Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Der Kampf um die Neue Welt kann beginnen: "Age of Empires III" ist im Handel!

Der Kampf um die Neue Welt kann beginnen: "Age of Empires III" ist im Handel!

Archivmeldung vom 04.11.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.11.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl

Endlich ist es soweit: Das lange erwartete Echtzeitstrategiespiel "Age of Empires III" von Microsoft und Ensemble Studios ist seit heute in zwei Verkaufsversionen im Handel erhältlich. Die normale Version von "Age of Empires III" kostet 49,99 Euro, die mit vielen Extras ausgestattete "Collector´s Edition" ist für 59,99 Euro erhältlich.

"Age of Empires III" setzt mit beeindruckender Grafik neue Maßstäbe im Genre der Echtzeitstrategiespiele. Die Physik-Engine von "Age of Empires III" beispielsweise lässt Gebäude bei Kanonenbeschuss realistisch in Echtzeit berechnet zusammenbrechen. Neue innovative Features wie die Heimatstadt sorgen für noch mehr Spieltiefe und taktische Möglichkeiten. Die umfangreiche Einzelspielerkampagne von "Age of Empires III" in drei Akten umspannt mehrere historische Abschnitte in der amerikanischen Kolonialgeschichte, bei der der Spieler auch viele Stämme der indianischen Ureinwohner kennen lernen
kann.

Großes "Age of Empires III" Fan-Paket: Die "Collector´s Edition" Die "Collector´s Edition" ist eine tolle Überraschung für den "Age of Empires"-Fan und wird in einer übergroßen,
wunderschön bedruckten Box geliefert. Sie beinhaltet das beeindruckende, 210 Seiten umfassende, gebundene Hardcover-Buch "The Art of Empires", das tiefe Einblicke in die künstlerische Entwicklung der ganzen "Age of Empires"-Reihe eröffnet. Die
beiliegende DVD "Making of Age of Empires III" bietet in einem Video einen Blick hinter die Kulissen und Kommentare der beteiligten Entwickler der Ensemble Studios. Darüber hinaus enthält die Box weitere spannende Extras wie den hochwertigen,
offiziellen "Age of Empires III"-Soundtrack, ein riesiges Farbposter von circa 110 x 70 cm, gemalt von Craig Mullins, das exklusive Lösungsbuch sowie das "Collector´s Edition"-Handbuch.

Zum Spiel

Die Spieler schlüpfen bei "Age of Empires III" in die Rolle einer europäischen Kolonialmacht, die zwischen 1500 bis 1850 neue Länder in Nord- und Südamerika entdeckt, erobert und besiedelt. Acht verschiedene Völker sind bei "Age of Empires III" spielbar, jedes mit besonderen kulturellen Eigenschaften und speziellen Einheiten. Weitere Informationen zu "Age of Empires III" unter http://www.ageofempires3.com.

"Age of Empires III": Neue Community-Site online

Ensemble Studios hat kürzlich eine neue Community-Internetseite für "Age of Empires III"-Fans eingerichtet: Neueste Nachrichten, exklusive Interviews, Downloads, und Statistiken zu "Age of Empires III". Die Community-Site umfasst auch Foren, in denen die Spieler Strategien diskutieren können. Hier melden sich auch immer wieder die Spieldesigner, Programmierer und Konzeptkünstler zu Wort, um sich mit den Fans auszutauschen: http://www.agecommunity.com/

Quelle: Pressemitteilung Microsoft XBOX



Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte keller in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen