Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite

4. November 2005 - Archiv

Zurück zur Übersicht von 2005

Der legendäre „Adler" wird wieder fahren

Der fahrbereite Nachbau des „Adler", der bei dem Brand des Fahrzeugdepots des Nürnberger DB Museums zerstört wurde, wird wieder fahren. „Der Vorstand der Deutschen Bahn AG hat beschlossen, den Adler-Nachbau im Rahmen unserer Lehrlingsausbildung zusammen mit unseren Spezialwerkstätten originalgetreu wieder aufzubauen", sagt Bahnchef Hartmut Mehdorn. Weiter lesen …

Ökologisch nachteilige Subventionen abbauen

Mit einem Hybrid-PKW und einem Drei-Liter-Sparauto fuhren heute Mitarbeiter des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) bei der Umweltministerkonferenz von Bund und Ländern in Rostock vor. Die Aktion mache darauf aufmerksam, dass mit Steuersubventionen für große betrieblich genutzte PKW, dem sogenannten "Dienstwagenprivileg", die für die Umwelt fatale Modellpolitik der Autohersteller unterstützt werde, sagte BUND- Bundesgeschäftsführer Gerhard Timm. Weiter lesen …

ENPA-Vizepräsident Lehari: Product Placement beschädigt Glaubwürdigkeit aller Medien

Der Vizepräsident des Europäischen Zeitungsverlegerverbands ENPA, Valdo Lehari, hat die Pläne der EU-Kommission, Product Placement im Fernsehen künftig zuzulassen, scharf kritisiert. Wer die klare Trennung von Werbung und Programm aufweiche, gefährde nicht nur die Glaubwürdigkeit des Fernsehens, sondern aller Medien, sagte Lehari gegenüber Vertretern der EU-Kommission heute in Wien bei der ENPA-Generalversammlung. Weiter lesen …

Wir haben Kontakt: "Extraterrestrial - Auf der Spur der Aliens"

Die spannende kabel eins-Dokumentation "Extraterrestrial - Auf der Spur der Aliens" stellt am Montagabend, 7.11.05 um 20:15 Uhr, Visionen außerirdischen Lebens, Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt vor: Kilometerhohe Wälder, hochintelligente Organismen, fliegende Riesenwesen und Pflanzen aus Fleisch und Blut, umgeben von fremdartigen Lebensräumen voller Gefahren. Weiter lesen …

Forschen nach dem 0,02-Liter-Auto - jetzt zum Shell Eco-marathon anmelden

Der 21. Shell Eco-marathon findet vom 19.-21. Mai 2006 in Nogaro/Frankreich statt. Shell lädt Teams von Universitäten, Technischen- und Fachhochschulen aus Europa ein, energieeffiziente Fahrzeuge zu entwickeln, um mit einem Liter Treibstoff so weit wie möglich zu fahren. Für den Wettbewerb sind erstmals drei Große Preise ausgeschrieben. Anmeldeschluss für die Veranstaltung im nächsten Jahr ist der 9. Dezember 2005. Weiter lesen …

Berliner Volksbank will um Berliner Bank mitbieten

Die Berliner Volksbank will weiterhin am Bieterverfahren um die Berliner Bank teilnehmen. Das Institut wehrt sich gegen Vorwürfe, der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) würde einen Alleingang der Berliner Volksbank nicht unterstützen. Dies berichtet der Tagesspiegel in seiner heutigen Ausgabe. Weiter lesen …

Stuttgarter Nachrichten: zu Renten:

Wirklich alarmierend ist, dass SPD-Chef Franz Müntefering jetzt erstmals öffentlich über mögliche Rentenkürzungen spricht. Natürlich weist er Kürzungen weit von sich. Denn er weiß auch, dass die Politik für echte Minusrunden die Rentenformel ändern müsste und damit vor dem Verfassungsgericht scheitern würde. Rentner können sich gleichwohl nicht in Sicherheit wiegen. Denn Münteferings Vorstoß kam nicht von ungefähr: Weiter lesen …

Rheinische Post: Die Kleinen bleiben

So schockierend die Zahlen auch sind, Deutschland wird sich daran gewöhnen müssen: Ob Telekom, Siemens, VW oder DaimlerChrysler - die deutschen Vorzeigekonzerne verabschieden sich in Zehntausender-Schritten vom heimischen Arbeitsmarkt. Und die Kühlkalkulierer an der Börse jubeln: Weiter lesen …

Rheinische Post: Kein Bürgerkrieg

Lodernde Autos, ausgebrannte Geschäfte, Steine werfende Jugendliche und eine martialisch auftretende Staatsgewalt. Die Bilder erinnern an Bürgerkrieg, doch Frankreich ist von ihm weit entfernt. Was sich in den Pariser Vororten seit einigen Nächten abspielt, ist der Ausbruch eines sozialpolitischen Vulkans. Weiter lesen …