Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

26. Februar 2020 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2020

Lottozahlen vom Mittwoch (26.02.2020)

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 2, 5, 18, 33, 45 und 47, die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 1766961. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 572029 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Weiter lesen …

Unions-Chefhaushälter Rehberg lehnt Aussetzung der Schuldenbremse strikt ab

Die Union hat Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) scharf kritisiert, die Schuldenbremse im Grundgesetz vorübergehend auszusetzen, um eine Übernahme der kommunalen Altschulden zu ermöglichen. "Das Grundgesetz ist keine Spaßveranstaltung. Daran darf man nicht einfach nach Lust und Laune herumdoktern", sagte der Chef-Haushälter der Unionsfraktion, Eckhardt Rehberg, der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Weiter lesen …

Günther will Polarisierung durch neuen Parteivorsitz verhindern

Der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Daniel Günther (CDU), ist gegen eine Polarisierung für einen Flügel durch einen neuen CDU-Vorsitzenden. "Da brauchen wir niemanden, der für einen Flügel polarisiert, sondern da brauchen wir jemanden, der die Flügel zusammenholt, und das kann Armin Laschet wie kein Zweiter unter den Kandidaten", sagte Günther am Mittwoch dem Deutschlandfunk. Weiter lesen …

Die Entwicklung der Kühlbox

Schon immer haben Menschen in den heißen Jahreszeiten versucht, Lebensmittel mit entsprechenden Kühlboxen sicher zu transportieren. Vornehmlich ging es hierbei um kompakte Kühlboxen für den Freizeitbereich. Insbesondere beim Familienausflug durfte eine solche Kiste nicht fehlen. Mittlerweile wurde die traditionelle Kühlbox jedoch kontinuierlich weiterentwickelt. Heute dient sich nicht nur zu Freizeitzwecken. Weiter lesen …

Palmer will AfD "nicht voreilig Mitschuld für Hanau geben"

Der Tübinger Oberbürgermeister und Grünen-Politiker Boris Palmer hat davor gewarnt, der AfD "voreilig" eine Mitschuld an den Morden von Hanau zu geben. In einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" schreibt Palmer: "Die Gewissheit, die AfD müsse sich eine Mitschuld an dem Attentat anrechnen lassen, weil sie ein geistiges Klima geschaffen habe, das solche Taten erst ermögliche, war 24 Stunden nach den Morden zumindest voreilig." Weiter lesen …

Klaus Dürr: China hat uns mit 5G in der Hand

Stellungnahme des digitalisierungspolitischen Sprechers, Klaus Dürr MdL: "Huawei wurde auf Wunsch der Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht vom 5G Ausbau ausgeschlossen, um keine Verstimmung mit China zu provozieren. Der Verkauf deutscher Autos sollte nicht gefährdet werden. Ein Trugschluss, denn China muss wegen des Außenhandelsdefizits mit den USA viel mehr Autos aus den USA kaufen. Weiter lesen …

Coronavirus: Mittelständische Wirtschaft warnt vor zusätzlichen Problemen durch Lieferkettengesetz

Angesichts der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus warnt die mittelständische Wirtschaft dringend vor weiteren Reglementierungen für den Außenhandel durch das geplante Lieferkettengesetz. Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW), sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung", als Reaktion auf das Coronavirus müssten die deutschen Unternehmen sich bei ihren weltweiten Lieferketten breiter aufstellen. Weiter lesen …

Der Traum vom Weltall im Kalten Krieg

Lutz Kayser, ein schwäbischer Ingenieur, träumt seit Kindertagen von den Sternen. 1969 gewinnen er und andere Mitglieder einer studentischen Arbeitsgemeinschaft einen Forschungsauftrag der Bundesregierung: Sie sollen alternative Antriebsformen für das europäische Raketenprogramm entwickeln. Weiter lesen …

Finanzminister plant Aussetzung der Schuldenbremse

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will die Schuldenbremse im Grundgesetz vorübergehend aussetzen, um die Kommunen zu entlasten. Nach Informationen der Wochenzeitung "Die Zeit" wird Scholz einen entsprechenden Plan im März vorstellen. Hintergrund ist die vom Bundesfinanzministerium geplante Entschuldung von finanzschwachen Städten und Gemeinden. Weiter lesen …

Spritpreise geben wieder nach

Nachdem die Spritpreise zuletzt gestiegen waren, wird Tanken wieder preiswerter. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesmittel 1,389 Euro, das sind 0,5 Cent weniger als in der Vorwoche. Diesel verbilligte sich um 1,5 Cent auf durchschnittlich 1,233 Euro je Liter. Weiter lesen …

DFB-Präsident gegen "pauschale Ausgrenzung" der AfD

Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes, Fritz Keller, hat sich gegen eine "pauschale Ausgrenzung" der AfD ausgesprochen. "Klar könnte ich jetzt sagen: Wir nehmen keinen AFDler auf. Aber so einfach ist es nicht", sagte Keller der Wochenzeitung "Die Zeit". Vieles, was die Partei verbreite, sei "ebenso grundfalsch wie brandgefährlich". Weiter lesen …

Carsten Hütter: AfD-Mitgliedschaft ist kein Hinderungsgrund für Beamtenstatus

Der stellvertretende Bundesschatzmeister Carsten Hütter kommentiert die pauschale Forderung, alle AfD-Mitglieder aus dem öffentlichen Dienst zu entfernen: „Dies ist vom Bundesinnenministerium schon vor einem Jahr als rechtswidrig eingeschätzt worden. Innenminister Seehofer hatte hierzu im Februar 2019 seiner Behörde den Auftrag erteilt, die Vereinbarkeit von Parteimitgliedschaften und Verpflichtungen von Staatsbediensteten zu prüfen." Weiter lesen …

Bericht: Hanau Attentäter reiste 2018 in die USA

Der Attentäter des Anschlags von Hanau, Tobias R., ist Ende 2018 offenbar zu einem noch unbekannten Zweck in die USA gereist. Laut eines Berichts der Wochenzeitung "Die Zeit" flog er am 4. November 2018 nach Denver und gab bei der Einreise als Reiseziel "Grand Encampment" an, eine kleine Ortschaft im Süden des US-Bundesstaates Wyoming mit rund 2.000 Einwohnern. Weiter lesen …

DFB-Präsident schließt Frauenquote nicht aus

DFB-Präsident Fritz Keller schließt nicht aus, den Anteil von Frauen in verantwortungsvollen Positionen im Verband mit Hilfe einer Quotenregelung zu erhöhen. "Im DFB haben wir den Frauenanteil an der Belegschaft zuletzt auf 30 Prozent erhöhen können", sagte Keller der Wochenzeitung "Die Zeit". Weiter lesen …

Maas will "mehr Debatte" im UN-Sicherheitsrat

Außenminister Heiko Maas (SPD) fordert mehr Debatten im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (UN) zu den großen internationalen Krisen und Herausforderungen. "Viel zu oft ist der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in wichtigen Fragen blockiert, weil sich seine Mitglieder nicht auf eine gemeinsame Linie einigen können", sagte Maas am Mittwoch. Weiter lesen …

Auch Röttgen will weibliche CDU-Generalsekretärin

Neben Friedrich Merz will auch Norbert Röttgen im Fall seiner Wahl zum CDU-Bundesvorsitzenden eine Frau auf dem Posten des Generalsekretärs der Partei. "Mein erstes Versprechen: Die erste Position, die frei wird, wenn ich Vorsitzender bin, wird - und zwar in der vordersten Reihe - mit einer Frau besetzt", sagte Röttgen der RTL/n-tv-Redaktion. Weiter lesen …

Sportverbände kritisieren Entwurf für Glücksspielstaatsvertrag

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), die Deutsche Fußball Liga (DFL) und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) haben die Bundesländer zu einer angemessenen Beteiligung an den Einnahmen aus der Sportwetten-Steuer aufgefordert. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin "Business Insider" unter Berufung auf einen Brief der Verbände an die federführende Staatskanzlei der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Weiter lesen …

Angst und Angststörungen-erkennen

Angst ist ein normales Gefühl. Sie warnt uns, wachsamer zu sein, und hilft uns, unsere Kräfte zu mobilisieren und Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Auch der Körper gibt Alarm: Die Muskeln spannen sich an, das Herz schlägt schneller und Stresshormone werden ausgeschüttet. Nach überstandener Gefahr ertönt die Angstreaktion und die Entspannung schaltet sich ein. Doch wo ist die Grenze zwischen normaler Angst und Angststörung? Sobald Angst unsere Gefühlswelt belastet, unseren Alltag beherrscht und unsere Handlungsfähigkeit lähmt, sollte eine medizinische Abklärung erfolgen, denn solche Ängste können Zeichen einer Angststörung oder Ausdruck einer anderen psychischen oder physischen Krankheit sein. Weiter lesen …

Ebay und Amazon – immer beliebter bei gewerblichen Verkäufern

Die beiden Plattformen Ebay und Amazon sind auch unter gewerblichen Händlern immer beliebter. Hierfür liegen die Gründe auf der Hand. Beide Internetseiten haben sehr große Nutzerzahlen. Besonders Amazon ist für viele Kunden, die ein Produkt online suchen, der erste Anlaufpunkt, oft sogar noch vor Google. Das heißt, jeder Händler, der von seinen Kunden online wahrgenommen werden möchte, ist fast gezwungen auch auf Amazon präsent zu sein. Weiter lesen …

Masernschutzgesetz: Nur gucken, nicht anfassen!

"Der vom Masernschutzgesetz verlangte Nachweis der zweifachen Impfung, der Immunität, von durchgemachten Masern oder von Kontraindikation muss nur vorgelegt werden. Einrichtungsleiter dürfen sie nur sichten, aber keine Kopien verlangen oder machen." Dies berichtet der Impfexperte Hans U. P. Tolzin auf Impfkritik.de Weiter lesen …

Chrupalla: AfD-Pläne für Deutschen-Zuschläge bei Rente sind "vom Tisch"

Die AfD hat in ihrer parteiinternen Rentendebatte die Forderungen nach Renten-Zuschlägen nur für deutsche Staatsbürger aufgegeben. "Diese Vorschläge sind vom Tisch. Alle, auch Ausländer, die in dieses System einzahlen, sollen die jeweils gleichen Rentenansprüche haben und auch die gleichen Rentenzuschläge bekommen", sagte der AfD-Vorsitzende Tino Chrupalla der "Welt". Weiter lesen …

Bericht: Bundesregierung trifft Vorentscheidung für neue Wirtschaftsweisen

Die Bundesregierung hat laut eines Zeitungsberichts bei der Neubesetzung der fünf Wirtschaftsweisen auf zwei Positionen eine Vorentscheidung getroffen. Sie wolle die Münchner Wettbewerbsökonomin Monika Schnitzer und die Nürnberger Verhaltensökonomin Veronika Grimm in den Sachverständigenrat berufen, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf Regierungskreise. Weiter lesen …

Die neuen roten Linien

Mit Sorge wurde in Brüssel in den vergangenen Wochen beobachtet, wie sich die Rhetorik in London in Bezug auf die künftigen Beziehungen gewandelt hat. Im Oktober hatten beide Seiten noch eine politische Erklärung unterschrieben, laut der ein Level Playing Field angestrebt wird und es damit Garantien für einen offenen und fairen Wettbewerb geben soll. In der EU-27 hat es zuletzt aber zunehmend den Eindruck gegeben, die britische Regierung wolle mehr und mehr von dieser Erklärung und von der Umsetzung des Austrittsabkommens abrücken. Weiter lesen …

Westlessness

Die Münchner Sicherheitskonferenz 2020 hatte ein Oberthema ausgegeben: Westlessness. Ein frisch erfundener Begriff, den man mit Westlosigkeit übersetzen kann. Er sollte auf Wunsch der Veranstalter unter verschiedenen Aspekten diskutiert werden. Die Münchner Sicherheitskonferenz, sonst eine Art NATO-Party, bei der die US-Regierung die Marschrichtung vorgibt, im Wortsinn, bei der die Vasallen dem Hegemon huldigen und ihm ewige Treue versichern, wollte sich diesmal auf die Couch legen, man hatte sich eine Gesprächstherapie verordnet. Weiter lesen …

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ratte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige
Gern gelesene Artikel
Fehldeutung Virus Teil II. Anfang und Ende der Corona-Krise
Beendet Virologe Dr. Stefan Lanka das Corona Theater? Drosten angezeigt!
Irland führt den Digitalen Gesundheitspass ein. Bild: AN / Eigenes WErk
Irland wird zum Corona-Überwachungsstaat: Digitaler Gesundheitspass eingeführt
Vetirinärmediziner in der Türkei mit Chlordioxid
Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu
Dr. Bodo Schiffmann (2020)
Zensiert: Dr. Bodo Schiffmann zu den aktuellen Corona-Zahlen in Griechenland
Symbolbild
Gesundheitsamt stürmt Schule in Schutzanzügen und macht Zwangstest an 9 und 10 jährigen
Angela Merkel und ihr Ideengeber Richard Graf Coudenhove-Kalergi
Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Coronavirus (Symbolbild)
American Centers for Disease Control: 94% der Covid-"Todesfälle" waren falsche Diagnosen!
ClO2 im Blut
Der Chlordioxid Durchbruch in Südamerika
Aktuelle Corona-Statistik Deutschland: Fälle pro Woche im Verhältnis zur Anzahl der Tests, Stand 02.08.2020
Entwarnung: Seit April keine Corona-Viren in RKI Sentinelproben gefunden
Der Produzent von "A Child's Voice", John Paul Rice, spricht über Zensur und Kindersexhandel
Hollywood Filmproduzent über Pädophilie in der satanischen Film- und Musikindustrie
'Do Not Trust The Medical Or The National Security Establishment!' With Guest Robert F. Kennedy, Jr.
Robert F. Kennedy Jr. über MK Ultra und die Morde an seinem Vater und seinem Onkel
Angriff auf Deutschland
Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH
Gedenktafel „Im Gedenken an alle Opfer der Pädophilie“ in Charleroi
Der Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk und die deutsche Polit-Elite