Kriminellen hatten offenbar die Zugangsdaten legitimer Kunden gestohlen und Seiten erstellt, die dann in Spam-Kampagnen mit Millionen Müll-Mails zum Einsatz kamen. Entdeckt hat das Netzwerk die Unit 42 des Security-Spezialisten Palo Alto Networks. Weiter lesen …

CDU-Politiker Merz hält Schwarz-Grün im Bund grundsätzlich für möglich

CDU-Politiker Merz hält Schwarz-Grün im Bund grundsätzlich für möglich "Entscheidend ist der Grundkonsens, dass Deutschland auch künftig Industrieland sein muss" Osnabrück. CDU-Politiker Friedrich Merz hält ein Bündnis zwischen Union und Grünen grundsätzlich für möglich. "Das hängt aber von den Details ab", sagte Merz im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Weiter lesen …

Merkel steigt in Europa-Wahlkampf ein

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird sich entgegen anderslautender Berichte doch in den Europawahlkampf einschalten. "Angela Merkel und ich werden gemeinsame Wahlkampftermine machen, auch außerhalb Deutschlands", sagte der Spitzenkandidat der europäischen Christdemokraten, Manfred Weber, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weiter lesen …

Grüne wollen CO2-Steuer-Einnahmen an Bürger zurückgeben

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat eine für die Bürger insgesamt kostenneutrale CO2-Steuer in Deutschland gefordert. "Auch in den Bereichen, die bisher nicht am Emissionshandel teilnehmen, also für den Verkehr-, den Landwirtschafts- und den Gebäudesektor, muss CO2 einen Preis bekommen", sagte Hofreiter der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Grüne wollen stärkere Kontrolle der Verfassungsschutzbehörden

Die Grünen wollen mehr Kontrolle über die Arbeit der Verfassungsschutzämter im Bund und in den Ländern. "Während die Bundesregierung bezüglich der Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden und Nachrichtendienste gerade wieder einmal über neue Befugniserweiterungen debattiert, ruht der See bei der parlamentarischen Kontrolle entgegen aller Versprechen im Koalitionsvertrag still", sagte der Vize-Chef der Grünen-Bundestagsfraktion, Konstantin von Notz, dem "Handelsblatt". Weiter lesen …

HSV-Präsident Jansen: Ich habe oft unruhig geschlafen

Die vergangenen Monate, in denen der HSV in der 2. Bundesliga um den Wiederaufstieg kämpft, seien nicht einfach gewesen, gesteht Marcell Jansen, seit 100 Tagen Präsident des Hamburger SV und Aufsichtsrat der AG, im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Ich habe oft unruhig geschlafen, weil mir der Verein am Herzen liegt und es für mich das Wichtigste ist, den Fans, die unabhängig von Erfolgen oder Misserfolgen immer loyal und treu waren, wieder Stabilität für ihren Verein zurückzugeben." Weiter lesen …

Merz: "Diskussion nicht an Personen orientieren"

Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat zu sachlicher Debatte über die von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) vorgeschlagene "Industriestrategie 2030" aufgefordert. "Wir brauchen eine strategische Wirtschaftspolitik in Europa, um auch in Zukunft wettbewerbsfähige Arbeitsplätze zu haben", sagte Merz im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Weiter lesen …

Wirtschaftsverbände wollen mehr Zuwanderung für Digitalisierung

Die deutsche Wirtschaft drängt die Europäische Union dazu, sich verstärkt der Digitalisierung zu widmen und fordert dafür auch mehr Zuwanderung. Bis 2030 drohten in der EU 900.000 IT-Fachkräfte zu fehlen, heißt es in einem Positionspapier des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) zur Europawahl. Weiter lesen …

Ai Weiwei attackiert VW-Konzern und Berlinale

Der in Berlin lebende chinesische Künstler Ai Weiwei wirft den deutschen Autokonzernen Volkswagen und Audi vor, zumindest indirekt Teil westlicher Zensur zu sein. Grund seines Ärgers: Ai hatte an dem Film "Berlin, I love you" mitgewirkt, der dann von der Berlinale-Führung abgelehnt worden sei, "obwohl das Segment, das ich bearbeitet hatte, schon vorher entfernt worden war", sagte Ai dem "Handelsblatt Magazin". Weiter lesen …

Börsen-Zeitung: Sicherheit gefragt

Konjunktursorgen treiben die Anleger in die sicheren Häfen, und damit bleiben die Bundesanleihen weiterhin gut unterstützt, auch wenn derzeit nicht von einem extremen Run auf Bundestitel gesprochen werden kann. Zu den Auslösern der globalen Konjunktursorgen zählten in den vergangenen Handelstagen verschiedene Faktoren, darunter war auch der Ifo-Geschäftsklimaindex. Weiter lesen …

Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
15.11.2019 - 17.11.2019
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Gern gelesene Artikel
Symbolbild Bundespolizei
13 Staatsanwaltschaften suchten den Mann: Schwarzfahrer durch Bundespolizei festgenommen
Statistik 1 - Quelle: statista.de
Vor- und Nachteile des Online-Shoppings
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild: sparkie / pixelio.de
Vor- und Nachteile vom Autofahren
Postgeheimnis oder Spionage? (Symbolbild)
Bankgeheimnis aufgehoben: Milliardenvermögen aus Ausland gemeldet
Bild: Screenshot Youtube Video "Bargeldverbot und RFID Chip für jeden! Was plant die Bundesregierung"
Publizist Schrang: Warum die AfD „das Letzte“ ist!
Geöffnete Cupula mit Früchten
Hildegard von Bingen schätzte die Edelkastanie
Bild 1: ©istock.com/vadimguzhva
Ungewöhnliche Hobbys – Womit vertreiben wir unsere Zeit am liebsten?
Anthoine Hubert beim Formel-2-Rennen in Spielberg 2019
Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert stirbt bei Unfall in Spa
Bild: Matthias Preisinger / pixelio.de
Mehrwertsteuer-Rückerstattung – Für wen gilt es und wie geht es?
Greta Thunberg vor dem schwedischen Parlamentsgebäude in Stockholm, August 2018
Greta und die Fridays for Future: Wenn Verschwörungstheorien wahr werden – Teil 2
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
So kann jeder Geld von Ihrem Konto abbuchen